Mazda

Beiträge zum Thema Mazda

Mazda3 G122 Comfort+ im Test: Mit sparsamem Mild-Hybrid-Benziner und Top-Ausstattung weiß der Japaner zu gefallen.
13

Der Hatchback punktet mit viel Ausstattung, top im Crashtest
Mazda3 im Test

Antrieb: 4/5Im Gegensatz zu vielen anderen Herstellern setzt Mazda auf Hubraum (zwei Liter) statt Turbo. Der Mild-Hybrid-Motor des Mazda3 ist unglaublich laufruhig und leise, der Durchzug der 122 PS ausreichend. Fahrwerk: 4/5Die Fahrwerksabstimmung ist eine gute Mischung aus Komfort und Agilität und harmoniert sehr gut mit dem Mazda3. Innere Werte: 3/5Die sportive Linienführung kostet etwas Kopffreiheit im Fond, die Beinfreiheit passt. Der Kofferraum ist mit 330 bis 1.026 Litern unter dem...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
Startpreis für den Mazda CX-30 sind 25.990 Euro.
1 2

Das kostet der neue Mazda CX-30

Der Vorverkauf für den neuen Mazda CX-30 hat soeben begonnen, das Einsteigermodell kostet 25.990 Euro.  Neuer Kompakt-SUV mit ausreichend PlatzDer Mazda CX-30, größentechnisch zwischen seinem größeren Bruder CX-5 und seinem kleineren Bruder CX-3 angesiedelt, ist mit einem 2-Liter-Benziner mit 122 PS, einem 1,8-Liter-Diesel mit 116 PS oder dem Skyactiv-X-Benzinmotor mit 180 PS (ab Herbst auf dem Markt) motorisiert. Alle Motorisierungen sind mit Zweirad- oder Allradantrieb zu haben. Der...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
Victoria Pfaller mit dem brandneuen Mazda 3, welcher durch sein starkes und sportliches Aussehen besticht.

Mazda Pfaller startet nun technologisch in neue Ära

TULLN. Juniorchefin Victoria Pfaller vom gleichnamigen Autohaus in der Tullner Langenlebarner Straße präsentierte am Samstag bei strahlendem Sonnenschein den brandneuen Mazda 3. Erhältlich ist der Bolide in zwei Karosserievarianten, die jeweils eigenständigen Designcharakter zeigen. Einmal sportlich und emotional der Fünftürer und einmal elegant und edel der viertürige Sedan. In Kombination mit den neuesten Skyactiv-Motoren und -Technolgien ist dies für Mazda der Beginn einer neuen Ära.

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Mazda CX-3 im Test: Landstraße, Autobahn, Stadt, leichtes Gelände – der kleine SUV von Mazda macht überall eine gute Figur!
4

Stylischer Kleinwagen mit Allradantrieb und 150 PS
Mazda CX-3 im Test

Antrieb: 5/5Das turbolose 150 PS starke Triebwerk dreht munter in den roten Bereich und beschleunigt den Mini-SUV zügig. Das Sechsgang-Getriebe ist knackig zu schalten und gut übersetzt, der 4wd-Antrieb sorgt für tadellose Traktion. Fahrwerk: 5/5Das Fahrgefühl ist optimal zwischen sportlich und komfortabel ausbalanciert, die Lenkung direkt und rückmeldungsreich. Gutmütiges Untersteuern im Grenzbereich. Innere Werte: 3/5Überraschend geräumiger Passagierraum und ausreichend großer Kofferraum....

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
Mazda CX-5: Das japanische SUV bietet in der zweiten Generation etwas mehr Platz als der Vorgänger, bessere Geräuschdämmung und macht innen einen qualitativen Sprung in der Anmutung.
5

Mazda CX-5: Feinarbeit für mehr Komfort & Fahrspaß

Mazdas kompaktes SUV CX-5 überzeugt in seiner zweiten Generation – nur der Benziner bräuchte einen Turbo-Kick. Testbericht Mazda G160 AWD Challenge, ab 32.390 Euro. von Thomas Winkler twinkler@bezirksrundschau.com Antrieb: Passt Trotz der nur 1,4 Tonnen Leergewicht: Der laufruhige Benziner gibt sich zwar drehfreudig, der Drehmoment-Schub eines Turbomotors geht aber fürs flotte Beschleunigen ab – auch wenn das knackige Sechsgang-Getriebe Spaß an der vielen Schaltarbeit bereitet. Beim Verbrauch...

