Mozart

Beiträge zum Thema Mozart

 1  1   4

Mozarts Wiener Jahre (1781-1791)
Mozart-Brunnen: Erinnerung an die "Zauberflöte"-Premiere!

"Er war ein Punker, und er lebte in der großen Stadt. Es war in Wien, war Vienna, wo er alles tat". So rühmte Österreichs Pop-Star Falco das Komponisten-Genie Wolfgang Amadeus Mozart in seiner weltweiten Nr. 1-Single "Rock me Amadeus" aus dem Jahre 1985. Und tatsächlich verbrachte dieser - nach der Entlassung aus den Diensten des Salzburger Erzbischofs - seine erfolgreichsten und umtriebigsten Jahre in Wien. Zwischen 1781 und 1791 wohnte Mozart gemeinsam mit seiner Frau Constanze Weber in...

  • Wien
  • Wieden
  • Oliver Plischek
Am Friedhof St. Marx befindet sich auch das Grab Mozarts.

Wien für Wiener
Urlaub in der eigenen Stadt

Fremdenführer zeigen Wienern die verborgenen Schönheiten Wiens. WIEN. Alljährlich genießen Touristen die Schönheiten von Wien. Allerdings kennen viele Menschen, die hier wohnen, gar nicht, welche Juwelen sie in ihrer Nachbarschaft finden können. Die Fremdenführer haben dafür ein eigenes Programm erstellt und zeigen den Wienern gerne auch ihre eigene Stadt, abseits vom Zentrum. St. Marx bis Döbling So gibt es Besichtigungen etwa in Simmering, beim letzten Scharfrichter, am letzen...

  • Wien
  • Karl Pufler

Klavierkabarett im Bezirksmuseum Wieden
Seidenblicke. Ein Bussical von Roman Seeliger

Das aktuelle Klavierkabarett von Roman Seeliger ist ein Spiegel unserer Gesellschaft, in der Networking mehr zählt als Bildung. Satirisch und mit musikalischem Witz persifliert der Pianist so manchen Trend und schlüpft dabei in prominente Rollen. Parodien Lotte Tobisch (die liebevoll und live vom Himmel zugeschaltet wird), Peter Filzmaier und Helmut Berger gehören zu seinem Parodie-Repertoire. Am Freitag, 17. Jänner 2020, spielt der Alleinunterhalter Roman Seeliger eine etwas gekürzte...

  • Wien
  • Wieden
  • Ron Pawlik
Mozarts berühmtes Requiem erklingt im Stephansdom, einem Ort, dem er bis zu seinem Tod eng verbunden blieb.
 3

bz-Gewinnspiel: Mozart-Requiem im Stephansdom

Da das Requiem in d-Moll eines der berühmtesten Werke Mozarts und gleichzeitig auch sein letztes ist, ranken sich seit jeher zahlreiche Mythen rund um das Musikstück: angefangen vom Todesboten aus dem Jenseits bis hin zum Verdacht auf Giftmord durch seinen Konkurrenten Antonio Salieri. Das Requiem stammt allerdings nur zu etwa zwei Dritteln von Mozart selbst und wurde nach dem Tod des Komponisten 1791 von Joseph Eybler und Franz Xaver Süßmayr vollendet. Am 25. Juli erklingt das Werk in einer...

  • Wien
  • BZ Wien Termine
Auf ein Gespräch mit Mozart im Stadtpark.
 1

Tour mit Eugene Quinn zu den "Speaking Statues" in Wien

Eugene Quinn zeigt Wien abseits der Touristenpfade. Mit der neuen Tour "Speaking Statues" geht es zu den Statuen der Stadt – und natürlich zu ihren Geschichten. LANDSTRASSE. Viele Wiener gehen achtlos an ihnen vorüber, überlassen sie vor allem den Touristen, die vor den Denkmälern posieren oder Selfies aufnehmen. Die Fachgruppe Freizeit- und Sportbetriebe der Wirtschaftskammer Wien hat nun gemeinsam mit Eugene Quinn eine spezielle „Rundtour“ – diesmal rund um den Stadtpark – erstellt. Die...

