Martin Gstöttner

Beiträge zum Thema Martin Gstöttner

Politik
Martin Gstöttner ist Vorstandsmitglied der AKOÖ.

AK-Wahl 2019
Martin Gstöttner setzt auf "Mehr Zeit für Leben"

Wir haben mit dem Linzer Spitzenkandidaten der AUGE/UG über seine Forderungen und Wahlziele für die AK-Wahl 2019 gesprochen. LINZ. "Mehr Zeit für Familie, mehr Zeit für Bildung, mehr Zeit für Leben", fordert der Spitzenkandidat der Fraktion Alternative, Grüne und Unabhängige GewerkschafterInnen (AUGE/UG) in Oberösterreich, Martin Gstöttner. Der Linzer ist gelernter Elektrotechniker und seit 2003 als Betriebsrat und Behindertenvertrauensperson aktiv. Gstöttner engagiert sich, weil er eine...

  • 20.02.19
Lokales

Haderer-Bild wird für guten Zweck versteigert

Zum dritten Mal organisieren die Alternativen und Grünen Gewerkschafter OÖ heuer eine vorweihnachtliche Benefiz-Auktion. Landessprecher Martin Gstöttner konnte dafür heuer den bekannten oberösterreichischen Maler und Grafiker Gerhard Haderer gewinnen. „Das Mitmachen von Gerhard Haderer ist eine Anerkennung und Freude für uns, die mit nichts anderem zu vergleichen sind. Nicht nur wegen Gerhard Haderers Berühmtheit, nicht nur wegen der Genialität und Schärfe seines Blicks und seiner Arbeiten,...

  • 30.11.15
Lokales
Dieses Bild von Künstler Heinke Aussenegg ist Gegenstand einer amerikanischen Versteigerung.

Vernissage für wohltätige Zwecke

Im stimmungsvollen Rahmen des Kepler-Salons laden die Alternativen und Grünen GewerkschafterInnen und die Unabhängigen GewerkschafterInnen (AUGE/UG) und deren Landessprecher Martin Gstöttner zu einer vorweihnachtlichen Schau mit Werken des Salzburger Malers Heinke Aussenegg. Eines der Bilder des Künstlers mit dem Titel "Die Vertreibung aus dem Paradies" wird versteigert. Der erzielte Betrag kommt der Flüchtlingsarbeit des Vereins SOS-Menschenrechte zugute. Diese wird in einem Vortrag vom...

  • 04.12.14
Politik
Grün-Besuch bei SKF Steyr, von links: Kurt Apfelthaler, Martin Gstöttner, Maria Buchmayr, Elke Mayrhofer,  Reinhold Kaufmann.

Grüner Betriebsbesuch bei SKF Steyr

STEYR. Auf Einladung des Betriebsrats lernten die Grünen OÖ Anfang dieser Woche das Steyrer Unternehmen SKF näher kennen. Nicht zuletzt wegen der aktuellen Arbeiterkammer-Wahlen standen die Bedeutung regionaler Wertschöpfung und die Qualität von Arbeitsplätzen im Mittelpunkt des Besuchs. Mit dabei waren Landes- und Arbeitsmarktsprecherin Maria Buchmayr, Martin Gstöttner, Landessprecher und Spitzenkandidat der alternativen und Grünen Gewerkschafter, sowie der Grüne Bezirkssprecher aus Steyr,...

  • 07.03.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.