Motorradunfall

Beiträge zum Thema Motorradunfall

9

Motorradfahrer überlebte 60 Meter Absturz nahezu unverletzt
Großeinsatz nach Motorradunfall in Namlos!

NAMLOS (filo). Zu einem Großaufgebot der Einsatzkräfte kam es am späten Samstag Nachmittag bei Namlos, verursacht durch einen Motorradfahrer, der von Namlos kommend in Richtung Stanzach zu Sturz kam. Bei der sogenannten „hohen Brücke“ passierte das Unglück bei dem der Biker über den Wegrand hinaus geriet, zu Sturz kam und über die Leitblanken rund 25 Meter über steiles, felsiges und unwegsames Gelände in ein Bachbett stürzte. Der Lenker war bei Bewusstsein, als er vom Notarzthubschrauber...

  • Tirol
  • Reutte
  • Filomena Ausserhofer
Motorradunfall auf der Reschenstraße: Wie die Polizei nun mitteilte, ist der 28-jährige Unfalllenker seinen Verletzungen erlegen (Symbolbild).

Polizeimeldung
Motorradfahrer nach schwerem Unfall auf der Reschenstraße verstorben

PFUNDS. Ein 28-jähriger Motorradfahrer war am 13. September auf der B180 Reschenstraße in einer Kurve über die Fahrbahnmitte hinausgeraten und mit zwei Fahrzeugen kollidiert. Wie die Polizei nun mitteilte, ist der Unfalllenker am 16. September seinen schweren Verletzungen erlegen. Motorradunfall in Pfunds Ein 28-jähriger Niederländer fuhr am 13. September 2020 gegen 17:15 Uhr mit einem Motorrad auf der Reschenstraße in Richtung Pfunds. In einer langgezogenen Rechtskurve kam er aus bisher...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Motorradlenkerin wurde mit schweren Verletzungen in die Klinik Rosenheim geflogen.
8

Schwer verletzt
Motorradlenkerin stürzte in Itter über Böschung

ITTER (jos). Eine Deutsche (59) wollte am 8. September gegen 10.25 Uhr mit ihrem Motorrad von einer Tankstelle in Itter in Richtung Wörgl einbiegen. Dabei verlor sie aus unbekannter Ursache die Beherrschung über ihr Fahrzeug und fuhr geradeaus in Richtung des gegenüberliegenden Fahrbahnrandes. Dort geriet sie über den Fahrbahnrand hinaus und geriet anschließend mit dem Motorrad über eine steil abfallende Böschung hinunter. Auf dem dortigen Parkplatz touchierte sie die Fahrerseite von zwei Pkw,...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
von links: Infrastruktur-Landesrat Günther Steinkellner und Klaus Scherleitner, Leiter der Landesverkehrsabteilung, präsentieren das neue Messsystem, das die Geschwindigkeit des Fahrzeugs in Echtzeit misst.

Günther Steinkellner
Kontrollen sollen vor Motorradunfällen schützen

Zwölf Motorradfahrer sind in diesem Jahr bereits auf Oberösterreichs Straßen ums Leben gekommen. Um Unfälle zu vermeiden, wird die Geschwindigkeit an stark genutzten Motorradstrecken jetzt überprüft. Zum Einsatz kommt ein neues Messsystem.  OÖ. Obwohl in diesem Jahr phasenweise weniger Fahrzeuge als üblich unterwegs waren, sind in Oberösterreich bereits zwölf Motorradfahrer tödlich verunglückt. Darauf weist jetzt Infrastruktur- und Verkehrslandesrat Günther Steinkellner (FPÖ) hin.  „Das...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Die Rettung brachte den Verletzten ins Bezirkskrankenhaus Lienz.

Kirchbach
34-Jähriger verletzte sich bei Motorrad-Sturz

Ein 34 Jahre alter Mann war in einer vierköpfigen Gruppe unterwegs, als er zu Sturz kam. Er zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu. KIRCHBACH. Gestern war ein 34 Jahre alter Mann aus dem Bezirk Vöcklabruck in einer vierköpfigen Gruppe von Motorradfahrern unterwegs. Gegen 16.15 Uhr geriet er mit seinem Motorrad auf einem Güterweg in der Gemeinde Kirchbach in einer Seehöhe von rund 950 Metern bei der Auffahrt auf den rechten Fahrbahnrand und in weiterer Folge in ein weiches Erdreich....

