Alles zum Thema Militärmusik

Beiträge zum Thema Militärmusik

Leute

Militäraufmarsch
Angelobung in Pitten

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Rekruten des Panzergrenadierbataillon 35 werden am 29. März in Pitten, im Bereich der Schulwiese, angelobt. Bereits von 15 bis 17.30 Uhr findet im Bereich des Gemeindeamtes eine Waffen- und Geräteschau statt. Von 17.30 bis 18.30 Uhr musiziert die Militärmusik NÖ bei der Schulwiese bevor um 19 Uhr der eigentliche Festakt beginnt.

  • 22.03.19
Lokales
Abschreiten der Front: Verteidigungsminister Mario Kunasek, General Robert Brieger, Abgeordneter zum Nationalrat Michael Hammer und Akademiekommandant Brigadier Nikolaus Egger schreiten die Front am Ennser Hauptplatz ab.
17 Bilder

Ausmusterung in Enns
An Tagen wie diesen

Am Donnerstag, 28. Februar, um 15 Uhr wurden bei einem Festakt am Ennser Hauptplatz 769 „frischgebackene“ Unteroffiziere dem Bundesheer übergeben. ENNS.  Unter den 769 Personen waren 54 Frauen, die sich der Ausbildung zum Unteroffizier an der Heeresunteroffiziersakademie in Enns unterzogen. Akademiekommandant Brigadier Nikolaus Egger gratulierte unter musikalischer Begleitung der Militärmusik Oberösterreich mit an „Tagen wie diesen“ den frisch zum Wachtmeister – erster...

  • 01.03.19
Lokales
15 Bilder

Offiziersball: Der Zauber der Montur

Die Offiziere der Garnison Salzburg luden am 25. Februar zum traditionellen Offiziersball in die Salzburger Schwarzenberg-Kaserne. Trotz stärkster Ball-Konkurrenz in der Landeshauptstadt war der Ballsaal bis auf den letzten Platz gefüllt. Über 800 Gäste ließen sich die Gelegenheit nicht nehmen, das Fest zu besuchen. Auch heuer beeindruckte wieder der "Zauber der Montur" die Gäste aus dem In- und Ausland. Hochrangige Gäste Salzburgs Militärkommandant, Brigadier Anton Waldner, konnte dieses...

  • 28.01.19
Leute
7 Bilder

Gedenkkonzert in Emmersdorf
In lieber Erinnerung an Franz Peter Bauer

EMMERSDORF. Vergangenen Freitag lud die Trachtenkapelle Emmersdorf zu Ehren von Oberst Franz Peter Bauer zu einem Gedenkkonzert der Militärmusik Niederösterreich und Oberösterreich. Die Bezirksblätter unterhielten sich mit den Anwesenden über das Gedenken an den Verstorbenen. „Franz Peter Bauer war einfach ein toller Musiker“, stellt Ilse Kremser klar. Ihr Mann Wolfgang fügt hinzu: „Generell sollte man das Andenken an Verstorbene davor bewahren, in Vergessenheit zu geraten.“ Roswitha...

  • 27.11.18
Lokales
Das Requiem wurde von Obermilitärkurat Richard Weyringer und von Bruder Thomas sowie Pfarrer Simon Weyringer zelebriert.
5 Bilder

Requiem für Gefallene und Opfer aller Kriege

Mit einem feierlichen Requiem in der Franziskanerkirche gedachten das Militärkommando Salzburg und der Salzburger Kameradschaftsbund den Verstorbenen aller Kriege. Mit der Feier wurde nicht nur allen gefallenen Soldaten gedacht, sondern auch der unzähligen zivilen Opfer der Konflikte. Toleranz und Tradition Das Requiem wurde von Obermilitärkurat Richard Weyringer und von Bruder Thomas sowie Pfarrer Simon Weyringer zelebriert. Ein klares Zeichen für Respekt, Toleranz und Tradition war die...

  • 18.11.18
Lokales
Leistungsschau, Bundesheer, Graz, Nationalfeiertag, 2018
144 Bilder

Die große Leistungsschau vom Bundesheer in Graz!

Panzerkolonnen zogen schon ab 7 Uhr früh, in Richtung Grazer Innenstadt. Höhepunkt der großen Leistungsschau vom Bundesheer, war die Angelobung der 300 neuen Rekruten vor dem Grazer Rathaus. Am Vormittag und um 13 Uhr, gab es eine Rettung aus der Luft, mit einem Hubschrauber von der Murinsel zu sehen. Die Panzer und die Soldaten, waren sehr beliebte Fotomotive, für die über 80.000 Besucherlnnen der Leistungsschau. Das Feldpostamt war so gut besucht, das die Karten am Ende der...

