Mercedes

Beiträge zum Thema Mercedes

Motor & Mobilität
Der neue Mercedes-Benz GLB ist das perfekte Fahrzeug für die Familie.
3 Bilder

Neuer Mercedes-Benz GLB mag Familien

Der neue Mercedes-Benz GLB ist mehr: vielseitiges SUV und geräumiges Familienauto. Als erstes Mercedes-Kompaktfahrzeug gibt es den GLB auf Wunsch mit zwei zusätzlichen Einzelsitzen in Reihe drei. Personen bis zu 1,68 Metern Körpergröße haben bequem Platz. Das Kofferraum-Volumen beträgt 560 Liter und lässt sich beim Fünfsitzer auf 1.755 Liter erweitern. GeländeorientiertOptisch besticht der Mercedes-Benz GLB mit kräftigen Proportionen und einem geländeorientierten Design. Allradantrieb auf...

  • 12.06.19
Lokales
Motorradpolizist Richard Schuh verschafft Niki Lauda in Wien einen Parkplatz.
3 Bilder

Tullner trauern um Lauda
"Race in Peace", lieber Niki

TULLN / Ö. "Mit Niki Lauda verlieren wir eine beeindruckende Persönlichkeit. Möge er in Frieden ruhen", schreibt Wolfgang Hummel, Chef des gleichnamigen Mercedes-Autohauses auf Facebook. Nicht nur die Familie und die Formel 1, sondern auch die Tullner trauern um den dreifachen Weltmeister Niki Lauda. "Er hatte ein gutes Charisma und eine tolle Ausstrahlung", durfte ihn Wolfgang Hummel sogar persönlich kennenlernen. Doch nicht nur das: Weil Lauda Markenbotschafter und Angestellter von Mercedes...

  • 27.05.19
Lokales
<f>Gerhard Moser</f> ist gespannt auf die Neuerungen der nächsten Generation, denn seit Dezember 2016 liefert Mercedes serienmäßig den Abbiegeassistenten bei werksfrischen Fahrzeugen aus.
5 Bilder

Todesfalle Toter Winkel bei LKW

In Niederösterreich waren sie an jedem 9. tödlichen Unfall beteiligt. Technische Neuerungen werden gefordert. BEZIRK TULLN. (cb) Ein 9-Jähriger ist auf dem Weg zur Schule. Ein LKW-Fahrer liefert seine Ladung aus. Er biegt in eine Straße ein, die der Bub im selben Moment auf dem Zebrastreifen quert. Doch der tote Winkel macht ihn für den LKW-Fahrer unsichtbar. Und kostet ihn sein Leben. Diese Szene hat sich vor Kurzem in Wien abgespielt. Seitdem fordern unter anderem Eltern, Politiker und die...

  • 18.02.19
Lokales
Moment, da ist gar kein Parkplatz. Naja, für den "Stern-Fahrer" schon ;-)

Kunstparker der KW 12

LANGENROHR. "Täglich stehen dort Autos neben den Parkplätzen – oder direkt vor dem Eingang – auch das hab ich schon erlebt", teilt ein aufmerksamer Bezirksblatt-Leser mit, dass es manche mit der Markierung auf dem Hofer-Parkplatz nicht so genau nehmen. Helfen Sie mit: Die Bezirksblätter suchen jede Woche den "Kunstparker". Einfach ein Foto schießen und an tulln.red@bezirksblaetter.at durchsenden. Welche Infos nötig sind: Bitte Datum und Ort der Fotoaufnahme dazuschreiben.

  • 21.03.18
Motor & Mobilität
4,93 Meter langer fliegender Teppich, der dem Stern auf der Haube folgt: Die E-Klasse glänzt mit Top-Fahrkomfort und Platz.
8 Bilder

Mercedes E 220 d T-Modell: Kombi & Oberklasse – das geht ja E(h)

Das teure Mercedes E 220 d T-Modell verbindet Oberklasse-Komfort mit enormem Platzangebot. Testbericht: Mercedes E 220 d T-Modell, ab 52.958 Euro. von Thomas Winkler twinkler@bezirksrundschau.com Antrieb: Perfekt In der Oberklasse gilt zwar: „Sechs sells“, was die Zylinderzahl betrifft. Aber auch mit nur vieren kann der E 220d begeistern. In Zusammenarbeit mit der gefühlvoll aber flott waltenden Neungang-Automatik bringt er den 1,8 Tonnen-Benz mehr als flott genug in Fahrt und bleibt...

  • 07.07.17
  •  1
Motor & Mobilität
Die sportlich-elegante Hülle streckt sich auf fast fünf Meter bei drei Metern Radstand – trotzdem fährt sich der Ghibli agil. Der Kofferraum bietet mit 500 Litern genug Platz für längere Reisen.
8 Bilder

Maserati Ghibli Diesel: Business-Class a la Italia

Der fünf Meter „kleine“ Maserati, der mit 275 Diesel-PS gegen noble 5er, E-Klassen und A6 antritt. Testbericht von Thomas Winkler twinkler@bezirksrundschau.com Modell & Preis: Maserati Ghibli Diesel, ab 76.699 Euro. Antrieb: Gut Diesel-Maserati? Passt! Soundtuning bringt V8-Töne ins sonore Brummen. Der Antritt könnte für 275 PS heftiger ausfallen, aber zwei Tonnen wollen bewegt werden. Die Achtgang-Automatik macht ihren Job perfekt – wenn erst mal die Fahrstufe mit dem zu leicht...

