Mode

Beiträge zum Thema Mode

Diese Kleidung ist der Hammer !?
VON KOPF BIS FUSS AUF TOTENKÖPFE EINGESTELLT

Kultig, cool, lustig (?), krass, einfach nur so, weil es alle tragen, weil es meine Vorbilder tragen, weil es im Geschäft nix Anderes gibt, weil es mir gefällt - weil ich jeden Tag daran erinnert werden will, dass mein Leben endlich ist – weil ich der Toten gedenke…? Oder weil ich mir noch nie Gedanken darüber gemacht habe… Ende 2018 überschwemmte uns die Textil-Industrie in noch nie dagewesener Intensität mit Kleidung bedruckt mit Totenköpfen. Zuerst machte es den Eindruck, dass da jemand...

  • St. Pölten
  • Nina Salmutter
Anzeige
InPose ist gratis im App Store und Google Play Store erhältlich.
1

Online-Fashion
Wiener Mode-App InPose zeigt die beliebtesten Produkte

Wer kennt es nicht: Eine gute Freundin hat bald Geburtstag, aber keiner weiß so recht, was sie sich wirklich wünscht. Wie viele Frauen liebt sie Mode, aber die technischen Skills fehlen, um zu sehen, welches stylische Stück sie sich laufend online ansieht. Dazu kommt, dass die Trends und sogenannten „It-Pieces“ von denen die unzähligen Magazine, Blogs, usw. berichten, meist gesponsert sind und nicht unbedingt den Geschmack der guten Freundin entsprechen. Mit der neuen Smartphone-App InPose (für...

  • Werbung Österreich
Helle Farben sind im Trend.
33

Modegala: Traisenpark startet blumig und bunt in den Frühling

Die neuesten Modetrends waren am Freitag am Laufsteg zu bewundern. ST.PÖLTEN (MS). Laufsteg frei, hieß es für die Profashion-Models unter der Moderation von Dorian Steidl vergangenes Wochenende im Traisenpark. Freitags bei der großen Modegala konnte man bis 21 Uhr einkaufen. Die Bezirksblätter waren dabei und fragten die Besucher: "Die Mode wird jetzt wieder knapper, arbeiten Sie schon an Ihrer Sommerfigur? Marion Obermayer antwortete: "Ich sollte dringend, leider fehlt mir Zeit und...

  • St. Pölten
  • Martina Schweller
Anzeige
Der niederösterreichische Schmuck- und Uhrenfachhandel – Ihr Nahversorger für Bleibendes
2

Es war Liebe auf den ersten Blick

Ein gutes Geschenk - auch für sich selbst - erfüllt mehrere Aufgaben: Es passt zum Anlass und zum Beschenkten, zusätzlich soll es lange Freude bereiten. Geschenke vom niederösterreichischen Juwelier sind wertvoll, langlebig und zeitlos, müssen aber nicht teuer sein. Von den kleinen Silbergeschenken, wie Charms und Krawattennadeln, bis zum anlassbestimmten Geschenk. Echter Schmuck für schöne Momente. Übrigens: Hochwertiger Schmuck aus Silber und Edelstahl folgt internationalen Trends und...

  • St. Pölten
  • Juweliere Niederösterreich
Raus aus dem Schrank und ab zum UR Schick Modeflohmarkt damit. Denn jetzt hast du die Möglichkeit, deine nicht mehr ge-tragenen Kleider, Taschen, Schuhe, Tücher, Hüte, Accessoires etc. weiterzuverkaufen.
5

UR SCHICK – Der Modeflohmarkt in der Remise Amstetten

Saisonwechsel im Kleiderschrank! Da kommt der Modeflohmarkt in der Remise Amstetten, am Samstag, 30. September 2017 gerade richtig. Wer kennt das nicht, der Kleiderschrank ist voll mit den schönsten Klamotten, von denen man sich auf keinen Fall trennen möchte, doch man hat auch dieses Jahr wieder kaum mehr als die Hälfte davon getragen. Höchste Zeit, die Garderobe ein wenig auszusortieren. Keine Ausreden! Raus mit den Ladenhütern Die "aber das zieh ich irgendwann bestimmt nochmal...

