Monika Schönbacher-Frischenschlager

Beiträge zum Thema Monika Schönbacher-Frischenschlager

v.l.n.r. Tanja Prusnik, Hans Roth, Vzbgm. Helga Sams/Leibnitz, Otto Hans Ressler, Kulturreferent Johannes Gsaxner/Leoben, Bgm. Marcus Martschitsch/Hartberg, Bgm. Josef Wallner/Deutschlandsberg, Margret Roth, Edith Temmel und Gernot Rath.
33

Bei Saubermacher traf Kunst auf Politik

Am guten Willen fehlt es nicht, an finanziellen Mitteln schon. Steirische Politiker bekennen sich zur Kunst und suchten bei Saubermacher in Feldkirchen nach Synergien. Mit Stadtrat Günter Riegler sowie Bürgermeistern und Kulturverantwortlichen aus Leibnitz, Hartberg, Deutschlandsberg und Leoben diskutierten die StyrianARTFoundation Gründerin Margret Roth sowie Kunstexperte Otto Hans Ressler, Gernot Rath moderierte. Statistisch verdient ein Künstler in Österreich mit dem Verkauf seiner Bilder...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
In der „Vermüllung der Meere“ zeigt Monika Schönbacher-Frischenschlager plastikverhüllte Muschelportraits.

Das schöne Sterben

Das Atelier Münzgrabenstraße in Graz thematisiert das schöne Sterben. In Bildern, Objekten und Videos inszenieren die Seiersberger Künstlerin Monika Schönbacher-Frischenschlager und Johannes Sfiligoi die Vermüllung der Meere. Eröffnet wird die Ausstellung am 5. April um 19:00 Uhr durch Stadtrat Günter Riegler. Schönbacher-Frischenschlager beobachtet die Natur in all‘ ihren Facetten der Schönheit und Abgründe. Eindrucksvoll beleuchtet die freischaffende Künstlerin die Zerstörung von...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Margret Roth (links) präsentiert die Bilder von  Monika Schönbacher-Frischenschlager im WELL.COME Center Graz.
44

Kunst im WELL.COME Center Graz

Premiere für Monika Schönbacher-Frischenschlager: die Bilder der Seiersberger Künstlerin eröffneten die Ganggalerie des WELL-COME Centers Graz der ROTH-Liegenschaftsverwaltung am Kalvarienberggürtel. Kunst- und Kulturlady Margret Roth will hier den Künstlern der styrian ART foundation künftig ein Podium bieten. Seit 2014 das Aus für die steirische Künstlerklausur kam, gehen die Initiatoren Margret Roth und Edith Temmel neue Wege zur Förderung zeitgenössischer Kunst. Mit dem WELL.COME Center...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.