Michael Hammer

Beiträge zum Thema Michael Hammer

Lokales
Per SMS kommen die aktuellsten Meldungen, bis hin zum Bruch einer Wasserleitung in der eigenen Straße.

Lokalisiert und schnell
Regionalinfos über Zivilschutz-SMS!

WELS, WELS-LAND. Da die bundesweiten Hotlines wie 1450 und 0800/555621 derzeit regelrecht gestürmt werden, ruft der Zivilschutzverband eine Alternative für wichtige regionale Information ins Gedächtnis: das Zivilschutz SMS. "Egal, bei welchen Ereignissen – Infos auf regionaler Ebene werden hier zielgerichtet und hundertprozentig gesichert weitergegeben", sagt Michael Hammer, Präsident des oö. Zivilschutzverbandes. "Nämlich vom Bürgermeister direkt an die Einwohner." Vorraussetzung: die...

  • 19.03.20
Politik

Steuern senken
Hammer & Plakolm wollen Wahlversprechen umsetzen

URFAHR-UMGEBUNG. Im Wahlkampf Versprochenes will die ÖVP in die Tat umsetzen. So sollen jene Menschen, die einen Beitrag für Österreich leisten und täglich hart arbeiten sowie der Standort entlastet werden, ohne dabei neue Schulden zu machen. Ziel ist, die Steuer- und Abgabenquote weiterhin in Richtung 40 Prozent des BIP zu senken, sodass den Menschen am Ende mehr übrig bleibt. „Uns ist wichtig, mit der Steuerreform die arbeitenden Menschen mit kleineren und mittleren Einkommen in Österreich zu...

  • 10.03.20
Politik
2 Bilder

ÖVP Urfahr-Umgebung
Stärkung des ländlichen Raums als Ziel im Jahr 2020

URFAHR-UMGEBUNG. Um den hohen Lebensstandard im Bezirk hoch zu halten, widmet sich die ÖVP Urfahr-Umgebung heuer den Zukunfsthemen Arbeit, Wirtschaftsstandort, Soziales, Gesundheit, Klima und generell der Stärkung des ländlichen Raums. "Vieles aus dem neuen Bundesregierungsprogramm lässt sich auf den ländlichen Raum anwenden", sagt ÖVP-Bezirksobmann NAbg. Michael Hammer. Gemeint sind u. a. die Öffi-Milliarde für den Nahverkehr, Verbesserung des Familienbonus oder die Einführung einer...

  • 02.02.20
Politik
5 Bilder

Türkis-grüne Koalition
Lob und Kritik von Urfahraner Bezirksobmännern

So reagierten die Urfahraner Bezirksobleute auf die Angelobung der türkis-grünen Bundesregierung am 7. Jänner 2020. URFAHR-UMGEBUNG/WIEN (fog). Die neue ÖVP-Grün-Bundesregierung steht fest. Ein "gelungenes Programm mit deutlicher ÖVP-Handschrift" hätten Sebastian Kurz und Werner Kogler da in Wien geschnürt, sagte der Urfahraner Bezirksobmann NAbg. Michael Hammer am Tag der Angelobung. "Besonders wichtig ist mir in der Vereinbarung die echte Lösung für die Pflegefinanzierung und die...

  • 08.01.20
Politik
Katharina Kaltenberger (ÖVP) wird Ottenschlager Bürgermeisterin.
2 Bilder

Bürgermeisterwahl 2021
Heiße Anwärter auf die Chefsessel in Urfahr-Umgebung

Bereits das Jahr vor den Wahlen 2021 verspricht Spannung. Einige Ortschefs wollen nicht mehr antreten. URFAHR-UMGEBUNG (fog). Neben Landtags- und Gemeinderatswahlen werden im Jahr 2021 auch Bürgermeisterwahlen geschlagen. In ein paar Urfahraner Kommunen haben die Ortschefs bereits verkündet, dass sie nicht mehr antreten werden. In den Gemeinden Altenberg, Haibach, Ottenschlag und Schenkenfelden sind Bürgermeisterwechsel ganz sicher – in Feldkirchen sehr wahrscheinlich. Fixe...

