Michael Pumberger

Beiträge zum Thema Michael Pumberger

Sport
Michael Pumberger von Tischtennis Ernsthofen 1.

Tischtennis Ernsthofen
Es geht in den Endspurt

Erfolge für Tischtennis Ernsthofen in der 16. Runde und nun stehen die letzten Heimspiele vor der Tür. ERNSTHOFEN. Tischtennis Ernsthofen 1 war in der 16. Runde zu Gast in Dietach. Dort konnten sie sich mit 5:8 gegen den starken Kader durchsetzen. Die Jagd nach dem Aufstieg geht also weiter. Mit einem Punkt liegt man hinter den nicht aufstiegsberechtigten Neuzeugern und sieben Punkte vor SPG Union/Bewegung Steyr. Tischtennis Ernsthofen 2Nicht viel Gegenwehr sah sich TTE 2 bei Ramingtal 3...

  • 18.03.19
Sport
Die "MostBeach Open" Sieger 2018 kommen aus Enns. Und damit erstmalig in der Geschichte des Turniers aus Oberösterreich.
2 Bilder

Ennser gewinnen "MostBeach Open"

Michael Pumberger und Patrick Daniel setzen sich gegen 19 andere Teams durch. Im Haager Sand waren sie nicht zu schlagen. ENNS. Bei den "MostBeach Open" komme Beach-Tennis-Enthusiasten zusammen. Dass sich das Turnier mittlerweile österreichweit einen guten Namen gemacht hat, zeigt allein die Tatsache, dass seit Wochen die Nennliste mit 20 Teams bis auf den letzten Platz ausgebucht war. Drei Mannschaften sind extra aus Wien angereist. Enns gegen Wien im Finale Im Finale gab es ein Duell...

  • 26.07.18
Sport
Michael Pumberger (12 Siege in Folge ohne Niederlage)

Ernsthofener Tischtennis-Mannschaften haben wacker gekämpft

ERNSTHOFEN. Einige Ausfälle zogen in der fünfsten Runde einiges Umstellungen innerhalb der Tischtennismannschaften aus Ernsthofen nach sich. Das 1er-Team zog Kevin Kühhas hoch, wegen dem Ausfall von Hubert Krieger. Dieser Schachzug konnte jedoch der 3:8 Niederlage beim Regionalliga Derby gegen Asten nicht entgegenwirken. Günter Bauer Junior gewann seine beiden Einzel und auch das Doppel mit Josef Krempl. Die Mannschaft Ernsthofen 2 reiste zum Favoriten nach Steyr. Da man ausfallbedingt die...

  • 06.11.17
  •  1
Sport
2 Bilder

Starkes Tischtennis-Team in Ernsthofen

ERNSTHOFEN. Ernsthofen 1 gewann bereits das zweite Spiel in der Regionalliga. Union Grein/Klam konnte ganz knapp mit 8:6 besiegt werden. Das Ergebnis hätte jedoch klarer ausfallen können, verlor unser Aufsteiger beide Doppel denkbar unglücklich mit 3:2. Ernsthofen 3 konnte beim 8:3 gegen den Tabellendritten aus Garsten überraschen.  Die "Linie 3" ist weiterhin voll auf Schiene. Der Aufsteiger ist im Titelrennen weiterhin mittdendrin statt nur dabei. Erneuter Punktegewinn für Ernsthofen 4....

  • 02.11.17
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.