Michelhausen

Beiträge zum Thema Michelhausen

Leute
39 Bilder

Arztbesuche können auch lustig sein

MICHELHAUSEN. "Machen Sie sich es schon mal gemütlich, dass kann etwas dauern bis der Herr Doktor Franz Reither da ist, vielleicht aber auch ein paar Stunden", so die Arzthelferin Birigt Katzensteiner zu den Patientinnen Ingeborg Polt und Gerti Lintner. Auch die Bezirksblätter machten es sich beim Theaterstück gemütlich, welche von der Gruppe "Hirta-Buam" unter Obmann Leo Schmid im Gemeindesaal aufgeführt wurde. Auf die Nachfrage, ob Arztbesuche angenehm sind, antwortete Maria Stoller im...

  • 27.11.16
Politik
Lukas Michelmayr, Johanna Mikl-Leitner, Bernhard Heinreichsberger, Sebastian Kurz
3 Bilder

Michelhausener ist JVP-Landesobmann

MICHELHAUSEN / NÖ (red). Alle drei Jahre wählt die JVP Niederösterreich ein neues Landespräsidium mit einem Landesobmann oder einer Landesobfrau an der Spitze. Nachdem der bisher amtierende Landesobmann, Lukas Michlmayr, nicht mehr angetreten ist, da er sich seinem Bürgermeisteramt in Haag mehr widmen möchte, stellte sich der 27-jährige Bernhard Heinreichsberger aus dem Bezirk Tulln zur Wahl und wurde zum neuen Landesobman gewählt. Unterstützt wurde das neue Landespräsidium noch vor Ort von...

  • 22.11.16
Lokales
2 Bilder

Michelhausener Senioren besuchen Kraftwerk Theiß

MICHELHAUSEN (red). Am Donnerstag den 10. November besuchten die Senioren von Michelhausen, unter der Leitung von Herrn Franz Spannbruckner, das EVN Kraftwerk Theiß. Im Vortrag gab es viele Informationen über die Notwendigkeit neuer Stromnetze und Speichertechnologien, die für das Funktionieren der Energiewende und des Ausbaues der Erneuerbaren Energie erforderlich sind; richtiger Umgang (sparen) mit Energie, wie Kraftwerke aussehen und funktionieren. Der Rundgang, bei dem es vieles zum...

  • 22.11.16
Lokales
3 Bilder

Hilfsgüter für Rumänien

MICHELHAUSEN / KREMS / TULBING. Auch heuer konnte wieder ein LKW mit Hilfsgüter an die Schule St. Anrei in Gura Humorului im Norden von Rumänien gesandt werden. Den Transport übernahmen die Firmen Brucha Panele Michelhausen und Brantner Transporte Krems. Die Familien Schwarz, Michelhausen und Stadlmann, Tulbing sammelten monatelang Güter aller Art und fleißige Männer halfen diese zu verladen. Weitere Artikel aus dem NÖ Zentralraum finden Sie hier.

  • 21.11.16
Lokales
VS Grafenwörth, 1a                                                       Lehrerin: Karin Paschinger, Anita Groiß und Ilse Erber
Direktorin: Sigrid Sallfert
Als „Elefanten-Klasse“ starten die 15 Schüler in ihr erstes Schuljahr. Das Klassen-Maskottchen, welches sie „Elmar“ getauft haben, wird sie in den nächsten vier Jahren begleiten.
6 Bilder

Unsere Taferlklassler 2016

Am 5. September starteten im Bezirk Tulln wieder viele Kinder in ihr erstes Schuljahr. Die Bezirksblätter haben alle 1. Klassen im Bezirk fotografiert. In dieser Woche veröffentlichen wir die Fotos der Volksschulen Grafenwörth, Michelhausen und Zeiselmauer. Fotos: Andreas Schlüsselberger Hier geht's zur Übersichtsseite mit allen Klassen.

  • 05.10.16
Lokales
Friedrich Klestil, Thomas Fuchs, Michael Deimel, Leopold Deimel, Gerda Kaufmann, Karl Schmutzenhofer, OrgL Ernst Prix, Bgm Rudolf Friewald

Michelhausener krempeln Ärmel hoch

MICHELHAUSEN (red). Am Sonntag 18. September 2016 fand die heurige Blutspendeaktion im Amtshaus Michelhausen statt. Bürgermeister Rudolf Friewald bedankte sich bei den zahlreichen Spendern für ihren Dienst an der guten Sache sowie bei den Mitarbeitern des Roten Kreuzes der Blutspendezentrale und der Bezirksstelle Atzenbrugg-Heiligeneich für ihren Einsatz. Für oftmaliges Blutspenden konnten Bgm ÖKR Rudolf Friewald und Ernst Prix, Organisationleiter der Rotkreuz Bezirksstelle...

