Meidling

Beiträge zum Thema Meidling

Paul Kavsek (r) von der Marktbar gemeinsam mit Jörg Neumayer beim "Probekochen".
2

Italo-Flair mit gutem Zweck
Nudel Charity am Markt

Kochen für das "Kinderhospiz Netz" heißt es am Dienstag, 22. September, am Meidlinger Markt. MEIDLING. Am Dienstag, 22.September, gibt’s am Markt etwas Besonderes Gemeinderat Jörg Neumayer (SPÖ) kocht gemeinsam mit Paul Kavsek von der Marktbar frische, selbstgemachte Nudeln zum Mittagstisch. Neben einem klassischen italienischen Ragùt, das in Österreich als Bolognese bekannt ist, wird es noch eine vegetarische/vegane Sauce mit Grillgemüse und ein köstliches Basilikum Pesto zur Auswahl...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Drei der Gewinner mit Gemeinderat Jörg Neumayer (2.vl).

SC Wiener Viktoria
Die Gewinner des Friday Music Clubs

Große Freude bei den Gewinnern der Verlosung der SC Wiener Viktoria und von Gemeinderat Jörg Neumayer (SPÖ). MEIDLING. Gratiskarten für den "Viktoria Friday Music Club" sind heiß begehrt. So verloste der Meidlinger Gemeinderat Jörg Neumayer (2. von links, SPÖ) Tickets für diesen erlesenen Event, bei dem Roman "Alkbottle" Gregory mit seinen Freunden aufspielte. Mit dabei waren auch die Gewinner der Freikarten – und sie waren begeistert. Die Konzertreihe rief Roman Gregory ins Leben, um so...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Von Links nach Rechts: Schlagzeuger Valentin Barta, Bassistin/Gitarristin und Sängerin Flora Ska und Gitarrist/Bassist und Sänger Bernhard Drexler
1 2

Punkrock aus Meidling
Musiker präsentieren ihre neue Scheibe

Die Wiener Punkrockband „I’m A Sloth“ (dt: "Ich bin ein Faultier) sprechen über neue Musik und ihre Träume für Wien MEIDLING. Die Routiniers der alternativen Musikszene erwachen nach zwei Jahren musikalischer Abstinenz wieder aus ihrem Dornröschenschlaf. Mit ihrer EP „My Body is my Capital“ setzen "I’m a Sloth" ihr Erfolgsrezept fort: Punkrock von der feinen randalierenden Art. Lieder als Ansage Voriges Jahr feierten sie ihr zehnjähriges Bestehen. Die Gründungsmitglieder und...

  • Wien
  • Meidling
  • Martin Jelicic
Die Platanen-Allee auf der Meidlinger Hauptstraße. Die Meidlingerinnen und Meidlinger wünschen sich mehr Bäume im Bezirk
1 8

Wienwahl 2020
Fehlt es in Meidling an Bäumen?

Verbesserung des Mikroklimas durch Stadtbäume: Was die Meidlinger Spitzenkandidaten zum Thema sagen. MEIDLING. In den jüngsten Wochen hat die bz bei den Leserinnen und Lesern nachgefragt, welche Themen ihnen wichtig sind. Die Stadtbäume sind dabei ein wichtiger Faktor für die Meidlingerinnen und Meidlinger. Sie sorgen nicht nur für Farbe, sondern verbessern auch das Mikroklima. So wünschen sich die meisten Bezirksbewohnerinnen und Bezirksbewohner mehr Bäume in ihrem Grätzel. Wir haben...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Wegen Corona findet die Bezirksvertretungssitzung nicht im Amtshaus, sondern in der Berufsschule Längenfeldgasse statt.
2

