Motorradunfall

Beiträge zum Thema Motorradunfall

Auf L564 in St. Florian: Ein Motorradfahrer prallte gegen einen Pkw.
15

Unfall St. Florian
Motorradfahrer prallte auf Wolfernerstraße gegen Pkw

Am Dienstag, 8. Juni, gegen 16.35 Uhr kam es auf der L564 zu einem Unfall. Ein Pkw kollidierte mit einem Motorradfahrer. ST. FLORIAN. Ein 28-jähriger Linzer war mit seinem Motorrad im Gemeindegebiet von St. Florian auf der L564 von Rohrbach kommend in Richtung St. Florian unterwegs. Zur gleichen Zeit lenkte eine 17-Jährige aus dem Bezirk Linz-Land ihren Pkw von einer Hauszufahrt Richtung L564. Laut Informationen der Polizei bog sie nach links in die Kreuzung ein und kollidierte mit dem von...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Symbolfoto: Wegen einer Ölspur kam es beim Kreisverkehr Ipfstraße-Wolferner Straße in St. Florian zu einem Unfall.

Ipfstraße St. Florian
Motorradunfall durch Kilometer-lange Ölspur

Neun Kilometer lange Ölspur verursachte Unfall eines Motorradfahrers im Kreisverkehr auf der Ipfstraße bei St. Florian. ST. FLORIAN. Ein 68-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr am Dienstag, 11. Mai, gegen 13.45 Uhr mit seinem Motorrad im Gemeindegebiet von St. Florian auf der L566 Ipfstraße von St. Florian kommend Richtung Steyr. Bei dem Kreisverkehr L566-Ipfstraße zur L564 Wolfener Straße in St. Florian rutschte er auf einer sich aus bislang unbekannten Gründen auf der Fahrbahn befindenden...

  • Enns
  • Michael Losbichler
von links: Infrastruktur-Landesrat Günther Steinkellner und Klaus Scherleitner, Leiter der Landesverkehrsabteilung, präsentieren das neue Messsystem, das die Geschwindigkeit des Fahrzeugs in Echtzeit misst.

Günther Steinkellner
Kontrollen sollen vor Motorradunfällen schützen

Zwölf Motorradfahrer sind in diesem Jahr bereits auf Oberösterreichs Straßen ums Leben gekommen. Um Unfälle zu vermeiden, wird die Geschwindigkeit an stark genutzten Motorradstrecken jetzt überprüft. Zum Einsatz kommt ein neues Messsystem.  OÖ. Obwohl in diesem Jahr phasenweise weniger Fahrzeuge als üblich unterwegs waren, sind in Oberösterreich bereits zwölf Motorradfahrer tödlich verunglückt. Darauf weist jetzt Infrastruktur- und Verkehrslandesrat Günther Steinkellner (FPÖ) hin.  „Das...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Der Motorradlenker wurde unbestimmten Grades verletzt und in das UKH nach Linz gebracht. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt.

Asten, St. Florian
Motorradfahrer kollidierte mit Lkw

Montagvormittag stieß ein 67-Jähriger mit seinem Motorrad gegen einen Sattelanhänger und wurde durch die Wucht des Aufpralls in den Straßengraben geschleudert.  ASTEN, ST. FLORIAN. Ein 40-Jähriger fuhr am 20. Juli, gegen 11 Uhr mit seinem Lkw in St. Florian auf der B1 Richtung Linz und ordnete sich bei der Kreuzung B1/Westbahnstraße zum Linksabbiegen ein. Zum gleichen Zeitpunkt fuhr ein 67-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land mit seinem Motorrad ebenfalls auf der B1 aus Asten kommend in...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Der Mann verstarb noch an der Unfallstelle.

Unfall am Samstag
Tödlicher Motorradunfall auf A1-Abfahrt Enns-West

Ein 53-Jähriger Mottoradfahrer verstarb am vergangenen Samstag noch an der Unfallstelle bei der A1-Autobahnabfahrt Enns-West. ENNS. Der Motorrad-Lenker aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung war laut Polizei am Samstag gegen 8.30 Uhr in einer Gruppe von acht Motorradfahrern als zweiter Fahrer auf der A1, Gemeindegebiet Enns, in Richtung Wien unterwegs. Bei der Abfahrt Enns-West fuhr die gesamte Gruppe von der Autobahn ab. Der 53-Jährige fuhr laut Zeugenaussagen mit einer Geschwindigkeit von etwa 80bis...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Als eine Maßnahme für Sicherheit im Straßenverkehr vergibt das Land OÖ jährlich Fahrsicherheitstrainings für Motorradfahrer und Fahrerinnen (Symbolbild).

Straßenverkehr
Land OÖ vergibt Gutscheine für Fahrsicherheitstrainings

Innerhalb einer Woche verloren vier Menschen bei Motorradunfällen in Oberösterreich ihr Leben. Infrastruktur-Landesrat Günther Steinkellner gibt jetzt Tipps, wie die Sicherheit im Straßenverkehr erhöht werden kann.  OÖ. Das Risiko bei einem Verkehrsunfall ums Leben zu kommen ist mit dem Motorrad etwa 16 Mal höher als mit einem Auto. „Meist sind es ungenügende Fahrpraxis und Selbstüberschätzung, die nach langen Winterpausen Unfälle hervorrufen. Besonders Neu- und Wiedereinsteiger gehören zu...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Motorradtouren sollten derzeit vermieden werden. (Symbolbild)

Corona-Virus in Oberösterreich
"Motorradtouren derzeit vermeiden"

„Obwohl zunehmend wärmere Frühlingstemperaturen Motorradfahrer auf die Straßen locken, sollten Motorräder aufgrund der Corona-Krise im Regelfall noch stehen bleiben“, sagt Verkehrslandesrat Günther Steinkellner. OÖ. Das Risiko, bei einem Motorradunfall schwer verletzt oder gar getötet zu werden, ist vier Mal höher als bei Unfällen mit Autos. Die Teilnahme am Straßenverkehr ist auch bei aktuell weniger Verkehr mit Risiken verbunden. Motorradfahrer sind daher vor allem im Sinne der...

