Motorsport

Beiträge zum Thema Motorsport

Die Herausforderung im Gelände und die Geschwindigkeit – "der Speed" – faszinieren Jana Schal am meisten an ihrem Sport.
4

Jana Schal
15-Jährige Andorferin gibt im Motorsport Gas

Die 15-jährige Jana Schal aus Andorf hat ein außergewöhnliches und actionreiches Hobby. ANDORF. Die Schülerin des Sportgymnasiums Wels ist leidenschaftliche Motorsportlerin beziehungsweise Enduro-Fahrerin. Wie bist du zum Motorsport gekommen und welche Maschine fährst du? Zum Motorcross-Sport bin ich vor circa neun Jahren durch meinen älteren Bruder Michael gekommen. Zur Zeit fahre ich eine Husqvarna TE 150 i. Was fasziniert dich am Enduro-Fahren? Besonders am Enduro-Fahren fasziniert mich,...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Der Niederösterreicher Raphael Dirnberger ist Racing Rookie 2020.
2

Raphael Dirnberger ist Racing Rookie 2020

Raphael Dirnberger ist Racing Rookie 2020. Der 21jährige Niederösterreicher gewann vor Julian Baumgartner und Martin Stattmann eine der größten Motorsport-Talentsuche Österreichs auf dem Wachauring in Melk. Der Sieg bringt ihm einen rennfertigen Ford Fiesta, Fahrlizenz und Renntrainings bei der ÖAMTC Fahrtechnik. Geschicklichkeit und Beständigkeit Bei der 17. Auflage des Racing Rookie mussten die Teilnehmer unter anderem wieder Geschicklichkeit und Beständigkeit beweisen. Die vier besten...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
Jochen Kiefer holt Thomas Gradinger in seinen "Rennstall".
1

Supersport
Gradinger geht für Kiefer Racing auf WM-Titel-Jagd

Supersport-Pilot Thomas Gradinger wechselt 2020 zum deutschen Traditionsrennstall Kiefer Racing. ST. MARIENKIRCHEN (ebd).  Dort will der 23-jährige St. Marienkirchner zu alter Stärke zurückkehren. Jochen Kiefer hat mit seiner Mannschaft zwei Fahrertitel in der FIM Motorradweltmeisterschaft gewonnen. Trotzdem musste er sich nach einem neuen Betätigungsfeld umschauen, nachdem ihm für 2020 keine Moto2-Startplätze mehr zugesprochen wurden. Die Supersport-WM soll mit Gradinger ein Neuanfang sein –...

  • Schärding
  • David Ebner
Der Stockcarclub Kaltenmarkt veranstaltet am 7. September das zweite offizielle Crashcar-Rennen in Münzkirchen.
4

Interview
Crashcar: "Man hat's drauf, oder nicht"

Stockcarclub Kaltenmarkt ist seit heuer offiziell gemeldeter Verein. Als Höhepunkt wartet nun das eigene Rennen. MÜNZKIRCHEN (ebd). Im Interview spricht Obmann Roman Gnigler über seine Faszination für's Stockcar, das nächste Rennen und darüber, wo er bei sich als Fahrer noch Verbesserungspotenzial sieht. Wie lange gibt es den Stockcarclub in Münzkirchen schon? Gnigler: Unser Club besteht seit 2006. Ein offiziell gemeldeter Verein sind wir seit Jahresbeginn 2019. Aber Rennen werden schon länger...

  • Schärding
  • David Ebner
Thomas Gradinger hat alle Grund zu feiern.
3

Supersport-WM
Gradinger holt in Holland seinen ersten Podestplatz

ST. MARIENKIRCHEN (ebd). Der Supersport-Pilot Thomas Gradinger holte in der Supersport-WM seinen ersten Podestplatz in dieser Saison. Der 21-jährige St. Marienkirchner  ging in Assen (Holland) als Dritter durchs Ziel. In eine, äußerst knappen Rennen setzte er sich gegen seinen direkten Gegner knallhart durch und verpasste nach einer starken Schlussphase nur haarscharf eine noch bessere Platzierung. "Ich freue mich riesig, dass es mit dem Podium endlich geklappt hat", so Gradinger. "Auf die...

  • Schärding
  • David Ebner
Thomas Gradinger will weiterhin voll angreifen.
4

Supersport-WM
Technischer Defekt bringt Gradinger um Podiumschance

Thomas Gradinger wurde in der sonntägigen Hitzeschlacht in Thailand früh aus dem Rennen gerissen. ST. MARIENKIRCHEN (ebd). Dabei hat der zweite Renntag der neuen Saison für Gradinger und sein finnisches Kallio Racing Team überaus vielversprechend begonnen. Das Warm-Up am späteren Vormittag brachte die Bestätigung, dass die Abstimmung für das Rennen punktgenau getroffen worden ist. Der 21-jährige St. Marienkirchner wurde in dieser Session mit der fünftschnellsten Rundenzeit gestoppt. Nach einem...

