Matura

Beiträge zum Thema Matura

Symbolfoto

Corona-Matura
Fast 20 Prozent mit Auszeichung bestanden

Trotz Corona-Ausnahmezustand und Distance Learning ist die Matura 2020 in Oberösterreich gut über die Bühne gegangen. OÖ. Insgesamt 1.171 (18,5 Prozent) der 6.344 der Kandidaten bestanden mit ausgezeichnetem Erfolg, 1.226 (19,3 Prozent) mit einem guten Erfolg. Nur 285 (4,5 Prozent) der jungen Männer und Frauen haben die heurige Reife- und Diplomprüfung nicht bestanden. Wie jedes Jahr haben letztere im Herbst noch eine Chance. Besseres Ergebnis als 2019Damit haben 37,8 Prozent der Schüler...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Symbolbild

Schulschluß
Gute Zeugnisse für den „Corona-Jahrgang“

Ein außergewöhnliches Schuljahr geht zu Ende. Die Zeugnisse inklusive Matura sind überdurchschnittlich gut. OÖ. Nachdem in fünf Bezirken bereits eine Woche früher Ferienbeginn war, gingen nun auch alle anderen Schüler Oberösterreichs in die Sommerpause. Es war kein normales Schuljahr und „wir werden uns noch lange daran erinnern“, meinen auch Bildungs-Landesrätin Christine Haberlander und Landesbildungsdirektor Alfred Klampfer. Als die Corona-Krise Anfang März Österreich erreichte, wurden...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
5HLK/A
  4

HLW FREISTADT
84 Schüler traten heuer zur Matura an

FREISTADT. 84 Schülerinnen und Schüler traten heuer an der HLW/HLK Freistadt zur Maturaprüfung an. Insgesamt gab es in den drei Klassen 13 Auszeichnung und 20 gute Erfolge. An der FW schafften alle acht Schüler die Abschlussprüfung (vier Auszeichnungen, ein guter Erfolg). 5HLK/AAffenzeller Philipp Amon Susanne Anderl Lena Bauer Bianca Binder Tamara Böhm Magdalena Buchmayr Marie Luise Fölk David Friesenecker Anna Greul Lena Gusenbauer Fabian Hahn Matthias Harant Selina Klein...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
5AK (HAK)
  3

REIFEPRÜFUNG
Weiße Fahne an der HAK/HTL Freistadt

FREISTADT. Alles 36 HAK- und 13 HTL-Schüler, die heuer an der HAK/HTL Freistadt ihre Reifeprüfung ablegten, haben es geschafft! Direktor Johannes Peherstorfer freut sich, die weiße Fahne hissen zu dürfen. Von den 49 Maturanten erzielten zehn eine Auszeichnung und weitere zehn durften sich über einen guten Erfolg freuen. 5AK (HAK) 1. Reihe von links nach rechts:  Romana Wagner, Lea Friesenecker, KV Mag. Cornelia Wegrath, Dir. Mag. Johannes Peherstorfer, Lea Milardic, Sarah Jahn. 2....

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Gerald Reisinger (Geschäftsführer FH OÖ) und Wirtschafts-und Forschungs-Landesrat Markus Achleitner (re.) bei einem Treffen vor der Corona-Krise.

FH OÖ
Studium ohne Matura durch Online-Kurs

Die FH Oberösterreich reagiert auf die durch die Corona-Krise ausgelösten Turbulenzen am Arbeitsmarkt. Sie bietet Lehr- und Fachschulabsolventen ohne Matura die Chance, noch im Herbst ein technisches Studium zu beginnen. Der bereits etablierte Studienbefähigungslehrgang wird dazu als Intensiv-Onlinekurs angeboten. „Trotz aller Anstrengungen gibt es viele Menschen, deren berufliche Situation sich unverschuldet durch die Corona-Krise verschlechtert hat. Darunter gibt es einige, für die ein...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder

Matura findet statt
Abgespeckte Prüfungen Ende Mai

Die Matura soll in Österreichs Schulen ab 25. Mai über die Bühne gehen. Ö. Österreichs Maturanten haben nun Gewissheit: Ab 4. Mai soll es mit gezielten Vorbereitungskursen losgehen – auch „nötige“ Tests können in dieser Zeit noch durchgeführt werden, so Bundesminister Heinz Faßmann am Mittwoch in einer Pressekonferenz. Maturiert wird dann ab 25. Mai. Sowohl die Vorbereitung als auch die Prüfungen sollen in großen Räumen, etwa Turnsälen, stattfinden. Für Desinfektion, Durchlüftung,...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Marina Hahn maturiert heuer an der HLK in Freistadt.

