.

Massentests

Beiträge zum Thema Massentests

4

Corona-Massentests
Zweite Runde Tests in Klosterneuburg

Am Sa., 16.01., sowie So., 17.01.2021 finden in Klosterneuburg erneut Massentestungen statt, diesmal an zwei zentralen Standorten in Klosterneuburg: Babenbergerhalle und Happyland KLOSTERNEUBURG. Sie erhalten Anfang Jänner ein Schreiben, in dem für alle im Haushalt lebenden Personen ein Tag, ein Zeitfenster sowie ein Standort angegeben ist. Bitte kontaktieren Sie die Stadtgemeinde nicht wegen Änderungen Ihrer Testzeit oder des Testtages, dies ist nicht möglich. Sie können auch unangemeldet an...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Freiwillige Helfer u.a. der Feuerwehr Kierling bei Massentests im Dezember in der Babenbergerhalle in Klosterneuburg

COVID-19
Erneut CORONA Massentests in Klosterneuburg

KLOSTERNEUBURG: Am Samstag, 16.01., sowie am Sonntag, 17.01.2021 finden in Klosterneuburg erneut Massentestungen statt. Diesmal an zwei zentralen Standorten in Klosterneuburg: Babenbergerhalle und Happyland Sie erhalten Anfang Jänner ein Schreiben, in dem für alle im Haushalt lebenden Personen ein Tag, ein Zeitfenster sowie ein Standort angegeben ist. Bereits heute mit Stand 6.1. sind 76.699 Menschen vorregistriert. Bitte diese auf der Homepage https://www.testung.at der NOTRUF NÖ GMBH...

  • Klosterneuburg
  • Peter Havel
Massentests im Katastrophenlager der FF Klosterneuburg.

Corona-Massentests
Positives Ergebnis mit vielen negativen Tests

Viel Lob rundum für Organisation und Freiwillige Helfer bei den Corona-Massentests in Klosterneuburg. 10.500 Proben analysiert, 9 positive Tests. KLOSTERNEUBURG. "Diese hohe Bereitschaft ist der Beweis für einen großen Zusammenhalt in schwierigen Zeiten. Danke vielmals für dieses rücksichtsvolle Handeln", bedankt sich Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager bei allen, die sich in Klosterneuburg testen ließen. "Ebenso möchte ich allen Helfern danken. Die Zusammenarbeit von Rotem Kreuz,...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler

Corona-Massentests
7.699 Klosterneuburger sind aktuell angemeldet

Auf der Plattform testung.at kann man genau mitverfolgen, wie viele Personen sich für den Coronatest angemeldet haben: In Klosterneuburg sind es aktuell 7.699 Personen, dazu 621 in Kritzendorf. KLOSTERNEUBURG. Was Angelika gerade getan hat, haben auch 416.754 andere gemacht: Sie hat sich zur kostenlosen Corona-Testung in Niederösterreich angemeldet, die morgen, Samstag, 12. und Sonntag, 13. über die Bühne geht. Die meisten Anmeldungen wurden niederösterreichweit bisher am 7. Dezember...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler

Videos: Tag der offenen Tür

Am 5. und 6. Dezember werden in der Landeshauptstadt die Massentests durchgeführt.

Klosterneuburg testet
Helfer gesucht: Massentests für Bürger am 12. und 13. Dezember

KLOSTERNEUBURG/NÖ. Die landesweite Testaktion im Dezember ist freiwillig, kostenlos und richtet sich grundsätzlich an alle Personen ab 6 Jahren mit Haupt- oder Nebenwohnsitz in Klosterneuburg.  Wie die Stadt jetzt aktuell mitteilt, befinden sich die Teststandorte in der Babenbergerhalle, im Happyland, im Katastrophenlager Donaustraße und im ehemaligen BH-Gebäude in der Leopoldstraße. Um die Tests reibungslos durchführen zu können, werden noch Helfer gesucht. Einerseits für administrative...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Klosterneuburg

CORONA NEWS
Mit vereinten Kräften - Massentests in Klosterneuburg

KLOSTERNEUBURG (ph): Der Bürgermeister Mag. Stefan Schmuckenschlager hat gestern auf seiner Facebook-Seite bekannt gegeben +++ News: Freiwillige Massentests in Klosterneuburg +++Wie durch die Medien bekannt gemacht, finden in NÖ am 12. und 13. Dezember großflächig freiwillige AntiGen-Testungen statt. Dazu sind die Gemeinden zur Organisation und Mithilfe aufgerufen. In Klosterneuburg wird die Stadtgemeinde mit „vereinten Kräften“ zusammen mit den Freiwilligen Einsatzorganisationen ab Montag die...

  • Klosterneuburg
  • Peter Havel

CORONA-MASSENTEST VORBEREITUNG
COVID Teststraße auch in Klosterneuburg

KLOSTERNEUBURG (ph): Die kommenden Antigen-Massentests in Niederösterreich waren das Thema eines Arbeitsgespräches von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner mit LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf, Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig, Gemeindebund-Präsident Alfred Riedl und dem Präsidenten des SP-Gemeindevertreterverbandes Rupert Dworak am heutigen Freitag im Palais Niederösterreich in Wien. Nachdem der Bund nunmehr zugesichert hat, dass die entsprechenden Tests rechtzeitig zur Verfügung...

  • Klosterneuburg
  • Peter Havel

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.