Meggenhofen

Beiträge zum Thema Meggenhofen

In der Impfstraße in der ehemaligen Bezirksbauernkammer in Grieskirchen wird künftig donnerstags und freitags geimpft.
2

Corona-Schutzimpfung
Termine und Ordinationen für Impfung

16 Ordinationen in den Bezirken Grieskirchen und Eferding impfen auch ordinationsfremde Patienten. Daneben erweitert das Land Oberösterreich laufend sein Angebot an Pop-Up-Impfstellen. GRIESKIRCHEN & EFERDING. In den Bezirken Grieskirchen und Eferding gibt es wieder zahlreiche Möglichkeiten zur anmeldefreien Impfung, bei denen sich Interessierte ihre Erst-, Zweit- oder Auffrischungsimpfungen holen können. In den kommenden Wochen sind dies folgende: Bezirk Grieskirchen: Eschenau: 23. Jänner, 9...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Susanne Straif
Der Unfall ereignete sich am 6. Jänner 2022 in der Gemeinde Meggenhofen. Die Insassen blieben unverletzt.
6

Meggenhofen
L17-Fahrer: Auto bleibt auf Begrenzungsstein hängen

MEGGENHOFEN. Am 6. Jänner lenkte ein junger L17-Fahrer sein Fahrzeug auf der B135 aus Gallspach kommend in den Kreisverkehr bei der Ortschaft Trappenhof im Gemeindegebiet Meggenhofen. Aufgrund der widrigen Straßenverhältnisse an diesem Tag kam er dabei ins Schleudern und rutschte seitlich über den Kreisverkehr. Das Auto blieb schließlich auf einem Begrenzungsstein hängen. Couragierte Ersthelfer versuchten vergeblich, die beiden Insassen aus dem Auto zu befreien, woraufhin die Freiwilligen...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Susanne Straif
Der Krippenweg kann bis 22. Jänner begangen werden.

Gemeinde Meggenhofen
Krippenrundgang für die ganze Familie

MEGGENHOFEN. Von 18. Dezember 2021 bis 22. Jänner 2022 verwandelt sich der Ortskern von Meggenhofen wieder in ein kleines Krippendorf für die ganze Familie. Ein besinnlicher Rundweg führt zu mehr als 30 Krippen mit Motiven aus verschiedenen Teilen der Welt. Während die Eltern mit Texten zum Innehalten eingeladen werden, bietet eine altersgerechte Aufbereitung der Weihnachtsgeschichte auch für die Kleinsten in der Familie vieles zu entdecken. In acht Folgen wird in Wort und Bild die Geburt Jesu...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Susanne Straif
Für seine Eigenproduktion des "Brandner Kaspar" erhält das Theater Meggenhofen den Bühnenkunstpreis 2021.
9

Theater Meggenhofen
"Brandner Kaspar" kommt zurück auf die Bühne

Das Theater Meggenhofen erhält für "Brandner Kaspar" den Bühnenkunstpreis des Landes 2021 und hat große Pläne für 2022. MEGGENHOFEN. Der Verein des Theaters Meggenhofen rund um Obfrau Maria Rotschopf erhält für seine Eigenproduktion "Der Brandner Kaspar und das ewig' Leben" den Bühnenkunstpreis für das Jahr 2021. Dieser Preis ist mit 7.500 Euro dotiert. Landeshauptmann Thomas Stelzer gratuliert den Preisträgern und betont: „Das Kulturland Oberösterreich ist für seine vielseitigen und...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Susanne Straif
Die Jurymitglieder der Landesbrotprämierung mit Juryleiter Hans Kapplmüller (1. Reihe Mitte).
3

Landwirtschaftskammer OÖ
Prämiertes Brot vom Bauernhof

Bei der 9. Landesbrotprämierung der Landwirtschaftskammer Oberösterreich standen 60 Brote von bäuerlichen Brot-Produzenten auf dem Prüfstand. Zwölf davon aus den Bezirken Grieskirchen und Eferding wurden mit Gold, Silber oder Bronze prämiert. GRIESKIRCHEN&EFERDING. Eingereicht wurden die Brote in folgenden sechs Kategorien: Klassisches Bauernbrot, Vollkornbrot, Brot mit Ölsaaten, Dinkelbrot, Sonderbrote und Brote mit Innovationscharakter und feine Hefeteig- und Fettbackwaren. Von den 60 Broten...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Susanne Straif
Heute hat Meggenhofen Gemeinderat, Bürgermeister und Landtag gewählt.

