meinwohntraum2019

Beiträge zum Thema meinwohntraum2019

Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
"hi Harbach" ist ein zukunftsweisendes Wohn- und Mobilitätsproekt im Osten von Klagenfurt

Mein Wohntraum
"hi Harbach" – Stadtteil der Zukunft

Auf elf Hektar Grund entsteht ab Herbst ein zukunftsweisendes Wohn- und Mobilitätsprojekt im Osten der Landeshauptstadt Klagenfurt. Mit „Smart Living Harbach“ oder kurz „hi Harbach“ setzt die Landeshauptstadt Klagenfurt ein innovatives Wohnprojekt im Osten der Stadt um. Gemeinsam mit dem Land Kärnten, der Vorstädtischen Kleinsiedlung sowie Landeswohnbau Kärnten als Bauträger und der Diakonie de La Tour als Partner vor Ort wird auf elf Hektar Grund in Harbach ein richtungsweisendes Konzept...

  • 09.10.19
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Das Land Kärnten bietet verschiedene Förderungen zur Realisierung des Eigenheims

Mein Wohntraum
Förderungen für das Eigenheim

Die Wohnbauförderung des Landes Kärnten hilft, den persönlichen Wohn(t)raum in die Realität umzusetzen. Wichtigste Zielsetzung der Kärntner Wohnbaupolitik ist es, leistbares Wohnen für die Kärntner Bevölkerung sicherzustellen. Mit geringen Mitteln preiswerten Wohnraum mit hohem Wohnkomfort zu schaffen, der eine hohe Lebensqualität bietet, ist zentrales Anliegen eines jeden Einzelnen für sein Zuhause. Wer den Traum vom eigenen Haus oder von den eigenen vier Wänden verwirklichen möchte,...

  • 09.10.19
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Umsteigen lohnt sich, denn sowohl auf Landes- als auch auf Bundesebene können Kärntner eine Förderung beantragen

Mein Wohntraum
Der Kälte vorbeugen

Die Förderung für klimafreundliches Heizen ist so hoch wie noch nie. Wer in seinem Haushalt die alte, umweltbelastende Heizungsanlage von fossilen Brennstoffen, wie Gas oder Öl, gegen eine umwelt- und klimafreundliche Heizvariante wie biogene Brennstoffe, Fernwärme oder Wärmepumpenheizung umstellen möchte, erhält eine so hohe Förderung wie noch nie. Die KriterienUmsteigen lohnt sich, denn sowohl auf Landes- als auch auf Bundesebene können Kärntner eine Förderung beantragen – auch...

  • 09.10.19
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Die Arbeiterkammer Kärnten hilft – mit finanzieller Unterstützung des Landes Kärnten – Konsumenten in allen Fragen zum Miet- und Wohnrecht
2 Bilder

Mein Wohntraum
AK fördert und berät

Durch die hohen Wohnkosten ist eine fundierte Mietrechtsberatung besonders wichtig. Die Arbeiterkammer-Experten beraten über Rechte und Pflichten von Mietern, helfen bei der Kontrolle von Betriebskostenabrechnungen oder überprüfen Mietverträge. Hinzu kommen Förderungen. Die Miet- und Wohnrechtsberatung sowie der Betriebskosten-Check werden in Kooperation und mit finanzieller Unterstützung des Landes Kärnten angeboten. Zum kostenlosen Service der AK gehört folgendes Angebot. Infos...

  • 09.10.19
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Die Arbeiterkammer Kärnten bietet zinslose Wohnbaudarlehen für Mitglieder
2 Bilder

Mein Wohntraum
AK-Wohnbaudarlehnen jetzt beantragen!

Die Arbeiterkammer Kärnten unterstützt ihre Mitglieder mit dem AK-Wohnbaudarlehen. Aller Anfang ist bei der Schaffung von Wohnraum schwer – nicht mit dem zinsenlosen Wohnbaudarlehen der Arbeiterkammer! Mit dem Wohnbaudarlehen wird ein Hausbau, ein Wohnungskauf, eine Sanierung oder Investition in Alternativ-Energie gefördert. Der Förderungsbetrag des zinsenlosen AK-Wohnbaudarlehens reicht von 800 Euro bis zu einem Maximalbetrag von 6.000 Euro. Auf das zinsenlose Darlehen, mit einer...

