Millstätter Narrenparlament

Beiträge zum Thema Millstätter Narrenparlament

Eine Abordnung des Millstätter Narren Parlaments (Anita Szabo, Stefanie Pleikner, Markus Steindl) besuchte heute die WOCHE Spittal (Alexandra Brandner) in Seeboden.

Fasching
Millstätter Narren Parlament zu Besuch bei der WOCHE

Eine Abordnung des Millstätter Narren Parlaments besuchte die WOCHE Spittal in Seeboden und lud zu den Faschingssitzungen ins Millino. SEEBODEN. Die Narren treiben es derzeit bunt. Eine Abordnung des Millstätter Narren Parlaments besuchte heute die WOCHE Spittal in Seeboden und lud zu den Faschingssitzungen. Die Premiere steigt am Freitag, 31. Jänner, und wird erstmals im Millino über die Bühne gehen. Im Kinosaal finden 172 Gäste Platz. Außerdem tagt das Millstätter Narren Parlament am...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
25

Prinz oder kein Prinz?
Faschingseröffnung in Millstatt

Närrisch ging es zu am Rathausplatz in Millstatt. Pünktlich um 16.16 Uhr eröffnete am Samstag, dem 16.11.19, das Millstätter Narren Parlament (MiNaPa) die Faschingssaison  Abordnungen der Spittaler Faschingsgilde mit Kanzler Peter Schober, der Wilden Lurnis aus Möllbrücke mit Teta "Stefanie" Triebelnig, der Feistritzer Faschingsrat mit Prinzenpaar Julia & Daniel und der Baldramsdorfer mit Prinzenpaar Anna I. & Michael I. warteten mit zahlreichen Besuchern auf die Vorstellung des...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Miriam Schlögl
Am Strand: Monika Peitler, Sabine Brandner und Kathrin Görtschacher
217

MIT VIDEO: metoo und Biwaks im Visier des MiNaPa's

Die Millstätter Faschingsnarren ließen es auf der Bühne wieder ordentlich krachen und feierten Premiere im Kongresshaus. MILLSTATT (ven). Leicht haben es Faschingsgilden ja derzeit nicht: Jedes Wochenende finden Sitzungen statt, der Wettkampf um "wer ist denn nun lustiger" ist einer, der hinter vorgehaltener Hand ausgetragen wird. Das Millstätter Narrenparlament (MiNaPa) spielt im Millstätter Kongresshaus aber neidlos in der oberen Liga mit. Tanz und Gesang Christian "Fisch" Lax beweist...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Kärntens Faschingspräsident Bruno Arendt mit dem neuen Millstätten Prinzenpaar
71

"Faschingisda" in Millstatt

MILLSTATT. Im Beisein des Vize-Präsidenten des Bundes Österreichischer Faschingsgilden (BÖF), dem BÖF-Landespräsident Kärnten Bruno Arendt, eröffnete das Millstätter Narrenparlament (MiNaPa) unter dem traditionellen Motto "Faschingisda" die Fünfte Jahreszeit. Ehrenpräsident Manni Maier führte mit viel Witz durchs Programm im Freien vor dem Badehaus, begrüßte die Gilden aus Baldramsdorf mit Kanzler Günther Brunner an der Spitze und dem wenige Stunden zuvor inthroniserten neuen Prinzenpaar, die...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
159

Verrückte Stadt im Fasching

Der Spittaler Faschingsumzug sprengte mit über 30 Wagen sämtliche Rekorde. SPITTAL (ven). Das Motto "Verrücktes Spittal" lockte so viele Besucher wie noch nie in die Spittaler Innenstadt. Das Thema verleitete auch die über 30 Vereine und Unternehmen, die mit ihren kreativen Wagen den Umzug gestalteten, zu Ideen-Höchstleistungen. Moderiert von Joschi Peharz fand auch die Verlosung des HeLei-Mobils statt, Bernhard Tuma darf bis 11. November mit dem blauen Fiat 500 herumdüsen. Vereine und...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Nadin Ebner, Laura Brunner, Sarah Klinar und Larissa Göckler
2 234