  • Amstetten
  • Bezirksblätter Niederösterreich
Bei der Wiedereröffnung: Robert Hutflesz, Eva Brenner, Irene Kautsch, Sabine Knechtl und Bürgermeister Matthias Stadler

St. Pölten: C&A in der Kremser Gasse hat wieder offen

Bei der Wiedereröffnung in St. Pölten spendete das Modehaus für das Kinderschutzzentrum „die möwe“. ST. PÖLTEN (red). Die C&A-Filiale in St. Pölten erstrahlt nach grundlegenden Modernisierungs- und Umbauarbeiten in neuem Glanz. Bei der feierlichen Wiedereröffnung überreichte C&A mit Unterstützung der C&A Foundation eine Spende von 2.500 Euro an die Vertreterinnen des Kinderschutzzentrums „die möwe" in St. Pölten, Eva Brenner und Irene Kautsch, im Beisein von Bürgermeister Matthias Stadler. „Es...

  • St. Pölten
  • Michael Holzmann
2

Fashion Market St. Pölten - der Flohmarkt für die Frau

2012 von der Veranstalterin Daniela Koch ins Leben gerufen, findet am 11.04.2015 von 08.00 bis 12.30 Uhr zum 9. Mal der Fashion Market in St. Pölten im Steingöttersaal statt. 30 Ausstellerinnen aus ganz Niederösterreich, verkaufen hippe und trendige Damenbekleidung jeglicher Größen, sowie Wohnaccessoires. Fashion Market richtet sich an die Zielgruppe Frau zwischen 16 und 60 Jahren und ermöglicht es ihnen gut erhaltene bzw. fast neue Ware preiswert zu kaufen. Nicht nur Basic-Teile werden zum...

  • Melk
  • Daniela Koch
Anzeige

Präsentation der Spring Summer 2015 Kollektion bei "is the new" in St.Pölten

Pünktlich zum Frühlingsbeginn sind die Spring-Summer 2015 Kollektionen von By Malene Birger, Filippa K, Gestuz, Tiger of Sweden, Lala Berlin, Malaikaraiss, Le Specs und Cheap Monday im Shop eingetroffen! Zur Präsentation inklusive free Drinks & Special Offer laden wir euch herzlichst ein! WANN: Freitag, 20.März 2015, 18 - 20 Uhr WO: is the new Wiener Straße 29, Sankt Pölten Like us on facebook oder besuche uns auf unserer Webseite. ==> www.isthenew.at Wann: ...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • is the new - Clothes Shop
4

Couture-Show in der Wirtschaftskammer

ST. PÖLTEN (red). Die Landesinnung der Mode- und Bekleidungstechnik zeigte in der Wirtschaftskammer in St. Pölten, was man heute trägt. Nicht entgehen ließen sich die von Ali Maghsood moderierte "Couture-Show" etwa Hausherrin Sonja Zwazl, Innungsmeisterin Annemarie Mölzer sowie die Lokalmatadorinnen Heide Linzer aus St. Pölten und Irene Nagl aus Markersdorf.

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold)

BUCH TIPP: Ein berauschendes, fotografisches Werk

Spannungsgeladene Inszenierungen, eindrucksvolle Farbspiele, kraftvolle Szenen und pulsierendes Leben sind die unverwechselbare Charakteristik, die in den Werken des deutschen Modefotografen Kristian Schuller steckt. Fotoshootings mit unerschöpflichem Ideenreichtum sind hier prachtvoll auf Papier gebracht. Einfach nur fantastisch! Christian Brandstätter Verlag, 224 S., 39,90 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter Buch-Tipps

  • Amstetten
  • Georg Larcher
4

Wild & Wald: Trachtiger Laufsteg im Neulengbacher Lagerhaus

NEULENGBACH (ame). Das Lagerhaus Tulln-Neulengbach lud am vergangenen Freitag bereits zur zwölften Wild-&-Wald-Modenschau in der Filiale Neulengbach. Präsentiert wurden die Trends für Jagd und Freizeit. Als "Models" waren unter anderem Mitarbeiterinnen des Hilfswerks, aber auch Mädchen und Burschen der Landjugend im Einsatz. Die 600 erschienenen Gäste – unter ihnen Bürgermeister Franz Wohlmuth – konnten ihre textilen Favoriten noch am selben Abend erstehen.

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Anja-Maria Einsiedl

Fashion Market St. Pölten - der Flohmarkt für die Frau

Wir starten in eine neue Runde Fashion Market in St. Pölten. Rund 25 Ausstellerinnen werden wieder ihre Kleiderkästen räumen und Kleidung von Gr. 34 bis 48, Kosmetik, Bücher, Küchenutensilien und mehr euch anbieten. Hinkommen lohnt sich ... Das Buffet wird dieses Mal von der Futterbox Österreich - Sozialtafel für Haustiere betreut und kommt der Reinerlös Projekten dieser zu Gute. Wer als Ausstellerinnen mit dabei sein möchte, kann sich gerne einen Tisch unter fashionmarket@gmx.at...