  • 09.10.19
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Die Finanzierung von Eigenheim sollte gut geplant werden

Mein Wohntraum
Der Traum vom Haus

Fast jeder träumt vom eigenen Zuhause. Doch vor allem die Finanzierung sollte gut geplant werden. Eigener Wohnraum ist eines der großen Lebensziele und eine der wichtigsten Entscheidungen im Leben vieler Menschen. Ganz egal, ob Traumhaus oder Eigentumswohnung, der Kauf einer Immobilie sollte gut überlegt und noch besser geplant werden. Vor- und NachteileViele schätzen die Lebensqualität im Eigenheim als höher ein und würden lieber im eigenen Haus leben, als in einer Mietwohnung. Mit...

  • 09.10.19
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Sollte man ein Haus lieber vererben oder schenken?

Mein Wohntraum
Ein Haus vererben oder schenken?

Wie und wann möchten Sie Ihr Haus Ihren Nachfahren überlassen? Die Kärntner Rechtsanwälte beraten Sie, um eine maßgeschneiderte Lösung zu finden. Was ist vernünftiger? Ein Haus zu vererben oder zu schenken? Gleich vorweg: Bei der Beantwortung gibt es keine Faustregel zu beachten. „Der Unterschied zwischen vererben und schenken liegt zwar auf der Hand, ist in der Bevölkerung jedoch zu wenig verankert“, schildert Gernot Murko, Präsident der Rechtsanwaltskammer für Kärnten. Beim Erben muss...

  • 09.10.19
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Mit diesen Tipps gibt es kein böses Erwachen beim Hausbau

Mein Wohntraum
Keine Chance für Pfusch am Bau

Drei Tipps der Rechtsanwaltskammer für Kärnten: So gibt es beim Hausbau kein böses Erwachen! Im Normalfall kann ein Mensch einmal im Leben ein Haus bauen. „Ein Häuslbauer steckt seinen Lebensverdienst hinein“, bringt es Gernot Murko, Präsident der Rechtsanwaltskammer für Kärnten, auf den Punkt. Wer den Traum des Eigenheims verwirklicht, möchte eine sichere und umfangreiche Gewährleistung haben. Verträge machenPunkt eins: Nirgends wird so viel gepfuscht, wie am Bau – nicht nur von Leuten...

  • 09.10.19
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Als führender Energie-Dienstleister unterstützt Sie die Kelag auf Ihrem Weg zu einem energieeffizienten Heim und bietet ganzheitliche Lösungen für das Wohnen der Zukunft
2 Bilder

Mein Wohntraum
Energieeffizient wohnen

Besseres Kosten-Nutzen-Verhältnis, weniger Treibhausgas-Emissionen, hundert Prozent Strom aus erneuerbaren Energiequellen: Wer energieeffizient wohnt, spart Kosten und setzt ein Zeichen für die Umwelt und kommende Generationen. Als führender Energie-Dienstleister unterstützt Sie die Kelag auf Ihrem Weg zu einem energieeffizienten Heim und bietet ganzheitliche Lösungen für das Wohnen der Zukunft. Mit Sonnenkraft vorausIm Gegensatz zu fossilen Brennstoffen ist die Ressource Sonnenstrom...

  • 09.10.19
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Gute und sorgfältige Planung kann Verzögerungen vermeiden

Mein Wohntraum
Woran Sie als Bauwerber denken sollten!

Wenn es ums Grundstück geht, ist sorgfältige Planung und die Einbindung von Fachleuten empfohlen. Der Bau eines Eigenheims ist in finanzieller und zeitlicher Hinsicht für Bauwerber eine große Herausforderung. Die Erfahrungen aus der Praxis zeigen, das mühsame Verzögerungen durch eine gute, sorgfältige Planung und die Einbindung von Fachleuten vermieden werden können. Bebaubarer GrundGrundvoraussetzung für das Vorhaben ist ein bebaubares Grundstück. Daher ist es wichtig, durch eine...

  • 09.10.19
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
24 praktische Tipps für den Hausbau

Mein Wohntraum
24 Schritte zum perfekten Wohntraum

Ratschläge, mit denen Sie auf dem Weg zu Ihrem Haus stets den Überblick bewahren. Die Schritte eins bis zwölf! 1. Kritisch bleibenBei aller Lust aufs Bauen sollte man sein Bauvorhaben nicht nur emotional, sondern vielmehr mit sachlichen Argumenten betrachten. Es lohnt sich, auch Bekannte und Freunde zu fragen, was diese beim Hausbau erlebt haben und im Nachhinein anders machen würden. 2. Lesen und informierenVolkshochschulen und andere Bildungseinrichtungen bieten regelmäßig...