CORONA
Schriftliche Matura ab 18. Mai geplant

NEUMARKT. Marina Hahn aus Neumarkt steckt in den Vorbereitungen auf die Reifeprüfung. Zwei Wochen später als ursprünglich geplant soll die schriftliche Matura nun am 18. Mai starten. Dann steht erst einmal Deutsch auf dem Programm, gefolgt von Englisch und Mathematik. Zuvor muss es noch zwei reguläre Schulwochen geben, um Schularbeiten nachzuholen. „Unsere Lehrer gehen davon aus, dass der Termin hält, aber wissen können wir das alle nicht“, sagt die 19-jährige Schülerin der HLK Freistadt. Die...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Feuerprobe für den neuen Direktor Jürgen Ehling (links), der Anfang Februar den langjährigen HLW-Direktor Josef Abfalter ablöste.
 1

HLW Freistadt
Corona-Krise für Schulen Herausforderung und Chance zugleich

Von Schularbeitsstress und Matura-Vorbereitung ist derzeit in der HLW Freistadt keine Rede. Heute Montag ist der neue Direktor Jürgen Ehling alleine in der Schule. Lediglich die Ordensschwestern, die im Schulgebäude wohnen, sind noch im Haus. Auch das Verwaltungspersonal wurde nach Hause geschickt. Die Oberstufen-Schüler müssen derzeit vor allem eines lernen: Selbstdisziplin. BEZIRK FREISTADT. Für alle Oberstufenschulen im Land gilt: Bis nach den Osterferien bleiben die Schulen geschlossen...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Die Duale Akademie wir etwa für das Berufsbild Kfz-Techniker angeboten.
  2

Duale Akademie
Eine Alternative zum klassischen Studium

Die Duale Akademie bietet AHS-Maturanten, Studienabbrecher sowie Berufsumsteigern eine zusätzliche Ausbildungsmöglichkeit. OÖ. Was tun nach der Matura? Eine Frage, die sich Jahr für Jahr zahlreiche Oberösterreicher stellen. Für all jene, die kein Studium anstreben, hat die Wirtschaftskammer OÖ (WK) vor mehr als einem Jahr die Duale Akademie gegründet. Kombination von Theorie und Praxis Diese ermöglicht Maturanten einen direkten Berufseinstieg mit einer kompakten Dauer sowie einem...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
Vergangenes Jahr konnte man mit der SIM beinahe 4.000 Maturanten erreichen.

StudienInfoMesse
Passendes Studium im „Dschungel“ der Angebote finden

Wo liegen meine Interessen? Welches Studium deckt diese ab? Fragen, die sich zahlreiche Schüler jedes Jahr stellen. Die „StudienInfoMesse“ hat die passenden Antworten. OÖ. Was tun nach der Matura? Eine Frage, die jedes Jahr Hunderte Schüler beschäftigt. Um die Auszubildenden mit dieser Frage nicht alleine zu lassen, findet an der Johannes-Kepler-Universität (JKU) die „StudienInfoMesse 2019“ (SIM) statt. Denn „für welches Studium sich junge Menschen entscheiden, beeinflusst den Lebensweg...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
  3

REIFEPRÜFUNG
Die Maturanten der HLW Freistadt

FREISTADT. An der HLW Freistadt fand kürzlich die Reifeprüfung in drei Klassen statt. Wir gratulieren allen Maturanten ganz herzlich! 5. HLW A KOME1. Reihe sitzend (von links): Anna Umbauer, Andrea Gattringer, Gudrun Heinzelreither-Wallner, Florian Bauer, Rudolf Steinkellner (Vorsitzender), Josef Abfalter (Direktor), Klaus Kainberger, Thomas Albert, Hannes Haubner 2. Reihe stehend (von links): Beate Wildberger, Lisa Wegerer, Lara Vorholzer, Christiane Scherb, Johanna Brandstätter, Lisa...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
5AK (HAK)
  3

REIFEPRÜFUNG
Die Maturanten der HAK/HTL Freistadt

FREISTADT. An der HAK/HTL Freistadt haben die Schüler von drei Klassen ihre Reifeprüfung abgelegt: zwei Klassen der HAK (5AK und 5BK) und eine Klasse der HTL (5HTL, Expositur der LITEC, Linzer Technikum). Wir gratulieren allen Maturanten ganz herzlich! 5AK (HAK) 1. Reihe von links nach rechts: Manfred Lehner, Peter Palk, Ursula Vierhauser, Direktor Johannes Peherstorfer, Vorsitzende Renate Fölser, Alfred Freudenthaler, Dieter Niedersüß, Hermann Vogl-Bader. 2. Reihe von links nach rechts:...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
8a-Klasse
  2