  • Melk
  • Daniela Koch
Die Redakteure Eva Dietl-Schuller und Christian Trinkl noch im Sommeroutfit, vor dem Umstyling. Wenn Sie sehen wollen, wie sie nachher ausschauen, müssen Sie weiterklicken.
20

Perfekt gestylt in den Herbst – ein Selbstversuch

Herbsttrends im Selbstversuch: Zwei Redakteure lassen sich auf ein Experiment ein. NÖ. Sind Sie eher ein kühler oder ein warmer Typ, wenn es um Farben geht? Wissen Sie nicht? Genau so ging es auch unseren beiden Kollegen Eva Dietl-Schuller und Christian Trinkl. Gemeinsam mit Farb- und Stilberaterin Sonja Lechner aus St. Pölten machten die beiden den Selbstversuch: Was steht mir – und was aus der kommenden Herbstmode passt am besten? Gegensätze ziehen sich an Die Herbstmode 2014 setzt dabei...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Christian Trinkl
Eine Familienfeier bedeutet für Singles oft, alleine unter Paaren zu sitzen - mit Glück sind aber Freunde des Gastgebers anwesend, die ebenfalls alleinstehend sind
2

Als Single auf einer Familienfeier - Tipps zum richtigen Verhalten

Als Single auf einer Familienfeier - Tipps zum richtigen Verhalten Runde Geburtstage, Taufen, Hochzeiten oder Konfirmationen - es gibt viele Gründe, die Familie zu einer Feier zusammenzurufen. Die Einladungen dazu werden in den meisten Fällen mit Freude aufgenommen - allerdings gibt es vor allem bei den Singles in der Familie oft das Problem, dass sie ohne Begleitung erscheinen. Bei einigen Familien ist dies nicht weiter tragisch. Wenn aber alle schon verheiratet oder zumindest in einer...

  • St. Pölten
  • Ksenia Boldt
1

BUCH TIPP: Die anziehende Fraulichkeit

Stars und Models mit Traummaßen und "normale" Frauen mit Problemzönchen: Guido Maria Kretschmer kennt sie alle, und hat für jede Konfektionsgröße, für jeden Stil und Typ den passenden Tipp parat, wie die 'Anziehungskraft' am besten wirkt. Der Modedesigner beschreibt Schwächen und hervorzuhebende Stärken und plaudert unterhaltsam aus dem Nähkästchen. Edel Germany, 237 Seiten, 18.50 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter Buch-Tipps

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Pfarrer Franz Pallinger: "Der Täufling soll selbst die Chance haben, dass er ein Heiliger wird."
2

"Jakob" ist beliebtester Vorname

Traditionelle Namen sind nach dem "Kevinismus" im Wienerwald wieder gefragt REGION WIENERWALD (mh). Aufatmen bei Freunden klassischer Vornamen. Der "Kevinismus" der frühen 90er-Jahre ist passé, französische Zungenbrecher um Patrice, Chantal oder Jaqcueline gehören der Vergangenheit an. In Niederösterreich beherrschten 2012 Lukas (186 Kinder), Tobias (182), Jonas (155), Anna (175), Sophie (154) und Hannah (141) die Namenslisten. Dank einer Statistik der Onlineplattform babygalerie.at wissen...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Michael Holzmann
In Marthas Schuhkastl am Hauptplatz findet sich auch für Kathi ein passendes Paar.
29

Auf Shoppingtour in Neulengbach

Fotomädchen Kathi testete Neulengbachs Qualitäten als aufstrebende regionale Mode-Metropole. NEULENGBACH (mh). Man muss nicht unbedingt nach Mailand, Paris oder London reisen, um sich vernünftig einzukleiden. Auch Neulengbach hat eine ganze Menge für Modebewusste zu bieten, wie Bezirksblätter-Fotomädchen Kathi bei ihrem Einkaufsbummel feststellte. Doch nicht nur die Modegeschäfte können sich sehen lassen. Der erfolgreiche Ausbau als Einkaufsstadt in den letzten Jahrzehnten ist nicht zu...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Anja-Maria Einsiedl
commons.wikimedia.org © Ikiwaner (CC0 1.0)
3

Mode aus reinen Naturmaterialien – nur ein Trend?