  • 09.10.19
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Der richtige Architekt hilft Ihnen beim Bau Ihres Traumhauses

Mein Wohntraum
Die Suche nach dem perfekten Architekten

Architekten machen Wohnträume wahr und unterstützen Sie dabei. So suchen Sie zielsicher Ihren Architekten! Wenn Sie sich entscheiden, ein neues Zuhause zu bauen oder Ihr bestehendes Zuhause zu erweitern, begeben Sie sich auf eine aufregende Reise, auf der Ihre Hoffnungen und Träume zur physischen Realität werden. Ihr Freund und Vertrauter auf dieser Reise wird ein Architekt sein. Architekten machen Träume wahr und unterstützen Sie dabei. Eine solche gemeinsame Reise beinhaltet...

  • 09.10.19
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Alles rund um den Dachstuhl

Mein Wohntraum
Was kostet ein Dachstuhl?

Der Dachstuhl umfasst das gesamte Dachtragewerk. Kosten, Arten und Materialien im Überblick! Unter dem Dachstuhl versteht sich das gesamte Dachtragewerk, also alles, auf dem die Dachdeckung aufliegt. In der Regel ist das Gestell aus Holz, kann aber auch aus Stahl oder Beton gefertigt sein. Das ist jedoch nur bei größeren Gebäuden oder Industriehallen der Fall. Grundsätzlich wird zwischen zwei Dachkonstruktionen unterschieden. Ein Pfettendach besteht aus mehreren Pfarren, die hintereinander...

  • 09.10.19
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Mit einem Fertighaus verwirklicht sich das Traumhaus fast von selbst

Mein Wohntraum
Fertighaus: Hausbau leicht gemacht!

Fertighäuser erfreuen sich immer größerer Beliebheit. Welche Vorteile entstehen? Worauf ist zu achten? Bei der Wahl des Fertighaus-Anbieters kommt es darauf an, welche Leistung Sie zu welchen Bedingungen erhalten. Sie sollten verschiedene Anbieter vergleichen. Beachten Sie Kriterien wie zum Beispiel eine detaillierte Baubeschreibung, Referenzen, Musterhäuser und Zusagen der Anbieter, was den Vertragsinhalt angeht. Stimmen Preis und Leistung, dann prüfen Sie unbedingt Zuverlässigkeit,...

  • 09.10.19
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Der erste Eindruck für Besucher ist immer die Haustüre

Mein Wohntraum
Der elegante Eintritt in Ihr neues Zuhause

Der erste Eindruck, den wir von einem Haus bekommen, ergibt sich vor allem durch die Haustür. Der erste Eindruck, den wir von einem Haus bekommen, ergibt sich vor allem durch die Haustür. Im besten Fall fügt sie sich harmonisch in die Architektur des Hauses ein, wodurch sich ein stimmiges Gesamtbild ergibt. Je nach Material und Qualitätsstandard variieren die Kosten für Haustüren. Hier erhalten Sie einen Überblick über unterschiedliche Haustür-Typen und die entsprechenden Kosten, die...

  • 09.10.19
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Parketboden verleiht dem Raum eine natürliche Behaglichkeit

Mein Wohntraum
Ein Parkettboden ist edel und natürlich

Der Holzboden schafft ein angenehmes Raumklima und ist besonders langlebig, weil die Oberfläche immer wieder bearbeitet werden kann. Ein Parkettboden wirkt edel und bietet Ihren Räumen eine natürliche Farbgebung. Doch nicht nur ästhetisch ist das Verlegen von Parkett interessant: Der Holzboden schafft ein angenehmes Raumklima und ist besonders langlebig, weil die Oberfläche immer wieder bearbeitet werden kann. Außerdem ist der Parkettboden – je nach Kleber und Versiegelung – schadstofffrei...

  • 09.10.19
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Das Badezimmer sollte man dem Profi überlassen

Mein Wohntraum
Installateur – die Suche nach dem Profi!