  • 26.10.18
  •  28
Lokales
49 Bilder

100 Jahre Republik
Bildergalerie: Defilierung Heldenplatz

87 Schützenkompanien aus Salzburg, begleitet von 26 Musikkapellen und zusätzlichen Abordnungen aus allen Bundesländern sowie aus Südtirol gratulierten am 21. Oktober 2018 für das Bundesland Salzburg am Heldenplatz in Wien zu 100 Jahre Republik Österreich. Bilder der Defilierung der Flachgauer Schützen am Heldenplatz in Wien, angeführt von der Militärmusik und den Delegationen der anderen Bundesländer. Zugehörig: Lungauer Schützen und Musikkapellen mit Salzburger Schützen am Heldenplatz -...

  • 22.10.18
Lokales
Der Organisator des SalzArt-Festivals Oberndorf Reinhold Wieser, Militärkommandant Brigadier Anton Waldner, Kinderkrebshilfe-Obfrau Heide Janik und Militärkapellmeister Oberst Professor Ernst Herzog bei der Scheckübergabe

Benefizkonzerte
Militärmusik Salzburg hilft krebskranken Kindern

MAISHOFEN. Fans der Militärmusik Salzburg kamen bei zwei Konzerten zugunsten krebskranker Kinder im Juli und Juni voll auf ihre Kosten. Mit den stimmungsvollen Konzerten in der Versteigerungshalle in Maishofen und in der Oberndorfer Stadthalle war die bekannte Kapelle innerhalb weniger Wochen gleich zwei Mal für die gute Sache im Einsatz. Militärkapellmeister Oberst Ernst Herzog und seine Instrumentalisten verwöhnten das Publikum mit ihren musikalischen Darbietungen und zeigten dabei vor...

  • 19.10.18
Lokales
Abschreiten der Front nach der Meldung.
5 Bilder

Angelobung in Golling

Ein lautes "Ich gelobe" schallte am Freitag durch die Gemeinde Golling. Angelobt wurden 258 Rekruten, die im Juni und Juli 2018 bei den Salzburger Verbänden eingerückt sind. Organisiert wurde die Veranstaltung vom Militärkommando Salzburg und dem Radarbataillon aus der Schwarzenberg-Kaserne in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Golling. Mitgestaltet wurde der Festakt von Einsatzorganisationen sowie Trachtengruppen und Traditionsverbänden. Von der Militärmusik Salzburg, unter der Leitung von...

  • 03.08.18
Freizeit
5 Bilder

Schulkonzert der Militärmusik OÖ in Pischelsdorf

Der Nachwuchs ist für einen Verein bzw. für eine Musikkapelle ein wichtiger Bestandteil, um das Fortbestehen zu sichern. Dass sich das teilweise äußerst schwierig gestalten kann ist kein Geheimnis, denn das Freizeitangebot für Kinder ist heutzutage enorm groß. Die Musikkapelle Pischelsdorf hat sich überlegt, wie man neben den regelmäßigen Besuchen in der Volksschule und im Kinderkarten, noch weitere Möglichkeiten schaffen kann, um Kinder für Musik zu begeistern und das Interesse zu wecken,...

  • 06.07.18
Lokales
Oberst Ernst Herzog übergibt an Romy Seidl den Spendenscheck

Übergabe des Spendenschecks an Licht ins Dunkel

Die Summe übertraf die Erwartungen aller Beteiligten: Sage und schreibe 25.574,04 Euro erspielten die Militärmusiker beim Militärmusikfestival 2018 im Juni für Licht ins Dunkel. „Wir haben nicht damit gerechnet, dass es so viel wird! Wir möchten uns bei allen Spendern herzlich bedanken“, so Romy Seidl. Kürzlich gab es die Gelegenheit den Spendenscheck an „Licht ins Dunkel“ zu übergeben. Mit den Spendengeldern wird Familien in Not, Menschen mit Behinderung sowie Sozialinitiativen geholfen....

  • 05.07.18
Lokales
Den 47er Regimentsmarsch durfte Dipl.-Päd. Brigitte Winkelmayer dirigieren.
40 Bilder

Militärmusik zog in Hitzendorf alle Register

Ein besonderes Geschenk machte die Militärmusik Steiermark rund 450 Hitzendorfer Schülern. Als Dank für die Unterstützung der Bundesheeraktion „Soldaten und Kinder backen Hilfe“, gab Militärkapellmeister Hannes Lackner mit 50 Musikern in der Kirschenhalle ein Konzert und erklärte der Jugend die einzelnen Musikinstrumente. Seit Jahren trage die NMS Hitzendorf mit der Kekserl-Aktion dazu bei, dass Menschen in Not geholfen werden konnte, betonte Oberst Gerhard Schweiger und bedankte sich bei...