  • Schärding
  • David Ebner
Thomas Gradinger zeigt sich mit dem ersten Saisonlauf zufrieden.
2

Supersport-WM
Thomas Gradinger mit WM-Auftakt in Australien zufrieden

Der 21-jährige St. Marienkirchner und sein finnisches Kallio Racing Team starteten am 24. Februar in Australien mit einem 5. Rang in die neue Meisterschaft. ST. MARIENKIRCHEN (ebd). Dabei wäre für Gradinger weitaus mehr drinnen gewesen. In dem auf 16 Runden verkürzten Rennen verlor der Yamaha-Pilot beim Reifenwechsel in Box viel Zeit. Zuvor kostete ihm zudem ein Sturz des Italieners Raffaele de Rosa den direkten Anschluss zur Spitzengruppe. Trotzdem zieht der Schärdinger eine positive Bilanz...

  • Schärding
  • David Ebner
3

Supersport World Championship
Gradinger beendet Saison als Siebter inmitten der Weltspitze

ST. MARIENKIRCHEN (juk). Thomas Gradinger schrammte beim letzten Saisonrennen in Katar nur hauchdünn an seinem ersten WM-Podium vorbei. Für den 21-jährigen Oberösterreicher Thomas Gradinger ging vor kurzem seine erste volle Saison in der hartumkämpften Supersport-Weltmeisterschaft zu Ende. Zum dritten Mal in Folge kam der Yamaha-Pilot beim letzten Saisonrennen als Vierter ins Ziel und holte daher in der Gesamtwertung noch eine Position auf. Im letzten Rennen aufgeholt Gradinger schloss die...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Thomas Gradinger aus St. Marienkirchen bei Schärding holte in Argentinien den 4. Platz.
6

Motorsport
Gradinger starker Vierter in Südamerika

Supermoto-Pilot Thomas Gradinger hat sich im letzten Saisondrittel zu einer konstanten Grösse in der hartumkämpften Supersport-Weltmeisterschaft gemausert. ST. MARIENKIRCHEN (ebd). Nur zwei Wochen nach seinem bis dahin besten Saisonergebnis als Vierter in Frankreich, wiederholte der Schärdinger am vergangenen Sonntag auf der neuen Rennstrecke des Kalenders in Argentinien dieses Kunststück gleich nochmals. Die Voraussetzungen waren dieses Mal jedoch ein wenig anders, da der Supersport-Rookie in...

  • Schärding
  • David Ebner
© Gabriele P.
3 7 21

Rechbergrennen 2018

Motorsport ist nicht jedermanns Sache aber mich hat das schon in jungen Jahren total interessiert.  Nach den Heimischen Pflicht Terminen kam mir dann die Idee den Rechberg zu Besuchen und nun ja was soll ich sagen seit 7 Jahren bin ich mit dabei und komm nicht mehr los davon ;)  Es ist schon fast wie eine Sucht das heulen der Motoren der Benzin Geruch in der Luft  Die Stimmung kann man nicht in Worten beschreiben man muss es sehen und fühlen.  Wir Rennsport Fans sind einfach eine riesen große...

  • Stmk
  • Weiz
  • Gabriele P.
Thomas Gradinger hatte mit der brutalen Hitze in Thailand zu kämpfen.

Trotz brutaler Hitze und Rang Elf voll zufrieden

Thomas Gradinger konnte beim zweiten WM-Lauf seine Performance des Auftaktrennens vor einem Monat in Australien bestätigen. ST. MARIENKIRCHEN (ebd). Für Gradinger war Thailand in jeder Hinsicht eine unbekannte Grösse. Abgesehen von fehlenden Streckenkenntnissen des "Chang International Circuit" machte er auch erstmals mit dem heissen subtropischen Klima Südostasiens Bekanntschaft. Doch der gut durchtrainierte Rennfahrer aus St. Marienkirchen bei Schärding dem ließ sich davon nicht aus der...

  • Schärding
  • David Ebner
Gradinger absolvierte ersten WM-Einsatz in Australien.

Erster WM-Einsatz für Gradinger brachte auch gleich den ersten Crash

Karriereturbo für Thomas Gradinger – erster WM-Einsatz in Australien. ST. MARIENKIRCHEN (ebd). Thomas Gradinger (21) rundete seinen Einstand als Fixstarter in der Supersport-WM mit einem zehnten Rang im Eröffnungsrennen auf Phillip Island (Australien) ab. Der St. Marienkirchener Yamaha-Pilot gab damit für das indische Team NRT ein gutes Weltmeisterschaft-Debüt. Gradinger überzeugte auf der für ihn bis zuvor unbekannten Strecke mit einer kontinuierlich ansteigenden Leistungskurve. Die erste...