Handwerk hat goldenen Boden: So finden Suchende einen Sanitär-, Heizungsund Lüftungstechniker. Installateure sind ausgelastete Fachmänner. Ein Vergleich der Angebote hilft dabei, einen verlässlichen Installateur mit fairen Preisen zu finden. In Österreich gibt es laut Mitglieder-Statistik der Wirtschaftskammer mehr als 6.000 Firmen für Sanitär-, Heizungs- und Lüftungstechnik, die insgesamt über 60.000 Mitarbeiter beschäftigen. Kunden haben dadurch eine große Auswahl und können bei der...

  • 09.10.19
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Das Lagerhaus steht seinen Kunden mit Kompetenz und Qualität zur Seite

Mein Wohntraum
Unser Lagerhaus Baustoffe: "Besser auf Vertrauen bauen"

Schon seit 29 Jahren ist das Unser Lagerhaus Ihr Baustoffpartner in Kärnten. Als starker Baustofffachhändler setzen wir auf Qualität und Service und stehen unseren Kunden kompetent zur Seite – egal ob Pro -Gewerbekunde, privater Hausbaukunde oder Heimwerker! Wir setzen auf QualitätWir legen großen Wert auf partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Markenlieferanten. Wir suchen für unseren Kunden immer die optimalsten Lösungen und führen deshalb nur qualitativ hochwertige Produkte in...

  • 09.10.19
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Herbstblätter in Verbindung mit Blumen: Der Herbst verwandelt den Garten in ein farbenfrohes Spektakel
4 Bilder

Mein Wohntraum
Auch im Herbst ruft der Garten

Das Gartenjahr neigt sich dem Ende zu. Damit steht einiges an Arbeit an. Im Herbst gibt es viel zu tun im Garten. Das beginnt beim Hecken- und Baumschnitt, geht über das Einwintern von Pflanzen bis hin zu den ersten Vorbereitungsarbeiten für den kommenden Frühling. Jetzt ist beispielsweise der ideale Zeitpunkt, um Bäume, Hecken und Sträucher vom Fachmann schneiden zu lassen. In der Vegetationsruhe der Bäume können nun Kronenpflege-Arbeiten und Schnittmaßnahmen durchgeführt werden. Mit...

  • 09.10.19
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Natursteine sind vielseitig einsetzbar und verkörpern zeitlose Eleganz
2 Bilder

Mein Wohntraum
Naturstein verleiht dem Zuhause Eleganz

Naturstein ist nahezu universell verwendbar und ideal geeignet, den Wohn-, Arbeits- und jeden anderen Lebensbereich stil- und geschmackvoll zu gestalten. Naturstein zählt neben Holz zum nach wie vor erlesensten Baumaterial. Gerade die individuelle Zeichnung und Beschaffenheit bestimmt seinen besonderen Charakter. Er ist nahezu universell verwendbar und ideal geeignet, den Wohn-, Arbeits- und jeden anderen Lebensbereich entsprechend der eigenen Persönlichkeit stil- und geschmackvoll zu...

  • 09.10.19
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Die Wandfarbe hat Einfluss auf das Raumklima

Mein Wohntraum
Farbe in Ihr Haus bringen

Farben verleihen dem einzelnen Raum das ganz besondere, individuelle Flair. Welche Wirkung haben einzelne Farben? Farben üben auf den Menschen eine ganz besondere Wirkung aus. Gerade im Wohnbereich spielen Farben eine bedeutende Rolle, denn erst sie verleihen dem einzelnen Raum das ganz besondere, individuelle Flair. Nachfolgend werden einige Farben und ihre Wirkung näher beleuchtet sowie Tipps zur Gestaltung gegeben. Die Entscheidung aber, welche Wandfarbe im Einzelfall die richtige ist,...

  • 09.10.19
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Die Einfahrt zum Haus sollte man im Idealfall gleich mit planen

Mein Wohntraum
Die perfekte Einfahrt ins häusliche Glück

Habe ich genügend Platz für ein Schiebetor? Oder wäre ein Drehtor die bessere Lösung? Planen Sie rechtzeitig Ihre Hauseinfahrt. Wer ein Haus baut, sollte den Einfahrtsbereich von Anfang an mit einplanen. Stellen Sie sich rechtzeitig einige wichtige Fragen: Habe ich genügend Platz für ein Schiebetor? Oder wäre ein Drehtor die bessere Lösung? Benötige ich eine Gehtüre, eine Sprechanlage und Beleuchtung? Wie integriere ich die Müllcontainer? Sind Verkabelungen und elektrische...

  • 09.10.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.