Bezirkspolitik Meidling
Bezirksvertretung tagt am 18. September

Die Bezirksvertretungssitzung vom 18. September um 15 Uhr findet diesmal in der Berufsschule Längenfeldgasse statt. MEIDLING. Am Freitag, 18. September, findet die nächste Sitzung der Bezirksvertretung statt. Um 15 Uhr wird begonnen. Live-Übertragung Um genug Abstand zwischen den Bezirkspolitikern und den Besuchern zu haben, findet diese Sitzung nicht im Amtshaus, sondern in der Berufsschule in der Längenfeldgasse statt. Auf der Agenda steht unter anderem auch der kleine Stadtwald bei...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Die dörfliche Struktur Hetzendorfs, hier der Klostergarten des Marianneums, beschäftigt die Meidlinger.
8

Wien-Wahl 2020
Das sagen Bezirkspolitiker über das Dorf Hetzendorf

Die Hetzendorfer fürchten um die Dorfstruktur. Was die Meidlinger Spitzenkandidaten zur Zukunft des Grätzels sagen. MEIDLING. Die bz hat in den vergangenen Wochen bei ihren Leserinnen und Lesern nachgefragt, welche Themen ihnen am Herzen liegt. Die Dorfstruktur Hetzendorfs war dabei eines der brennendsten Probleme der Meidlinger. Wir haben bei den Wien-Wahl Spitzenkandidaten im Zwölften nachgefragt, wie sie dazu stehen. Wilfried Zankl (SPÖ):  „In allen Teilen Meidlings ist es wichtig,...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Bei der Fahrradwerkstatt Flickschuh in Hetzendorf kann man das Grätzelfahrrad ausleihen.
1 4

Lastenrad zum Ausborgen
Ein Grätzelfahrrad für Hetzendorf

Ab Montag, 14. September, kann man sich in Hetzendorf kostenlos ein Lastenfahrrad ausleihen. MEIDLING. Fahrradfahren liegt voll im Trend. Immer mehr Meidlinger wollen auch größere Einkäufe auf diese Weise nach Hause bringen. Doch wie die ganzen Lasten auf das Zweirad bekommen? Da hilft jetzt das Grätzelrad! Das ist ein Lastenfahrrad, das insgesamt 200 Kilo transportieren kann – inklusive Fahrer und Fracht. Dieses Rad kann man seit Kurzem in Hetzendorf kostenlos ausleihen. Man braucht...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Anna Schalk mit ihren Steinereien, Heinrich Flickschuh von der Radwerkstatt und Schmuckdesignerin Karin Knapp (v.l.).

Hetzendorfer Handwerk
Open House beim Schlosspark

Hetzendorfer laden zum "Open house" gleich beim Schloss. MEIDLING. Am Samstag, 12. September, laden "Handwerksmeister" von 10 bis 16 Uhr zu einem Besuch ein. Heinrich Flickschuh von der Fahrradwerkstatt, Schmuckdesignerin Karin Knapp und Anna Schalk mit ihrer Steinkunst zeigen, was man in Hetzendorf herstellt und produziert. Mit dabei ist auch Ziegelbauer mit seinen Küchen. Zur gleichen Zeit gibt es auch einen Bücherflohmarkt im Schloss Hetzendorf.  Grätzelrad-Info Einfach...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Volksschul-Direktorin Barbara Neubauer (l.) und Berufsschul-Direktorin Ingrid Lebersorger auf der Terrasse.
1 67

Längenfeldgasse
Neuer Campus ist jetzt fertig

Der Campus Längenfeldgasse wurde eröffnet: Nun gibt es mehr Platz für die Berufsschüler und eine neue Volksschule ist in dem modernen Bau zu finden. MEIDLING. Vor rund einem Jahr wurde beim Campus Längenfeldgasse die Dachgleiche gefeiert. Rechtzeitig vor dem Schulbeginn fand die feierliche Eröffnung statt.  Dabei wurde nicht nur die Schule fertig gestellt, auch der Platz davor wurde aufgewertet: Es gibt Sitzmöglichkeiten und mehr Bäume. Auch der Radweg im Bereich Längenfeldgasse und...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Die "Architekten" der grünen Lunge in derr Mandlgasse: Robert Gittenberger, Florian Etl und Valentin Ruhry (vl).
19

