Alles zum Thema Mondsee

Beiträge zum Thema Mondsee

WirtschaftBezahlte Anzeige
Lehrling Viktoria Schinwald (15) bringt ihre Kreativität beim Mischen neuer Farbtöne ein.

Lehre im hagebaumarkt Graspointner
"Ich mag den Kundenkontakt"

Viktoria Schinwald (15) macht eine Lehre bei hagebaumarkt Graspointner in Mondsee. MONDSEE. "Ich mag den Kontakt zu den Menschen und gebe ihnen gern Auskunft über unsere Produkte", sagt Viktoria Schinwald. Die 15-Jährige Oberwangerin hat im Sommer eine Lehre als Einzelhandelskauffrau im hagebaumarkt Graspointner in Mondsee begonnen. Das Unternehmen hat sie bei Schnuppertagen während ihrer Zeit in der Polytechnischen Schule Mondsee kennengelernt. "Eine Freundin, die schon hier arbeitet, hat...

  • 04.10.18
Lokales
Marcel Stöckl gründete "Smart Education".

Smart Education
Mit App zum Nachhilfelehrer

"Smart Education" ist eine Plattform von Schülern für Schüler MONDSEE. Der 20-jährige Marcel Stöckl gründete vor einem Jahr seine eigene Firma. Bei dieser Firma namens "Smart Education", handelt es sich einerseits um eine App, andererseits um einen Zusammenschluss von Nachhilfelehrern. Einer der vielen Zwecke der App ist es, gesammeltes Wissen von Schülern für andere Schüler kostenlos bereitzustellen. Im vergangenen Jahr hat das Unternehmen in Salzburg Fuß gefasst, nun verbreitet sich...

  • 03.10.18
Motor & Mobilität
1. Preis: Kinderfahrrad, gesponsert von Alpen-Bike Mondsee (Foto: Hubert Daxner)
2 Bilder

Europäischer Autofreier Tag
ÜBER 10 STATIONEN BEIM FAHRRADFEST IM MONDSEELAND

Das 2. Fahrradfest der vier Mondseelandgemeinden und der Klima- und Energiemodellregion Mondseeland im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche lockte zahlreiche Fahrradfahrer aller Altersklassen ins Zentrum der Marktgemeinde. Bei Ausfahrten rund um den Mondsee (25 km) bzw. nach St. Lorenz (6 km) stellten die großen und kleinen Pedalritter ihre Kondition unter Beweis. Am Marktplatz informierten Gesunde Gemeinde Tiefgraben und das Klimabündnis über ihre Aktivitäten, die Region FUMO und KEM...

  • 28.09.18
Leute
Gründungsobmann Alois Gaderer, Obfrau Michaela Langer-Weninger und LK-Präsident Franz Reisecker
2 Bilder

Würdiges Jubiläum des Mondseer Bauernmarktes

MONDSEE. Bei strahlendem Sonnenschein strömten zahlreiche Besucher zum 30-Jahr-Jubiläum des Mondseer Bauernmarktes. Der Festzug von der Seeallee zur Festbühne mit Musik, der Kindergruppe der „Irrsee-Trachtler“ und den „Tiefgrober Rossara“ war nicht nur ein Opening der Extraklasse, sondern eine Zeitreise durch die vergangenen Jahrzehnte regionaler Bauernarbeit. Gründungsobmann Alois Gaderer bot vor der Festbühne zu jedem Noriker-Gespann interessante Erklärungen, die beim Publikum großen Anklang...

  • 21.09.18
Lokales
Landesrat Josef Schwaiger, Bürgermeister Rupert Reischl aus Koppl, Leader-Obfrau Bürgermeisterin Elisabeth Höllwarth-Kaiser aus Oberhofen und Landesrat Max Hiegelsberger

Grenzübergreifende Projekte:
Oberösterreichische und Salzburger Gemeinden arbeiten in Leader-Regionen zusammen

Oberösterreichische und Salzburger Gemeinden setzten LEADER-Projekte gemeinsam um. MONDSEE. Österreichweit einzigartig ist die länderübergreifende Zusammenarbeit von Salzburg und Oberösterreich bei Leader-Projekten, die mit EU-Geldern die Stärkung des ländlichen Raums fördern. Vergangene Woche trafen sich die Obleute der Leader-Regionen im Bauernmuseum Mondsee. Dabei konnten sich Landesrat Max Hiegelsberger und sein Salzburger Kollege Josef Schwaiger davon überzeugen, wie erfolgreich die...

