Moschendorf

Beiträge zum Thema Moschendorf

Auf viele Museumsbesucher freuen sich Harald Popofsits und Gilbert Lang vom Tourismus-regionalverband, Bundesrat Walter Temmel, Adella Glocknitzer und Zoltán Szabadfi vom Geschichtenhaus Bildein.

Neun Museen laden zu "Tag der offenen Tür"

Neun Museen in den Bezirken Güssing und Jennersdorf laden für Sonntag, den 18. Mai, zu einem Tag der offenen Tür. Anlass ist der internationale Museumstag, der weltweit Lust auf kulturelle Entdeckungsreisen machen soll. Bei freiem Eintritt können folgende Museen besichtigt werden: * Geschichte(n)haus Bildein, 9.00 bis 17.00 Uhr * Freilichtmuseum Gerersdorf, 10.00 bis 18.00 Uhr * Landtechnikmuseum St. Michael, 9.00 bis 18.00 Uhr * Burg Güssing, 9.00 bis 17.00 Uhr * Auswanderermuseum und...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Künstler Heinz Ebner (Mitte) sowie die Steinmetze Josef und Kurt Schwarz verabschieden ihr gemeinsames Werk an seinen neuen Bestimmungsort.

Ein Altar geht auf Reisen

Von Moschendorf nach Mogersdorf Rund eineinhalb Tonnen wiegen die 12 Marmorscheiben, die den neuen Altar für die katholische Kirche von Mogersdorf bilden. Vom Steinmetzbetrieb Schwarz in Moschendorf, das das Werk in mehrmonatiger Arbeit geschliffen und zusammengebaut hat, wurde der Altar nun an seinen neuen Bestimmungsort transportiert. Für die Gestaltung zeichnet der Güssinger Künstler Heinz Ebner verantwortlich. "Jede der 12 Scheiben hat zwölf Ausbuchtungen. Die Zahl Zwölf steht in der...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Josef Noe (2. von rechts) bedankt sich bei seinen Gästen Otto Gasper, Helmut Ascher und Peter Schlaffer (von links) für die jahrelange Treue.

Letzte Sperrstund' nach 82 Jahren

Moschendorf ist jetzt wirtshauslos Seit 14. September 1931 hatte das Gasthof Noe in Moschendorf seine Pforten geöffnet, seit Jahresende 2013 ist es nun Geschichte. Mangels Nachfolge mussten Helga und Josef Noe ihr Traditionsgasthaus endgültig schließen. Bei einem letzten Umtrunk im Kreise ihrer Stammgäste nahmen die beiden Wirtsleute Abschied von der Gastronomie. Das Anwesen im Ortszentrum von Moschendorf ist schon seit über 100 Jahren im Besitz der Familie Noe. Die Gastgewerbe-Konzession...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
  61

Traditioneller Feuerwehrball in Moschendorf

In der Moschendorfer Veranstaltungshalle wurde auch dieses Jahr der FF-Ball abgehalten. Wie jedes Jahr, am ersten Wochenende im neuen Jahr, fand der Feuerwehrball der freiwilligen Feuerwehr Moschendorf in der Veranstaltungshalle statt. Mit einem Schätzspiel und tollen Tombolapreisen durften sich viele Gäste über ihre Gewinne freuen. Natürlich wurde auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Bar, Cafe und Uhudlervariationen rundeten diesen Abend ab.

  • Bgld
  • Güssing
  • Robin Pelzmann
Werner Laky (4.v.l.) mit seinem neu gewählten ÖVP-Team

Werner Laky übernimmt Moschendorfer ÖVP

Beim Ortsparteitag der ÖVP Moschendorf wurde Bürgermeister Werner Laky zum neuen Ortsobmann gewählt. Er übernimmt das Amt von seinem Bürgermeister-Vorgänger Peter Schlaffer. Zu Lakys Stellvertretern wurden Seniorenbundobmann Fritz Gasper, Wirtschaftsbund-Obfrau Ingrid Weber und Bauernbundobmann Roman Marth gewählt. Zur Wahl gratulierten Bundesrat Walter Temmel und Landwirtschaftskammerrätin Ilse Gassler.

