Modestraße

Beiträge zum Thema Modestraße

Auch beim "Stoffwechsel" gab es Sturm und Kastanien.

Modestraße lud zur Herbstaktion

In der längsten Modestraße im Südosten Österreichs gab es am Tag vor Allerheiligen Sturm und Kastanien und jede Menge attraktiver Angebote der einzelnen Händler. Attraktive Uhrenangebote waren ebenfalls zu haben, wie Ermäßigungen aufs Sortiment. Einmal mehr wollten die Händler in der Modestraße auf die Vielfalt ihres Sortiments aufmerksam machen und aufzeigen, dass sich der 500 Meter lange Straßenzug dank der Allianz der rund zwei Dutzend Betriebe wie ein wunderbares Einkaufszentrum unter...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Roman Schmidt
Ob ein schnelles Eis zwischendurch oder ein feines Mittagessen – die längste Modestraße hat auch kulinarisch viel zu bieten.

Göttlich speisen in der längsten Modestraße

In der längsten Modestraße im Südosten Österreichs lässt es sich auf nahezu 7.000 Quadratmetern nicht nur vortrefflich shoppen, sondern zwischendurch auch exzellent speisen, ein Eis essen oder auf einen Kaffee gehen. Cafés und Gastronomie laden zum entspannten Genuss zwischendurch. Die Gastwirte und Kaffeehäuser der Modestraße machen das Einkaufen zum Gesamterlebnis. Gut frühstücken, fein zu Mittag essen, ein kleiner Snack zwischendurch oder ein schneller Espresso – jedem Bedürfnis seine...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Roman Schmidt
Die Ungarstraße und die Bürgergasse bilden gemeinsam die längste Modestraße im Südosten Österreichs.

500 Meter Flaniermeile in der Einkaufsstadt Feldbach

Warum in die Ferne schweifen, wenn doch das Gute so nah liegt? Feldbach hat die längste Modestraße im Südosten Österreichs. Egal ob Schmuck, Kosmetik, Accessoires, Brillen, Elektronik, Taschen, Schuhe oder Bekleidung – von der Ungarstraße bis in die Bürgergasse findet sich alles, was es rund um die persönliche, modische Ausstattung braucht. Die Bürgergasse und die Ungarstraße definieren sich also mit Recht als längste Modestraße im Südosten Österreichs. Feine Kulinarik, gepflegte...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Roman Schmidt
Am ersten Freitag im Mai macht die längste Modestraße im Südosten Österreichs mit jeder Menge Einkaufserlebnis von sich reden. Göttliches Frühstück, göttliche Angebote und vieles mehr

Göttliches in der Modestraße

Am 4. Mai lädt die längste Modestraße im Südosten Österreichs zu einem göttlichen Spektakel. Göttliche Angebote von morgens bis zum späten Abend – das erwartet die Kunden am Freitag, 4. Mai in der längsten Modestraße im Südosten Österreichs. Mit einem göttlichen Frühstück starten die Gastronomen in den göttlichen Freitag. Nach der Modenschau um 17 Uhr, die dank Comedy-Zauberer Peter DeVille ein magischen Ereignis wird, kann entspannt bis 21 Uhr eingekauft werden.  Göttliche Angebote Die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Roman Schmidt
Gemeinsam stark: Der Tourismusverband, die Stadtgemeinde und die "Modeunternehmer" der Feldbacher Innenstadt setzen in Kooperation starke Akzente.

Feldbachs Modestraße in der Auslage

"Modeunternehmer" von Feldbach geben Standort gemeinsam eine attraktive Bühne. Die Stadtgemeinde Feldbach stellt sich in vielerlei Hinsicht neu auf. Feldbachs Bürgermeister Josef Ober rückt dabei eine gesunde Kooperationskultur in den Mittelpunkt. Jene wird auch in der Modestraße, heißt in der Ungarstraße und Bürgergasse gelebt. Man positioniert sich als "Die Längste Modestraße im Südosten Österreichs". In gemeinsamen Workshops arbeitet man an Konzepten, wie man sich noch besser "gemeinsam"...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Übernahme: Hermine Schirrer und Michael Hofreiter von "DieTex" mit Walter und Roswitha Imp sowie Feldbachs Bürgermeister Josef Ober (v.l.) in der Bürgergasse – der "Modestraße".

Nachfolger für Reinigungsprofi Walter Imp gefunden

"DieTex" aus Lafnitz übernehmen die Spezialreinigung von Walter Imp, die ab Feber als "Die Putzerei" weitergeführt wird. Über 40 Jahre Tradition genießt die "Imp Spezialreinigung" in Feldbachs Bürgergasse. Für Landes- und Bundesinnungsmeister Walter Imp war es ein großes Anliegen, eine optimale Nachfolge für den Betrieb zu finden. Einen "exzellenten Nachfolger" hat er mit dem "FashionCare"-zertifizierten Unternehmen "DieTex" mit Zentrale in Lafnitz bei Hartberg gefunden. Geschäftsführer Michael...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.