  • 21.09.18
Wirtschaft

BWT gewinnt Gold für Wasserfilter

MONDSEE. Die Preisträger der#+15. International Business Awards, des weltweit einzigen internationalen, allumfassenden Business-Award-Programms, wurden kürzlich bekanntgegeben. Die BWT Aktiengesellschaft aus Mondsee gewann für ihren E1 Single-Lever-Filter einen "Gold Stevie Award" in der Kategorie "Best New Product or Service of the Year" im Bereich "Consumer Products". Der Wasserfilter dient dazu, Wasserrohrleitungen in Häusern zu schützen. Der E1 Single-Lever-Filter der BWT ist ein...

  • 05.09.18
Lokales

Gasgrill von hagebau unter 5.000 Facebook-Fans verlost

Azemina Dautovic (2.v.l.) aus Vöcklabruck freute sich vergangene Woche über einen gewonnenen Gasgrill im Wert von 449 Euro. Zur Verfügung gestellt wurde der Preis von Martina und Christian Lichtenegger (r.), den beiden Geschäftsführern des hagebau-Marktes Graspointner in Mondsee. Anlass für das Gewinnspiel waren 5.000 Fans auf der Facebook-Seite der BezirksRundschau Vöcklabruck (im Bild: Geschäftsstellenleiter Günter Wimmer, l.). Weitere Informationen unter...

  • 29.08.18
  •  1
Sport
Der Minicourt am Eingang zum Dorffest Zell am Moos
3 Bilder

Minicourt am Dorffest Zell am Moos

Dieses Jahr baute der Squashclub Mondsee (SCM) den mobilen Minicourt gleich drei Mal auf. Der Court ist eine etwas kleinere Version eines Originalcourts aus Plexiglas. Er besteht aus insgesamt drei Wänden und wird oft auch mit einem Softball bespielt, je nach vorhandenem Untergrund und Spielstärke. Der Court ist jedes Mal eine große Attraktion und es finden auch interessante Spiele zwischen Erwachsenen oder Eltern-Kinder Duelle statt. Diese Events sollen den im Vergleich zu anderen Sportarten...

  • 27.08.18
Lokales

Fahrerflucht: Mofa-Lenkerin in Mondsee von Fahrbahn abgedrängt

Nach einem Besuch bei ihrer Freundin fuhr eine 15-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck, am 17. August, mit ihrem Mofa in Mondsee auf der Guggenbergstraße in Richtung B154 Mondseestraße. MONDSEE (red). Ein Pkw hinter ihr setzte auf der einspurigen Fahrbahn zum Überholmanöver an und drängte durch seine Fahrweise das Mädchen in die rechts angrenzende Wiese. Die 15-Jährige kam in der Wiese zu Sturz und zog sich eine Verletzung am Knie zu. Der Pkw-Lenker setzte seine Fahrt fort, auch zwei ihm...

  • 18.08.18
Lokales
Langer-Weninger (3.v.l.) mit Wiesinger, Daxinger, Hammerl, Feurhuber, Höllwarth-Kaiser und Dittlbacher (v.l.).

Leitbild für Naturpark in Arbeit

Nach Ortsbauernschaften haben auch Gemeinden dafür gestimmt MONDSEE. Seit knapp einem Jahr beschäftigen sich die bäuerlichen Funktionäre im Mondseeland mit dem Gedanken, einen vierten Naturpark in Oberösterreich ins Leben zu rufen. „Nun haben wir einmal ein grundsätzliches Bekenntnis zu dieser Idee“, freut sich die Obfrau der Funktionäre, Michaela Langer-Weninger. Nachdem sich bereits im Frühjahr alle Ortsbauernschaften von Oberhofen bis Unterach und von St. Lorenz bis Oberwang dafür...