Mandlgasse
Eine Grätzeloase in Meidling

In der Mandlgasse steht eine Grätzeloase, die zu einem Treffpunkt für alle aus der Nachbarschaft wurde. MEIDLING. Die Mandlgasse ist eine Wohn- und Spielstraße. Allerdings wurde sie kaum als solche genutzt, weiß Valentin Ruhry, der hier wohnt: "Ich habe mir gedacht, hier kann man einen Platz schaffen, der für die Menschen nutzbar ist, anstatt nur Parkplätze zu haben." Das war der Ausgangspunkt für eine Grätzeloase, die er hier mit zwei Freunden mithilfe der Agenda aufgebaut hat. Ziel war...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Tamara und Hartmuth Beck betreiben das vegane Lokal Velani auf der Schönbrunner Straße 235.
11

Gesundes Essen in Meidling
Wiener Küche auf vegane Art

Hartmuth Beck und seine Tochter Tamara betreiben das Velani. Sie servieren Wiener Küche, aber rein vegan. MEIDLING. Eigentlich kommt Hartmuth Beck aus der IT-Branche und hat seit 30 Jahren eine eigene Firma. Aber der 53-Jährige wollte noch einmal etwas Neues starten. Dass er Gastwirt wird, ist seiner Tochter Tamara geschuldet: Sie macht die Ausbildung zur veganen Ernährungsberaterin. Was lag also näher, als ein Lokal zu eröffnen? Schon bald wussten die beiden: Der Betrieb in der...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
In diesem Bereich wird die Rothenburgstraße an Schultagen von 7.30 bis 8 Uhr zur Schulstraße.
4

Rothenburgstraße
Eine Schulstraße für Hetzendorf

Rothenburgstraße: Mit Schulbeginn ist Meidling um eine Schulstraße reicher. MEIDLING. Aus für die Elterntaxis heißt es jetzt ab Montag, 14. September, vor der Rothenburgschule. Mit Schulstart wird vor dem Eingangsbereich ein zeitlich begrenztes Fahrverbot verhängt: eine Schulstraße. Was das im Detail heißt: An jedem Schultag von 7.30 bis 8 Uhr früh wird auf einem kleinen Stück der Wohnstraße ein Fahrverbot verhängt. Die Sperre reicht von der Hetzendorfer Straße bis zur Garagenausfahrt...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Am Schöpfwerk startet die Info-Spaziergang, der bis nach Liesing führt.
4

Von Meidling nach Liesing
Ein Spaziergang zum Bezirks-Nachbarn

Das Nachbarschaftszentrum Meidling lädt zu einem Spaziergnag nach Atzgersdorf ein. MEIDLING. Zu einem Blick über den Tellerrand – oder besser, über die Bezirksgrenzen hinaus – sind die Meidlinger eingeladen. Am Dienstag, 22. September, startet um 15 Uhr ein Spaziergang vom Schöpfwerk bis nach Liesing in den Ella-Lingens-Hof (Foto). Treffpunkt ist im Nachbarschaftszentrum Am Schöpfwerrk 31/3/R1. Anmeldung nötig Entlang des Weges geben Experten Infos zu Bauprojekten,...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Isabella mit Stadtrat Jürgen Czernohorszky und Bezirksvorsteher Wilfried Zankl mit Grasmanderln. (v.r.)
13

Besuch bei JiM
Stadtrat im Christine-Buchta-Park

Der Jugendstadtrat Jürgen Czernohorszky (SPÖ) tourte durch Meidling.  MEIDLING. Einen Tag lang tourte der Jugendstadtrat Jürgen Czernohorszky (SPÖ) mit Bezirksvorsteher Wilfried Zankl und Mandataren durch den Zwölften. Am Plan standen Orte, an denen sich Jugendliche aufhalten. Ziel war es, den Jungen zuzuhören, was ihnen im Grätzel taugt und was man verbessern könnte. So ging es etwa in den neuen städtischen Kindergarten im Wildgarten, auf Spielplätze, auf den Meidlinger Markt und...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Jeder Hund im Meidling hat im Durchschnitt eine Auslaufzone von elf Quadratmetern für sich.