  • 21.09.16
Lokales
© ÖRK / BSD OÖ - Bitte kommen Sie jetzt Blutspenden!

Rotes Kreuz braucht DRINGEND Blutspender aller Blutgruppen - Jetzt Blutspenden und Leben retten in Michelhausen!

... NEU! Seit 01.01.2016 ist ein amtlicher Lichtbildausweis bei jeder Blutspende verpflichtend! Sonntag, 18.09.2016 09.00-12.00 und 13.00-15.00 Uhr Amtshaus Tullnerstraße 16 Michelhausen Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. Jetzt Blutspenden und Leben retten in Michelhausen! Die Blutspendezentrale für Wien, Niederösterreich und Burgenland bittet um Ihre Unterstützung. Die Lagerstände an...

  • 15.09.16
Lokales
Der Täter ist männlich, ca. 25 Jahre alt, ca. 180 cm groß, hat eine schlanke Statur und ist Rechtshänder.

Täter nach Banküberfall in Michelhausen auf der Flucht

2.000 Euro Belohnung winken für Hinweise auf den Bankräuber, der am Donnerstag in der Raiffeisenkasse vier Angestellte mit einer Waffe bedrohte und mit Bargeld flüchtete. MICHELHAUSEN (mh). Am Donnerstagnachmittag um 13.39 Uhr betrat ein mit einer Sturmhaube maskierter und schwarzer Pistole bewaffneter Mann die Raiffeisenkasse in Michelhausen, ging zum Schalterbereich und bedrohte die vier anwesenden Angestellten, auf die er abwechselnd mit der Faustfeuerwaffe zielte. Mit den Worten...

  • 19.08.16
Lokales
2 Bilder

Raiffeisenbank in Michelhausen überfallen

MICHELHAUSEN (mh). Am Donnerstagnachmittag überfiel ein noch flüchtiger Täter die Raiffeisenbank in Michelhausen. Laut Auskunft der Landespolizeidirektion Niederösterreich blieb die Alarmfahndung nach dem Verdächtigen bisher ergebnislos (Stand 18. August 2016, 17.30 Uhr). Anrainer berichten von einem Polizeihubschrauber, der am Nachmittag über der Marktgemeinde kreiste. Niemand verletzt Die Landespolizeidirektion bestätigt, dass der mutmaßliche Bankräuber gegen 13.40 Uhr mit einer ...

  • 18.08.16
Sport

Mitterberg-Race wird aus Taufe gehoben

Sportunion Michelhausen bietet neues Sportevent mit Mountainbiken und trendigem Crossrollerfahren. MICHELHAUSEN (red). Am 11. Juni findet in Michelhausen nicht nur das jährliche Fest der Freiwilligen Feuerwehr statt, ein neues Sportevent der Sportunion Michelhausen bereichert ab heuer die Region.
 Mit dem Mitterberg-Race treten gleich zwei Sportarten an den Start: Zum einen Moutainbiken und zum anderen das trendige Crossrollerfahren.
 Die „Roller für Erwachsene“ sind in Städten schon länger...

  • 23.05.16
Wirtschaft
Bürgermeister Georg Hagl, Landesrat Karl Wilfing, Bürgermeister Rudolf Friewald und Bürgermeister  Leopold Figl

Erweiterung der P&R Anlage Tullnerfeld

TULLNERFELD (red). Auf Druck der Gemeinden Judenau-Baumgarten, Langenrohr und Michelhausen wurde mit dem Land NÖ. und der ÖBB vereinbart, die P&R um ca. 500 Stellplätze zu erweitern. Die Gemeinden handelten schnell und bauten schon, während noch verhandelt wurde.

  • 16.03.16
  •  1
Sport
Markus Riederer mit dem 7-jähirgen Philip.

Michelhausener hilft "laufend"

Kindern Wünsche erfüllen: Mitlaufen oder einfach spenden. MICHELHAUSEN / BEZIRK. "Grundsätzlich geht es darum, Kindern zu helfen", stellt Markus Riederer sein Projekt vor. Philip ist sieben Jahre und leidet an infantiler Zerebralparese, Lara ist zehn und hat einen Hirntumor – diese beiden Kinder wurden von Riederer für das Projekt "Laufend Helfen" ausgewählt, informiert der Projektgründer. Dreizehn Mitglieder zählt der Verein mittlerweile schon, die Sportler werden am 8. Mai 2015 beim "Wings...