  • 08.08.18
Leute
Nici und Hannah aus Mondsee
119 Bilder

Tolle Stimmung am Seefest Mondsee 2018

MONDSEE. Beste Unterhaltung mit viel Live-Musik erwartete die zahlreichen Besucher auch heuer wieder beim Seefest in Mondsee. Den Auftakt machte am Freitag Abend ein Shooting Star aus dem Mondseeland: Flo Fin ist erst 17 Jahre jung und hat sich selbst das Gitarre spielen beigebracht. Danach folgten "The Good Company“ und die Party mit „Halunkenalarm“. Der Samstag stand mit den Bands „Bad Wine“ und „Tush“ ganz im Zeichen des Rock’n’Roll. Am Sonntag zauberte die KidsMania Bewegungstour ein...

  • 07.08.18
Lokales
Körbe voller Kräuterbuschen werden gesegnet.

Kräuterbuschen zu Maria Himmelfahrt

MONDSEE. Ein, zwei Tage vor Maria Himmelfahrt pflücken die Mitglieder des Kneipp Aktiv-Clubs Mondsee Kräuter im ganzen Mondseeland und binden diese zu kunstvollen Sträußen. Am 15. August werden die Kräuterbuschen dann bei den Messen in der Kirche Maria Hilf und in der Basilika gesegnet und im Anschluss verkauft. Der Erlös fließt jedes Jahr einer karitativen Verwendung zu.

  • 07.08.18
Wirtschaft
Sandra Schafleitner und Petra Gassner (v.l.).

Bauzone sammelte beim "Wuzzeln" 3.200 Euro

MONDSEE. 32 Teams aus Mondsee und Umgebung kickten sich kürzlich durch die Bauzone Tischfußball-WM. Sieger waren neben dem Team „Dänemark“ vor allem die Kinder der Mosaik-Klasse des Pädagogischen Zentrums Mondsee – der gesamte Erlös der Startgelder, insgesamt 3.200 Euro, kommt ihnen zugute. Nach der Begrüßung und Eröffnung durch Bauzone-Chef Christian Schaurecker und Norbert Riedl, Direktor des Pädagogischen Zentrums Mondee, zog jedes Team eine Nation, unter dessen Landesflagge es dann...

  • 01.08.18
Lokales
Junge Uni am Mondsee - eine Veranstaltung für 6-12 Jährige, Foto: S. Wanzenböck
3 Bilder

Die Junge Uni am Mondsee beschäftigt sich diesmal mit dem „Wunder Wasser“

Am Dienstag, dem 7. August zwischen 13 und 15 Uhr können 6 bis 12-Jährige junge ForscherInnen beim nächsten Junge Uni Termin in Mondsee mitmachen. Mit dem zweiten von drei Junge Uni Terminen haben interessierte Kinder am Forschungsinstitut für Limnologie der Uni Innsbruck in Mondsee die Möglichkeit einmal Uniluft zu schnuppern. Beim Mikroskopieren von Wasserproben aus dem Mondsee, dem Bau einer Minikläranlage zum Mitnehmen, einem Wassermobile und der Lösung von spannenden Fragen zum Thema...

  • 24.07.18
LokalesBezahlte Anzeige
Drei Brotsorten in vier Geschmacksrichtungen: Die Meisterbäckerei Holzinger wertet übriggebliebenes Brot zu knusprigen Chips auf und verfeinert es mit verschiedenen Gewürzen.
6 Bilder

Neu: Brotchips in zwölf Sorten

Meisterbäckerei Holzinger wertet Brotreste zu köstlichen Chips auf FRANKENMARKT. "Nicht nur hochwertige, regionale Zutaten liegen uns am Herzen. Es ist uns auch wichtig, dass keine Lebensmittel verschwendet werden", sagt Meisterbäcker Andreas Holzinger aus Frankenmarkt. Deshalb präsentiert er nun ein neues Produkt in seiner Bäckerei: Brotchips aus Dinkel-, Roggen- oder Roggenmischbrot. Vier Geschmacksrichtungen Dazu werden Brotreste hauchdünn aufgeschnitten, mit Butter und Gewürzen...

  • 19.07.18
Lokales
5 Bilder

Ungetrübter Badespaß für Vierbeiner

An den heimischen Flüssen und Seen gibt es schöne Platzerl, wo sich Hund und Herrl erfrischen können. BEZIRK. Nicht nur zu den sprichwörtlichen Hundstagen werden manche Vierbeiner zu "Wasserratten". Bei Temperaturen jenseits der 30 Grad suchen Herrl, Frauerl und Hund Plätze zum Baden. Obwohl es an den Seen und Flüssen im Bezirk unzählige Badeplätze gibt, stehen die Besitzer aber immer wieder vor dem Problem, dass Hunde draußen bleiben müssen. Ausgewiesene Badeplätze gibt es etwa am Mondsee...