Neue Statistik-Broschüre der Stadt
Meidling in Zahlen

Die Statistik Wien veröffentlicht aktuelle Zahlen und Daten zu den Bezirken. Wie es in Meidling aussieht: Ein kleiner Auszug. MEIDLING. Zahlen müssen nicht immer eine "trockene Sache" sein und Statistik kann man auch verständlich machen. Das beweist etwa die Statistik Wien, die Fakten zu den Bezirken erhoben hat. Dabei findet man so manche interessante und überraschende Dinge. Autofrei im Zwölften Wenn man so manche Staus auf den Hauptverkehrsadern sieht, ist es kaum zu glauben, dass die...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Im Amtshaus Meidling entscheidet sich die Zukunft des Bezirks - wir leiten ihre Anregungen weiter.
1

Machen Sie mit!
Das wünschen sich die Meidlinger

In den letzten Wochen hat die bz nachgefragt, wie die Zukunft des Bezirks aussehen soll. Das sind die Ergebnisse. MEIDLING. (egb/kp). Die Meidlinger haben gezeigt, dass sie ein ausgesprochen großes Interesse an der zukünftigen Gestaltung ihres Heimatbezirks haben. Mehrere Dutzend E-Mails und Briefe zu den wichtigen Themen im Bezirk sind in der Redaktion eingelangt. Von der Dorfstruktur in Hetzendorf über den Baumbestand im Bezirk bis zur Öffi-Situation beim Wildgarten reichen die teils sehr...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
So soll der neue Aufzug am Schedifkaplatz aussehen.
1

Schedifkaplatz
Baustart für neue Aufzüge

Zwei neue Aufzüge werden den Meidlinger Bahnhof und die U6-Station beim Schedifkaplatz aufwerten. Die Bauarbeiten finden in zwei Etappen statt. MEIDLING. Der Meidlinger Bahnhof ist der zweitgrößte Wiens. Hier halten nicht nur die Züge, sondern auch die U6 fährt diesen Umsteigeknoten an. Schon lange Zeit gab es Beschwerden, dass es zu wenige Aufzüge gibt. Nun gibt es Abhilfe. Arbeiten bei laufenden Betrieb Die Wiener Linien starten mit dem Bau zwei neuer Aufzüge, wie die bz bereits...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Präsident Roman Gregory (l.) und Gemeinderat Jörg Neumayr verlosen Konzertkarten.

Viktoria Friday Music Club
Zwölf Karten für den Zwölften

Gemeinderat Jörg Neumayer verschenkt "12 Karten für Meidling" für die nächsten zwei Konzerte im Rahmen des Viktoria Friday Music Club. MEIDLING. Roman Gregroy ist nicht nur Meidlinger Kultmusiker, sondern auch Fußballfan. Vor allem den SC Wiener Viktoria mit seiner Heimstätte gegenüber des Kabelwerks hat es ihm angetan. Deshalb nahm er auch gerne die Würde an, Präsident dieser Kicker zu werden.  Nach dem Corona-Lockdown startete der umtriebige Meidlinger eine Initiative, um das erste...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Der Meidlinger Gemeinderat, Jörg Neumayer, startet den Spaziergang bei der VHS Meidling mit Infos über das Meidlinger Bezirksmuseum, das älteste seiner Art, in der Längenfeldgasse 13-15.
17

Meidlinger Spaziergang
12ter zwischen Tradition und Moderne

Ein Meidlinger Spaziergang, zwischen Historie und Zukunft. MEIDLING. Kürzlich hat der Meidlinger Gemeinderat Jörg Neumayer zu einem Grätzel-Spaziergang geladen. Er zeigte sein Meidling "zwischen Tradition und Moderne". Über 20 interessierte Meidlinger waren bei der Veranstaltung mit dabei – und trotz sommerlichen 30 Grad und mehr, sowohl an den Plätzen und an den Hintergrund-Geschichten dazu interessiert. Straßen-Kunst "Wussten Sie, dass wir französische Streetart in unserem Bezirk...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Das Angebot reicht vom Frühstück über die Bretteljause bis hin zum Eis – und das alles gesund!