  • 20.12.19
Politik
Michael Hammer

ÖVP
Hammer wird Altenberger Bürgermeister

ALTENBERG. Nachdem Bürgermeister Ferdinand Kaineder angekündigt hat 2021 nicht mehr als Bürgermeister von Altenberg zu kandidieren und 2020 sein Amt zurücklegt, wurden nun von der ÖVP Altenberg die Weichen für die Nachfolge gestellt. Der amtierende Vizebürgermeister Nationalratsabgeordneter Michael Hammer (42) soll im Lauf des Jahres 2020 vom Gemeinderat, in welchem die ÖVP die absolute Mehrheit hat, zum neuen Bürgermeister gewählt werden. "Verantwortung übernehmen" „Ich habe mich...

  • 16.12.19
Politik
NAbg. Michael Hammer

Nationalrat
Hammer freut sich über Mautbefreiung der Urfahraner Pendlerstrecken

URFAHR-UMGEBUNG. Erfreut zeigt sich Nationalratsabgeordneter Michael Hammer (ÖVP), der Sprecher der "Mühlviertler Pendlerallianz" über den Beschluss des Nationalrats, welcher die Vignettenpflicht in Oberösterreich auf folgenden Urfahraner Kfz-Pendlerstrecken befristet entfällt: – auf die zu errichtenden Bypassbrücken auf der Mautstrecke A7 Mühlkreis Autobahn zwischen der Anschlussstelle Hafenstraße und der Anschlussstelle Urfahr – auf die im Bau befindliche Mautstrecke A26 Linzer...

  • 15.11.19
Politik

Nationalrat
Hammer & Plakolm in Wien angelobt

BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG/WIEN. Feierlich angelobt wurden am 23. Oktober die beiden Urfahraner ÖVP-Vertreter im Nationalrat Claudia Plakolm und Michael Hammer. Als besondere Wertschätzung der Kollegen im ÖVP-Klub empfand Hammer die einstimmige Wahl zum Klubobmann-Stellvertreter. Als Klubpräsidiumsmitglied darf er im Führungskreis des ÖVP-Klubs agieren, welcher 71 Nationalräte, 22 Bundesräte und 7 Mitglieder zum Europäischen Parlament umfasst. Wie auch in der letzten Legislaturperiode wurde Michael...

  • 06.11.19
Sport
Die Erstplatzierten der jeweiligen Klassen.

Tennis Fulpmes
Liebmann und Kofler sind die neuen Vereinsmeister

Die Sektion Tennis des TSV AustriAlpin Fulpmes trug vor Kurzem ihre diesjährige Vereinsmeisterschaft aus. FULPMES (tk). Auch in der zweiten Saison auf den frisch sanierten Plätzen herrschte wieder reger Spielbetrieb. Einige neue Mitglieder sind dazu gekommen – Tennis ist also nach wie vor "in". Wie jedes Jahr wurde zum Abschluss des Sommers auch heuer die Vereinsmeisterschaft ausgetragen, bei der sich Helga Liebmann und Michael Kofler die Titel sicherten. ErgebnisseDamen Einzel: 1. Helga...

  • 26.09.19
Politik

ÖVP Urfahr-Umgebung
"Wir lehnen eine CO2-Steuer ab"

URFAHR-UMGEBUNG. Am Linzer Gründberg waren Funktionäre des OÖVP-Arbeitnehmerbundes ÖAAB und Mühlviertler Kandidaten zur Nationalratswahl im Rahmen eines landesweiten Aktionstages frühmorgens unterwegs, um ihre Wahlkampf-Themen unter die Pendler zu bringen. ÖAAB-Bezirksobmann, Landtagsabgeordneter Bürgermeister Josef Rathgeb meint zu einer von politischen Mitbewerbern geforderten CO2-Steuer: „Eine unüberlegte Strafsteuer für Arbeitnehmer im ländlichen Raum, die oft ganz einfach auf ihr Auto...