REIFEPRÜFUNG
Maturanten 2019 am BG/BRG Freistadt

FREISTADT. Unter dem Vorsitz von Karin Schachner fand am BG/BRG Freistadt von 3. bis 6. Juni die mündliche Reifeprüfung statt. Folgende Kandidaten und Kandidatinnen sind zur Reifeprüfung angetreten: 8a-Klasse: Bachler Fiona Viktoria Brandstötter Daniela Gutenbrunner Elias Hackl Sebastian Elias Hametner Kilian Josef Nikolaj Hinterreiter Felix Hölzl Fabian Xaver Kreiner Florian Michael Leitgöb Gabriel Leitner Lena Marie Plöchl Timna Chiara Rauch Viktoria Teufer Gernot Weber...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Personen zwischen 20 und 30 Jahren beanspruchen am häufigsten das Angebot des Bfi.

Berufsförderungsinstitut Oberösterreich
Das Bfi bietet neue Kurse an

OÖ. Das Berufsförderungsinstitut Oberösterreich (Bfi) hat in den vergangenen zwei Jahren sein Angebot erweitert. Ein Ausbau ist dort vorgenommen worden, wo ein Fachkräftemangel besteht oder wo er in Zukunft erwartet wird. Neuheiten gibt es im Gesundheitsbereich, wie unter anderem die Ausbildung zur Pflegefachassistenz oder zur Obduktionsassistenz. Auch das Studienangebot hat das Bfi um drei Richtungen ergänzt, welche bereits von knapp 100 Studenten genutzt werden. Die neuen Studienangebote...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
"Du kannst was" richtet sich an Hilfsarbeiter mit hoher Praxiskompetenz.

70.000 Analphabeten in OÖ

Es gibt viele Möglichkeiten, einen Bildungsabschluss nachzuholen OÖ (pfa). Pflichtschule beenden, Lehre abschließen, Matura nachholen. Egal auf welchem Niveau, OÖ bietet viele Möglichkeiten zum Nachholen von Abschlüssen. "Seit vier Jahren gibt es ein Programm zur Alphabethisierung und zum Nachholen des Pflichtschulabschlusses. Rund 70.000 Erwachsene in OÖ sind funktionelle Analphabeten. Das bedeutet, sie haben Lesen und Schreiben nach der Schule wieder verlernt", erklärt Günter Brandstetter,...

  • Oberösterreich
  • Rita Pfandler
  2

„Online-LernCenter“ zur Zentralmatura- Vorbereitung

Alle Schüler im Abschlussjahr stehen mitten in den Vorbereitungen für die anstehende Zentralmatura, um die Reifeprüfung bestmöglich abzuschließen. Für all jene, die noch Defizite haben, bietet die Schülerhilfe ergänzend zum individuellen Nachhilfe-Unterricht in der Kleingruppe jetzt auch ein Online-LernCenter für Mathe, Deutsch, Englisch und Französisch: Rund 1500 Lehrvideos mit Inhalten aller Schulstufen stehen zur Verfügung. In einem Live-Forum, das zu festen Zeiten und...

  • Enns
  • Oliver Koch
  2

Beeindruckende Maturaprojekte der HAK-Schüler

FREISTADT. Spannende Maturaprojekte wurden von den angehenden Maturanten der HAK Freistadt Ende Jänner präsentiert. Die Erarbeitung eines Projektes und dessen Präsentation sind Voraussetzung für die Reife- und Diplomprüfung. Die Auftraggeber sind Unternehmen und Vereine aus der Region. In monatelanger Arbeit entwickeln die Schüler Internetauftritte, Werbematerialien, Stärken-Schwächen-Analysen und Marketingkonzepte – je nachdem, was vom Auftraggeber gewünscht wird. Heuer gehörten unter anderem...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Anzeige
WIFI OÖ/Berufsreife - Christopher Dickbauer

Mit flexiblen Zeitmodellen die Matura nachholen

Der "Run" auf die Berufsreifeprüfung ist seit Jahren ungebrochen: Allein im vergangenen Herbst stiegen oberösterreichweit knapp 2.000 Aufstiegswillige in die WIFI-Vorbereitungslehrgänge ein. Die meisten Teilnehmer/innen haben ein konkretes Ziel: Sie wollen sich beruflich verbessern. „Berufsmaturantinnen und –maturanten erwerben ein umfassendes Allgemeinwissen und ein exzellentes Fachwissen. Und sie beweisen, dass sie sich den Herausforderungen des Wettbewerbs am Jobmarkt stellen und sich...