Der Begriff Bio ist nun schon seit einigen Jahrzehnten bekannt. Doch zunächst wurde mit diesem Begriff artgerechte Tierhaltung, regenerative Energie oder irgendwann auch der Trend zu Bio-Nahrungsmitteln bezeichnet. Personen oder Gruppierungen, die sich dafür einsetzten, galten lange Zeit als Ökos und wurden eher belächelt als ernst genommen. Mit der Zeit hat sich dies jedoch verändert und heutzutage ist es vollkommen normal, bei den eigenen Lebensmitteln auf eine artgerechte Tierhaltung oder...

  • St. Pölten
  • Ksenia Boldt
Kleidermacherin Elfriede Hofer: "Mode ist uns leider als Kulturgut abhanden gekommen. Sie ist derzeit eine gewisse Stillosigkeit, man zieht sich an, um nicht nackt zu sein, so wie man isst, weil man Hunger hat und nicht aus Vergnügen."
3

"Mode ist ein Geschmackszustand"

Die Kleidermacher Elfriede Hofer und Andreas Anibas über Trends und Un-Trends. Was ist absolutes Must-Have für die kommende Wintersaison? ELFRIEDE HOFER: "Ein färbiges Sakko. Generell heißt es im kommenden Winter Farbe bekennen. Aktueller Trend für Herren ist 'Landadel' und ein neuer 'Country- und Westernlook' kündigt sich an. Damit sind nicht trachtige Lederhosen mit Karohemd gemeint, sondern schwere Tweedsakkos mit funktionellen Stilelementen." ANDREAS ANIBAS: "Die Mäntel werden wieder...

  • Amstetten
  • Cornelia Grobner

Fashion Market - Der Flohmarkt für die Frau

Der Flohmarkt für die Frau Du suchst hippe, trendige und modische Kleidung von Gr. 34 bis 48, dann bist du bei uns richtig Labels von A wie Abercombie & Fitch bis Z wie Zara findest du hier bei uns "Flohmarkt" war gestern, Fashion Market ist heute Wir freuen uns auf dein Kommen! Anmeldungen werden unter frauenflohmarkt@gmx.at oder 0660/6535199 entgegengenommen ... Wann: 05.10.2013 08:00:00 bis 05.10.2013,...

  • Melk
  • Daniela Koch
"Im Herbst sind kräftige Farben entweder solo oder mit Schwarz angesagt", so die Klosterneuburger Modedesignerin Elke Freytag.

Elke Freytag gibt Modetipps

NÖ/WIEN. "Jede soll doch anziehen können, was ihr gefällt", will sich die Modedesignerin Elke Freytag nicht als Trendscout missverstanden wissen. Die Klosterneuburgerin schneidert Mode, die sie unter eigenem Label in einer Wiener Boutique vertreibt, aber natürlich dennoch nicht unbeeinflusst von den großen Trend-Strömungen. Der Herbst wird bunt ... Der kommende Herbst wird bunt, sagen diese voraus. Das spiegelt sich auch in Freytags Kollektion wider: "Starke Farben sind im Kommen, ja. Zum...

  • Amstetten
  • Cornelia Grobner

Fashion Market - Der Flohmarkt für die Frau

Es ist wieder Zeit die Kleiderkästen zu räumen bzw. zu erweitern. Kommt am 20. Juli 2013 von 08.00 bis 12.30 Uhr in den Steingötterssaal und schmökert durch ca. 30 Ausstellerinnen. Von Damenbekleidung Gr. 32 bis Gr. 46 ist wieder alles mitdabei. Natürlich auch Schuhe, Accessoires, Bücher u.v.m * Fotocorner mit inShot Photography Anmeldungen für Tischreservierierungen werden unter frauenflohmarkt@gmx.at entgegen genommen Wann: 20.07.2013 ...

  • Melk
  • Daniela Koch
Der Modeexperte Adi Weiß arbeitete schon mit Superstars wie Naomi Campbell und Heidi Klum zusammen. Foto: Marcel Gonzalez-Ortiz

Styling-Tipps vom Profi

Adi Weiss zählt seit Jahren zu den besten und einflussreichsten Modejournalisten des Landes. Bezirksblätter: Herr Weiss, was halten Sie von den derzeitigen Modetrends? Adi Weiss: Die neue Mode zeigt sich so facettenreich wie nie. Vom sexy Leder-Dress bis hin zu klassichen Kombinationen. Kurz gesagt: Für jeden ist etwas dabei. Bezirksblätter: Sind diese Trends auch im alltäglichen Leben tragbar? Adi Weiss:So lange man sich in den Designer-Looks wohlfühlt lautet die Devise: Go for it! Wem...

  • Amstetten
  • Bezirksblätter Niederösterreich
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.