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Michael Kowal
Heute Vormittag kam es zu einem schweren Motorradunfall mit zwei Schwerverletzten (Frankenfels).
4

Einsatz im Pielachtal, 19. August 2020, Frankenfels
Motorradunfall mit zwei Schwerverletzten

Motorradunfall fordert zwei Schwerverletzte im Gemeindegebiet von Frankenfels. FRANKENFELS (pa). Heute Vormittag, am 19. August 2020 wurden die Kameraden der FF Frankenfels zu einem schweren Motorradunfall auf die LB39 Richtung Ortsteil Boding alarmiert. Zwei Schwerverletzte Verkehrsteilnehmer fanden neben einem verunfallten Motorrad zwei schwerverletzte Personen auf der Fahrbahn liegend vor und verständigten umgehend die Einsatzkräfte. Seitens des Rettungsdienstes wurden zwei RTW...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Der 37-jährige Motorradfahrer wurde bei dem Unfall so schwer verletzt, dass er vom KH Zams an die Klinik nach Innsbruck überstellt werden musste (Symbolbild).

Polizeimeldung
Motorradfahrer schlitterte in Grins gegen einen Lkw

GRINS. Ein 37-jähriger Motorradfahrer kam auf der Tiroler Straße nach einer Notbremsung zu Sturz. Er schlitterte gegen einen Lkw und erlitt dabei schwere Verletzungen. Verkehrsunfall auf der B 171 in Grins Ein 48-jähriger Slowake lenkte am 12. August 2020 gegen 08:00 Uhr einen Lkw auf der B171 Tiroler Straße in Richtung Westen. Im Bereich der Auffahrt auf die S16 Arlberg Schnellstraße bog er nach links ab. Zur selben Zeit fuhr ein 37-jähriger Österreicher auf der B171 mit seinem Motorrad in...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Tödlicher Verkehrsunfall in Strengen: Der 20-jährige Motorradfahrer verstarb noch an der Unfallstelle.
2

Polizeimeldung
Tödlicher Motorradunfall auf der Tiroler Straße in Strengen

STRENGEN. Ein 20-Jähriger stürzte auf der B 171 in Strengen mit einem Motorrad in einer Linkskurve. Für ihn kam jede Hilfe zu spät, er verstarb noch an der Unfallstelle. Tödlicher Verkehrsunfall in Strengen am Arlberg Ein 20-jähriger Österreicher war am 11. August2020 gegen 20.00 Uhr mit seinem Motorrad auf der B 171 Tiroler Straße im Gemeindegebiet von Strengen unterwegs. In einer Linkskurve kam der Mann aus unbekannter Ursache zu Sturz, schlitterte mitsamt dem Motorrad ca. 80 Meter auf...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Tödlicher Motorradunfall auf der Arlbergpassstraße (Symbolbild).

Polizeimeldung
Tödlicher Motorradunfall auf der Arlbergpassstraße

KLÖSTERLE, ST. CHRISTOPH. Bei einem Motorradunfall auf der Arlberpassstraße wurde ein 72-Jähriger tödlich verletzt. Er hatte unmittelbar nach der Passhöhe einen Reisebus überholt und war mit einem entgegenkommenden Pkw kollidiert. Dabei wurde der Mann vom Bus überrollt. Motorradfahrer von Reisebus überrollt Ein 72-jähriger Motorradlenker fuhr am 11. August gegen 11.35 Uhr auf der Arlbergpassstraße L197 von St. Christoph am Arlberg kommend in Richtung Klösterle. Rund 600 Meter nach der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Montagfrüh kam es auf der B171 im Gemeindegebiet von Thaur, zu einem Motorradunfall.