  • Linz
  • WIFI Produktmanagement
Gerhard Spitzbart

Oö. Tischler bieten Ausbildungsangebot für Maturanten

Die Landesinnung Oberösterreich der Tischler und holzgestaltenden Gewerbe erschließt neue berufliche Perspektiven für Absolventen allgemeinbildender und berufsbildender höheren Schulen. Mit dem Ausbildungs-Lehrgang MaturaPlus bietet sie eine Alternative zum Studium an Universitäten und Fachhochschulen, verweist Landesinnungsmeister Gerhard Spitzbart angesichts der Diskussion über die Lehre für Maturanten auf ein Projekt in Oberösterreich. Seit dem Schuljahr 2012/13 wird die neue Ausbildung...

  • Linz
  • Oliver Koch

Maturareisen: Bis zu 43 gesetzwidrige Klauseln

Zurzeit ist die Werbung von Maturareiseanbietern voll im Gange und einige Maturantinnen und Maturanten wurden bereits von den Unternehmen kontaktiert. Mit bunten Prospekten und Videos machen sie Lust auf Urlaub und Party. Die Experten der Arbeiterkammer haben sich das Kleingedruckte in den Verträgen genauer angesehen und dabei 43 gesetzwidrige Klauseln gefunden. Die AK hat sich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) von vier großen Maturareiseanbietern DocLX, Splashline, Grand Tours und...

  • Linz
  • Oliver Koch
  2

"Fünf interessieren sich, und 20 haben einen spaßigen Tag"

BezirksRundschau: Wie viele Kursteilnehmer hatten Sie im jüngsten Geschäftsjahr? Harald Wolfslehner: Wir hatten von 1. August 2012 bis 31. Juli 2013 knapp 79.000 Kunden. Insgesamt haben wir 7600 Kurse durchgeführt. Was mich zudem sehr freut. Wir haben sowohl bei der Kundenzufriedenheit als auch bei der Frage, ob uns die Kursteilnehmer weiterempfehlen würden, Zustimmungsraten von mehr als 95 Prozent. Das ist das Entscheidende. Sie haben sowohl Privat- als auch Firmenkunden. Genau. 43...

  • Linz
  • Oliver Koch
8a
  3

Alle Gym-Maturanten auf einen Blick

FREISTADT. 57 Kandidaten haben zwischen 17. und 24. Juni die Reifeprüfung abgelegt, davon haben 55 bestanden. Ausgezeichneter Erfolg: 8a: Jakob Hinum (Freistadt), Sarah Helmanseder (Kefermarkt), Mathias Jachs (Freistadt), Jana Kammerer (Weitersfelden), Hanna Sonnleitner (Wartberg). 8b: Florian Berger (Freistadt), Stefan Kartusch (Pregarten), Stefanie Moßbauer (Hirschbach), Michael Prieschl (Freistadt), Michael Traxler (Windhaag). 8c: Beate Klösch (Kefermarkt), Sophie Lindtner (St. Oswald),...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
5. HLW/A
  3

Die Maturanten der HLW Freistadt auf einen Blick

5. HLW/A 1. Reihe (sitzend, v. l.): Ursula Rammer, Christiane Ortmann, Margarete Stadler, Josef Abfalter (Direktor), Gerlinde Morocutti (Vorsitzende), Gabriele Lehner (Klassenvorständin), Petra Hamberger, Hannes Haubner. 2. Reihe (v. l.): Anna Umbauer, Jennifer Hinker, Theresa Lamplmayr, Sabrina Brandhuber, Bettina Etzlstorfer, Jasmin Hackl, Angela Schwaha, Franziska Denkmayr, Gerda Hoheneder. 3. Reihe (v. l.): Ludwig Holzweber, Larissa Hochreiter, Evelyn Pree, Alexander Kern, Bianca Aumayr,...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Dritter Platz für Stefan Kartusch

PREGARTEN. Neun Schüler wurden von der "Gemeinnützigen Privatstiftung Kaiserschild" gemeinsam mit der Johannes-Kepler-Universität Linz für ihre herausragenden wissenschaftlichen Matura-Arbeiten in den Fächern Chemie, Mathematik und Physik ausgezeichnet. Sie erhielten im Beisein von Landesrätin Doris Kummer die "Dr.-Hans-Riegel-Fachpreise" überreicht. Unter den Preisträgern befindet sich mit Stefan Kartusch auch ein Schüler des BG/BRG Freistadt. Er belegte in der Kategorie "Mathematik" Platz...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.