  • Wien
  • Landstraße
  • Yvonne Brandstetter
Kinder reichten 347 Mozart-Kunstwerke ein.
  2

Wettbewerb: Kreative Kids im Wiener Mozarthaus

Das diesjährige Thema des Wettbewerbs: „Mozart – grenzenlos genial!” INNERE STADT. Das Mozarthaus Vienna veranstaltete zum fünften Mal einen Kreativwettbewerb für Kinder und durfte sich über zahlreiche Einsendungen zum Thema „Mozart – grenzenlos genial!“ freuen. Insgesamt 347 kreative Kunstwerke rund um die Fragen „Wo begegnet mir Mozart überall?“, „Warum ist Mozart auf der ganzen Welt berühmt?“ und „Was macht Mozart für mich besonders?“ wurden heuer von Kindern eingereicht. Das Bild der...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Thomas Netopilik

Mozart, Piatti und Borodin: Trio-Abend im Mautner Schlössl

Am 30. März interpretieren Olga Bolgari (Sopran), Peter Illavsky (Cello) und Wolfgang Leidenfrost (Klavier) um 19 Uhr in der Beethoven-Gedenkstätte im Bezirksmuseum Floridsdorf im Mautner Schlössl (21., Prager Straße 33) Werke der drei bekannten Komponisten. Eintritt: freie Spende, Reservierung: beethoven-gedenkstaette@gmx.at, Donnerstag, 30.3., 19 Uhr, Beethoven-Gedenkstätte/Mautner Schlössl Wann: 30.03.2017 19:00:00 ...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • BZ Wien Termine
Weihnachtliche Konzerte finden in der barocken Annakirche statt.
 2

Gewinnspiel: Trompetenzauber in der Annakirche

Noch bis zum 18.12. finden jeweils freitags bis sonntags sowie am Donnerstag, den 8.12., stimmungsvolle Trompetenkonzerte in der beheizten Annakirche (1., Annagasse 3b) statt. Johannes Moritz auf der Trompete und Reinhard Schobesberger an der Orgel interpretieren Werke von Mozart, Bach, Schubert und Haydn sowie die schönsten nationalen und internationalen Adventlieder. Karten (25 €): Tel. 01/581 86 40, www.kunstkultur.com, bis Sonntag, 18.12., 19.30 Uhr, Annakirche Tickets gewinnen Die...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • BZ Wien Termine
Hier stand das Gartenhäuschen im Freihausviertel, in welchem Mozart an der Zauberflöte gearbeitet hat
  8

225 Jahre Zauberflöte

Schikaneder-Mozart-Zauberflöte-Freihaustheater Anlässlich des 225. Jubiläums der Erstaufführung der Oper "Die Zauberflöte" am lud die Agenda-Gruppe "Begegnung im Freihausviertel" zu einem Zauberflöten-Spaziergang ein. Vor 225 Jahren, am 30. September 1791, wurde „Die Zauberflöte“ im Freihaus-Theater auf der Wieden uraufgeführt. Emanuel Schikaneder schrieb dafür das Libretto und Wolfgang Amadeus Mozart komponierte die Musik. Bei einem Spaziergang mit der Agenda-Gruppe „Begegnung im...

  • Wien
  • Wieden
  • Ewald Muzler
Natürlich darf der Mozartbrunnen am Mozartplatz nicht fehlen.
 1   4

Auf den Spuren der Zauberflöte

Mit einem Spaziergang wird das 225jährige Jubiläum der Oper gefeiert WIEDEN. Vor 225 Jahren, am 30. September 1791, wurde Mozarts Oper „Die Zauberflöte“ im Freihaustheater uraufgeführt. Ein Jubiläum, das von der Agenda-Gruppe „Begegnung im Freihausviertel" mit einem Spaziergang am Mittwoch, 21. September, gefeiert wird. Aufgesucht werden sämtliche Orte im Freihausviertel, die mit der Oper im Zusammenhang stehen. So startet der Rundgang beim "Papagenohaus" in der Operngasse, führt über...

  • Wien
  • Wieden
  • Maria-Theresia Klenner
Concilium musicum Wien

Konzert zum 250. Geburtstag von Franz Xaver Süßmayr

Er war ein österreichischer Komponist und Freund Mozarts: Am Samstag, 30. April 2016, um 20.15 Uhr präsentiert das Konzert »Zum 250. Geburtstag von Franz Xaver Süßmayr« in der Karlskirche seine Sinfonie in C-Dur sowie Wolfgang Amadé Mozarts Requiem in d-Moll, welches von Süßmayr vollendet wurde. Zu den Mitwirkenden zählen das Concilium musicum Wien, der Cantus XVII, Natalia Sharay, Annely Peebo, Angelo Pollak und Gebhard Heegmann. Musikalischer Leiter ist Konstantin Hiller. Info: Tel. +43...