  • 19.09.19
Politik
Michael Hammer und Claudia Plakolm

ÖVP Urfahr-Umgebung
Plakolm und Hammer wieder top gereiht

URFAHR-UMGEBUNG. Wieder auf vorderen Listenplätzen sind die beiden Urfahraner ÖVP-Nationalratsabgeordneten Claudia Plakolm und Michael Hammer bei der bevorstehenden Nationalratswahl zu finden. Plakolm steht bei der ÖVP auf Platz zwei auf der Landesliste und auf Platz drei im Wahlkreis Mühlviertel. Der Urfahraner Bezirksobmann Hammer ist im Mühlviertel auf Platz zwei hinter der Freistädterin Johanna Jachs. Auf Ergebnisse vergangener Wahlen geschlossen, bedeutet das für beide Urfahraner einen...

  • 07.08.19
Leute

Danke-Ehrenamtstag
Stelzer holte Ehrenamtliche vor den Vorhang

LINZ. Mit einem Danke-Ehrenamtstag würdigte Landeshauptmann Thomas Stelzer die Leistungen der ehrenamtlichen Helfer. Zugleich betonte er den unbezahlbaren Mehrwert ihres Engagements für die ganze Gesellschaft. Bei einer Leistungsschau mit Rahmenprogramm präsentierten die zahlreichen Freiwilligen-Organisationen und -Vereine rund ums Landhaus ihre Angebote für die Menschen quer durch alle Lebensbereiche. ÖVP-Bezirksobmann NAbg. Michael Hammer, Landes-Feuerwehrinspektor Karl Kraml, der ein...

  • 18.07.19
Politik
OÖ Zivilschutz-Präsident Michael Hammer, Landesrat Wolfgang Klinger und OÖ Zivilschutz-Geschäftsführer Josef Lindner (v. l.).

Wolfgang Klinger
Blackout auch in Österreich möglich

Ein mehrere Tage andauernder Stromausfall ist auch in Österreich denkbar. OÖ. Nach den stundenlangen Stromausfällen in Südamerika stellte sich die Frage, ob ein ähnliches Szenario auch in Österreich denkbar ist.  Eine Woche ohne Hilfe auskommenLandesrat Wolfgang Klinger (FPÖ) betont: „Die Wahrscheinlichkeit für einen Blackout steigt auch bei uns. Daher ist es wichtig, dass jeder Bürger vorsorgt und mindestens eine Woche autark, ohne fremde Hilfe leben kann.“ OÖ Zivilschutz-Geschäftsführer...

  • 24.06.19
  •  1
Politik

EU-Wahl 2019
Reaktionen der Bezirksparteien in Urfahr-Umgebung

URFAHR-UMGEBUNG (fog). Die Statements der Bezirksparteiobmänner und Sprecher zur EU-Wahl 2019. So hat Urfahr-Umgebung gewählt: ÖVP 39,32% (2014: 31,96%) SPÖ 20,88% (2014: 20,71%) FPÖ 14,44% (2014: 15,60%) Grüne 16% (2014: 17%) Neos 7,94% (2014: 8,46%) KPÖ 0,59% Nationalratsabgeordneter Michael Hammer (ÖVP): Grund zum Jubeln hatte nach der EU-Wahl am Sonntag die ÖVP Urfahr-Umgebung. 39,3 Prozent der Stimmen schaffte die Volkspartei. Das ist ein Plus von 7,3 Prozent gegenüber der...

  • 28.05.19
Politik

ÖVP
Hammer unterstützt die Winzig-Petition

URFAHR-UMGEBUNG. Die EU-Wahl-Spitzenkandidatin Angelika Winzig (ÖVP) hat eine Online-Petition gegen ein Atommüll-Endlager an der oö. Grenze ins Leben gerufen. Bis 2025 will die tschechische Regierung einen Standort für ein Endlager fixieren. Einer der potentiellen Standorte ist nur etwa 100 km von OÖ entfernt. ÖVP-Bezirksparteiobmann, Nationalratsabgeordneter Michael Hammer unterstützt diese Petition. „Unser Bezirk Urfahr-Umgebung wäre davon im Besonderen betroffen. Es geht hier nicht nur um...

  • 17.04.19
Politik
<f>Landeshauptmann</f> Thomas Stelzer (ÖVP) freut sich über die Geschlossenheit des ÖVP-Bezirksteams Urfahr-Umgebung und die Wiederwahl von Michael Hammer (7. v. r.).