Ergebnis Wahl 2021
Meggenhofen wählt – Bürgermeister, Gemeinderat & Landtag

Bürgermeister Heinz Oberndorfer (VP) kann die Wahl klar für sich entscheiden und bleibt somit Ortschef in Meggenhofen. Im Gemeinderat legte seine Partei mit einem Plus von knapp 24 Prozent stark zu. Ergebnis Bürgermeisterwahl 2021 Meggenhofen Ergebnis Landtagswahl 2021 Meggenhofen Die Ergebnisse der Landtagswahl in Oberösterreich Ergebnis Gemeinderatswahl 2021 Meggenhofen Die Wahlergebnisse in allen Gemeinden im Bezirk Grieskirchen

  • Grieskirchen & Eferding
  • Bezirksrundschau Grieskirchen & Eferding
Der 94-jährige Johann Eigl ist das älteste Mitglied und nahm seine Ehrung für 55 Jahre Mitgliedschaft persönlich entgegen. Bürgermeister Heinz Oberndorfer (l.) und ÖAAB-Obmann Heinz Stöger (r.) mit den Geehrten Karl Berger, Peter und Maria Roider, Otto Baumgartner, Gertraud Voithofer, Alois Steininger (stehend v.l.n.r.) sowie Alois Schmitzberger, Johann Eigl, Alfred Voithofer (sitzend v.l.n.r.).

ÖAAB Meggenhofen
Langjährige Mitglieder bei Grillabend geehrt

Am 20. August 2021 fand das Grillfest für die Mitglieder des ÖAAB Meggenhofen statt. Der Einladung ins Presshaus als Zeichen der Wertschätzung und des Dankes sind viele gefolgt. MEGGENHOFEN. Im Rahmen des Grillabends wurden zahlreiche Mitglieder der Ortsgruppe für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt. Auch Johann Eigl, das mit 94 Jahren älteste Mitglied des ÖAAB Meggenhofens, war anwesend und wurde für seine 55-jährige Mitgliedschaft geehrt. Noch länger, nämlich 60 Jahre, ist Alfred Voithofer...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Christina Gärtner
Durch intensive Verhandlungen kann der Breitbandausbau nun auch in Meggenhofen vorangetrieben werden.

Breitband
Gemeinde Meggenhofen startet mit Glasfaserausbau

Noch vor gut zwei Jahren war die Anbindung der Gemeinde Meggenhofen an das Glasfasernetz kein Thema. Durch intensive Verhandlungen mit verschiedenen Anbietern und Planungsbüros sowie die breite Zustimmung der Gemeindebürgern konnte die Planung für ein Netz in Meggenhofen aber nun vorangetrieben werden. "Gerade nach einem Jahr Homeschooling und Homeoffice ist der Wunsch nach einem schnellen und leistungsfähigen Internet groß", so Bürgermeister Heinz Oberndorfer (VP), der sich über die Verlegung...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
Teilnehmer v.l. August Greifeneder, Heinz Kronlachner, Alfred Paul, Johann Müller, Tobias Kronlachner, Gottfried Sonnleitner, Markus Stadlbauer, Josef Bauer
2

Modellflug Trainingskurs in Meggenhofen
Kunstflugkurs für Einsteiger und Fortgeschrittene der SPORTUNION

Am vergangenen Samstag, den 21.8.2021 durften sich insgesamt 13 interessierte Modellflugpiloten ganz besonders auf eine Wiederauflage des Kunstflugkurses für Nachwuchs- und fortgeschrittene Piloten freuen. Seit vielen Jahren ist F3A Koryphäe und Modellflug Bundesspartenreferent der SPORTUNION ÖSTERREICH, Heinz Kronlachner extrem bemüht dem Bereich Motorkunstflug, vor allem in der Klasse RCIII und F3A, in Oberösterreich neue Dynamik einzuhauchen. Unter den Flügeln der SPORTUNION lud Heinz daher...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Markus Stadlbauer
Lisa Stranzinger aus Meggenhofen machte sich nach ihrer Meisterprüfung als Konditorin selbstständig.
3