Verkehrsunfall
Motorradfahrer in Thaur verunglückt

Am Montag kam es in den frühen Morgenstunden auf der B171 im Gemeindegebiet von Thaur, zu einem Motorradunfall. Ein 27-jähriger Fahrer kam durch einen Überholvorgang zu Sturz und zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu. THAUR. Montagfrüh, gegen 7:15 Uhr war ein junger Motorradfahrer (27)  auf dem linken Fahrstreifen der B171 in Richtung Westen unterwegs. Bei einem Überholmanöver eines Lkw´s auf der rechten Spur, musste der Motorradfahrer wegen eines Muldenkippers plötzlich stark...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Absturz eines Motorradfahrers in Nauders.
2

Polizeimeldung
Motorradfahrer stürzte in Nauders 20 Meter in den Wald

NAUDERS. Ein Schweizer Motorradfahrer war auf der Martinsbrucker Straße von der Fahrbahn abgekommen und rund 20 Meter in den Wald gestürzt. Er blieb unverletzt. Absturz eines Motorradfahrers in Nauders Großes Glück und wohl mehrere Schutzengel hatte am Samstagnachmittag (11. Juli) gegen 15 Uhr ein Motorradfahrer auf der B 185 Martinsbrucker Straße in Nauders. Der Schweizer war mit seiner Maschine aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und flog rund 20 Meter in hohem Bogen in...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Bikergedenkstätte (RIP)

Polizeimeldung
Tödlicher Motorradunfall in Wegscheid am Kamp

Zwettl (lpd nö): Ein 38-Jähriger aus dem Bezirk Waidhofen an der Thaya lenkte am 4. Juli 2020, gegen 10:52 Uhr, ein Motorrad im Gemeindegebiet von Wegscheid am Kamp, auf der L 58, aus Richtung St. Leonhard am Hornerwald kommend in Fahrtrichtung Wegscheid am Kamp. Aus bislang unbekannter Ursache dürfte das Motorrad in Höhe StrKm. 1,4 in einer langgezogenen abschüssigen Rechtskurve ins Schleudern geraten und linksseitig von der Fahrbahn abgekommen sein. Das Motorrad prallte gegen eine...

  • Zwettl
  • Peter Havel
Der Motorradfahrer wurde nach der notärztlichen Erstversorgung in das UKH Klagenfurt gebracht.

Eisenkappel-Vellach
37-jähriger Motorradfahrer auf regennasser Fahrbahn gestürzt

Ein nachkommender Lenker leistete Erste Hilfe und verständigte die Einsatzkräfte. Der Motorradfahrer wurde vom Rettungshubschrauber C11 in das UKH Klagenfurt gebracht. EISENKAPPEL-VELLACH. Heute Nachmittag war ein 37-jähriger Mann aus dem Bezirk Völkermarkt mit seinem Motorrad auf der Seeberg Bundesstraße in der Gemeinde Eisenkappel-Vellach unterwegs. Beim Bergauffahren kam er aufgrund der regennassen Fahrbahn in einer langgezogenen Linkskurve zu Sturz. Ein nachkommender Lenker leistete...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Präsentierten die Kampagne "Weiße Kreuze" für mehr Sicherheit von Motorradfahrern: Maria Knauer-Lukas (Verkehrsabteilung), Wolfgang Staudacher (Leiter Verkehrsabteilung der Landespolizeidirektion), Peter Felber (Kuratorium für Verkehrssicherheit), LH-Stv. Anton Lang

Weiße Kreuze als eindringliche Warnung für Biker

245 Holzkreuze in schlichtem Weiß säumen ab sofort verschiedenste Straßenzüge quer durch die Steiermark. Sie markieren damit jene Stellen, an denen in den vergangenen 20 Jahren Motorradfahrer bei Unfällen ums Leben gekommen sind. Diese bewusst aufrüttelnde Maßnahme wurde in einer gemeinsamen Kampagne von Land Steiermark, Kuratorium für Verkehrssicherheit und Landespolizei gesetzt, um darauf aufmerksam zu machen, dass Motorradfahrer die Gruppe jener Verkehrsteilnehmer ausmachen, bei der die...

