Meidling

Beiträge zum Thema Meidling

Seit zweieinhalb Jahren lassen die Zwillinge ihre Haare wachsen, um sie dann spenden zu können.
Aktion 5

Mut zum Anderssein
Lange Haare als Hilfe für Kranke

Die Zwillinge Ilias und Arian (10) lassen sich die Haare wachsen, um sie Bedürftigen Kranken zu spenden. WIEN/MEIDLING. Die Meidlinger Zwillinge Ilias und Arian Mahmutovic sind im Grunde wie alle Zehnjährigen: Sie basteln und spielen gerne mit ihren Freunden. Was sie von vielen anderen unterscheidet: Sie haben den Mut zum "Anderssein". Beide tragen ihre Haare mehr als schulterlang. Nicht, weil es ihnen so gefallen würde. Ganz im Gegenteil nervt sie das sogar inzwischen. "Sie sind schon sehr...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Bezirksvorsteher Wilfried Zankl (SPÖ) überreichte der Jubilarin die Ehrengabe der Stadt Wien.
Aktion 3

Älteste Meidlingerin
105 Jahre in Meidling gefeiert

Maria Kolar feierte ihren 105. Geburtstag in Meidling. WIEN/MEIDLING. Maria Kolar feierte kürzlich ihren 105. Geburtstag. Damit ist sie die älteste Meidlingerin. Als Kolar zur Welt kam, saß noch Kaiser Franz Joseph auf dem Thron. Durch die Straßen fuhr die Pferde-Tram. Und der erste Weltkrieg führte zu einer Hungersnot. Wenn Maria Kolar an ihr reiches Leben zurückblickt, zieht sie heute eine positive Bilanz. Sie war immer sehr aktiv und gerne mit anderen Menschen unterwegs – und ist dies trotz...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Anzeige

einem festlichen Abendessen in ihrem privaten Speisesaal
mekleid

Am 6. Dezember 2020 heiratete Felicity, Director of Real Estate Development, Aaron, Director of Marketing brautkleid sincerity, in der atemberaubenden viktorianischen Schönheit des Chelsea Old Town Hall, London. Dann fuhren sie die kurze Strecke zum Restaurant Medlar zu einem festlichen Abendessen in ihrem privaten Speisesaal. ​​ „Seit unseren ersten Diskussionen darüber, wie unsere Ehe aussehen sollte, bis letzte Woche haben sich unsere Pläne so oft geändert, um mit den sich ändernden...

  • Wien
  • Margareten
  • mekleid leer
Bezirksrat Christian Volkmann am Schutzweg in der Wundtgasse.
2

Ausbau der Verkehrssicherheit
Mehr Beleuchtung für Meidlinger Schutzwege gefordert

Um die Straßenüberquerung für Fußgänger sicherer zu machen, fordert Neos Meidling die Beleuchtung zweier Schutzwege.  WIEN/MEIDLING. Herbst und Winter ziehen langsam wieder ins Land. Mit der zunehmenden Dunkelheit entstehen immer wieder gefährliche Situationen für die schwächsten Verkehrsteilnehmer – die Fußgängern.  Dem will Neos Meilding nun aktiv entgegenwirken. Um mehr Sicherheit für Fußgänger zu schaffen, reichten sie bei der Bezirksvertretungssitzung am 24. September Anträge für die...

  • Wien
  • Meidling
  • Julia Weinelt
Der Familienbetrieb Kumar: Chef Mukesh, Manjit, Rita und Koch-Kellner Harish zaubern indische Spezialitäten auf den Teller.
3

Neuer Inder in Meidling
Kulinarische Reise nach Indien

Sagedergasse: Kumar’s Kitchen entwickelte sich vom Lieferservice zum Restaurant in Meidling. WIEN/MEIDLING. Kaum wollte Mukesh Kumar sein Restaurant in der Sagedergasse eröffnen, schlug auch schon der Lockdown zu. Doch der gebürtige Inder, der als Siebenjähriger mit seiner Familie aus Delhi nach Wien zog, machte das beste daraus: Er startete ein Lieferservice. Natürlich mit indischem Essen. Vor kurzem hat er nun das Restaurant "Kumar’s Kitchen" eröffnet, zusätzlich zum Lieferdienst, der bereits...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Sehenswert ist diese "Blumenstation" in der Rotenmühlgasse.
Aktion 2