Meidlinger Markt
Heu und Gabel hat eröffnet

Der Meidlinger Markt bekommt einen neuen Stand: "Heu und Gabel" bringt Neues. MEIDLING. Ganz neu hat "Heu und Gabel" am Meidlinger Markt eröffnet. Hier gibt es Produkte vom Bauernhof, die man vor Ort verkosten oder auch mit nach Hause nehmen kann. Die Mischung macht es aus, bei diesem "Bio-Feinkostladen mit Stadtheurigem". Bio ist Trumpf Vom Frühstück bis hin zur Brettljause und dem Eisbecher reicht das Angebot. Dabei wird darauf geachtet, dass nur Bio auf den Tisch kommt. Geöffnet...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Die Rad-Abstell-Anlagen sind voll. Es fehlen weitere Plätze und E-Bike-Ladestationen, so Ursula Gressenbauer (Neos).
1

Bahnhof Meidling
Stellplätze für E-Räder werden geprüft

Neos Bezirksrätin Ursula Gressenbauer fordert mehr Abstellplätze und Ladestationen für E-Bikes. FAVORITEN. Das Rad als Verkehrsmittel wird bei den Wienern immer beliebter. "Mit dem Aufkommen von E-Bikes sind immer mehr Personen in der Lage vom Auto auf das Rad umzusteigen", so Neos-Bezirksrätin Ursula Gressenbauer. Der Vorteil des  Umstiegs liegt etwa darin, dass man das Klima schont und oft auch Zeit spart – vor allem bei kürzeren Strecken, wenn auch die Parkplatzsuche wegfällt....

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
David Freund mit seiner Frau Lena vor seinem Lokal in der Arndtstraße.
1 1 7

Freundling
Aus Basilicum wird Freundling

Anfang September eröffnet David Freund sein Lokal in der Arndtstraße. MEIDLING. Das Basilicum war ein Fixpunkt in der Meidlinger Gastroszene. Nach dem Aus von Christiane Wilfling hat nun David Freund das Lokal in der Arndtstraße 79 übernommen. Und das Konzept verspricht einen weiteren kulinarischen Höhepunkt. So setzt der gelernte Hotelkaufmann auf österreichische Bio-Küche. Der Schwerpunkt wird dabei auf veganen und vegetarischen Speisen liegen. Essen zum Mitnehmen Allerdings wird...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Gibt es ausreichend Öffis am Wildgarten und am Rosenhügel oder braucht es eine Verbesserung?
1 1

Mitmachen ist gefragt
Die bz fragt nach: Mehr Öffis für den Wildgarten?

Anrainer beklagen die schlechte Öffi-Anbindung beim Rosenhügel und dem Wildgarten. Was gehört gemacht? MEIDLING. Bei den Wahlen am 11. Oktober werden nicht nur der Gemeinderat und der Landtag gewählt, sondern auch die Bezirkspolitiker. Stellen Sie mit Ihrer Stimme die Weichen für die Zukunft des 12. Bezirks. Wie soll es beim Wildgarten und dem Rosenhügel weitergehen? Ist die öffentliche Verkehrsverbindung ausreichend oder braucht es eine Verbesserung? Sollen mehr Busse kommen oder braucht...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Verärgert zeigt sich Alexander Mayr-Harting: "Dieser junge Baum ist am sterben."
6

Baumpaten gesucht
Hilfe für Bäume im Gemeindebau

Die Initiative "Zukunft Stadtbaum" fordert eine bessere Pflege. Eine Baumpatenschaft ist ein guter Anfang, so der Meidlinger Alexander Mayr-Harting. MEIDLING. Der Meidlinger Alexander Mayr-Harting hat ein Herz für die Stadtbäume. Für ihn sind sie wichtige Begleiter in der Stadt, die noch dazu viel für die Verbesserung des Mikroklimas machen. So gründete er unter anderem mit Mitstreitern die Initiative "Zukunft Stadtbaum". Der gelernte Forstwirt hat nach eigenen Angaben schon einen guten...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.