Massentests

Beiträge zum Thema Massentests

Kostenlose Covid-Tests gibt es in Waidhofen und Groß Siegharts ab Montag.
3

Ab Montag
Teststraßen in Groß Siegharts und Waidhofen

Im Bezirk Waidhofen wird es zwei permanente Teststraßen zum angekündigten "Reintesten" geben. WAIDHOFEN/GROSS SIEGHARTS. Wer nach dem Lockdown ein Theater besuchen möchte oder ins Beisl auf ein Bier geht, der braucht höchstwahrscheinlich einen negativen Schnelltest, genauso wie beim Buchen eines Hotelzimmers oder dem Lauschen eines Konzerts. Der genaue Ablauf ist noch nicht ganz fix, da das Gesundheitsministerium über den Verordnungsweg noch einigen Spielraum hat - man wolle sich an die...

  • Waidhofen/Thaya
  • Peter Zellinger
Katrin Oberbauer beim Test durch Stefan Pany.
2

Tests ohne Massen
Beteiligung an Covid-Tests blieb im Bezirk Waidhofen gering

Nur ein Viertel ging zu den Tests, dennoch 12 Positive. BEZIRK WAIDHOFEN/THAYA. 6.418 Waidhofner gingen zu den Massentests - immerhin um 28 Personen mehr, als noch im Jänner. Das Ziel unerkannte mit Covid-19 Infizierte und damit mögliche "Superspreader" zu finden, dürfte aber erreicht wurden sein: Immerhin zwölf Personen hatten ein positives Testergebnis. Im Dezember wurden acht Personen positiv getestet. Allein in der Bezirkshauptstadt Waidhofen wurden fünf Personen...

  • Waidhofen/Thaya
  • Peter Zellinger
6.390 Menschen aus dem Bezirk Waidhofen gingen zu den Massentests.

Covid-19
Nur jeder vierte Waidhofner ging zu den Massentests

Acht positive Fälle wurden bei den Massentests im Bezirk entdeckt. Nur 6.390 Menschen ließen sich testen. BEZIRK. Es hat sich bereits am Samstag abgezeichnet, dass die Teilnahme der Einwohner des Bezirks Waidhofen an den Covid-19 Massentests wohl deutlich unter den Erwartungen blieb. Allein auf den sozialen Medien riefen Bürgermeister und Einsatzkräfte zur Teilnahme auf. Der Tenor: Es geht ganz schnell, viel ist nicht los. Am Sonntagabend nachdem die letzten Teststraßen geschlossen hatten stand...

  • Waidhofen/Thaya
  • Peter Zellinger
Nach Anlaufschwierigkeiten ist der Bezirk für die Massentests gerüstet.

"Nasenbohren"
Freiwillige retten die CoV-Massentests

Waidhofen macht sechs Teststraßen an nur einem Tag. Feuerwehr und Rotes Kreuz stellen im ganzen Bezirk Personal. WAIDHOFEN. Es war mehr als nur eine Hau-Ruck-Aktion, die CoV-Tests für alle Bewohner des Bezirks Waidhofen auf die Beine zu stellen. Einmal mehr sind es Freiwillige, die in der Not einspringen. So wird in den meisten Gemeinden die Feuerwehr den Ablauf wie Registrierung, Platzzuweisung usw. die Infrastruktur absichern. Personal des Roten Kreuzes nimmt den Test an sich vor. Dass dies...

  • Waidhofen/Thaya
  • Peter Zellinger
Die Massentests in Niederösterreich finden am 12. und 13. Dezember statt.

Massentests
Das müssen Sie wissen

Wir beantworten die wichtigsten Fragen zu den Covid-Massentests von 12. bis 13. Dezember in Niederösterreich. BEZIRK. "Wie wird getestet?", "Wer kann teilnehmen?", "Wie lange dauert der Test?", und "Wann habe ich das Ergebnis vorliegen?" – dies alles sind Fragen, die wir uns nun – nachdem bekannt geworden ist, dass Massentestungen durchgeführt werden – stellen und offenbleiben. Oder doch nicht? Denn auf der Seite www.testung.at wurden jene Fragen beantwortet, die am häufigsten auftauchen...

  • Waidhofen/Thaya
  • Peter Zellinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.