  • 18.07.18
Freizeit

3 x 2 Karten für den Mondseer Jedermann zu gewinnen

MONDSEE. Seit 37 Jahren hallt an sommerlichen Abenden der Jedermann-Ruf durch Mondsee. Im Jahr 1981 wurde das Stück nach einer Unterbrechung wieder aufgenommen. Seither steht die Spielgemeinschaft – sie besteht mittlerweile aus rund 110 Mitgliedern – jährlich im Sommer auf der Bühne. Seine Uraufführung hatte der "Mondseer Jedermann" bereits 1922. Und obwohl hier bald 100 Jahre dazwischen liegen, haben die großen Veränderungen vor dem Jedermann Halt gemacht. Zumindest was die Darbietung...

  • 18.07.18
  •  1
  •  2
Lokales

Escad Austria feiert Firmenjubiläum

MONDSEE. Mit mehr als 80 Teilnehmern feierte die Escad Austria GmbH kürzlich das 10-jährige Firmenjubiläum in Mondsee. „Seit der Gründung im Jahr 2008 am Standort Mondsee hat sich enorm viel getan“, sagte Vorstand Rudolf Rauch in seiner Begrüßungsrede. Das Technologieunternehmen mit Schwerpunkt technische Entwicklungsdienstleistungen hat heute vier Niederlassungen, Mondsee ist weiterhin Hauptsitz. „Der Standort hat sich bestens bewährt“, meint Geschäftsführer Frank Schimak, der die Leitung des...

  • 18.07.18
Freizeit
Flo Fin tritt am Freitag auf.

Seefest Mondsee mit vielen Bands & großem Feuerwerk

MONDSEE. Jung und Alt freuen sich schon auf den diesjährigen Saisonhöhepunkt im MondSeeLand. Das Seefest Mondsee mit seinem umfangreichen Programm findet dieses Jahr von 3. bis 5. August 2018 statt. Auf zwei Bühnen sorgen die verschiedensten Musikgruppen, begleitet von einem umfangreichen Rahmenprogramm, für hochwertige Unterhaltung. Das Programm startet am Freitag Abend mit einem Shooting Star aus dem Mondseeland, der seinem ersten Auftritt vor heimischen Publikum entgegenfiebert. Flo Fin...

  • 12.07.18
LokalesBezahlte Anzeige
Der neue Bus der Firma Feichtinger zeichnet sich durch einen hohen Komfortstandard aus.
3 Bilder

Feichtinger: Neuer Bus für exklusives Reisevergnügen

MONDSEE. Seit Juni ist die Firma Feichtinger mit einem neuen Bus unterwegs. Der kompakte S 511 HD von Setra bietet 36 Fahrgästen viel Raum für angenehmes Reisen dank großem Sitzabstand. Exklusivität und modernes Design bestimmen das Erscheinungsbild der Comfort Class. Der Fahrgastraum öffnet sich an den Seiten nach oben und ermöglicht eine beeindruckende Sicht durch die großen Panoramafenster. Eine hochwertige Ausstattung dafür, dass sich jeder an Bord wohlfühlt. Innovative Systeme für Heizung...

  • 12.07.18
Wirtschaft
Die Gastrojubilare und -Neukonzessionäre aus dem Bezirk Vöcklabruck mit ihren Gratulanten.

WKO ehrte sieben Gastronomen im Bezirk

BEZIRK. Die Fachgruppe der Gastronomie der Wirtschaftskammer Oberösterreich bedankte sich kürzlich bei 44 Wirten für ihren unermüdlichen Einsatz, darunter auch sieben Gastronomen aus dem Bezirk Vöcklabruck. Eine Dankesurkunde für 25-jährige Berufstätigkeit erhielten Rosa Huber aus Weyregg, Marianne Christine Pfarl aus Aurach, Josef Simon aus Mondsee und Johann Stabauer aus Tiefgraben. Das 30-jährige Jubiläum feierten Margit Baumgartinger aus Oberndorf, Ulrike Harringer aus Neukirchen und...

  • 11.07.18