Jungunternehmerin
Lisa Stranzinger und ihre süße Leidenschaft

Lisa Stranzinger aus Meggenhofen machte sich als Konditorin selbstständig. Mit ihren kreativen Kreationen lockt die 27-Jährige Jungunternehmerin Kunden aus ganz Oberösterreich und darüber hinaus an. MEGGENHOFEN. Wenn es süß und kreativ sein, und darüber hinaus auch noch schmecken soll, dann ist man bei ihr an der richtigen Adresse. Konditorin Lisa Stranzinger aus Meggenhofen machte sich vor einigen Jahren selbstständig und sich mit ihren Kreationen in der Region schnell einen Namen. Dabei war...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
Landesrat Stefan Kaineder bei der Preisübergabe mit Anita Wiesinger, Gudrun Bumberger und Norbert Rainer aus Meggenhofen.
2

Freunde der Erde
Meggenhofen und Weibern bei Klimaschutz-Bewerb erfolgreich

Bei der dritten Auflage der Aktion "Freunde der Erde" konnten in den teilnehmenden Gemeinden für bewussten Konsum und klimafreundliche Mobilität Pickerl gesammelt werden. Die engagiertesten Gemeinden wurden kürzlich von Klimaschutzlandesrat Stefan Kaineder (Grüne) ausgezeichnet. MEGGENHOFEN/WEIBERN. Wie genussvoll Klimaschutz im Alltag sein kann, zeigte in den letzten Wochen die bereits dritte Auflage der Sammelpassaktion „Freunde der Erde“. Die Aktion ist eine Initiative des...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
Auch das ist familienfreundlich: markierte Obstbäume, deren Früchte für die Bürger zur freien Entnahme sind – wie hier in Wallern.
3

Familienfreundliche Gemeinde
Angebote für alle Generationen schaffen

Viele Gemeinden in der Region sind als "familienfreundlich" ausgezeichnet. Drei von ihnen – Meggenhofen, Hartkirchen und Wallern – geben Einblicke. BEZIRKE GRIESKIRCHEN, EFERDING. Seit Beginn des Projekts „familienfreundlichegemeinde“ im Jahr 2006 wurden bis dato an die 560 Gemeinden in Österreich ausgezeichnet. Auch Meggenhofen, Hartkirchen und Wallern sind unter den Gemeinden, die als "familienfreundlich" zertifiziert sind. Alle drei tragen dieses Zertifikat bis 2023. Von Betreuung bis...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
"Sterndalschauen" können Kinder in den Ferien im Naturpark Obst-Hügel-Land.
6

Sommer-Kinderprogramm
Abenteuerlager statt Langeweile in den Ferien

Vom Abenteuerlager bis zum Malkurs – das Kinder-Ferienprogramm der Region hat viel zu bieten. BEZIRKE. Die Sommerferien stehen vor der Tür. Während dieser neun Wochen die Betreuung der Jüngsten sicherzustellen, stellt berufstätige Eltern jedes Jahr vor große Herausforderungen. Besonders, wenn das Freizeitangebot pandemiebedingt kleiner ausfällt. Deshalb haben wir uns für unsere Jüngsten in Grieskirchen und Eferding nach lustigen, inspirierenden oder gar abenteuerlichen Programmen umgehört, mit...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Weibern machte mit: Vize-Bürgermeister Walter Marböck, Sepp Oberndorfer, Norbert Rainer (Klimabündnis OÖ) und Klima-Landesrat Stefan Kaineder.
2

Aktion "Freunde der Erde"
Weibern und Meggenhofen einen Monat lang "grün" unterwegs

Die Sammelpassaktion "Freunde der Erde" fand heuer wieder statt. An dieser nahmen auch die Gemeinden Weibern und Meggenhofen teil und sammelten Pickerl bei klimafreundlichen Tätigkeiten.  WEIBERN, MEGGENHOFEN. Bereits zum dritten Mal fand die vom oö. Klimaschutzressort und Klimabündnis OÖ initiierte "Freunde der Erde"-Sammelpassaktion statt. „Gutes tun und Pickerl sammeln für den Klimaschutz“, heißt es gerade in OÖs Klimabündnis Gemeinden! Wer regional und biologisch einkauft, stärkt nicht...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Neben zahlreichen lokalen Vereinen beteiligte sich auch der Kindergarten mit großem Engagement an der Flurreinigung.