  • 04.07.18
Leute
Militärmusik Tirol gastierte im Rahmen der Bezirkskonzerte in Umhausen
5 Bilder

Militärmusik Tirol konzertierte in Umhausen

UMHAUSEN (ps). Im Rahmen der Bezirkstour der Militärmusik Tirol konzertierte das auf höchstem Niveau spielende Ensemble vergangenen Dienstag in Umhausen. Kulturreferentin Gudrun Lutz freute sich Militärkapellmeister Oberst Apfolterer mit seinen erstklassigen Musikern begrüßen zu dürfen. Zahlreiche Zuschauer wurden mitgenommen auf eine melodische Reise, beginnend mit der Operette Boccaccio aus der Feder des Franz von Suppé. Traditionelle Klänge des Kärntner Grenzlandchors wurden interpretiert,...

  • 29.06.18
Lokales

Militärmusik gastiert am 5. Juli in Zell am Ziller

ZELL a. Z. (red). Am Donnerstag, den 5. Juli gibt die Militärmusik Tirol unter Oberst Hannes Apfolterer ein Konzert beim Musikpavillon in Zell am Ziller. Das Konzert findet anlässlich des 70-jährigen Bestehens des Blasmusikverbandes Zillertal und des 200-jährigen Bestehens der BMK Zell am Ziller statt. Erst kürzlich dirigierte Oberst Apfolterer nicht weniger als 400 Militärmusikanten bei einer großen Konzertveranstaltung in Salzburg. Das Konzert startet am 5. Juli um 20:00 Uhr in der Gemeinde...

  • 27.06.18
Lokales
Bundesminister Mario Kunasek bei der Eröffnungsansprache des Militärmusikfestivals 2018 in der Salzburgarena
4 Bilder

Beeindruckende Darbietung der Österreichischen Militärmusik in Salzburg

Statt Rockmusik dominierte Donnerstagabend Marschmusik die Salzburgarena. 363 Musiker, darunter 33 Frauen, zeigten ihr Können vor Verteidigungsminister Mario Kunasek und 4.000 Blasmusikfans. Zusätzliche 100 Fackelträger und 90 Gardesoldaten unterstützten die Musiker bei ihren Darbietungen und schafften so ein besonderes Ambiente für die Gäste. Der Verteidigungsminister zeigte sich nach dem Konzert beeindruckt: "Unsere Militärmusiker bieten Musik auf höchstem Niveau und verbinden das...

  • 25.06.18
Lokales
5 Bilder

Militärmusik trifft sich in Salzburg!

Im Zeitraum vom 21. bis 22. Juni 2018 findet in Salzburg unter der organisatorischen Hauptverantwortung des Militärkommandos Salzburg das "Militärmusikfestival 2018" statt. Hierbei präsentieren acht Militärmusiken des österreichischen Bundesheeres das Ergebnis zahlreicher Ausbildungstage ihrer jungen Militärmusiker und Militärmusikerinnen an den Abenden des 21. und 22. Juni 2018 in der Salzburgarena der Öffentlichkeit. Die Salzburgarena (Messezentrum Salzburg) in Salzburg Stadt bildet somit...

  • 18.06.18
Freizeit
7 Bilder

Militärmusikertreffen in Wendling

60 Jahre Militärmusik OÖ, 70 Jahre OÖBV, 140 Jahre Musikverein Wendling In Zusammenarbeit OÖBV Grieskirchen und dem Musikverein Wendling gab es am Sonntag 20. Mai 2018 ein Militärmusikertreffen. Anlass genug gaben die runden Geburtstage der Militärmusik Oberösterreich, der vom Oberösterreichischen Blasmusikverband und jener vom Trachtenmusikverein Wendling. Bei einem Frühschoppen im Rahmen der Wendlinger Nächte spielten Reservisten der Militärmusik OÖ aus dem Bezirk Grieskirchen und darüber...

  • 07.06.18
Lokales
Heute heißt es "Ich gelobe". Das Programm beginnt um 16:00 Uhr.

Heute: Angelobung in Bad Bleiberg

Heute um 17 Uhr heißt es einmal mehr "Ich gelobe". „Ich gelobe“, werden am Freitag, den 25. Mai 2018 um 17.00 Uhr, rund 450 Rekruten als Höhepunkt der Angelobung rufen. Das Militärkommando Kärnten und die 7. Jägerbrigade organisieren in Zusammenarbeit mit der Marktgemeinde Bad Bleiberg diese Angelobung und Totenehrung. Persönliches Versprechen auf die Republik Die Angelobung ist ein offizieller Akt, bei dem die Rekruten ihr ganz persönliches Versprechen auf die Republik Österreich und auf...