  • Oberösterreich
  • Florian Meingast
3

Zwei Schwerverletzte
Traktor kollidierte mit Motorrad

Verkehrsunfall auf B42 fordert zwei Schwerverletzte: Samstag Vormittag kollidierten in der Ortschaft Knillhof ein Traktor und ein Motorrad. HAAG, ST. VALENTIN. Kurz vor 10 Uhr war am Samstag, 27. Juli, ein Motorradfahrer auf der B42 in der Ortschaft Knillhof bei Haag unterwegs. Zur selben Zeit lenkte ein Landwirt seinen Traktor auf der B42. Bei einem Abbiegemanöver kollidierten die beiden Fahrzeuge. Während der Biker weggeschleudert wurde, geriet der Traktorfahrer unter sein umgestürztes...

  • Enns
  • Anna Böhm
Motorradunfall in Aigenfließen nahe Ernsthofen.
3

Einsatz Rotes Kreuz St. Valentin
Zwei Verletzte bei Motorradunfall in Aigenfließen

Beide Rettungswagen aus St. Valentin sowie der Notarzthubschrauber standen Montagnachmittag im Einsatz. ERNSTHOFEN. Ein 23-jähriger Mann aus dem Bezirk Steyr-Land war Pfingsmontag, 10. Juni, gegen 15 Uhr mit seinem Motorrad auf der L6253 unterwegs Richtung Ernsthofen. Auf dem Sozius befand sich eine 35-jährige Frau aus Wels. Kurz nach der Ortsausfahrt St. Valentin dürfte der Motorradlenker das Abbiegemanöver des vor ihm fahrenden Pkw übersehen haben. Anschließend prallte das Motorrad gegen...

  • Enns
  • Michael Losbichler
6

Schwerer Motorradunfall ereignete sich in St. Florian

ST. FLORIAN. Am 4. Juli fuhr ein Mann aus Steyr mit seinem Motorrad in St. Florian auf der Wolferner Landesstraße, als ein älterer Mann aus Perg mit seinem Pkw von einer Hauseinfahrt heruasfuhr. Dabei kam es zu einer rechtwinkligen Kollision und der Steyrer prallte mit seinem Motorrad nahezu ungebremst in die Beifahrertür des Pkw, wie die Polizei berichtet. Der Motorradlenker erlitt augenscheinlich schwere Verletzungen und wurde in den MedCampus III verbracht. Der Pkw-Lenker blieb unverletzt.

  • Enns
  • Bianca Karr-Sajtarevic

Motorradunfall in Enns endete glimpflich

ENNS. Relativ glimpflich verlief ein Verkehrsunfall mit einem Motorrad in Enns. Rettungsdienst, Notarzthubschrauber und Polizei wurden nach Kristein alarmiert, nachdem sich ein Verkehrsunfall mit Motorrad ereignet hatte. Nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst und Notarzt wurde der Verletzte mit der Rettung ins Krankenhaus eingeliefert. Ein Transport mit dem Hubschrauber war nicht notwendig.

  • Enns
  • Andreas Habringer
1

Nach Motorradunfall bei Haag ging Motorrad in Flammen auf

Am Dienstag 30. Mai 2017 wurden um 9:29 Uhr die Feuerwehren Pinnersdorf, Haag und Haindorf zu einem Motorradunfall auf der B42 bei Opel Öllinger gerufen. Ein Motorradfahrer aus Vestenthal kommend, übersah einen vor ihm auf der B42 stehenden links abbiegenden PKW. Infolge wich der Rohrbacher Lenker dem stehenden Pkw nach rechts aus und kam zu Sturz. Das Motorrad schleuderte bis zur Garage der Fa. Öllinger, wonach es beim Laternenmasten zum Liegen kam und sofort zu brennen begann. Ein...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner

Horror-Unfall in Bad Zell fordert zwei Todesopfer

BAD ZELL. Ein schwerer Verkehrsunfall forderte am heutigen Sonntag in Bad Zell zwei Todesopfer. Ein 59-jähriger Motorradfahrer aus Persenbeug (Niederösterreich) war gegen 11 Uhr mit seinem Motorrad auf der B 124 Richtung Bad Zell unterwegs. Vermutlich dürfte er dort ein Fahrzeug überholt haben und stieß dabei mit dem entgegenkommenden 19-jährigen Motorradfahrer aus Engerwitzdorf frontal zusammen. Die beiden Motorradfahrer erlitten bei dem Unfall tödliche Verletzungen. Weitere Fahrzeuge...

  • Schärding
  • David Ebner
Linzer Motorradfahrer überholte in Steyregg befreundeten Biker, stürzte und erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.

59-jähriger Linzer Motorradfahrer in Steyregg tödlich verunglückt

Der Arbeiter überholte auf dem Weg nach Linz seinen Freund, der auch auf einem Motorrad unterwegs war – kam zuweit nach links, stürzte und erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. STEYREGG. Nach einem Überholmanöver verunglückte am 17. August 2013 ein 59-jähriger Motorradfahrer in Steyregg tödlich. Der Arbeiter aus Linz fuhr gegen 18:15 Uhr auf der B 3 Richtung Linz. Dabei überholte er im Bereich von Windegg seinen ebenfalls mit einem Motorrad fahrenden Freund. Nach dem...

  • Enns
  • Online-Redaktion Oberösterreich

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.