"Hui statt Pfui"-Aktion für saubere Natur
Zeichen und Bäume gesetzt

Beim Meggenhofener "Hui statt Pfui"-Frühjahrsputz wurde nicht nur aufgeräumt: Die Jugend machte es sich zur Aufgabe, Bäume und Sträucher zu pflanzen und damit das Ortsbild zu begrünen. MEGGENHOFEN. Eine "Hui statt Pfui"-Aktionen ging in Meggenhofen über die Bühne. Dem Aufruf zur Flurreinigung von Vizebürgermeister Josef Kaser (ÖVP) folgten mehr als 120 Personen, darunter zahlreiche Kinder und Jugendliche. Die Gemeinde im Bezirk Grieskirchen nimmt seit jeher an der Aktion der Umweltprofis teil....

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Bei einem Ausflug in den Wald fanden Jugendliche eine Panzerfaust. Sie reagierten richtig und alarmierten die Polizei.
1

Fund im Wald
Jugendliche entdeckten Panzerfaust in Meggenhofen

In einem Wald in Meggenhofen fanden Jugendliche eine Panzerfaust aus dem Zweiten Weltkrieg. Wichtig bei solchen Funden: Abstand halten und die Polizei informieren. MEGGENHOFEN. Bei einer Entdeckungsreise im Wald fanden Jugendliche aus Meggenhofen eine Panzerfaust aus dem Zweiten Weltkrieg. Der angeforderte Entminungsdienst konnte die Gefahr schnell entschärfen. "Aus den Medien bekommt man immer wieder von solchen gefährlichen Funden aus dem Zweiten Weltkrieg mit. Passiert so etwas in der...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Weihnachtswanderweg am 24. Dezember in Eferding mit Mitmachstationen.
5

Advent 2020
Den Advent im Hausruck entdecken

Der erste Schnee ist gefallen, und auch im "Corona-Advent" haben sich die Gemeinden Schönes für die Vorweihnachtszeit überlegt. BEZIRKE GRIESKIRCHEN, EFERDING. Seit 1. Dezember ist in Eferding der begehbare Adventkalender wieder aufgebaut. Im großen Geschichtenbuch in der Grünfläche am Stadtplatz findet man die Geschichte von einem Engelskind, das eine interessante Frage stellt. Um der Antwort auf die Spur zu kommen, wird man eingeladen, sich im begehbaren Weltdorf mit 24 Häusern auf die Suche...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Grieskirchens Bezirkssieger Armin Leopold mit seiner Ernte der gewinnbringenden Sorte "Carolina Reaper".

Bezirkssieger des Chili-Bewerbs
Meggenhofener is(s)t am schärfsten

Die BezirksRundschau und die HTL Wels suchten auch dieses Jahr wieder den schärfsten Chili Oberösterreichs. Für die Bezirkssieger gibt es ein Zertifikat und einen 100-Euro-Gutschein der OÖ Gärtner. Armin Leopolds Chili konnte zwar nicht ganz mit dem Landessieger aus Vorchdorf mithalten, doch ist seine Schote auf Platz 13 immer noch höllisch scharf. MEGGENHOFEN. Chilis anbauen liegt gerade voll im Trend. In Kooperation mit der HTL Wels und den oberösterreichischen Gärtnern rief die...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
1 15

Frischluftkur
Mostlandltour

Eigentlich ist es schon zu kalt für Radtouren, aber das schöne Herbstwetter ist zu verlockend und frische Luft tut immer gut. Gerade auch wichtig in der Coronazeit jetzt. So dachten sich auch einige FischerInnen an den Mostlandlteichen in Gaspoltshofen, wo ich mein Auto mit Radträger abstelle. Es wird mir erzählt, dass die Fische eigentlich nicht mehr richtig beissen wollen, aber das Sitzen am Teich in der Sonne soll sehr beruhigend sein. Nichts für mich, ich brauche Bewegung und nach einem...

  • Grieskirchen & Eferding
  • A. Gasselsberger
Freiwillige beteiligten sich unentgeltlich an der umweltfreundlichen Aktion.

