Maschgererumzug

Beiträge zum Thema Maschgererumzug

Lokales
Schallelar und Singeslar in voller Aktion.

Schallelar und Singeslar sind ein Paar

Der Schallelar und der Singeslar stellen eine weitere Attraktion des Flitschelarlauf dar. Sie laufen immer nur als Paar auf. Der Singeslar und der Schallelar! Der Singeslar trägt schwarze Trachtenschuhe, weisse Kniestrümpfe, eine schwarze Lerderhose, eine weisse Bluse, mit farbig angepassten Rüschenärmeln. Ausserdem trägt er ein Kopf/Schultertuch. Am auffälligsten aber ist seine Holzlarve, die durch einen “Aufputz” bereits von weitem Aufsehen erregt. Ausserdem hat er um seine Lenden einen...

  • 14.02.20
Lokales
Die Maschgerer sind das Zentrum des Geschehens.

Ein Umzug mit Geschichte

SAUTENS. Im Jahr 1925 wurde erstmals unter Masken g’maschgart. Folgende Masken kamen damals beim ersten Umzug vor: Flitschelar, Fetzelar, Scheller und Roller (heute Schallelar und Singeslar), Zigeuner und Lanigar – Korner, Bear und Bearntreiber, Brautpaar, Bauersleit, Bajazzl, Hexen, Esel mit Eseltreiber, Zylinderträger, “a schiansPaarle”, Tod und Engel. Nicht zu vergessen waren die “Spielleit”, die den Umzug musikalisch begleiteten. Diese Masken sind auch zum Teil 1939 vertreten. Auch dies ist...

  • 14.02.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.