  • 16.03.16
Lokales
Bahnhof Tullnerfeld: Lokalaugenschein der Bezirksblätter Montag Früh.
3 Bilder

Bettlerattacke: Videos werden nicht angefordert

Tullnerfeld: Drei randalierende Jugendliche attackierten Frau und schubsten Mann und Jugendlichen. UPDATE: 1. März 2016: PIXENDORF / BEZIRK TULLN. Nach dem Übergriff von drei Bettlern am Bahnhof in Tullnerfeld – die Bezirksblätter haben berichtet – wurde bei den ÖBB um das betreffende Videomaterial angefragt. Dieses "kann/darf aus datenschutzrechtlichen Gründen nur die Polizei anfordern", heißt es auf Anfrage der Bezirksblätter von Pressesprecher Christopher Seif. Chefinspektor Leopold...

  • 20.02.16
Lokales
OV Neumayer Gerhard, HBI Nußbaumer Josef, OBI Klestil Friedrich, Vzbgm. Sanda Eduard

Nußbaumer ist Kommandant der FF Michelhausen

MICHELHAUSEN (red). Am Freitag, dem 15. Februar fand in Atzelsdorf, im GH Burchhart, die 122. Mitgliederversammlung der FF Michelhausen mit Jahresbericht 2015 und den Neuwahlen statt. Neben den zahlreich erschienen Kameraden und der Feuerwehrjugend, konnte Kommandant HBI Josef Nußbaumer ebenso unseren Vizebürgermeister Eduard Sanda und weitere Gemeinderäte aus dem Einsatzbereich begrüßen. Im abgelaufen Jahr leistete die FF Michelhausen 9628 Stunden bei 81 Einsätzen, sowie bei 95 Übungen und 195...

  • 19.01.16
Sport
Im April 2014 überreichten Michelhausens Bürgermeister Rudi Friewald und Landeshauptmann Erwin Kröll den Adler an Thomas Diethart.

Michelhausener "Didl" fliegt bei Tournee mit

Tournee-Gewinner von 2014 startet auf seiner "Glücks-Schanze". MICHELHAUSEN / ÖSTERREICH. Eigentlich hatte man schon abgeschlossen mit dem Gedanken, dass unser "ÖSV-Adler" und Tourneegewinner 2014 Thomas Diethart auch heuer bei der Vierschanzentournee dabei ist. Doch das Blatt hat sich gewendet. Und so wird er morgen, Mittwoch statt des zweimaligen Tournee-Champions Schlierenzauer an den Start gehen. Zu sehen live auf ORF1 um 17.00 Uhr. Vor Ort in Michelhausen werden die Fernsehgeräte...

  • 05.01.16
Wirtschaft

Energiegeladene Beratung für Michelhausen

Medieninformation der Energie- und Umweltagentur NÖ, 11. Dezember 2015 MICHELHAUSEN. Die Gemeinde Michelhausen leistet mit ihren Projekten im Energie- und Klimabereich einen wichtigen Beitrag für eine erfolgreiche Energiewende. Für die nächsten Projekte ließ sich die Gemeinde Michelhausen vom Umwelt-Gemeinde-Service der Energie- und Umweltagentur NÖ über das Serviceangebot des Landes NÖ beraten. Nach dem Etappensieg „100 Prozent Strom aus Erneuerbaren Energien“ will das Land NÖ die...

  • 16.12.15
Lokales

22. Adventkonzert des Club Niederösterreich

Chor und Orchester des Brünner Domes begeistern in der Pfarrkirche Michelhausen MICHELHAUSEN (red). Rund 250 Besucherinnen und Besucher sind am 8. Dezember der Einladung des Club Niederösterreich zum traditionellen Adventkonzert des Brünner Domchores und Domorchesters gefolgt, das diesmal in der Pfarrkirche Michelhausen stattgefunden hat. Und sie wurden keineswegs enttäuscht, denn der 40-köpfige Chor und das zwölf Personen umfassende Orchester unter der Leitung von Petr Kolař boten mit sakralen...