Blumen-Pflege
Die "Spaßfabrik" betreut Blumen

In Meidling betreuen Hort-Kinder Blumen und Pflanzen. WIEN/MEIDLING. Bei einem Spaziergang durch Meidling fand der Stadtbaum-Experte Alexander Mayr-Harting eine Besonderheit: In der Rotenmühlgasse stehen Blumen und Pflanzen in einer Baumscheibe. Eine tolle Idee, um die Straßen ein wenig grüner zu machen. Mehr Grün für Meidling Ein Zettel erklärt die Aktion: "Wir freuen uns sehr über zurückgebrachte Pflanzen oder Neuankömmlinge", steht da zu lesen. Die Kinder des Hortes "Spassfabrik" kümmern...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Der Impfbus kommt jetzt auch in den Gemeindebau.
Aktion 2

Arndtstraße
Impfung kommt in den Gemeindebau

Jaukerl ohne Voranmeldung: Der Impfbus ist wieder in Meidling unterwegs. WIEN/MEIDLING. Viele Meidlingerinnen und Meidlinger nutzen gerne die Möglichkeit, sich ohne Voranmeldung impfen zu können. Um die Impfquote weiter zu verbessern, gastiert der Impfbus wieder in Meilding. Keine Anmeldung Am Donnerstag, 14. Oktober von 10 bis 19 Uhr kann sich jeder, der sich gegen Covid schützen möchte, dies auch tun. In der Arndtstraße 98, direkt beim Meidlinger Platzl, werden die Spritzen gesetzt. Nötig...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Das neue Gebäude bei Boehringer Ingelheim, in dem Zellkulturen im großen Maßstab produziert werden.
9

Hetzendorf
Erweiterung von Boehringer ist abgeschlossen

Nach zwei Jahren Bauzeit: Boehringer Ingelheim eröffnet neue biopharma­­zeutische Produktionsanlage in Meidling. WIEN/MEIDLING. Der Meidlinger Pharmakonzern Boehringer Ingelheim startet nun voll durch: Die bereits 2019 begonnene Ausweitung des Standorts wurde nun abgeschlossen. "Boehringer Ingelheim ist seit 1948 in Wien und baut seit damals den Standort kontinuierlich aus", so Generaldirektor Philipp von Lattorff. Das Herzstück der neuen Anlagen ist die biopharmazeutische Produktion, die hier...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Viel grün und Spielplätze im Freien sind auf den Bauplätzen 11 und 20 vorgesehen.
Aktion 6

Rosenhügel
Wildgarten wächst weiter

Während an der Wildgartenallee neue Mieter einziehen, wird im Herzen des Grätzels weiter gebaut. WIEN/MEIDLING. Baufahrzeuge am einen Ende und mit Umzugkartons einziehende Mieter am anderen an der Wildgartenallee. In 58 Mietwohnungen richten sich die neuen Bezirksbewohner gerade ein. Dem Umfeld entsprechend gibt es in diesen Balkon, Terrasse oder einen kleinen Garten. Auf vier Baufeldern hat der Baustart gerade begonnen: Im Herzen des Wildgartens entstehen auf den rund um einen zentralen...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Klaus Umek sowie Claudia Hajdinyak und Ulrike Baumgartner-Foiser von Wienerberger mit Bezirkschef Wilfried Zankl (v.l.) bei "Juhu!".
Aktion 2

"Juhu!" jetzt für Lehrlinge
Ein Hilfsprojekt für die Jugend

Der Meidlinger Verein "Juhu!" hilft jungen, benachteiligten Menschen, ihre Ausbildung zu absolvieren. WIEN/MEILDING. "Während im vergangenen Jahr 8.159 Lehrlinge eine Stelle gesucht haben, waren nur 6.022 offene Plätze offiziell ausgeschrieben", umreißt Domenika Gasser, pädagogische Leiterin des Vereins "Juhu!", die Situation für die Jugendlichen, die eine Stelle suchen. Alleine die Zahlen vermitteln, dass es nicht leicht ist, einen Lehrherren oder eine Lehrfrau zu finden. Besonders schwer...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Nur spärliches Grün gibt es zurzeit in der Böckhgasse. Das soll sich noch heuer ändern.

