Modernisierung

Beiträge zum Thema Modernisierung

So soll der modernisierte Bahnhof in Weißenbach-St. Gallen aussehen.

ÖBB investiert 6,8 Millionen in den Bahnhof Weißenbach-St. Gallen

Auf der Ennstalstrecke werden bis 2022 umfangreiche Maßnahmen zur Streckenattraktivierung gesetzt. Zwischen St. Valentin und Selzthal werden im Juni abschnittsweise das Schotterbett, Gleise, Mauern und ein Durchlass erneuert. Im Juli laufen die Arbeiten am Bahnhof Weißenbach-St. Gallen auf Hochtouren. Der Bahnhof Weißenbach-St. Gallen wird technisch auf den neuesten Stand gebracht. Seit Anfang 2019 läuft der Bau des Technikgebäudes zur Steuerung der Signale und Weichen. Neben dem Umbau der...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Katrin und Gerhard Höflehner führen das Hotel.
  2

In zehn Jahren
Höflehner investierte 30 Millionen Euro

Die Familie Höflehner investierte in den letzten zehn Jahren 30 Millionen Euro in die Modernisierung. Durchschnittlich 150 Bauarbeiter setzten den letzten Umbau des Natur- und Wellnesshotels Höflehner in der Gemeinde Haus im Ennstal in einer Zeit von nur zwei Monaten um. Sechs Millionen Euro betrug die Investitionssumme, damit flossen seit 2009 rund 30 Millionen Euro in Umbau und Erweiterungen. "Der Gast will einfach nichts Altes mehr sehen – und den Gästen, die zu uns kommen, geht es ja...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Bad Mitterndorfs Bürgermeister Klaus Neuper, Landtagsabgeordnete Michaela Grubesa sowie ÖBB-Projektleiter Wolfgang Mayr (v. l.)

7,5 Millionen Euro für den Tauplitzer Bahnhof

Im Zuge der Umsetzung des Infrastrukturpakets entlang der Salzkammergutstrecke wird der Bahnhof von Tauplitz erneuert. Dabei wird eine weitgehend barrierefreie Nutzung der Bahn garantiert. „Für rund 7,5 Mio. Euro setzen wir heuer den nächsten Schritt in Richtung moderne und kundengerechte Bahninfrastruktur“, berichtet Projektleiter Wolfgang Mayr von der ÖBB. „Der Umbau des Bahnhofs Tauplitz ist ein Teil eines Maßnahmenpakets auf der gesamten Salzkammergutbahn. Die ÖBB-Infrastruktur AG...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Bürgermeisterin Elisabeth Krammel freut sich: Mit Baubeginn April 2020 wird der Schladminger Hauptplatz erneuert.

Ab 2020
Schladming modernisiert den Hauptplatz

Seit einiger Zeit wird an der Neugestaltung des Schladminger Hauptplatzes gearbeitet. Neben der optischen Gestaltung gilt es, die technischen und digitalen Möglichkeiten für die Multifunktionalität des Platzes zu berücksichtigen. Der Baubeginn wurde nun mit April 2020 fixiert. Das Projekthandbuch ist fertiggestellt und das Anforderungsprofil darin dokumentiert. In den nächsten Monaten werden vom Planungsteam die erforderlichen Angebote eingeholt und die Ausschreibungen...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.