Alles zum Thema Mechatronik

Beiträge zum Thema Mechatronik

Wirtschaft
Tobias Thürschweller im ersten Lehrjahr mit seinem Ausbildner rund um Mechatronik Franz Zmugg (r.).

Deine Zukunft - deine Lehre
Vielseitigkeit bestimmt die Ausbildung zum Mechatroniker

Erstmals werden bei Fuchshofer in Eibiswald Mechatroniker mit vielfältigen Job-Aussichten ausgebildet. EIBISWALD. (sve). Nicht weniger als 85 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt die Fuchshofer Präzisionstechnik GmbH in Haselbach/Eibiswald, die Hannes Fuchshofer vor 25 Jahren gegründet hat. Eines der wichtigsten Standbeine, um Know-how in der Firma zu erhalten, ist die Lehrausbildung. "Derzeit haben wir elf Lehrlinge: zwei im Beruf Bürokaufmann/-frau, zwei Mechatroniker und sieben...

  • 12.03.19
  •  1
Lokales
Kürzlich konnte auch eine Maschine für den praktischen Unterricht angeschafft werden

Spittal
Noch Plätze für HTL-Ausbildung vorhanden

SPITTAL.  Das Erfolgsprojekt Mechatronik HTL in Oberkärnten an der Hak Spittal in Kooperation mit der HTL Klagenfurt Lastenstraße steuert nun auf sein 4. Jahr zu. Rund 70 Schüler nutzen bereits diese einmalige Gelegenheit, die Ausbildung der Mechatronik HTL überwiegend in Oberkärnten zu absolvieren. Für das nächste Schuljahr gibt es noch Plätze.  60 Prozent Unterricht in Spittal Dabei werden etwa 60 Prozent des Unterrichts im Schulgebäude der HaK Spittal abgehalten. Auch bei den...

  • 05.03.19
  •  1
Wirtschaft
Maschinenbauer Rubble Master kämpft mit einem neuen Ausbildungsweg gegen den allgegenwärtigen Fachkräftemangel an.
7 Bilder

Rubble Master
Verkürzte Lehrzeit nach der Matura

Der Maschinenbauer Rubble Master schlägt bei der Ausbildung junger Fachkräfte neue Wege ein. LINZ. Seit 20 Jahren bildet der Linzer Maschinenbauer Rubble Master Lehrlinge aus. Seit dem Vorjahr geht man gemeinsam mit der Wirtschaftskammer neue Wege in der Lehrlingsausbildung: Mit der Dualen Akademie wird ein Ausbildungsangebot speziell für AHS-Absolventen angeboten. Ab diesem Jahr wird im Rahmen der Dualen Akademie zusätzlich zu den Lehrlingen auch ein Trainee in Mechatronik aufgenommen. ...

  • 24.01.19
Leute
Bildungsberater Mag. Johann Jury, Direktor MMag. Erwin Theuermann, Mag. Dr. Claudia Lamb, Maximilian Faller, Anna Maric, DI Bernhard Keber und Marcel Pließnig freuten sich über die zahlreichen BesucherInnen.
18 Bilder

Viele Besucher am Open Day der HAK Spittal
Fit für die digitale Zukunft

Als „Schule der Zukunft“ präsentierte sich die BHAK/BHAS/HTL Spittal am „Open Day“ unter den Leitmotiven: * Digital gestalten * Unternehmerisch denken * International handeln   Das innovative Ausbildungskonzept der Praxis-Handelsschule mit einer Kombination aus drei Jahren HAS und einer Lehre bei den Kooperationsbetrieben in Handwerk, Handel, Gewerbe, Gastronomie und öffentlicher Verwaltung wurde von den Besuchern sehr interessiert aufgenommen.Mit neu gewonnenen Kooperationsbetrieben...

  • 21.01.19
Wirtschaft
Claus Marx, David Rader, Alexander Schmid, Thomas Gasser, Jennifer Oberegger, Markus Köstinger und TAK Geschäftsführer Manfred Stippich (von links)

Infineon
Neue Mechatronik-Staatsmeister trainierten im Lavanttal

Lehrlinge von "Infineon" gewannen bei der Mechatronik-Staatsmeisterschaft Gold und Bronze. ST. ANDRÄ. Bei der Mechatronik-Staatsmeisterschaft in Salzburg regnete es kürzlich Edelmetall für Kärnten. Die "Infineon"-Lehrlinge David Rader und Alexander Schmid gewannen Gold, ihre Kollegen Thomas Gasser und Jennifer Oberegger, ebenfalls Lehrlinge bei "Infineon" in Villach im vierten Lehrjahr, erreichten Bronze. Die erfolgreichen Jugendlichen haben für das Großereignis rund zehn Wochen lang an der...