  • Wien
  • Wieden
  • Andreas Huber
  3

Mozart Requiem | Karlskirche Wien

Aufführung auf historischen Instrumenten - März bis Dezember - Samstag - 20.15 h Im Frühsommer 1791 erhält Mozart von einem mysteriösen „grauen Boten" den Auftrag zur Komposition eines Requiems. Diese Totenmesse wurde eines seiner beeindruckendsten Werke und sollte Mozarts letzte Komposition sein. Zahlreiche Legenden und Mythen ranken sich um das Requiem - so soll Mozart noch an seinem Totenbett mit Freunden das bewegende „lacrimosa" angestimmt haben. Die Aufführung in der Karlskirche...

  • Wien
  • Wieden
  • Konzerte SKG
Mozart starb in der Nacht vom 4. auf den 5. Dezember des Jahres 1791 in Wien.

Gewinnspiel: Mozarts Requiem erklingt im Stephansdom

Das Mozart-Requiem, das um Mitternacht beginnt und in der Todesminute des Komponisten (5.12. um 0.55 Uhr) mit dem feierlichen Versehgang und dem Läuten des Totenglöckchens endet, stellt seit Jahren eine Besonderheit im Kalender des Stephansdomes dar. Interpretiert wird das Werk vom Mozart Chor Japan, dem Chorus Viennensis, dem Wiener Domorchester sowie von Solisten. Gerald Wirth dirigiert. Karten (zw. 15 und 50 €): Tel. 01/581 86 40, www.kunstkultur.com, Freitag, 4.12., 24 Uhr,...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • BZ Wien Termine

Mozarts Requiem zu seiner Todesstunde in der Karlskirche

Ein besonderes Highlight! Das Orchester 1756 und der Solistenchor Cantus XVII führen Mozarts Requiem zu seiner Todesstunde auf. Mit insgesamt 40 Musikern auf der Bühne orientiert sich die Darbietung an der Uraufführung. Das Orchester musiziert auf historischem Instrumentarium. Man erlebt ein mystisches Konzert, das in Ambiente und Klang der Mozartzeit entspricht. Authentischer, tiefgehender und „echter“ kann Mozart in Wien kaum erlebt werden. Die Veranstaltung ist schnell ausverkauft. Sichern...

  • Wien
  • Wieden
  • Stefan Treske

Wiener Sicherheitsfest am Rathausplatz

Bereits zum zehnten Mal dreht sich beim Wiener Sicherheitsfest auf dem Rathausplatz alles um das Thema Sicherheit. Am 25. und 26.10. präsentieren sich alle Wiener Hilfs- und Einsatzorganisationen sowie zahlreiche befreundete Organisationen mit der größten Sicherheitsschau Österreichs und bieten ein informatives und spannendes Programm mit spektakulären Einsatzvorführungen, modernsten Einsatzfahrzeugen und dem Christopherus Notarzthubschrauber „C9“. Profis geben Tipps in den Bereichen...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • BZ Wien Termine
In der Titelrolle des Mozart ist Musicaldarsteller Oedo Kuipers zu sehen.

Erfolgsmusical "Mozart!" wieder in Wien

Die Vereinigten Bühnen Wien holen das Erfolgsmusical "Mozart!" nach zahlreichen internationalen Produktionen in einer neuen Fassung ans Raimund Theater (6., Wallgasse 18–20) zurück. Das Musical aus der Feder des Erfolgsduos Michael Kunze und Sylvester Levay zeigt Mozart als außerordentlich begabten Künstler, der dennoch oder gerade deshalb mit den einfachen Herausforderungen des Lebens kämpft. Die Show – ein Drama über das Erwachsenwerden – will eine zum Klischee gewordene historische Figur...

  • Wien
  • Mariahilf
  • BZ Wien Termine
Das Trio NeuKlang präsentiert Mozart, Vivaldi und Co. auf moderne Art und Weise.
 1

Gewinnspiel: Trio NeuKlang: "Der letzte Tango von Mozart“

Stellen Sie sich vor: Die großen Klassik-Komponisten hätten sich mit Tango-Meister Astor Piazzolla getroffen und sich dem Jazz hingegeben. NeuKlang "tangoisiert" im Theater am Spittelberg (7., Spittelberggasse 10) Vivaldis "Vier Jahreszeiten" und Mozart gleich dazu, beweist, dass in Griegs "Halle des Bergkönigs" Jazz erklang. Und ganz nebenbei, dass Rossinis "Barbier von Sevilla" Beethoven die Haare schnitt ... Karten (18 €): Tel. 01/526 13 85, www.theateramspittelberg.at, Mittwoch, 29.7.,...

