Maske

Beiträge zum Thema Maske

1

Covid
Die ganze Wahrheit über die Pandemie!

Ich möchte euch jetzt die ganze, definitive Wahrheit über Napoleon verraten. Ich weiß es aus einer ganz zuverlässigen Quelle: Es hat ihn nie gegeben! Echt nie! Ich habe ihn auch nicht gesehen. - Das Gleiche gilt für Australien. Ich war nie dort! Und was soll das überhaupt, dort sollen Menschen kopfüber hinunter hängen und nicht hinunter fallen, das gibt es doch nicht. Keine Angst, ich bin nicht verrückt geworden. Ich möchte bloß zeigen, wie falsch die "Argumente" von Menschen sind, die...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
25

Social distancing
Wo man jetzt leicht Abstand halten kann

Es war eine Überraschung; im Schönbrunner Tiergarten gibt es momentan so wenige Besucher, dass man jetzt sehr leicht Abstand halten kann. Das ist schlecht für den Zoo, aber gut für die Covid-Angst-gebeutelten Besucher. Obendrein hat der Tiergarten beispielhafte Maßnahmen ergriffen: Auf dem Boden ist ein Einbahn-System aufgemalt. Wenn man dem folgt, sieht man alles, gerät man aber nie in Tumult. Bei den Eingängen in diverse Häuser (Tropenhaus, Affenhaus usw.) stehen Mitarbeiter und erinnern...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Die Masken gibt es in drei Größen.
3

maskee.me
Masken mit Geschichten

Der neue Maskentrend aus Penzing: mit "Maskee.me" sein Wunschmotiv vor dem Gesicht tragen. PENZING. Obwohl das Maskentragen in vielen Bereichen nicht mehr verpflichtend ist, wird der Mund-Nasen-Schutz trotzdem noch oft verwendet. Er ist von Natur aus ein Hingucker und reduziert die Gefahr einer Ansteckung. Die Wiener Familienväter Milan "Milo" Seiderer und Lilo Krebernik bringen den Mund-Nasen-Schutz auf ein neues Level: mit persönlich gestalteten Masken für Kids bis Oldies....

  • Wien
  • Penzing
  • Sophie Brandl
3

Wiener Corona-Spaziergänge
Schon wieder im Zentralfriedhof...

...denn wir möchten in Corona-Zeiten zum Spazieren weiterhin trotz Lockerungen nicht unter viele Menschen gehen. Man muss ja das Unglück - oder das Virus - nicht herausfordern. Wir fühlen uns auch nicht sehr beengt, tragen die Maske, wenn es sein muss, und wissen, dass weltweit mit Hochdruck an der Impfung gearbeitet wird. Wir möchten das abwarten und auch bis dahin gesund bleiben. Natürlich geht es uns dahingehend gut, dass wir in Pension sind und nicht mehr in die Arbeit müssen. - Wir können...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Ja mein Gartennachbar hat sich eine Überraschung ausgedacht oder war er besorgt um Zwerg Bumsti.
So hat man nette Nachbarn. Mir ist das gar nicht aufgefallen zuerst.

Gartenidyll
Gartenzwerge zuzeiten von Corona

Im Kleingarten findet man nun auch Gartenzwerge mit Mund-Nasen-Schutz. FAVORITEN. Mit einer Portion Humor heitert ein Bewohner im Favoritner Kleingarten seine Nachbarn auf: Sein Zwerg Bumsti bekam einen eigenen Mund-Nasen-Schutz. Bemerkt hat dies bz-Leserreporterin Renate Blatterer, allerdings erst beim zweiten Mal hinsehen. "Wir haben eben nette Nachbarn", so die Favoritnerin, die gleich ein Foto von diesem "Kunstwerk" machte. Machen sie mit Wie geht es Ihnen mit der aktuellen...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
8

Wiener Spaziergänge
Verkehrte Welt

In den großen Grünanlagen unserer Wohnumgebung tummelten sich heute nach dem Regen so viele Menschen, dass wir letztlich mit dem Auto ins Stadtzentrum fuhren und dort dann ziemlich einsam einen schönen großen Spaziergang machen konnten. - Corona veränderte tatsächlich die City. Die Staatsoper wurde richtig zugeklebt. In der Kärntnerstraße eröffnete ein neues Geschäft, das nur Masken aller Art und sonst nichts verkauft. Schöne Topfpflanzen und Hecken waren fast die einzigen Lebewesen, denen...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
5 2

Weltmuseum: Venezuela

Eine Maske mit dem Beitrag der Kustodin; im richtigen Zusammenhang werden "wertlose" Objekte auch museal und wertvoll. Schön ist die Maske auf jeden Fall. Gesehen im Weltmuseum auf dem Heldenplatz, 1010 Wien.

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.