  • 13.12.18
  •  1
Lokales
Sebastian Reininger und Daniel Rieder mit Lehrlingsausbilder Ewald Dangl im Hintergrund.

Test Fuchs bei den Austrian Skills in Salzburg

GROSS SIEGHARTS. Sebastian Reininger und Daniel Rieder, zwei Mechatroniker des Flugzeugzulieferers Test Fuchs aus Groß Siegharts, wurden für die „Austrian Skills“ in Salzburg nominiert. Während dieser Staatsmeisterschaft der Berufe traten die besten 15 Mechatronik-Teams Österreichs gegeneinander an. Die beiden Waldviertler erreichten mit ihrem fachlichen Können beim Aufbau und Programmieren einer Automatisierungsanlage einen hervorragenden 4. Platz, und verfehlten damit nur knapp einen Platz am...

  • 07.12.18
Lokales
1. Platz in der Kategorie "Beste Bachelorarbeit" für Karl Kuprian. Von links: Udo Traussnig (Mechatronik Plattform) Andreas Mehrle (Leiter MCI Mechatronik-Studiengänge) , Preisträger Karl Kuprian, Sponsorverterter Stefan Rohringer (Infineon)

Mechatronik-Award geht ans MCI
Drei Absolventen des MCI für ihre hochwertigen Abschlussarbeiten ausgezeichnet

TIROL. Bei der Jahreskonferenz der Mechatronik Plattform, am 22. November an der Fachhochschule Campus02 Graz wurde auch der Mechatronik-Award vergeben. Der Mechatronik-Award ging gleich dreimal nach Tirol. Mechatronik-Award in zwei von drei KategorienDer Mechatronik-Award ist eine österreichweite Auszeichnung im Bereich der Mechatronik. Dieses Jahr wurden drei Absolventen des MCI-Mechatronik-Studiengang ausgezeichnet. Zwei von drei Kategorien konnten diese aufgrund ihrer herausragenden...

  • 28.11.18
Wirtschaft
Robert Tschapka aus Hohenau gehört mit Notendurchschnitt 1,0 zu NÖs Top-Lehrlingen.

Notendurchschnitt 1,0: Kulturprogramm für Top-Lehrlinge

HOHENAU. Ausgezeichnete Erfolge zahlen sich aus. Das weiß auch Robert Tschapka aus Hohenau, er hat eine Lehre bei den ÖBB abgeschlossen. Mit ausgezeichnetem Erfolg. Genauer gesagt mit Notendurchschnitt 1,0. Die besten Lehrlinge der ÖBB durften nach ihrem Abschluss eine Reise nach Polen machen, bei der neben klassischem Sightseeing auch Zeitgeschichte am Programm stand: Die jungen Leute besuchten das Vernichtungslager Auschwitz. "Für mich war die Lehre die beste Entscheidung, was meine...

  • 10.10.18
Leute
Sandra bewies Mut und hat in einen sonst männerdominierten Beruf gewechselt
2 Bilder

Technische Ausbildungen bieten gute Karrierechancen
Frauen in die Technik

Einzelhandelskauffrau ist in Österreich der Lehrberuf Nummer 1 unter Frauen, dicht gefolgt von Bürokauffrau und Friseurin. Auch Sandra Pareis startete über den Einzelhandel in die Arbeitswelt, interessierte sich sehr für die neuesten Trends, Designs und Materialien der verschiedenen Kleidungsstücke. Im Laufe der Zeit sehnte sich die junge Verkäuferin nach Abwechslung, sattelte nach reichlich Überlegung auf die Mechatronik-Branche um. (Übrigens Platz 9 der beliebtesten Lehrberufe unter Männern,...