  • 25.05.18
Lokales
Die Militärmusik Salzburg gratulierte der Krebshilfe Salzburg zum Jubiläum.
3 Bilder

Benefizkonzert der Militärmusik Salzburg zum 60. Jubiläum der Krebshilfe Salzburg

Mit einem Benefizkonzert gratulierte die Militärmusik Salzburg der Österreichischen Krebshilfe Salzburg zu ihrem 60-jährigen Jubiläum. Im voll besetzten Kongresshaus in Salzburg wurde den über 1.200 Besuchern ein schwungvoller Abend geboten. Militärmusikkapellmeister Oberst Herzog hatte für diesen Abend mit seiner Militärmusik Salzburg und den rund 60 Musikern ein besonderes Programm für die Krebshilfe zusammengestellt. Mit langanhaltendem Applaus und nach zahlreichen Zugaben ging der gelungene...

  • 22.05.18
  •  1
  •  2
Lokales

Angelobung mit Zapfenstreich

1530 Uhr: Beginn der Informations- und Waffenschau! 1930 Uhr Feierliche Angelobung mit großem Österreichsichen Zapfenstreich! Die Bevölkerung, insbesondere die Angehörigen der anzugelobenden Soldaten sowie die Vertreter der Medien, werden zur Teilnahme an dieser militärischen Veranstaltung herzlich eingeladen.

  • 22.05.18
Lokales
Das Heer feiert mit.

Sankt Pölten feiert mit dem Militärkommando NÖ

Am Dienstag, dem 15. Mai 2018, veranstaltet das Militärkommando Niederösterreich gemeinsam mit der Stadt Sankt Pölten einen Festakt anlässlich der Staatsvertragsunterzeichung vom 15. Mai 1955. ST. Pölten (pa). Um 18:00 Uhr beginnt der Festakt vor dem Rathaus. Neben der Militärmusik NÖ spielt auch die Polizeimusik und die Justizwachmusik groß auf. Führende Köpfe aus Politik, Wirtschaft und Kultur, darunter Bürgermeister Matthias Stadler und Vertreter der Landesregierung, werden an der...

  • 09.05.18
Lokales
Kameradschaftskapelle und Militärmusik werden im Schlosshof zu erleben sein.

Kameradschaftskapelle Weiz: Schlosskonzert und Robert Stolz-Preis

Ein Benefizkonzert von und mit der Kameradschaftskapelle Weiz wird es am 16. Mai ab 19 Uhr im Schloss Thannhausen der Familie Gudenus geben. Neben der Gastgeberkapelle unter der Leitung von Klaus Maurer wird die Militärmusik Steiermark mit Militärkapellmeister Hannes Lackner zu erleben sein, die Einnahmen werden an die Aktion „Licht ins Dunkel“ gespendet. Die Kameradschaftskapelle Weiz wurde kürzlich bereits zum zweiten Mal mit dem Robert Stolz-Preis und zudem mit einem dritten Steirischen...

  • 07.05.18
  •  2
Lokales

Edelweiß Galakonzert der Militärmusik am 7. April

Am Samstag, den 7. April 2018, findet im Congress Innsbruck (Saal Tirol) das Gala Edelweiß Konzert der Militärmusik Tirol unter Oberst Professor Hannes Apfolterer statt. Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen, sich diesen Höhepunkt der Tiroler Blasmusik nicht entgehen zu lassen. Die Militärmusik Tirol und die Aktion Edelweiß freuen sich auf zahlreichen Besuch beim Edelweiß-Galakonzert 2018. Kartenvorverkauf: www.oeticket.com, Tickethotline: 0512/341034, Tickets erhältlich im oeticket –...

  • 23.03.18
  •  1
Lokales
Militärmusiker aus Garmisch sind am 11. April 2018 zu Gast in Reutte.

Einladung zum Rotary-Benefizkonzert auf Ehrenberg

REUTTE. Am 11. April 2018 steht wiederum das große Benefizkonzert des Gebirgsmusikkorps Garmisch-Partenkirchen am Veranstaltungsprogramm in der Arena Ehrenberg an vorderster Stelle der vielen Fans und Freunde der Militärmusik. Das große symphonische Blasorchester unter der Leitung von Oberstleutnant Karl Kriner wird die Zuhörer auch heuer wieder mit einem abwechslungsreichen musikalischen Programm begeistern. Beginn ist um 20 Uhr. Einlass ab 19 Uhr. Der Rotary Club Reutte-Füssen freut sich auf...

  • 20.03.18