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Den Erlös des ersten Moschendorfer Winkelfests von 3.923 Euro erhielten Feuerwehr und Tennisclub.

Moschendorfer Winkelfest brachte 3.900 Euro Erlös

Den Erlös des ersten Moschendorfer Winkelfests von 3.923 Euro erhielten Feuerwehr und Tennisclub. Die Bewohner der Winkelgassen hatten ein toll besuchtes Fest organisiert. Den Großteil der Getränke, das Wildfleisch, den Schinken und vieles mehr hatten sie gratis zur Verfügung gestellt. Mit einer Spende konnten sich die Besucher an den Köstlichkeiten laben. Als Reinerlös erhielt die Feuerwehr Moschendorf 2.266 Euro, der Union Tennisclub erhielt 1.657 Euro. Maria Marth, Rosa Deutsch,...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Von Moschendorf und Gaas nach Unterlamm

Zu Fuß ans Wallfahrtsziel

Nach Unterlamm in der Oststeiermark führte eine Fußwallfahrt von Gläubigen aus den Pfarren Moschendorf und Gaas. Der aus dem Fernsehen bekannte Volksmusik-Pfarrer Franz Brei feierte mit den Pilgern und ihrem Pfarrer Jan Wechter eine Heilige Messe in der Josefskapelle.

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits

Picnic der Auslands-Burgenländer in Moschendorf

Zum traditionellen Picnic der Auslandsburgenländer lädt die Burgenländische Gemeinschaft ins Weinmuseum nach Moschendorf. Das große "Familientreffen" der Auswanderer und ihrer Angehörigen beginnt am Sonntag, dem 7. Juli, um 14.00 Uhr. Von den Siegerinnen der Misswahlen in den USA wird heuer Miss Burgenland aus New York in Moschendorf erwartet. Die Großeltern von Rosina Gross sind aus Strem und Sumetendorf ausgewandert. Der ORF Burgenland dreht beim Picnic auch Aufnahmen für die Sendung...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Zufrieden mit dem Baufortschritt: Werner Laky, Richard Matyas, Peter Schlaffer, Alfred Strobl, Helmut Keschl, Anton Stangl

Kläranlage Moschendorf: Bau geht zügig voran

Der Neubau der Kläranlage Moschendorf schreitet zügig voran, wie sich Bürgermeister Werner Laky bei einem Lokalaugenschein überzeugen konnte. "Der Neubau ist notwendig, da die bestehende Anlage schon vierzig Jahre alt ist und nicht mehr dem Stand der Technik entspricht", erläutert Laky. Ein gemeinsames Bauprojekt mit der Stadt Körmend, um das mehrere Jahre verhandelt wurde, sei letztlich gescheitert. Die Anlage wird auf einem neuen Standort abseits des Wohngebietes errichtet. Sie ist...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits

Ein kleines "Mekka" der Volksmusik

Ziehharmonika, Trompete und Teufelsgeige klangen durchs Weinmuseum Moschendorf, als Gruppen aus vier Bundesländern und Ungarn aufspielten. Auch Sven Regenfelder, Lukas Tukovits, Christina Münzing, Valentina Kedl, Jan Regenfelder, Werner Strobl, Maria Richter, Hubert Gritsch, Viktoria Strobl und Alfred Strobl (v.l.) musizierten kräftig mit.

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Treffen im Parlament: Bundesrat Walter Temmel, Ramón Siso aus Spanien und Bundesratspräsident Edgar Mayer (v.l.)

Burgenlands "Weinidylle" als Vorbild für Europa

Nun weiß auch Ramón Luis Valcárcel Siso, was es mit der südburgenländischen Region "Weinidylle" auf sich hat. Bei einem Besuch im Parlament hat Bundesrat Walter Temmel aus Bildein den Präsidenten der EU-Regionalausschusses über ein europaweites Projekt informiert, bei dem die "Weinidylle" Mitglied ist. Bei VINEST arbeiten Kleinstweinbauregionen aus Ungarn, Deutschland, Slowenien, Italien, Spanien, Kroatien und Holland zusammen. "Siso hat sich über dieses lebendige Beispiel europäischer...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
  92

Feuerwehrball Moschendorf

Nach einjähriger Pause freute sich die FF Moschendorf auf den Ballabend. Gut besucht und stimmungsgeladen konnte sich die Freiwillige Feuerwehr Moschendorf über den gut organisierten Ballabend freuen.

