medizinische Versorgung am Land

Beiträge zum Thema medizinische Versorgung am Land

Lokales
Hausapotheke Pians: Dr. Richard Antwi lädt zum Informations- und Diskussionsabend.

Informationsveranstaltung
Hausapotheke in Pians: "Gibt es eine Chance?"

PIANS. Zum Thema Hausapotheke in Pians findet am 14. Mai um 19.00 Uhr eine Informations- und Diskussionsveranstaltung in den Pianner Gemeindesaal statt. Arztpraxis vor fünf Jahren übernommen Dr. Richard Antwi, Allgemeinmediziner aus Ghana, hat mit 2. Mai 2014 die verwaiste Arztparxis in Pians übernommen. Wegen der gesetzlichen Bestimmungen durfte er aber keine Hausapotheke einrichten. Am Dienstag, den 14. Mai um 19.00 Uhr lädt Dr. Antwi zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung...

  • 03.05.19
Lokales
Martina Kerschhagl führt mit Lebensgefährte Günter Schmiedhuber eine Wahlarztordination in Machtrenk und übernimmt bald die Hausarztpraxis von Karl Peter Ettmayer in Waldkirchen am Wesen.
2 Bilder

Nach Pensionierung
Ärzte-Nachfolge in Waldkirchen am Wesen ist geregelt

WALDKIRCHEN (juk). Mit Ende März geht Waldkirchens Gemeindearzt Karl Peter Ettmayer in Pension. Die Nachfolge ist bereits geklärt: Martina Kerschhagl wird am 1. April seine Nachfolge antreten. Die Ordination bleibt vorerst am bisherigen Standort in Waldkirchen 44. Langfristig kann sich Kerschhagl vorstellen, auch die Wahlarztordination, die sie derzeit gemeinsam mit Lebensgefährte Günter Schmiedhuber in Marchtrenk betreibt, nach Waldkirchen zu verlegen. Sowohl Bürgermeister Herbert Strasser als...

  • 12.02.19
  •  1
  •  1
Politik
Ohne Hausapotheke ist eine Praxis im Hochtal wenig attraktiv, zumal auch die Sprengelnotdienste besetzt werden müssen.

Gemeinde und Kasse in der Pflicht

Bürgermeister, TGKK-Obmann und Ärztekammervertreter nehmen Stellung zur Medizinermisere im Hochtal. WILDSCHÖNAU (nos/mel). "Dr. Bachmann ist mit Ende März in Pension gegangen. Sehr überraschend für alle hat nun unser einziger Allgemeinmediziner Dr. Heitzinger seinen Vertrag gekündigt. Bis 7. Juni steht er noch als Arzt zur Verfügung. Danach haben wir keinen einzigen Allgemeinmediziner mehr im Hochtal. Als Überbrückung kümmert sich Dr. Maier aus Ebbs um unsere Patienten im Pflegeheim, aber ewig...

  • 16.04.15
Leute
Dr. Harald Breitfuß mit Gattin und Team
28 Bilder

Modernste Ordination für Flachau

Fertigstellung nach nur 6 Monaten Bauzeit Flachau (ga). Nach nur 6 Monaten Renovierungsbauzeit und baulicher Erweiterung, mit einer Investitionshöhe von ca. € 350,000,--, wurde die Ärzteordination im Arzthaus in Flachau fertiggestellt. Diese Renovierung und Erweiterung war aus platz- und bautechnischen Gründen unbedingt notwendig geworden. Dem Architektenbüro Planwerk -Eben unter BM Ing. Viktor Breitfuß ist es gelungen die bestehenden Räumlichkeiten mit den neuen Ordinationsräumen hervorragend...

  • 26.11.14
Lokales
Ärztekammer-Präsident Artur Wechselberger warnte ausdrücklich: Für Landarztstellen finden sich keine Bewerber, man sei schon "um einen froh". Viele Stellen müssen mehrfach ausgeschrieben werden.
2 Bilder

Ärztemangel am Land: Eine Änderung im Bundesgesetz zu erwirken, gleicht einem "Bohren an harten Brettern"

"Die Situation ist ernst", begann Artur Wechselberger, Präsident der Österreichischen und Tiroler Ärztekammer, sein Statement in einer Pressekonferenz zur Situation der ärztlichen Versorgung am Land. Die Nachbesetzung der Landarzt-Stellen würde immer schwieriger, in zehn Jahren werden rund 60 Prozent der derzeitigen Landärzte in Pension gehen. Eine Änderung im Bundesgesetz zu erwirken sei ein "Bohren an harten Brettern" "Wo früher fünf bis zehn Bewerber waren, sind wir heute schon um einen...

  • 04.06.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.