Alles zum Thema Mitterling Buam

Beiträge zum Thema Mitterling Buam

Lokales
Margaret Heger mit Blindenführhund Ella, Josef Schinwald, Stephanie Fuchs, Cornellia Krimbacher, Vanessa Kastner, Laura Oberhuber, und Elif Yazici.

Es sollte mal was anderes sein

Schülerinnen der Landesberufsschule St. Johann organisierten ein Benefizkonzert für den Blindenverband Salzburg. ST. JOHANN. Schülerinnen der Landesberufsschule St. Johann wählten als Abschlussarbeit ein soziales Projekt und sammelten 2.000 Euro für den Blindenverband Salzburg. Die Arbeit von Elif Yazici, Laura Oberhuber, Vanessa Kastner, Cornelia Krimbacher und Stephanie Fuchs sollte anders sein, aber auch Sinn machen. Musik und große Freude Gemeinsam stellten sie ein Benefizkonzert mit...

  • 23.04.18
Leute
Karl Egger, Sepp Hettegger, Thomas Prommegger und Stefan Stranger.
3 Bilder

Musik und Sport verbinden

Zwei Jubiläen beim Großarler Oktoberfest gefeiert: 50 Jahre USV Fußball und 20 Jahre Mitterling Buam. GROSSARL. Das gesamte Großarltal war auf den Beinen, als der USV Großarl Fußball und die "Mitterling Buam" zum Oktoberfest einluden. Beide Großarler "Institutionen" hatten Grund zu feiern. Der Fußballverein zelebrierte sein 50-jähriges Bestehen und die Musikgruppe ihr 20-Jahr-Jubiläum. Sektionsleiter Markus Schwab blickt auf eine bewegte Fußballgeschichte zurück: 1960 bis 1962 wurde der erste...

  • 09.10.17
Freizeit

Jubiläumsabend mit CD Präsentation

GROßARL. Im Zuge des 20 Jahr Jubiläums der Mitterling Buam findet am Samstag 30.09. ab 21:00 Uhr im Festzelt in Großarl ein Jubiläumsabend mit CD- Präsentation statt. Einlass ist ab 19:00 Uhr. Am Sonntag findet dann ab 9.00 Uhr eine Feldmesse mit Festakt und Frühschoppen mit der TMK Großarl bis ca. 12.30 Uhr statt. Ab 13.00 Uhr startet das Muikantentreffen. Mit dabei sind die Großarler Tanzlmusi, die Jungen Großarler, Bergsteiger Trio, Pongau Power, Quintett Volksmodern, Lammertal Quintett, Die...

  • 19.09.17
Lokales
Ein Rückblick auf die Marktgemeinde Großarl um 1962 – zur Markterhebung.
2 Bilder

Die Sackgasse mit Weitblick

Zu 50 Jahre Markterhebung blickt Großarl nach vorne und hinten GVor 50 Jahren war Großarl noch ein beschauliches Bergdorf, heute ist sie eine der bedeutendsten Fremdenverkehrsgemeinden und ein florierender Wirtschaftsstandort. "Seit der Markterhebung 1962 hat sich viel getan", weiß der Obmann des Tourismusverbandes, Thomas Wirnsperger, von einschneidenden Ereignissen in diesem halben Jahrhundert zu berichten, "die Bergbahnen sind gegründet worden, die einzige Straße ins Tal wurde verbessert und...

  • 16.07.12