  • 04.10.18
Wirtschaft
ÖBB-Werkstätten: Elias Yang, Hannah Daxbeck, Lehrlingsausbilder Michael Pamperl, Daniel Ivenz und Michelle Kickinger.
2 Bilder

ÖBB-Lehrwerkstätten
Hochqualifizierte Fachkräfte für den Arbeitsmarkt

Hohes Ausbildungsniveau zieht: Heuer haben 41 Lehrlinge bei den ÖBB ihre Ausbildung in der Lehrwerkstätte St. Pölten begonnen. ST. PÖLTEN. Neues Umfeld, neue Kollegen, neuer Lebensabschnitt: Für 41 Jugendliche – 39 Burschen und zwei Mädchen – hat in der ÖBB-Lehrwerkstätte St. Pölten Anfang September der „Ernst des Lebens“ begonnen. In der Landeshauptstadt werden die Lehrlinge in den Bereichen Elektrotechnik, Gleisbautechnik und im Bereich Mechatronik ausgebildet. Der Bedarf an versierten...

  • 03.10.18
Wirtschaft
<f>Wissen</f> und Fingerspitzengefühl sind gefragt.

Erster Bundeslehrlingswettbewerb Mechatronik wird in Amstetten ausgetragen

STADT AMSTETTEN. „So ein Bewerb hat unserer Branche gefehlt – nun darf auch unser Nachwuchs zeigen, was er kann", erklärt Andreas Kandioler, Landesinnungsmeister der Mechatroniker. "Es ist eine Ehre, den ersten Bundeslehrlingswettbewerb hier in Niederösterreich zu haben“, meint er. Genauer gesagt findet der Bewerb am 5. und 6. Oktober in Amstetten statt. Mit der Wahl des Ortes setzt man auf ein routiniertes Team, das für erstklassige Bedingungen sorgen wird. Organisatorische...

  • 03.10.18
Wirtschaft
<f>Andreas Hauser</f> trainiert für die Euro Skills Bewerbe an der CNC-Fräse in der Lehrwerkstatt.
9 Bilder

Lehre
"Wer sich bemüht, kann alles erreichen"

Team BLAU Fabian, Tobias, Baraa, Nico Was hast du bisher erreicht? Andreas: "Im Februar diesen Jahres habe ich meine Lehrabschlussprüfung mit einem Ausgezeichnetem Erfolg absolviert, im Mai habe ich meine Matura abgeschlossen. 2016 nahm ich an der CNC-Fräse (Computerized Numerical Control Maschine) Staatsmeisterschaft teil und erreichte den zweiten Platz." Wie kommt ein Mechatroniker auf eine CNC-Fräsmaschine, obwohl das eher untypisch ist? Andreas: "Ich war in den Grundlehrgängen ganz am...

  • 02.10.18
Wirtschaft

Mechatronik-Lehrling: „Matura bringt Chancen“

Salvagnini Maschinenbau produziert Blechbearbeitungsmaschinen und ist weltweit tätig. ENNSDORF. „Mein Arbeitsalltag startet jeden Tag um fünf Uhr in der Früh. Da läutet mein Wecker", sagt Florian Friedrich. Der 16-jährige absolviert eine Lehre zum Mechatroniker bei der Firma Salvagnini in Ennsdorf. „Um sechs Uhr starte ich mit der Arbeit. Zurzeit besteht mein Tag aus verschiedensten, technischen Aufgaben in einer der Abteilungen der Vormontage und dem Schaltschrankbau. "In der Lehrzeit...

  • 02.10.18
Wirtschaft

Lehrlingsausbildner Michael Ramer: „Will für Jugendliche da sein"

ENNSDORF (bks). Lehrlingsredakteur Florian Friedrich im Gespräch mit Lehrlingsausbilder Michael Ramer. Welchen Beruf haben sie erlernt? Elektromechaniker für Starkstrom. Dieser Beruf ist dem heutigen Mechatroniker sehr ähnlich. Wieso ist es ihnen wichtig, ihr Wissen an andere weiterzugeben? Da ich selber eine sehr gute Ausbildung hatte, möchte ich heute den Lehrlingen bei Salvagnini ebenso eine gute Ausbildung bieten und ihnen die Möglichkeit geben, Erfolge im Berufsleben zu...

  • 02.10.18
Lokales
<f>Anja Kaindl lernt Mechatronik</f> bei Rheinmetall MAN. Nach ihrer Lehrzeit wird sie eine international gefragte Spezialistin sein.