  • Schärding
  • David Ebner
2 2

Ein Pferd, das seit 1964 fasziniert

BUCH TIPP: Dani Heyne – "Ford Mustang - Das schnellste Pony der Welt - seit 1964" Bei Fans des Ford Mustang kommen Glücksgefühle hoch, wenn sie in Dani Heynes umfassenden Bildband über diesen US-Kraftprotz blättern. Bei der Präsentation der Modellreihen von 1964 bis heute, den technische Daten und Besonderheiten blitzt immer wieder die Begeisterung des Autors für diesen motorisierten Hengst auf. Auch ausgewählte Fans dieses Fahrzeug-Kults kommen zu Wort und machen klar, warum für sie kein...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
1 4

Motorsport im Sauwald, die ADAC 3-Städte-Rallye

Ein derartiges Motorsportevent gibt es im Sauwald nicht allzu oft zu sehen. Am Freitag, 20.10. fand ein Teil der ADAC 3-Städte-Rallye in den Gemeindegebieten von Esternberg, Schardenberg und St. Roman statt. ESTERNBERG/SCHARDENBERG/ST.ROMAN/(valk). Am vergangenen Freitag ging es bei der ADAC 3-Städte-Rallye, auf den Straßen der Gemeinden St. Roman, Esternberg und Schardenberg, flott zur Sache. Auf abgesperrten Teilen von kurvenreichen Straßen stellten 150 Rallye-Piloten und Copiloten ihr Können...

  • Schärding
  • Valentin Köstler
Auf Thomas Gradinger  (Mitte)wurden im Rahmen seines WM-Laufs einige Teams aufmerksam. Nun sucht er für die WM Sponsoren.
3

Gradinger vor Sprung zur Weltmeisterschaft

Motorsportler Thomas Gradinger sichert sich überraschend Deutschen Titel. Nun lockt ein Traum. ST. MARIENKIRCHEN (ebd). Nachdem Gradinger in der heurigen Saison schon mehrere Rennsiege feiern durfte und sich damit auch schnell an die Tabellenspitze der Internationalen Deutschen Meisterschaft (IDM) vorarbeitete, erfüllte sich für ihn ein Traum. Und zwar durfte er am 20. August via Wildcard beim WM-Rennen am Lausitzring mitfahren. Sein Team baute ihm dafür extra ein neues Bike. Erklärtes Ziel...

  • Schärding
  • David Ebner
Thomas Gradinger aus St. Marienkirchen kann aktuell in der Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft nichts stoppen.
3

Motorrad geschrottet – trotzdem oben auf

Motorsportler Thomas Gradinger eilt von Erfolg zu Erfolg – obwohl er sein Motorrad schrottete. ST. MARIENKIRCHEN (ebd). Gradinger, der für das neu formierte MPB Racing Team in der Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft (Klasse Supersport 600) antritt, nimmt mit seiner Yamaha R6 richtig Fahrt auf. Und das, obwohl er zum Auftakt auf dem Nürburgring im ersten Rennen nach ein paar Runden im Führungskampf gegen Titelfavorit Kevin Wahr sein Bike schrottete. Nachdem seine Mechaniker fast die...

  • Schärding
  • David Ebner
2

Alles Porsche 911, die Automobilikone

BUCH-TIPP: 911 x 911 Der edle Wälzer begeistert in seiner Neuauflage nicht nur Liebhaber des Kultobjekts Porsche 911: Drei Jahre nach dem 50. Jubiläum hat der neue Leinen-Band des Porsche Museums auf 1000 Seiten aufgestockt und enthält hauptsächlich Werks-Fotos, Plakate sowie Prospekte aller Varianten vom ersten 911er bis zum Modelljahr 2016. Allerdings ist die Übersetzung der Texte in 6 Sprachen doch zuviel des Guten, was den Schmöker-Wert aber nicht mindert. MotorBuchVerlag, 1024 S., 49,90 €...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
2

Faszination Mustang 1964½ bis heute

BUCH-TIPP: Donald Farr / Tom Loeser – "Art of the Mustang" Ein prächtiger Bildband, strotzend vor Kraft des legendären Mustang, der in seiner 50-jährigen Geschichte über 10 Millionen Mal gebaut wurde. Das Buch beinhaltet die außergewöhnlichsten Modelle, unverwechselbare und noch heute begehrte Sechszylinder des Jahrgangs 1964½, die Boss- und Shelby-Mustangs bis hin zur Generation von 2015. Brillante Studioaufnahmen von Tom Loeser und Texte von Donald Farr, Herausgeber von "Mustang Monthly"....