  • Wien
  • Neubau
  • BZ Wien Termine

Geburtstagskonzert für W. A. Mozart

Der Mozart Knabenchor Wien interpretiert unter der Leitung von Peter Lang im Großen Schwurgerichtssaal des Landesgerichts für Strafsachen (8., Frankhplatz 1) Arien, Chöre, Kanons sowie das Singspiel "Bastienne und Bastien" des großen Komponisten, der heuer seinen 256. Geburtstag feiert. Eintritt: freie Spende, Infos: www.mozartknabenchor.at, Dienstag, 27.1., 19 Uhr, Schwurgerichtssaal/Landesgericht Wann: 27.01.2015 19:00:00 ...

  • Wien
  • Josefstadt
  • BZ Wien Termine

Marionettentheater feiert Jubiläum

Das Marionettentheater Schloss Schönbrunn feiert heuer sein 20-jähriges Bestehen. Die Tradition der Marionettenspielkunst reicht jedoch bereits über zwei Jahrhunderte zurück. Aus diesem Anlass wird am 27. und 29.11. Mozarts berühmte "Zauberflöte" wie anno dazumal als Figurentheater mit Live-Musik und -Gesang aufgeführt. Karten: ab 27 €, Infos: www.marionettentheater.at, Donnerstag, 27.11., und Samstag, 29.11., 20 Uhr, Marionettentheater Schloss Schönbrunn Wann: ...

  • Wien
  • Hietzing
  • BZ Wien Termine

MoZuluArt: Mozart trifft auf Zulu-Klänge

MoZuluArt (Zulu Music Meets Mozart) sind drei afrikanische Stimmen und eine kongeniale Klavierbegleitung. Musikalisch stehen sie für die Verschmelzung traditioneller Zulu-Klänge mit klassischer Musik. Die Art, wie MoZuluArt Mozarts Musik auf einfühlsame Weise zum Klingen bringt, ist überraschend neu. Begleitet vom Ambassade Streichquartett, einem Quartett der Wiener Symphoniker, begeistert MoZuluArt nun im Konzerthaus (3., Lothringerstraße 20). Karten: ab 25 €, Infos: www.konzerthaus.at,...

  • Wien
  • Landstraße
  • BZ Wien Termine
Theaterleiter Werner Hierzer mit Mozart-Marionette.

Die Kinderzauberflöte im Marionettentheater Schloss Schönbrunn

Wolfgang Amadeus Mozart höchstpersönlich führt im Marionettentheater Schloss Schönbrunn kindgerecht durch seine beliebte Oper. Ab drei Jahren. Karten: Erw. ab 11 €, Kinder ab 9 €, Infos: www.marionettentheater.at, Samstag, 30.8., 16 Uhr, Marionettentheater Schloss Schönbrunn Wann: 30.08.2014 16:00:00 Wo: Marionettentheater Schloss Schönbrunn, Hofratstrakt, 1130 Wien ...

  • Wien
  • Hietzing
  • BZ Wien Termine

Der perfekte Haushalt aus Papier: Bürgerlicher Alltag zur Zeit Mozarts

Die Ausstellung präsentiert ab 24. September im Hofmobiliendepot (7., Andreasgasse 7) einen wertvollen kulturhistorischen Schatz: das Augsburger Klebealbum, ein minutiös eingerichtetes „Spielzeughaus“ in Buchform. Mehr als 160 Ausstellungsstücke – vom Kleinmöbel über Geschirr und Bilder bis zu Alltagsgegenständen –, die en miniature im Album abgebildet sind, ergänzen die ausgestellten Bildtafeln dreidimensional in realer Größe. Infos: www.hofmobiliendepot.at, Öffnungszeiten: Di.-So. 10-18...

  • Wien
  • Neubau
  • BZ Wien Termine

Konzert: Mozarts Requiem

Zu hören sind Mozarts Requiem in internationaler Besetzung sowie Werke von Bach und Werke für Orgelsolo. Besetzung: National Philharmonic Chorale, St. James Choir, Marietta GA und das Varna International Orchestra. Lutherkirche 18., Martinstraße 25 Karten (ab 12 €): Tel. 01/40 64 534 Wann: 30.06.2014 19:30:00 Wo: Lutherkirche, Martinstr. 25, 1180 Wien auf Karte...

  • Wien
  • Währing
  • BZ Wien Termine

Mozart kunterbunt, Siebensternpark:

Mitmachkonzert für Kinder mit Musik von W. A. Mozart. Bei Schlechtwetter erhalten Sie Informationen beim Kulturverein grossundklein unter Tel. 0660/581 33 96. 7., Siebensternpark, Eintritt frei, Infos: www.grossundklein.info Wann: 07.06.2014 16:00:00 Wo: Siebensternpark, Siebensternpark, 1070 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Neubau
  • BZ Wien Termine
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.