Lehre bei Rheinmetall MAN: Eine Fachfrau in der Männerwelt

Anja Kaindl ist auf dem Weg zur Spezialistin in einer Männerwelt. Sie ist Mechatronikerin bei Rheinmetall MAN. LIESING. Mittlerweile heißt es: "Fragt die Anja, die kann das." Im vierten Lehrjahr beim Lkw-Hersteller Rheinmetall MAN in Liesing ist die junge Frau nämlich schon so etwas wie die Spezialistin, die gerufen wird, wenn die Männer im Werk nicht mehr weiterwissen. Anja Kaindl ist 18 Jahre alt und schließt bald ihre Lehre zur Mechatronikerin ab. Unter den 37 Lehrlingen, die zurzeit...

  • 01.10.18
Lokales
Mit PC, Temperaturmesser, Computer-Chip und einem Erdungs-Armband arbeitet Jenifer Bayer.

Mechatronik-Lehre
Jenifer Bayer lernt Prothesen herzustellen

SIMMERING. "Ich prüfe, messe und stelle die dreidimensionalen Lagesensoren für unsere Prothesen ein", erklärt Jenifer Bayer. Die 16-Jährige ist im zweiten Lehrjahr bei der Simmeringer Firma Otto Bock. Sie arbeitet mit winzigen Computerchips, die dann etwa in künstliche Füße eingesetzt werden. "Es erstaunt mich immer wieder, was hier alles möglich gemacht wird", so Bayer. "Das jemand wieder zwei Hände bekommt und damit schreiben kann, das ist für mich wie ein Wunder." Ein...

  • 01.10.18
Wirtschaft
Alexander Schid, Nicole Leber, Thomas Gasser, Miriam Aichwalder, Markus Köstinger, Martin Felsberger, David Rader, Jennifer Oberegger und Claus Marx (von links)

Mechatronik
Lehrlinge bereiten sich auf die AustrianSkills 2018 vor

Die Staatsmeisterschaften für Mechatronik gehen im November in Salzburg über die Bühne. ST. ANDRÄ, KÄRNTEN. Von 22. bis 25. November finden die Staatsmeisterschaften für Mechatronik im Rahmen der Berufsinformationsmesse (Bim) in Salzburg statt. Das Team Kärnten bereitet sich mit den Trainern Claus Marx und Markus Köstinger wieder an der Technischen Akademie (TAK) St. Andrä auf den Wettbewerb vor. "Die Lehrlinge stammen von Flex und Infineon", berichtet Claus Marx in der WOCHE Lavanttal. Die...

  • 28.09.18
Lokales

Tausche Schraubenschlüssel gegen Bleistift

Ich, Hannes Braumann und Michael Hofinger machen eine Lehre als Maschinenbautechniker und Mechatroniker. Nebenbei greifen wir dem Redaktionsteam von FILL Maschinenbau beim Schreiben von Artikeln unter die Arme. Seit dem Frühjahr 2018 unterstütze ich meinen Kollegen Michael Hofinger bei der Tätigkeit als Lehrlingsredakteur. Mein Vorgänger Stefan Preinfalk schloss seine Lehre als Maschinenbauer ab. Somit wurde die Stelle frei. Da Michael schon einige Erfahrungen sammeln konnte, fiel es ihm sehr...

  • 27.09.18
Leute
Die beiden HTL-Maturanten mit ihrem Cocktail-Roboter.

Ein Roboter, der Cocktails mixt

Zwei Schüler der HTL-Braunau brachten für ihr Maturaprojekt "Bar-Machine" einem Roboter das Mixen von Cocktails bei. BRAUNAU. Armin Maislinger aus Braunau und Fabian Salzlechner aus Lamprechtshausen maturierten in der Abteilung Mechatronik. Mit ihrem technischen Geschick schafften sie es, einem Knickarmroboter das Cocktail-Mixen beizubringen. Belohnt wurde ihr Werk mit einem Halbfinalticket zum Wettbewerb Jugend Innovativ. Am Tag der offenen Tür sowie in der langen Nacht der Forschung...

  • 26.07.18
Profis aus der RegionBezahlte Anzeige
Das kompetente Team der Technischen Akademie in Siebending/St.Andrä.