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Thomas Gradinger (vorne) fährt seit zehn Jahren Motorradrennen. Aktuell in der Klasse Superstock 600 – mit rund 130 PS unterm Hintern.
7

Trotz kaputtem Arm zum Doppelerfolg

Trotz Teamwechsel und Verletzung "reitet" der 20-jährige Motorsportler Thomas Gradinger auf der Erfolgswelle. ST. MARIENKIRCHEN (ebd). Hatte Gradinger in diesem Frühjahr noch eine Trennung vom bisherigen Team zu verdauen, so konnte er die heurige Saison mit einem Doppelsieg bei der Finalveranstaltung zur Internationale Deutsche Motorradmeisterschaft) (IDM) in Hockenheim beenden. Dabei zog sich Gradinger nach dem Teamwechsel bereits bei seinem ersten Renneinsatz für das deutsche Team "Buchner...

  • Schärding
  • David Ebner
Rudi Bauer holte sich im sechsten Versuch den ersten Supermoto-Titel – nun erwartet ihn in Rainbach eine Ehrung.
4

Nach sechs Anläufen endlich erster Titelgewinn

RAINBACH (ebd). Endlich geschafft: Der Rainbacher Supermoto Pilot Rudolf Bauer (MC Kopfing) konnte sich auf seiner Bauerschmidt-KTM beim letzten ÖM-Rennen in Melk den Meistertitel sichern. "Nach fünf Vize-Titeln ist dies mein erster ÖM-Titel und natürlich ein sehr schönes Gefühl. Die Saison verlief heuer nicht ohne Schwierigkeiten wie etwa dem Schlüsselbeinbruch, umso schöner ist es den Titel dennoch erreicht zu haben", sagt Bauer. Am Ende gewann der Rainbacher den Titel mit neun Punkten...

  • Schärding
  • David Ebner
Rudi Bauer schafft trotz Verletzuzungdas schier Unglaubliche.
7

Trotz Verletzung übernimmt Bauer Gesamtführung

RAINBACH (ebd). Supermoto-Pilot Rudi Bauer (MC Kopfing) konnte am Red Bull Ring trotz einer Verletzung (verletztes Schlüsselbein) nicht nur zwei der drei Läufe gewinnen, sondern auch die Führung in der Gesamtwertung der Supermoto ÖM übernehmen. Dazu Bauer: "Ich hätte mir nicht gedacht, dass es trotz meiner Verletzung so gut am Red Bull Ring laufen könnte. Zugute kam mir natürlich auch, dass dort kein Offroad-Teil in der Streckenführung vorhanden war. Der Druck auf die verletzte Stelle hielt...

  • Schärding
  • David Ebner
Hier krachte ein Konkurrent in Bauers-Motorrad – der sich daraufhin überschlug.
2

Spektakulärer Crash – Schlüsselbein kaputt

RAINBACH (ebd). Supermoto-Pilot Rudi Bauer belegte bei der deutschen Supermoto-Meisterschaft in St. Wendel im ersten Lauf Platz sieben. Im zweiten Lauf verletzte sich der Rainbacher unverschuldet bei einem Zusammenprall mit einem Konkurrenten. "Gegen Ende des Rennens versuchte mich ein Fahrer noch zu überholen und fuhr mir dabei mit grossem Tempo aufs Hinterrad. Ich überschlug mich mitsamt meinem Motorrad über den Anlieger der Kurve hinaus und verletzte mich dabei", erzählt Bauer. Wie sich...

  • Schärding
  • David Ebner
Anzeige
4

10. K&K-Wertungsfahrt im Salzkammergut

Ein historischer Mix aus PS und Kultur Zum Jubiläum fasziniert die 10. K&K-Wertungsfahrt im Salzkammergut wieder mit exquisiten Vorkriegsfahrzeugen, die das dreitägige Event vom 24. bis 26. Juni 2016 selbst zu einer Rarität in Österreich machen. Eine „Würfelspiel-Sonderprüfung“ in Frankenburg und das Rahmenprogramm in der Kaiserstadt Bad Ischl unterstreichen die traditionsbewusste Ausrichtung der Veranstaltung, für die sich Teilnehmer noch bis Mitte Mai anmelden können. Faszinierender...

  • Wels & Wels Land
  • OÖMVB Oberösterreichischer Motor Veteranen Club
8

Sauwäldler nehmen Deutschland ins Visier

Hobby-Motocrosser des Sauwald Racing Teams feiern erfolgreiche Saison – und brennen bereits auf 2016. ST. ROMAN (ebd). "Das ganze Jahr über hatten wir bei jedem Rennen top Wetterverhältnisse. Ausgerechnet beim letzten Rennen regnete es. Aber davon ließen wir uns nicht abhalten", sagt Daniel Holzapfel zur BezirksRundschau. Auch deshalb nicht, weil beim letzten Saisonrennen in Lest die Freundinnen der Fahrer als Zuschauer ihre Burschen anfeuerten. Kurt Wiesinger sicherte sich demnach zweimal den...

  • Schärding
  • David Ebner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.