  • 18.01.17
  •  1
Wirtschaft
Gemeinsames Frühstück eingenommen: Bezirksblatt-Chef Joachim Pricken und Mercedes-Chef Wolfgang Hummel.
3 Bilder

Mercedes-Chef auf dem Weg zur (Berg-)Spitze

Wolfgang Hummel holt nicht nur für seine Frau sondern auch für seine Kunden Sterne vom Himmel. TULLN. Er ist Bezirksinnungsmeister der KFZ-Techniker und auch im Landesausschuss des KFZ-Handels engagiert. "Du darfst nur nicht ganz vorne stehen, dann geht's", sagt Wolfgang Hummel beim Business Brunch mit den Tullner Bezirksblättern. Sie sind gerade von einem Segeltörn zurückgekommen, doch Ihr Interesse gilt dem Bergsteigen. Seit wann? "Seitdem ich mit dem Rauchen aufgehört habe. Ich dachte,...

  • 01.06.15
Motor & Mobilität
Der neue Renault Espace, der erst auf den Markt kommt, ist eines der wenigen großen Van- oder SUV-artigen Fahrzeuge, das die 120 Gramm CO2-Grenze unterbieten soll.

Wo die Steuerreform die Dienstwagenkäufer hinlenkt

Autos, die mehr als 120 Gramm CO2 pro Kilometer ausstoßen, kommen Dienstwagennutzer mit Umsetzung der Steuerreform deutlich teurer. von Thomas Winkler twinkler@bezirksrundschau.com Mit der Steuerreform soll der Sachbezug für Dienstfahrzeuge von 1,5 Prozent auf 2 Prozent angehoben werden – außer: Das Auto bleibt unter 120 Gramm CO2-Ausstoß pro Kilometer. Dann sind es wie bisher 1,5 Prozent des Anschaffungswerts, die zum Bruttogehalt hinzugezählt und versteuert werden...

  • 19.03.15
Lokales
8 Bilder

PKW-Bergung nach Überschlag

Die FF Katzelsdorf wurde von Florian Niederösterreich mittels Personenrufempfänger und Blaulicht-SMS mit dem Alarmtext “Fl.NÖ: Fahrzeugbergung (T1) für Katzelsdorf,L2012 (TU)”. KATZELSDORF. Ein Lenker war in Richtung Katzelsdorf unterwegs als er kurz nach dem Passauerhof die Kontrolle über seinen Wagen verloren hat und über eine Böschung in den Wald rutschte. Dort blieb der Mercedes nach einen Überschlag am Dach liegen. Die beiden Insassen konnten ihr Auto selbst verlassen und blieben zum...

  • 19.10.14
Motor & Mobilität
Mercedes-Benz GLA 200 CDI – sportlich-dynamischer Auftritt für den kompakten SUV aus Stuttgart.
14 Bilder

Sternstunde für die SUV-Kompaktklasse

Mercedes-Benz GLA 200 CDI – die 136-PS-Version des kleinen SUV mit Allrad und DSG ab 38.630 Euro. Von Silvia Wagnermaier SUV oder Crossover? Wen kümmert’s? Der GLA holt sich vom Crossover-Design den sportlich-schnittigeren Look. Zudem bringt er – mit Offroad-Paket allemal – passable SUV-Qualitäten mit, für alle, die das brauchen. So glückt den Stuttgartern der Einstieg in die Klasse der Kompakten. ANTRIEB: GUT Zweifel, ob 136 Diesel-PS für die 1,6-Tonnen-Allradversion des Stuttgarter...

  • 14.09.14
  •  3
Lokales
8 Bilder

Frontalcrash: Mercedes gegen Audi

Am 30.07.2014 wurde die Feuerwehr um 15:10 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit vermutlich eingeklemmter Person zwischen Tulln und Trübensee alarmiert. TULLN. Auf der Landesstraße zwischen Tulln und Neuaigen krachten Mittwoch Nachmittag ein Mercedes Benz und ein Audi frontal zusammen. Alle drei Insassen wurden beim Aufprall verletzt, eingeklemmt war jedoch niemand. Die Patienten wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in die Universitätskliniken Tulln und St. Pölten gebracht. Die Kameraden der...

  • 31.07.14
Lokales
8 Bilder

Mercedes krachte in Presshaus: Lenker verschwunden

SITZENBERG. Gestern, Dienstag, 20. Dezember 2011 krachte ein silberner Mercedes in ein Presshaus in der Ahrenberger Kellergasse. Dabei wurde das Presshaus schwer beschädigt und es bestand Einbruchgefahr, woraufhin der Einsatzleiter der Feuerwehr, Franz Müllner, den Befehl gab, das Gebäude sofort zu stützen. Vom Unfallverursacher fehlte jede Spur.

  • 21.12.11
Motor & Mobilität
57 Bilder

Modeschau in Tulln - eine Fotoserie

TULLN (wp). Zum alljährlichen Modeereignis in die Messehalle lud Tullns Modefamily Stift, wo Mode, Schmuck von Thomas Sabo und schnelle Autos von Autohänder Wolfgang Hummel im Mittelpunkt der knapp 2.000 Besucher standen. Alfons Haider moderierte bereits zum zweiten Mal die Modeschau in Tulln – und das mit gewohntem Witz und erfrischendem Sarkasmus.

  • 05.10.10
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.