Alles zum Thema Marton Ilyes

Beiträge zum Thema Marton Ilyes

Lokales
Mit Márton Ilyés ging es über die Berge von Markt Allhau.
17 Bilder

Markt Allhau
Einfach näher dran mit Márton Ilyés in Markt Allhau

Kapellmeister Márton Ilyés führte durch seine neue Heimat Markt Allhau. MARKT ALLHAU (ms). Geboren am Plattensee kam Márton Ilyés aufgrund seines Studiums an der Kunstuniverstität Graz, Expositur Oberschützen ins Südburgenland. Seit drei Jahren wohnt der Musiker nun in Markt Allhau. "Das große Miteinander gefällt mir am Besten. Egal ob Vereine oder auch die Konfessionen. Alle arbeiten zusammen und unterstützen sich gegenseitig. Auch die Landschaft hier ist wirklich großartig", erklärt...

  • 07.11.18
Leute
Die Geehrten aus dem Bezirk Oberwart: BBV-Obm. Alois Loidl, LR Astrid Eisenkopf, Julia Kamper, Marie Sophie Huber, Stefan Kaiser, BBV-Landesjugendreferent Márton Ilyés, Anna Karina Kollmann
2 Bilder

Fünf Jungmusiker aus dem Bezirk ausgezeichnet

Landesrätin Astrid Eisenkopf ehrte 61 Jungmusiker aus dem ganzen Burgenland, davon fünf aus dem Bezirk Oberwart. BEZIRK OBERWART. 61 Jungmusikerinnen und Jungmusiker wurden am Samstag, 20. Jänner 2018, von Jugendlandesrätin Mag.a Astrid Eisenkopf und dem burgenländischen Blasmusikverband bei der großen Jungmusikerehrung im Festsaal der Wirtschaftskammer für ihre musikalischen Leistungen ausgezeichnet. „Die Ehrung soll ein sichtbares Zeichen der Gratulation und Wertschätzung von jungen...

  • 22.01.18
Lokales
Die Volksmusik-Kinder aus Markt Allhau treten beim Festkonzert im Kulturzentrum Oberschützen auf.
3 Bilder

Volksschule Markt Allhau musiziert mit Friedl Gamerith

Das Musiktheaterstück "Marie und die Suche nach dem Glück" wird gemeinsam mit der Trachtenkapelle umgesetzt. MARKT ALLHAU. Gemeinsam mit dem Jugendbläserensemble des MV Trachtenkapelle Markt Allhau bringen die Kinder der Volksschule Markt Allhau am 23. November 2017 das Musiktheaterstück „Marie und die Suche nach dem Glück“ von Friedl Gamerith zur Uraufführung. Die Geschichte handelt von Marie, die sich auf die Suche nach einer „zauberhaften“ Melodie macht, welche sie als kleines Kind im...

  • 17.10.17
Freizeit

90 Jahre Burgenländisches Volksliedwerk in Oberschützen

Das Festkonzert findet am 26. Oktober im Kulturzentrum Oberschützen statt. OBERSCHÜTZEN. Im Jahr 1927 wurde das Burgenländische Volksliedwerk gegründet. Dies jährt sich nun zum neunzigsten Mal und das ist ein Grund zum Feiern! Das Burgenländische Volksliedwerk zeigt im Rahmen eines Festkonzertes am Nationalfeiertag, 26. Oktober, im Kulturzentrum Oberschützen einen Auszug aus den aktuellen Projekten, die vielfältig und abwechslungsreich sind! Beginn ist um 17 Uhr. Der Eintritt ist...

  • 10.10.17
Leute
Die Geehrten aus dem Bezirk Oberwart
2 Bilder

Erfolgreiche Jungmusikerinnen und Jungmusiker ausgezeichnet

Eisenkopf: „Jungmusikerehrung als wichtiges Zeichen für die Wertschätzung junger Menschen in unserem Land“ BEZIRK. 31 Jungmusikerinnen und Jungmusiker wurden am Samstag, 21. Jänner 2017, von Jugendlandesrätin Astrid Eisenkopf und dem burgenländischen Blasmusikverband bei der großen Jungmusikerehrung im Festsaal der Wirtschaftskammer für ihre musikalischen Leistungen ausgezeichnet. „Die Ehrung soll ein sichtbares Zeichen der Gratulation und Wertschätzung von jungen MusikerInnen sein. Die...

  • 23.01.17
Lokales
Volkmusikschule gegründet
4 Bilder

Volksmusikschule gegründet

Fundierte instrumentale und musikalische Ausbildung von Klein bis Groß Oberschützen (gu) Eine „Volksmusikschule mit allen Sinnen“ wurde aus der Taufe gehoben. Umfassendes „musikantisches“ Wissen und Können, vor allem der instrumentale Unterricht wird von Musiklehrern und -innen aus dem Burgenland vermittelt. Ziel ist Volksmusik mit einer fundierten instrumentalen und musikalischen Ausbildung wieder mehr Bedeutung zu geben. Projektträger sind das Burgenländische Volksliedwerk und der...

  • 05.02.16
  •  1