ÖVP Urfahr-Umgebung
Hammer mit 99,61 Prozent als Bezirksobmann wiedergewählt

URFAHR-UMGEBUNG. Die OÖVP Urfahr-Umgebung hat sich am Bezirksparteitag in Gramastetten neu aufgestellt. "NAbg. Michael Hammer aus Altenberg und sein Team erzielten ein eindrucksvolles Wahlergebnis, das zugleich ein deutliches Zeichen der Geschlossenheit und Einigkeit darstellt", heißt es in der ÖVP-Presseaussendung. Michael Hammer erhielt in geheimer Wahl 99,61 Prozent der Delegiertenstimmen. Jünger & mehr Frauen Auch die weiteren Mitglieder seines 26-köpfigen Vorstandsteams, 12 Frauen...

  • 03.04.19
Lokales
Von links: Bezirksleiterin Perg - Christina Pilsl, Bezirksleiter Freistadt - Ewald Niederberger, Bezirksleiter Schärding - Gerhard Gierlinger, Landesrat Elmar Podgorschek, OÖ Zivilschutz-Präsident NR Michael Hammer, der Präsident des Österreichischen Zivilschutzverbandes NR Bgm. Johann Rädler, OÖ Zivilschutz-Vizepräsident LAbg. Hermann Krenn, OÖ Zivilschutz-Vizepräsident LAbg. Alexander Nerat, OÖ Zivilschutz-Vizepräsident LAbg. Gottfried Hirz, Bezirkshauptmann Martin Gschwandtner und OÖ Zivilschutz-Geschäftsführer Josef Lindner

OÖ Zivilschutz: Hammer als Präsident bestätigt

BEZIRK. In Anwesenheit von Landesrat Elmar Podgorschek, dem Präsidenten des Österreichischen Zivilschutzverbandes NR Johann Rädler, zahlreichen Bezirkshauptleuten, Vertretern der Einsatz- und Hilfsorganisationen und weiteren Zivilschützern wurde beim 32. Landesdelegiertentag des OÖ Zivilschutzes eine erfolgreiche Leistungsbilanz präsentiert und das Präsidium für die nächsten Jahre gewählt. OÖ Zivilschutz-Präsident NR Michael Hammer wurde bei der Wahl in seiner Funktion bestätigt. Bei diesem 32....

  • 21.11.18
Lokales
Seit 15 Jahren unterstützt Vizebürgermeister Michael Hammer Bürgermeister Ferdinand Kaineder an der Spitze der ÖVP Altenberg.

Hammer feiert 15-Jahr-Jubiläum als Vizebürgermeister

ALTENBERG. Am 16. Oktober 2003 wurde Michael Hammer als Vizebürgermeister der Gemeinde Altenberg angelobt. „Altenberg ist eine lebens- und liebenswerte Gemeinde. Meine Kindheit, die Jugendzeit und die aktiven Jahre in den vielen Vereinen haben mich stark mit der Gemeinde verwurzelt. Der direkte Kontakt und das persönliche Gespräch ist mir so wichtig – das wissen die Bürger und kommen bei Veranstaltungen gerne auf mich zu“, freut sich der 41-jährige. Besonders stolz macht ihn die gute...

  • 23.10.18
Lokales
Appellieren, den Selbstschutz ernst zu nehmen: Bürgermeisterin Elisabeth Paruta-Teufer, Sparkassen-Direktor Engelbert Pichler, Zivilschutz-Bezirksleiter Ewald Niederberger und der OÖ Zivilschutzpräsident Michael Hammer.

Im Ernstfall wissen, wie man sich schützt

BEZIRK. Eine Wanderausstellung über das Erkennen von Gefahren, Verhaltensregeln im Ernstfall und Selbstschutz präsentiert der OÖ.  Zivilschutz. Jeder sollte wissen, wie man sich auf Katastrophen vorbereitet. Wie aktuelldie Krisenfälle sind, zeigen die vielen Unwetter der letzten Zeit mit den damit verbundenen Überschwemmungen, Muren oder Bränden. "Bitte denkt an die Eigenverantwortung. Wer vorsorgt, ist im Krisenfall klar im Vortel und kann die Zeit bis zum Eintreffen der...