  • Bgld
  • Güssing
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf
  93

Feuerwehrball Moschendorf

Nach einjähriger Pause freute sich die FF-Moschendorf auf den Ballabend. Gut besucht und Stimmungsgeladen konnte sich die Freiwillige Feuerwehr Moschendorf über den gut organisierten Ballabend freuen.

  • Bgld
  • Güssing
  • Robin Pelzmann
Gottfried Würcher und das Nockalm Quintett werden in Moschendorf begeistern.

100 Jahre Getränke Windisch

Nockalm Quintett tritt am 27. Oktober auf Getränke Windisch aus Moschendorf feiert heuer sein 100-jähriges Bestehen. Anlass genug, dieses Jubiläum auch entsprechend zu zelebrieren. Mit einem ORF Burgenland-Frühschoppen am 26. Oktober geht es los. Einlass ist ab 9 Uhr, Beginn ist um 10 Uhr bei freiem Eintritt. Von 11 bis 12 Uhr wird der Frühschoppen live auf Radio Burgenland übertragen. Musikalisch sorgen ab 12 Uhr die Fetzentaler für Stimmung, ab 17 Uhr gibt es eine Après Ski Disco. Höhepunkt...

  • Bgld
  • Güssing
  • Michael Strini
LH-Stv. Franz Steindl, LRin Michaela Resetar und die Gäste waren gut unterhalten.

Großes Musiker-Treffen begeisterte Jung und Alt

MOSCHENDORF (ap). Zum 31. Mal fand im Weinmuseum Moschendorf das zweitägige Volksmusiker-Treffen statt. Die bereits zur Tradition gewordene Veranstaltung war abermals Publikumsmagnet für Volksmusikbegeisterte jeden Alters. Eröffnet wurde die Veranstaltung mit einer Heiligen Messe und anschließendem Frühschoppen. Die zahlreichen Musikgruppen begeisterten die Gäste, die aus ganz Österreich kamen, über beide Tage verteilt mit tollen Musikeinlagen, und bei gutem Essen und geschmackvollen Wein wurde...

  • Bgld
  • Güssing
  • Alexandra Ploy

Einbruch in Wirtschaftsgebäude

Im Ortsgebiet von Moschendorf drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam in insgesamt sieben Objekte – Wirtschaftsgbäude, Schuppen- ein und stahlen daraus folgende Gegenstände/Gerätschaften: 1 Holzspalter, 4 Fahrräder, 1 Moped, 1 Sturzhelm, 1 Fräse, 1 Rasenmäher, 1 Rasentrimmer, 5 Motorsägen, 2 Winkelschleifer, 1 Kompressor, 1 Hochdruckreiniger, 150 Liter Dieseltreibstoff sowie 20 Liter Benzin.

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Christian Uchann
Stehend (v.l.n.r.): LAbg. Wolfgang Sodl, Sissi Temmel, Gerald Hafner, Barbara Potzmann, LRin Verena Dunst, Reinhard Stettner, Felizitas Hafner, Mattias Hafner, Udo Wenders, Manuela Gober

Hockend (v.ln.r.): Hubert Temmel und Jakob Potzmann
  18

30. Volksmusikantentreffen in Moschendorf

In Moschendorf fand heute das 30. Volksmusikertreffen im Weinmuseum statt. Als großen Star konnten die Veranstalter den großen Schlagerstar Udo Wenders begrüßen. Auch Landesrätin Verena Dunst und LAbg. Wolfgang Sodl nahmen an dem Fest teil. Der Schlagerstar aus Kärnten traf auch mit seinem Fanclub aus dem Südburgenland zusammen, dessen Obmann Hubert Temmel aus Rotenturm ist. Mit dem Fanclub angereist war auch wahrscheinlich der größte Fan von Udo Wenders, Jakob Potzmann aus Güssing. Alle...

  • Bgld
  • Güssing
  • Patrick Hafner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.