Erste Ergebnisse der Aktion Baum
In der Böckhgasse wird aufgeforstet

In der Böckhgasse werden neun Bäume in Baumscheiben gepflanzt. WIEN/MEIDLING. In Meidling arbeitet die Arbeitsgruppe Baum daran Orte zu finden, wo man Bäume pflanzen kann. Vor allem im dichtverbauten Teil des Bezirks ist das Fehlen von Grün in großes Problem. Auch wenn es zurzeit wieder kühler wird: Der nächste (heiße) Sommer kommt bestimmt. Die richtigen Plätze zu finden ist dabei aber mitunter ein großes Problem. Denn man muss wissen, was unter der Fahrbahn oder dem Gehsteig liegt. Befindet...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Anrainer Manfred Klaghofer zeigt den Grünbestand im Frauenheimpark, der schon bald einem Zubau weichen soll.
1 Aktion 5

Der Zubau im Fokus
Zwist um das Haus Schönbrunn

Schönbrunner Straße: Eine Bürgerinitiative fordert, die Bäume im Frauenheimpark zu erhalten. WIEN/MEIDLING. Das historische Gebäude des ehemaligen Vereins „Wiener Frauenheim“ liegt idyllisch in einem Park in Obermeidling. Heute ist der Bau ein Seniorenheim, in dem alte und pflegebedürftige Menschen wohnen. Allerdings muss modernisiert werden, um Barrierefreiheit zu gewährleisten. Auch die Belegung von Mehrbettzimmern entspricht nicht mehr den erforderlichen Standards. Aus diesen Gründen ist ein...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Bist zum 5. Dezember ist das Theresienbad wegen Sanierungs-Arbeiten gesperrt.
Aktion 2

Kurzfristige Schwimmbad-Sperre
Das Theresienbad wird renoviert

Wegen einer Sanierung wurde das Meidlinger Theresienbad kurzfristig gesperrt. WIEN/MEIDLING. Das Theresienbad ist bei den Meidlingerinnen und Meidlingern sehr beliebt. Gerne kommen sie hierher, um in diesem Kombibad zu schwimmen und zu relaxen. Doch seit kurzem ist das nicht mehr möglich. Kurzfristig wurden die Tore geschlossen. Der Grund dafür: notwendige Umbau- und Revisionsarbeiten. So bekommt das Bad etwa ein neues Dach sowie eine Warmwasseraufbereitung.  Ausweichmöglichkeit Hietzing Aus...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
So wird das neue Haus in der Hohenbergstraße aussehen.

Dachgleiche in der Hohenbergstraße
37 neue Wohnungen für Meidling

WINEGG feiert Dachgleiche für ein Wohnprojekt in Meidling. WIEN/MEIDLING. Zwischen dem Schönbrunner Schlosspark und der Meidlinger Hauptstraße entsteht derzeit ein modernes Wohnprojekt der WINEGG. Anlässlich der Fertigstellung des ersten Bauabschnitts fand nun die traditionelle Gleichenfeier statt. Für die Teilnehmer wartete eine besondere Überraschung: Ihnen wurde die Möglichkeit geboten, mit einer Krankorbfahrt die Baustelle von oben zu besichtigen und den eindrucksvollen Blick zu genießen....

