MTB

Beiträge zum Thema MTB

Zwei Podestplätze an einem Wochenende für Koffler
2

Georg Koffler
Zweimal Silber bei österreichischen Meisterschaften

Vergangenes Wochenende durfte sich der Mountainbike-Sprt gleich auf zwei österreichische Meisterschaften freuen. Sowohl im Sprint, als auch über die Mitteldistanz kämpften sich Georg Koffler Silber. "Da über die Sprintdistanz ein sicheres Orientieren wichtiger ist, als die Schnelligkeit am Bike, hatte ich den Plan langsamer ins Rennen zu starten und im Laufe des Rennens immer schneller zu werden", berichtet Mountainbiker Georg Koffler (Naturfreunde Villach). Der Start begann dennoch unsicher...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Hier kann gerne spaziert, nicht aber Radgefahren werden. Das, sowie das Rodeln, ist hier verboten.
3

Dobratsch-Hundsmarhofweg
Radler protestieren gegen Fahrverbot

Auf dem Hundsmarhofweg ist das Radfahren nicht gestattet. Eine "alte Debatte", die nun wieder aufkocht, meint die Bringungsgemeinschaft (Grundeigentümer). Ein Villacher Hobbyradsportler organisiert nun einen Protest.  VILLACH. Er sei ja ein gemütlicher "Biker", berichtet Wolfgang Ofner. Mit dem E-Bike komme der Villacher im Alter noch gut den Berg hoch. Eine seiner "gerne gefahrenen Routen" führt von Pogöriach zum Hundsmarhof. Dass das Radfahren hier nicht gestattet ist, weiß Ofner. "Doch...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
3

Mountainbike Orientierung
Kevin Haselsberger schmiedet Pläne für ein WM-Déjà-vu in Tschechien

Der Mountainbiker Kevin Haselsberger gewann 2015 mit der Staffel WM-Gold in Tschechien. Heuer kehrt das Großereignis dorthin zurück. VILLACH, KLAGENFURT (stp). Die Vorbereitung auf die neue Mountainbike-Orientierung-Saison verlief für Kevin Haselsberger durchwachsen. Gemeinsam mit Marina Reiner, Georg Koffler und Hannes Hnilicia war der Team-Weltmeister von 2015 auf Gran Canaria um sich auf den ersten Saisonbewerb einzustimmen. Von Grippe zurückgeworfen "Ich bin leider mit einer Grippe...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Stefan Plieschnig
Eva Herzog und erste Staatsmeistermedaille
6

Staatsmeisterin im Cross Country Villach

Die Villacherin Eva Herzog ist ein Siegertyp. Egal ob auf Rad- oder Schiern. VILLACH (Peter Tiefling). Schule, Training und Wettkampf bestimmen das Leben der 12-jährigen Villacher Gymnasiastin Eva Herzog. In den schneelosen Monaten wird die Vorzugsschülerin von ihrem Trainer Gerhard Maier für die verschiedenen Mountainbike Rennserien auf nationaler Ebene vorbereitet. „Sein Ausfahrtenplan umfasst Touren auf dem Drauradweg von Kellerberg bis Villach. Aber auch Ausfahrten über die Ossiacher Tauern...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Peter Tiefling
"Die richtige Kurventechnik, ist die Basis für einen erfolgreichen Rennverlauf", sagt Johanna Martini
5

Erfolgreich über Wurzel und Asphalt 

Die Villacherin Johanna Martini siegte beim Straßenkriterium in Spittal. Eine überwundene Verletzung machte sie noch stärker. VILLACH. (Peter Tiefling). Die dreizehnjährige ARBÖ ASKÖ RLM OMYA Villach Rennfahrerin Johanna Martini ist schon seit sechs Jahren keine Unbekannte im Kärntner Nachwuchsradsport. Beim Rundstreckenrennen auf der Straße (Spittal/Drau) verwies sie ihre Alterskolleginnen (U15) auf die Ränge. Ein erfreulicher Sieg, ist doch der Focus der Gymnasiastin vorwiegend beim...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Peter Tiefling
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.