Baumpflanzaktion
Meggenhofens Ortsbild wird Baum für Baum grüner

Mit einer Baumpflanzaktion will die Gemeinde Meggenhofen ihr Ortsbild noch attraktiver gestalten. MEGGENHOFEN. "Der Baum ist ein praktisches Lebewesen", so Bürgermeister Heinz Oberndorfer. Beherrscht er doch die Kunst, aus CO2 wieder saubere Luft zu erzeugen. So ist es der „Klimafreundliche Gemeinde“ Meggenhofen mit dieser Aktion gelungen, einen kleinen aber nicht unwesentlichen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Ein Dank gilt den freiwilligen Helfern, mit deren Hilfe es möglich war, den nicht...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julian Kern
von links: Bürgermeister Karl Furthmair, Peter Oberlehner, Laurenz Pöttinger, Hans Feizlmayr, die Siegermannschaft und Josef Pühringer, Walter Berger
und Herbert Scheiböck.
3

Grieskirchner Dominanz
Stöbel-Landesmeisterschaft des Seniorenbundes

Zwei Meggenhofener Teams behaupteten sich bei der Stöbel-Landesmeisterschaft in der Tolleterau. Auch Welser Teams waren stark. SANKT GEORGEN. Die Vertreter des Bezirkes Grieskirchen haben dieStöbel-Landesmeisterschaft des Seniorenbundes, die in der Tolleterau bei Grieskirchen ausgetragen wurde, dominiert. Es siegte Meggenhofen I vor Meggenhofen II und Weibern. Der 4. Platz ging an die Mannschaft von Pichl und 5. wurde Wartberg/Krems. Als beste Damenmannschaft ging Thalheim bei Wels hervor. Aus...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julian Kern
Bisher mussten Radfahrer auf der stark befahrenen Bundesstraße und der Landesstraße, vorbei an der Auffahrt Autobahn A8 fahren, um in den Ort zu gelangen. Nun wird der Weg sicherer.

Lückenschluss
Baustart für Geh- und Radweg in Meggenhofen

Zukünftig kann man über diesen Radweg und einen bestehenden Güterweg sicher zur Schule und zu den Sportstätten gelangen. MEGGENHOFEN. Nach jahrelangen Verhandlungen konnte nun im Frühjahr mit dem Bau des Geh- und Radweges in Meggenhofen, Ortsteil Roitham, begonnen werden. Dieser führt entlang der Bundesstraße 135 Richtung Gallspach. Es ist ein weiterer Schritt zu einem möglichen Lückenschluss des bestehenden Geh- und Radweges, beginnend beim Kreisverkehr Trappenhof bis nach Grieskirchen....

  • Grieskirchen & Eferding
  • Christina Gärtner

Leserbrief
Greifvogeltötungen: "Und es war der Jäger...."

Grieskirchens Bezirksjägermeister Adolf Haberfellner wünscht sich im Fall der toten Rotmilane eine Anhörung beider Seiten. "Auch für uns Jäger soll bis zur tatsächlichen Eruierung des Täters die Unschuldsvermutung gelten und keine Pauschalverurteilung stattfinden." "Ich wurde am 6. Mai 2020 vom Landeskriminalamt OÖ zum Gegenstand „Vogeltötung Jagdreviere Meggenhofen/Gallspach“ als Zeuge vernommen. An diesem Tag erfuhr ich erstmals konkrete Einzelheiten von zuvor – durch mehrere Personen –...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Christina Gärtner
Die Vogelschutzorganisation BirdLife Österreich sieht durch die Zunahme dieser illegalen Giftaktionen nicht nur das landesweite Artenschutzprojekt für den Rotmilan beeinträchtigt, sondern auch andere Wild- und Haustiere massiv gefährdet.
1

Rotmilan
Giftanschläge auf seltene Vogelart häufen sich

BirdLife Österreich meldet eine starke Zunahme illegaler Greifvogelverfolgung in Oberösterreich. Vergiftungen in Meggenhofen, Weilbach, Auerbach und Stroheim sind bereits nachgewiesen. Tote Rotmilane in Utzenaich und Bad Schallerbach werden noch untersucht. BEZIRKE GRIESKIRCHEN, EFERDING. In den letzten Wochen wurden in Oberösterreich fünf Rotmilane unter teils mysteriösen Umständen tot aufgefunden. Für zwei Rotmilane ist die Vergiftung mit dem verbotenen Pflanzenschutzmittel Carbofuran...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Christina Gärtner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.