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Stolz zeigt Sara Jovanovic ihr erstes Werkstück: einen Kerzenständer. Nach dessen Fertigstellung wusste sie: "Ich will diesen Job machen!"
Aktion 2

Glasbautechnik als Kunst
Gläserne Schönheiten aus Meidling

Sara Jovanovic hat sich für eine Lehre beim ÖJAB entschieden. Nun lernt die 16-jährige das Handwerk einer Glasbautechnikerin. WIEN/MEIDLING. Als Sara Jovanovic erstmals in der Werkstatt für Glasbautechnik der ÖJAB (Österreichische Jungarbeiterbewegung) stand, war sie neugierig, was sie wohl erwarten würde. Sie hatte sich für eine viertägige Probezeit in der Meidlinger Längenfeldgasse entschlossen. "Der Anfang war ganz schlimm für mich", erinnert sich die 16-Jährige. "Ich habe mich nur...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Der Impfbus kommt jetzt auch in den Gemeindebau.
Aktion

Impfen in Meidling
Ein Jaukerl im Gemeindebau

Der Impfbus kommt nun auch in den Gemeindebau. Auch in Meidling kann man dieses Angebot wahrnehmen. WIEN/MEIDLING. Die Möglichkeit, sich ohne Voranmeldung impfen zu können, wurde in den jüngsten Tagen besonders gerne genutzt. Aus dem Grund wurde nun der Impfbus aktiviert – und in die Gemeindebauten geschickt. Jeweils von 11 bis 20 Uhr können sich  Interessierte nun gleichsam vor der Haustür impfen lassen. Nötig dazu ist lediglich eine E-Card, wenn vorhanden, und ein Lichtbildausweis. Zur...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Der Baum im Untergeschoß bekommt Licht durch ein Glasdach und wird der Mittelpunkt des neuen Meidlinger Bahnhofs.
2 1 Aktion 2

Sanierung startet
Meidlinger Bahnhof wird aufgewertet

Bei der Philadelphiabrücke befindet sich Wiens zweitgrößter Bahnhof. Er bekommt jetzt ein Face-Lift. Kernstück ist ein Baum im Untergrund. WIEN/MEIDLING. Zahlreiche Fahrgäste, aber nur wenig Sitzmöglichkeiten – so präsentiert sich der Bahnhof Meidling derzeit. Mit über 78.000 Fahrgästen täglich ist er eine der wichtigsten Verkehrsdrehscheiben. Aber die Attraktivität des Baus lässt doch zu wünschen übrig. Das wollen die ÖBB bis zum Frühjahr 2022 ändern: Eine Verschönerung sowie eine bessere...

  • Wien
  • Karl Pufler
Anne Suttner und René Vondervoort im Atelier des Niederländers in der Meidlinger Aichholzgasse.
Aktion 4

Meidlinger Kunstwerkstätte
Das unscheinbare Atelier-Haus

In der Aichholzgasse 51-53 finden sich rund 80 Ateliers verschiedener Kunstrichtungen. Am Samstag, 25. September, findet ein Tag der offenen Tür statt. WIEN/MEIDLING. Von außen sieht das Haus in der Aichholzgasse 51–53 wie ein altes Bürogebäude aus: unspannend, verschlossen, beinahe verlassen wirkt es. Doch der Schein trügt, denn im Inneren findet man im "Industrie-Charme" der 1970er-Jahre ein Feuerwerk an Ideen und Kunstwerke. Rund 80 Künstler haben sich hier in Ateliers unterschiedlicher...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Gemeinderätin Elisabeth Olischar und Bezirksvize Marcus Eisinger (beide ÖVP) wollen Klarheit über die Zukunft des Viktoria-Platzes.
Aktion 2

Aufregung um Fußballklub
Wiener Viktoria: Konzerte oder Fußball

Oswaldgasse: Anrainer befürchten, dass der Sportplatz der Wiener Viktoria zur Konzert-Arena wird. WIEN/MEIDLING. "Der Viktoria-Platz soll zu einer Event-Location werden, haben uns Anrainer mitgeteilt", so Meidlings Bezirksvorsteher-Stellvertreter Marcus Eisinger (ÖVP). "Sie haben jetzt Angst davor, dass regelmäßig laute Konzerte stattfinden", so Gemeinderätin Elisabeth Olischar (ÖVP). Sie hat inzwischen auch eine Anfrage im Rathaus gestellt, was denn nun wirklich geplant sei. "Wir sind nicht...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Noch sind die neuen Aufzüge in Arbeit, doch bereit ab 25. September sollen sie in Betrieb sein.
1 2