Technische Ausbildung GmbH - Wir sind die Facharbeiter der Zukunft

Wir sind die Zukunft, wenn es um gut ausgebildetes Fachpersonal geht. Hier sind Sie richtig, wenn Sie einen erfahrenen Partner im Bereich der Facharbeiterausbildung suchen, wenn Sie Ihren Lehrlingen eine hochqualifizierte Zusatzausbildung zukommen lassen wollen oder wenn Sie erkannt haben, dass bestausgebildete Facharbeiter Ihr Potenzial für die Zukunft sind. Jährlich bilden wir rund 200 Lehrlinge schwerpunktmäßig aus. Wir bilden sie in folgenden Berufen...

  • 10.07.18
Wirtschaft
Zertifikatsübergabe an die Absolventen – unter den Gratulanten unter anderem Bgm. Ingrid Salamon und Christian Illedits.

BFI-Mattersburg Mechatroniker hissen weiße Fahne

MATTERSBURG. Stolz präsentiert das BFI die Ergebnisse der diesjährigen Lehrabschlussprüfung: alle sieben Ausgebildeten haben bestanden, einmal mit gutem, einmal sogar mit ausgezeichneten Erfolg. Drei weitere Teilnehmer des BFI-Lehrgangs wurden bereits während der Ausbildung an Betriebe vermittelt. Am richtigen Weg "Das BFI-Team arbeitet stets an der Qualitätsoptimierung. Diese tollen Prüfungsergebnisse sind erneut Motivation für die Zukunft und zeigen, dass wir auf dem richtigen Weg sind!“,...

  • 26.06.18
Lokales
Marcel Freiwald ist der beste steirische Elektrobetriebstechniker.

Ein Irdninger ist bester Elektrobetriebstechniker

Die Top-Talente der Industrie 4.0 haben die Besten ihres Faches im Landeslehrlings-Wettbewerb Mechatronik und Elektrobetriebstechnik ermittelt. 38 der talentiertesten Nachwuchskräfte traten in der Landesberufsschule Eibiswald zum Kampf um die begehrten Stockerlplätze an. Marcel Freiwald, beschäftigt an der AHT Cooling Systems GmbH, siegte im Bereich Elektrobetriebstechnik. Über den dritten Platz freute sich Oliver Stieg von der Maschinenfabrik Liezen und Giesserei GmbH – beide sind in Irdning...

  • 15.06.18
Lokales
Fachlehrer Franz Soretz und seine Schüler restaurierten einen alten Anhänger    Foto: Max Bartl, SWT
14 Bilder

Herr Soretz und sein Anhänger-Club

Werkstättenleiter Franz Soretz und seine Schüler haben in den letzten Wochen des Schuljahres einen ausgedienten, alten KFZ-Anhänger fachmännisch restauriert. Interessens- und Begabungsförderung 30 Schüler der Schule für Wirtschaft und Technik in Mödling hatten sich am Anfang des Schuljahres nach einer zweiwöchigen Orientierungsphase für den Fachbereich „Mechatronik“ entschieden. Mit den Interessiertesten und Begabtesten von ihnen zerlegte Fachlehrer Franz Soretz nun im Rahmen eines Projektes...

  • 13.06.18
Lokales
vlnr: Generalsekretär Dr. Jakob Calice (BMBWF), Sektionschef Mag. Dr. Andreas-Ulrich Schuh (BMDW), Projekt-Team "Probenahme für feste Recyclingstoffe (HTL Saalfelden) Prof. DI Mathias Rohm, Michael Eder, Stefan Gruber-Hofer, Johannes Ortner, Mag.a Mariana Karepova (Öst. Patentamt), DI Adolf Mehlmauer (Öst. Patentamt)
3 Bilder

Maturanten der HTL Saalfelden gewinnen Jugend Innovativ-Preis 2018

Ein sensationeller Erfolg gelang Schülern der Mechatronik-Abteilung der HTL Saalfelden: Michael Eder, Stefan Gruber-Hofer und Johannes Ortner gewannen in der Kategorie „Engineering“ den Jugend-Innovativ-Preis 2018 mit ihrer aktuellen Diplomarbeit. Neben einem Geldpreis gab es noch ein besonderes Zuckerl für die erfolgreichen Schüler: Sie dürfen ihr Projekt im September beim Europäischen Erfinderpreis EUCYS in Dublin vorstellen! Das Projekt „Entwicklung einer Probenahme für feste...

  • 29.05.18
  •  1