  • Steiermark
  • Andrea Sittinger

Verkehrsunfall/Polizeieinsatz
Verletzter Motorradfahrer in Hammerteich

Heute, Mittwoch, 17.6.2020, gegen 12:00 Uhr kam es in Hammerteich auf der B55 Kreuzung Höhenstraße zu einem Verkehrsunfall mit PKW und Motorrad. Ein 32-jähriger Fahrzeuglenker wollte von der Höhenstraße kommend in die B55 in Fahrtrichtung Lockenhaus einbiegen. Dabei kam es zur Kollision mit einem 49-jährigen Motorradfahrer, welcher aus Rattersdorf kommend von der B55 in die Höhenstraße einbiegen wollte. Der Motorradfahrer wurde dabei leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand nur geringer...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Bezirksblätter Oberpullendorf
Der verletzte Motorradfahrer wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Spital geflogen.

Gegen Auto gekracht
Motorradfahrer bei Unfall in Deutsch Schützen schwer verletzt

Gestern Nachmittag, dem 13. Juni, ist ein 81-jähriger Motorradfahrer bei der Kollision mit einem Pkw schwer verletzt worden. DEUTSCH SCHÜTZEN. Ein Motorradfahrer stieß auf der B56 bei Deutsch Schützen gegen den Wagen einer 69-jährigen Lenkerin. Nach Angaben der Polizei wollte die Pkw-Lenkerin gerade aus einem Güterweg in die Bundesstraße abbiegen, als es zur Kollision kam. Der 81-Jährige wurde verletzt und mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Die Autofahrerin blieb...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Elisabeth Kloiber
Verkehrsunfall mit Eigenverletzung in Alpbach: Ein 53-jähriger Deutscher stürzte in einer Kurve mit dem Motorrad. (Symbolfoto)

Verkehrsunfall
Motorradfahrer (53) stürzt auf Alpbacher Landesstraße

53-Jähriger nach Motorradsturz in Alpbach am linken Arm schwer verletzt.  ALPBACH (red). Ein 53-jährige Deutscher war am 6. Juni gegen 12:00 Uhr mit seinem Motorrad in Alpbach auf der Alpbacher Landesstraße (L 5) talauswärts unterwegs. In einer Linkskurve kam der Mann zu nahe an den rechten Fahrbahnrand und stürzte in weiterer Folge. Bei dem Sturz zog er sich einen schwere Verletzung am linken Arm zu und wurde nach der Erstversorgung von der Rettung in das Bezirkskrankenhaus Schwaz...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Der 25-Jährige kam von der Straße ab und landete samt seiner Maschine im Plötzigbach.

Unfall in Bschlabs
Motorradfahrer stürzte in Plötzigbach

BSCHLABS  (eha). Am 02.06.2020 gegen 15:30 Uhr lenkte ein 25-jähriger deutscher Staatsangehöriger sein Motorrad von Bschlabs kommend auf der L266 in Richtung Hahntennjoch. Kurz vor einer Rechtskurve kam er aus bisher ungeklärter Ursache über den linken Fahrbahnrand hinaus und stürzte samt dem Motorrad in den Plötzigbach. Dabei verletzte sich der Biker am rechten Bein sowie an der rechten Schulter und musste mit der Rettung Elbigenalp ins BKH Reutte gebracht werden. Am Motorrad entstand...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Der Unfall geschah in der sogenannten „Postkurve“ in Stanzach. Die 50-Jährige wurde dabei schwer verlezt.

Unfall
50-Jährige Motorradfahrerin nach Sturz schwer verletzt

STANZACH (eha). Eine 50-jährige Tirolerin fuhr am 22. Mai gegen 15:38 Uhr mit ihrem Motorrad auf der B 198 von Elmen kommend Richtung Reutte, als sie im Ortsgebiet von Stanzach in der sogenannten „Postkurve“ aufgrund eines Fahrfehlers zu Sturz kam. Dabei zog sich die Bikerin erhebliche Verletzungen zu. Nach der Erstversorgung durch den alarmierten Rettungsdienst aus Elbigenalp und dem Flugrettungsteam von „Christophorus5“ wurde die Verletzte Motorradfahrerin ins Krankenhaus nach Zams geflogen....