Schedifkaplatz
Aufzüge kurz vor Fertigstellung

Nach rund einem Jahr Bauzeit stehen die zwei neuen Aufzüge beim Bahnhof Meidling kurz vor der Fertigstellung. WIEN/MEIDLING. In Meidling befindet sich der zweitgrößte Bahnhof Wiens. Hier gibt es nicht nur S-Bahnen und andere Züge, die halten, auch Straßenbahnen, Busse und die U6 fahren diesen Verkehrsknoten an. Was hier vielen Meidlingern gefehlt hat sind zusätzliche Aufzüge. Start am 24. September Vor rund einem Jahr fiel der Startschuss für zwei neue Liftanlagen. Diese stehen nun kurz vor der...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Susanne A. Cirillo und Therese Garstenauer laden zur Kleidertausch-Party.
Aktion 2

Nachbarschaft im Wildgarten
Kleidertauschparty und “Sew and the City”

Im Wildgarten wird gemeinsam genäht und Kleidung getauscht. WIEN/MEIDLING. Kleider tauschen anstatt zu kaufen? Einerseits liegt das genau im Trend. Auf der anderen Seite werden so überfüllte Kleiderschränke entlastet und es ist obendrein ein Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit. Im Nachbarschaftszentrum Wildgarten gibt es deshalb am Samstag, 2. Oktober, von 13 bis 16 Uhr eine Kleidertauschparty im am Emil-Behring-Weg 9. Veranstaltet wird der Event von Susanne A. Cirillo und Therese Garstenauer, zwei...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Bei der Eröffnung der "Meidlinger Alm" konnte Alexander Karabacek (r) auch Bezirksvorsteher Wilfried Zankl begrüßen.

Meidlinger Markt
Meidling wird zur "Wies’n"

Am Samstag, 18. September, findet auf der Meidlinger Alm das Wies’n Fest statt. WIEN/MEIDLING. Meidling wird am Samstag, 18. September, zu München: Am Meidlinger Markt wird die Wies’n" gefeiert. Gastgeber ist das Team von der Meidlinger Alm. Und die Chefs Olga Deszczynska und Alexander Karabacek haben auch für ein buntes Programm gesorgt. Spiele und Bieranstich So spielt "Die Wiesnfest Musi" live auf. Die Besucherinnen und Besucher können sich auch im "nageln", Kuh melken und dem Masskrug...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Sigrid Mayer, Bezirkschef Wilfried Zankl und Andrea Katz (beide SPÖ) hinter "Rosaspark-Gestalterin" Lisa und ihrem Vater.
1 1 Aktion 9

Mitbestimmung in den Startlöchern
Das Grätzel um den Markt wird neu

Die Bürgerbeteiligung zur Neugestaltung des Viertels rund um den Meidlinger Markt läuft nun an. WIEN/MEIDLING. Der Startschuss fürs nächste Mitgestaltungsprojekt in Meidling ist kürzlich gefallen: Beim Klima-Grätzl-Fest stellte Architektin Sigrid Mayer ihre Ideen für das neu zu gestaltende Viertel rund um den Meidlinger Markt vor. Mit dabei waren unter anderem zahlreiche Politiker und Anrainer. Leni (9) und Lisa (12) präsentierten ihre Ideen. Die beiden Mädchen haben bereits den Park in der...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Schloss Hetzendorf
3

www.49plus.at Das Onlinemagazin für Junggebliebene
Wiener Spaziergänge Nr. 19

Alles spricht vom nächsten Lockdown. Ich hoffe, er kommt nicht. Ohne Lockdown sind die Spaziergänge auch viel angenehmer, man kann zwischendurch oder danach oder zwischendurch und danach auf einen Kaffee gehen und/oder auf ein Glaserl Prosecco. Also starten wir geimpft in den nächsten Wiener Spaziergang Nr. 19. Meidling Heute schauen wir uns ein wenig im 12. Bezirk, Meidling, um. Wir starten unsere Stadtwanderung beim Schloss Hetzendorf. Das Schloss ging 1742 in den Besitz von Kaiserin Maria...

  • Wien
  • Meidling
  • Gabriele Czeiner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.