  • Motor & Mobilität

Pfaller: Sonderschau und super Gewinnspiel

TULLN. Die Sonderschau im Autohaus Pfaller in Tulln stand ganz im Zeichen der Premiere des neuen Mazda CX-5. Weiters konnte man sich über die aktuellen Modelle von Mazda, KIA und Volvo ebenso informieren wie Probe fahren. Zur Auswahl standen auch viele Jungwagen und Kurzzulassungen sowie gebrauchte Modelle verschiedenster Hersteller. Beim Pfaller-Gewinnspiel konnte man ein Wochenende in einem Falkensteiner-Hotel inkl. Gutschein von oeticket über #+€ 150,00 mit dem neuen Mazda CX-5 gewinnen.

  • Tulln
  • Karin Zeiler

Mazda CX-5 : niedriger & leiser

KLAGENFURT. Seit Juni ist die zweite Generation des CX-5 bei den Händlern. Die Preise starten ab 25.990 Euro für den frontgetriebenen Zwei-Liter-Benziner mit 165 PS. Einstiegsdiesel mit Frontantrieb und Sechsgang-Schaltgetriebe: ab 31.890 Euro. Erstmals: Zylinderabschaltung im neuen Top-Benziner mit 2,5-Liter-Motor, 194 PS und AWD.

  • Motor & Mobilität
Mazda 6 Sport Combi: Viel Platz unter der zart gelifteten Hülle im wertig wirkenden Innenraum. Der Diesel ist kraftvoll aber sparsam: 6,7 Liter Testverbrauch trotz Kurzstrecke und Kälte.
5

Mazda 6: Gut gereifter Jahrgang 2017

Mazda hat den „6“ speziell innen zart verfeinert und den Turbodiesel laufruhiger gemacht. Mazda6 Sport Combi CD150 Attraction, ab 37.490 Euro. Testbericht von Thomas Winkler twinkler@bezirksrundschau.com Antrieb: Gut Der Vierzylinder-Diesel hat mit dem vergleichsweise leichten Mazda 6 kein schweres Spiel. Selbst vollbeladen sorgt er für kräftigen Antritt und ist dabei nicht lauter als seine Benzinbrüder. Die Sechsgang-Automatik schaltet sanft, manchmal aber zu zögerlich, um gleich wieder die...

  • Motor & Mobilität
Schon mal eine Testfahrt gemacht: Daniel Mainx und Christan Beck.

Pfaller präsentiert den brandneuen Mazda MX5

TULLN. Bei der Sonderschau im Autohaus Pfaller stand der brandneue Mazda MX-5 im Fokus. Durch seine perfekte Linienführung und sein ansprechendes Design ist der erfolgreiche Kultroadster von Mazda ein wahrer Hingucker. Ausgestattet mit der Skyactiv-Technologie sorgt der 2-Sitzer für puren Fahrspaß.Schon jetzt wurde der MX-5 mit dem renommierten „What Car?"-Award als bestes Cabriolet 2016 ausgezeichnet. Aber auch bei Kia und Volvo war das Interesse an den aktuellen Modellen sehr groß, was die...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Franz Pfaller (re.) freute sich über das zahlreiche Interesse über den neuen Mazda 2 bei der Pfaller-Sonderschau.

Ganz schön knackig der Kleine

Im Autohaus Pfaller wurde der neue sportliche Mazda 2 präsentiert TULLN. Der neue Mazda 2 vereint die Vorzüge eines kompakten Kleinwagens mit dem Komfort eines geräumigen und bedienerfreundlichen Innenraums auf eindrucksvolle Art und Weise. Energetisch, charakterstark und mit einer kraftvollen Ausstrahlung, sticht er einfach aus der Menge. Das neue Design ist auffälig und knüpft an die Modelle 3, CX-5 und 6 an. Was für den Newcomer im Vergleich wichtiger ist, steckt unter dem modern gestalteten...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
1

Mazda CX-5 gewinnt österreichischen Automobil-Preis 2012

Österreich hat gewählt. Als beliebtestes Auto in der Kategorie Medium steht der neue Kompakt-SUV Mazda CX-5 ganz oben auf dem Podest Auch heuer wieder hat der ARBÖ dazu aufgerufen, das beliebteste Auto des Jahres zu küren. Gewählt hat einerseits eine 49-köpfige Fachjury, zusammengesetzt aus führenden Motorjournalisten und prominenten Autoexperten. Darüber hinaus gab auch die Öffentlichkeit – in Form von tausenden Lesern des ARBÖ-Magazines Freie Fahrt – die Stimme ab. Besonders durchschlagend...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Motor & Mobilität

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.