  • 17.09.18
Lokales

Starke Buslinien in Urfahr-Umgebung leicht verbessert

Dichtere Fahrplantakte gibt es wegen überfüllter Busse ab Bad Leonfelden und Gallneukirchen. URFAHR-UMGEBUNG (fog). Vorbei ist die staufreie Zeit während der Sommerferien. Auch für die Linz-Pendler setzte wieder der Alltag im Berufsverkehr ein. Aber: Bei den stark frequentierten Buskursen ab Bad Leonfelden und Gallneukirchen gibt es seit dem Schulbeginn einen verbesserten Fahrplan während der Stoßzeiten (siehe Zur Sache unten). Beschwerden Denn speziell ab Bad Leonfelden beschwerten sich...

  • 12.09.18
  •  1
Lokales
Die Rodlmündung in die Donau in Ottensheim ist das "Lieblingsplatzerl" von Landtagsabgeordneter Ulrike Böker.
2 Bilder

"Lieblingsplatzerl" der Urfahraner

Muss es immer der Süden sein, um sich zu erholen? Nicht unbedingt, sagen die Promis im Bezirk. URFAHR-UMGEBUNG (fog). Wahrscheinlich hat jeder Urfahraner ein "Lieblingsplatzerl" im Bezirk oder vielleicht sogar einen persönlichen Kraftort. Jetzt im Sommer ist die Sehnsucht oft am größten diese Orte aufzusuchen beziehungsweise findet sich dafür die Zeit. Das Rauschen der Wälder rund um Vorderweißenbach und Bad Leonfelden ist eine willkommene Abwechslung zum "Sound" der Großstadt in Wien, meint...

  • 29.08.18
  •  1
Lokales
Die beiden ÖVP-Nationalräte aus Urfahr-Umgebung: Claudia Plakolm und Michael Hammer

"Arbeiten Wahlversprechen ab"

In den ersten Monaten setzte der Nationalrat bereits einige Maßnahmen. BEZIRK. Am 17. Oktober 2017 wurde ein neuer Nationalrat gewählt. Urfahr-Umgebung ist mit Claudia Plakolm und Michael Hammer der einzige Bezirk mit zwei ÖVP-Nationalratsabgeordneten. Nach der ersten Legislaturperiode ziehen sie nun Bilanz. Entlastung für Familien "Die Bundesregierung hat in den ersten Monaten keine Zeit mit Streitereien verschwendet, sondern ihre volle Kraft in konstruktive Arbeit für Österreich...

  • 07.08.18
Politik
ÖVP-Bezirksparteileitung: Obm. NAbg. M. Hammer (l.) und Stv. LAbg. J. Rathgeb. M.: OÖVP-Gf. Wolfgang Hattmannsdorfer.

ÖVP-Ziel: 480 neue Mitglieder

In Neußerling traf sich vor Kurzem die Parteispitze des Bezirks. URFAHR-UMGEBUNG. "25 von 27 Bürgermeistersessel in Urfahr-Umgebung zu haben, ist nicht selbstverständlich", sagt ÖVP-Landesgeschäftsführer LAbg. Wolfgang Hattmannsdorfer. Denn insbesondere der durch Zuzug teils städtisch beeinflusste Speckgürtel von Linz habe großteils ÖVP-Mehrheiten. Hattmannsdorfer weist auf eine aktuelle Gallup-Umfrage hin, welche die ÖVP für das Mühlviertel beauftragte. Demnach seien 76 Prozent der...

  • 04.07.18
Lokales
Die 3. Klasse der VS Rockersberg musste aus großen Würfeln das richtige Gefahrenstoff-Zeichen zusammenbauen.

Safety Tour 2018: Rund um die Sicherheit in Ansfelden

In Haid fand das Landesfinale der 19. Zivilschutz-Kindersicherheitsolympiade „Safety Tour“ statt. ANSFELDEN (red). In spannenden Bezirksbewerben hatten insgesamt 2.640 Schüler um den Einzug ins Landesfinale gekämpft. Ins große Finlae schafften es die 3a der VS Stadl-Paura, die 3b der VS 7 Puchberg Wels, die 3. Klasse der VS Rockersberg, die 3a der VS Pasching, die 3./4. Klasse der VS Lambrechten, die 4. Klasse der VS Kopfing, die 4. Klasse der VS St. Johann am Walde, die 3./4. Klasse der VS...

  • 07.06.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.