Fulminanter Start des MiNaPa

Die Millstätter Narren legten gekonnte Premiere im Kongresshaus hin. MILLSTATT (ven). Das Millstätter Narrenparlament hat wieder traditionell zur Sitzung geladen. Die fulminante Premiere war geprägt von Ehrungen, erstmaligen Auftritt der neugegründeten Lady-Garde und spitzen Seitenhieben gegen die Gemeindeführung. Gemeindeführung fehlte Leider war von der Millstätter Obrigkeit bei der Premiere niemand anwesend, einige Pointen gingen auf Kosten von Bürgermeister Johann Schuster. Eröffnet mit...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Die Lady-Garde des MiNaPa ist die erste österreichweit
2 11

Millstatt hat eigene Lady-Garde

"Auch mit über 30 kann man noch ordentlich das Tanzbein schwingen." MILLSTATT (ven). Das Millstätter Narrenparlament - MiNaPa - ist um eine Attraktion reicher. Dort hat sich die österreichweit 1. Lady-Garde unter Garde-Ministerin Sabine Brandner formiert. Von Prinzessin zur Ministerin Vergangene Saison war sie noch Faschingsprinzessin, nachdem Sophie Maier das MiNaPa verließ, wurde Brandner zur Garde-Ministerin ernannt. Eine weitere Neuerung: Die Prinzen- und die Mädchengarde wurde...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Die beiden neuen Prinzenpaare "Geri I. von der Froschlacke" und Manu II. vom Schlosshof in Unterhaus" sowie Matthias I. und Carmen I.
1 4

Neue Regenten im Bezirk Spittal

In vielen Gemeinden wurde die fünfte Jahreszeit mit der Inthronisation der Faschingsprinzenpaare eingeläutet. BALDRAMSDORF, MILLSTATT, SPITTAL (mit, ven). Die drei Oberkärntner Gemeinden werden ab nun von den Faschingsnarren mit deren Prinzenpaaren regiert. In Spittal wurde zu diesem Anlass erstmals der Prinzenball im Schloss veranstaltet, die Inthronisation fand dort im Beisein von vielen Narren und Närrinnen statt. Sabine und Gerold Dank Hoch "Ulrike" konnte das Millstätter Prinzenpaar...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
77

Millstätter Prinzenpaar unter freiem Himmel am See gekürt

MILLSTATT. Dank Hoch "Ulrike" konnte das Millstätter Prinzenpaar 2015/16 unter freiem Himmel inthronisiert werden. Die Proklamation von Sabine I. (Gemeinderätin Sabine Brandner) und Gerold I. (Gerold Maier) erfolgte um 16.16 Uhr im Badehaus, nachdem das bisherige Prinzenpaar Prinzessin Monika II. (Monika Peitler) und Prinz Gaudius von Lustig XIX. (Daniel Dertnig), der fortan als Wirtschaftsminister dem Millstätter Narrenparlament angehört, abgedankt hatte. Der bisherige Bürgermeister Sepp...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Durfte nicht fehlen: Prinzenpaar Monika Peitler und Daniel Dertnig
111

Wahlkampf hinterlässt narrische Spuren

MILLSTATT. Dankbar hat das Millstätter Narrenparlament den 1. März vermerkt, laden doch die Kommunalwahlen geradezu zu bissigen Pointen über Politiker ein. Wieder einmal mehr verstand es die Truppe mit Tausendsassa Manni Maier an der Spitze, der auch noch aus einem unvorhergesehen abgebrochenen Regenschirm einen Witz zu machen verstand, das begeisterte Publikum im Kongresshaus mit einer Mischung aus Kalauern und intelligentem Witz bestens zu unterhalten. Ihre Feuertaufe bestanden Margret...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.