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman

Unfall
Motorradfahrer stürzte in Baumgartenberg

BAUMGARTENBERG. Ein 60-Jähriger aus dem Bezirk Perg fuhr mit seinem Motorrad am 21. Mai gegen 11.55 Uhr auf einer Gemeindestraße von der B3 Richtung Ortszentrum Baumgartenberg. In einer Rechtskurve dürfte der 60-Jährige laut Polizei eine Gehsteigkante übersehen haben, kam zu Sturz und im Straßengraben zum Liegen. Er wurde unbestimmten Grades verletzt und in das Klinikum Mostviertel nach Amstetten eingeliefert.

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Symbolbild

Polizeimeldung
Mehrere Verletzte nach Kollision durch Motorrad-Überholmanöver in Zürs - Zeugenaufruf

ZÜRS. Bei einer Kollision in Zürs am 21. Mai gegen 12.00 Uhr wurden vier Motorradfahrer schweren und unbestimmten Grades verletzt. Die Polizei Lech bittet den Lenker eines weißen Kastenwagens, der vor dem Unfall beinahe mit einem der Motorradlenker kollidiert wäre, als dieser zum Überholen ansetzte, sich zu melden. Mehrere Verletzte nach KollisionEin 50-jähriger Motorradlenker fuhr am 21.05.2020 gegen 12.00 Uhr auf der L 198 von Rauz kommend in Richtung Zürs. Auf dem Sozius führte er seine...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Die Unfalllenkerin wurde leicht verletzt.

Feldkirchen
Motorradfahrer entging knapp Frontalcrash mit LKW

Beim Überholen eines Traktors übersah ein 68-jähriger Motorradlenker einen entgegenkommenden LKW, konnte ausweichen und kam zu Sturz.  FELDKIRCHEN. Am Mittwoch-Vormittag kam es auf der B 95 im Gemeindegebiet von Feldkirchen zu einem Verkehrsunfall. Ein 68-jähriger Feldkirchner überholte einen Traktor und übersah dabei einen entgegenkommenden LKW. Der Mann konnt das Motorrad noch stark nach rechts lenken und dem LKW ausweichen. Dabei touchierte er jedoch den Traktor und kam zu Sturz. Der...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Stefan Plieschnig
Einsatz im Bezirk: Die Feuerwehr musste einen Motorradfahrer in Puchenstuben bergen.
2

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Motorradfahrer stürzte am Turmkogel in den Graben

Die Feuerwehr musste einen Motorradfahrer in Puchenstuben bergen. PUCHENSTUBEN. In Puchenstuben kam es vor Kurzem in den Abendstunden zu einem schweren Motorradunfall. Motorradfahrer stürzte in den Wald Ein Motorradfahrer kam aus unbekannter Ursache auf der Bundesstraße B28 am Turmkogel von der Fahrbahn ab und stürzte in den Wald. Da sich der Fahrer dabei Verletzungen unbestimmten Grades zugezogen hatte, wurde dieser mit einem nächtlichen Einsatz des Notarzthubschraubers ins Krankenhaus...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr

Feuerwehreinsatz
Frontalzusammenstoß zwischen zwei Motorräder in Gschöder bei Mariazell

MARIAZELL: Zu einem folgenschweren Frontalzusammenstoß zwischen zwei Motorräder kam es Samstagnachmittag auf der Hochschwabstraße (B24) im Bereich Gschöder. Einer Motorradlenker wurde dabei in den Straßengraben geschleudert, wo er schwerst verletzt liegen blieb. Der zweite Motorradlenker kam schwer verletzt am Straßenrand zu liegen. Ein Notfallsanitäter der zufällig in der Nähe war, leistete umgehend Erste Hilfe. Die notärztliche Versorgung wurde von den Teams der beiden Notarzthubschrauber...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Christian Sprosec
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.