mitgestalten

Beiträge zum Thema mitgestalten

Neue Webseite zur Ideensammlung in Favoriten

Auf idee.agendafavoriten.at kannst du ab jetzt deine Inspirationen für ein besseres Leben im Bezirk auch online abgeben! Du hast eine Idee wie Favoriten noch lebenswerter wird? Gemeinsam mit Politik und Verwaltung prüfen wir deine Idee auf Umsetzbarkeit und unterstützen dich bei der Umsetzung. Mehr Infos hier: Agenda Favoriten

  • Wien
  • Favoriten
  • Agenda Favoriten
Was macht das Glück der Wiedner aus? Die Agenda Wieden begibt sich auf die Suche nach Antworten.
2

Agenda Wieden
Die Suche nach dem Glück

Die Agenda Wieden will von den Bezirksbewohnern wissen, was Glück für sie ausmacht. WIEDEN. Was macht das Glück der Wieden aus? Ist es die gute Lage oder liegt es an den aktiven Menschen? Sind es die vielfältigen Grätzel, die kühlen Gassen oder das bunte Straßenleben? Das Team der Agenda Wieden will das herausfinden. Glücksmobil unterwegs im Bezirk Bis Sonntag, 19. Mai, ist das Glücksmobil der Agenda Wieden im Bezirk unterwegs. „Wir suchen Lösungen für das Thema Hitze in der Stadt. Wir...

  • Wien
  • Wieden
  • Barbara Schuster
Der Hundsturmpark ist in warmen Monaten stark frequentiert. Zuletzt wünschten sich die Bürger ein Bocciafeld.

Bezirksbudget
Jetzt können Margaretner mitentscheiden

Zum dritten Mal können Margaretner mitbestimmen, wofür das Bezirksbudget verwendet wird. MARGARETEN. Als Bürger mitbestimmen, wofür die Mittel des Bezirksbudget aufgewendet werden? Ja, das geht. Diese Form der aktiven Bürgerbeteiligung wird als "partizipatives Budget" bezeichnet. Margaretner erhalten damit die Chance, ihre eigenen Ideen einzubringen und den Bezirk aktiv mitzugestalten. Im Vordergrund steht einerseits die Transparenz bei der Budgetplanung. Andererseits soll dadurch der...

  • Wien
  • Margareten
  • Barbara Schuster
Projekte für den sechsten Bezirk kann man bei der Ideenwerkstatt gemeinsam entwickeln.
1 2

Ideenwerkstatt: Gestalten Sie Mariahilf mit!

Wie kann man die Nachbarschaft im sechsten Bezirk verbessern? Mitmachen kann man bei der Ideenwerkstatt am 20. September! MARIAHILF. Können Sie sich noch erinnern? Am 22. Juni stand heuer mitten in der Hirschengasse eine riesige Tafel, an der unter freiem Himmel gemeinsam gegessen und getrunken wurde. Beim "Langen Tisch in der Hirschengasse" rückten die Grätzelbewohner – sprichwörtlich – enger zusammen. Entstanden ist die Idee dafür im Zuge der Initiative "HALLO NACHBARiN". Nun geht das...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Andrea Peetz
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.