  • 16.12.15
Lokales
Am Tatort eingetroffen: Die Polizei ermittelt.
5 Bilder

Einbruch am helllichten Tag

Fahndung nach Tätern: Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren MICHELHAUSEN / BEZIRK TULLN. "Es ist so traurig, dass das jetzt schon am helllichten Tag passiert", sagt Marion Regenspurger von der Trafik in Michelhausen. Freitag Morgen wurden die Polizisten in die Gemeinde gerufen. Gegen halb neun Uhr Früh sollen Unbekannte in ein Privathaus eingestiegen sein. "Der Hausbesitzer ist heimgekommen und hat zwei Personen aus dem Haus laufen sehen", erzählt ein Polizist. Die dreisten Diebe haben sich...

  • 11.11.15
Lokales

Michelhausen: Pkw und Lkw krachten ineinander

MICHELHAUSEN (red). Am Wochenende wurde die FF Michelhausen um 9:40 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die L2090, im Bereich des Karl-Figl-Kreisverkehrs, alarmiert. Auf der regennassen Fahrbahn war ein PKW mit einem LKW zusammengestoßen. Der BMW der Unfalllenkerin wurde erheblich beschädigt. Die Lenkerin des Autos wurde dabei unbestimmten Grades verletzt. Nachdem die Lenkerin versorgt war und die Polizei den Unfall aufgenommen hatte, barg die FF Michelhausen das kaputte Fahrzeug und stellte es an...

  • 09.11.15
Lokales
3 Bilder

Fahrzeugbrand in Atzelsdorf

MICHELHAUSEN (red). Zu einem Fahrzeugbrand in Atzelsdorf wurden die Feuerwehen Michelhausen und Michelndorf gestern Abend gerufen. Ein Kleinlaster brannte unter dem Armaturenbrand. Als die Feuerwehr eintraf, wurde festgestellt dass der Brand unter dem Armaturenbereich ausbrach. Löschversuche der anwesenden Personen mit einem kleinen Feuerlöscher zeigten keine Wirkung. Mit einer Kübelspritze konnte die Feuerwehr den Brand löschen. Im Fahrgastraum wurde der Bereich um das Armaturenbrett schwer...

  • 30.10.15
Sport
Immer ein Lächeln auf dem Gesicht: Dominik Riedmayer nach zweijähriger Pause wieder Rallye-Co-Pilot.

Co-Pilot Riedmayer wieder im Rennen

Michelhausener nimmt nach zweijähriger Pause wieder am Beifahrersitz Platz. MICHELHAUSEN / STOCKERAU (red). Nach 2 Jahren Rallyepause nahm der 31jährige Michelhausner Dominik Riedmayer wieder Platz am „heißen Sitz“ vom Stockerauer Peter Matasovic. Gefahren wurde die stimmungsvolle und actiongeladene Austrian Rallye Legend (ARL) am 17. und 18. September im Gesäuse und Pyhrn Gebiet. "Gar nichts verlernt" Das wichtigste: verlernt hat Dominik, der im August seine Eva heiratete, nichts. Die...

  • 29.09.15
Lokales
Viele Kleiderspenden übergeben: Daniela Schodt, Rosa Sumetzberger und Sabine Figl.

Michelhausener helfen Flüchtlingen

MICHELHAUSEN (red). Ein herzliches Dankeschön an alle Spender für die Unterstützung bei der am vergangenen Samstag stattgefundenen Kleidersammelaktion. Durch die große Unterstützung der Bevölkerung konnten die Gemeinderätinnen Sabine Figl, Daniela Schodt und Rosa Sumetzberger neben der Versorgung der Flüchtlinge in Mitterndorf, auch dem Einsatzleiter des Roten Kreuzes in Nickelsdorf/Bgld. den Inhalt eines vollbeladenen Kleintransporters mit Kleidungsstücken übergeben. Nächste...

  • 29.09.15
  •  1
Lokales
Netzwerk Michelhausen bietet Kultur: Ein Ausflug nach Wien bereitete Freude.
3 Bilder

Netzwerk um die Integration bemüht

Michelhausener kümmern sich um Asylwerber: Ausflüge, Feste und Arbeit in der Gemeinde. MICHELHAUSEN. Das Netzwerk Michelhausen wächst und zählt mittlerweile über 70 aktive Mitglieder. "Ein Beweis dafür, dass ein Blick in die Augen des Fremden und ein paar gewechselte Worte ganz rasch Gefühle wachsen und die Erkenntnis reifen lassen, dass wir alle Menschen sind", so Theres Friewald-Hofbauer. Der jüngste Flüchtling, Javad aus Afghanistan, ist mittlerweile im Schulleben integriert – manche...

  • 21.09.15
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.