Murecker Imker

Beiträge zum Thema Murecker Imker

v.l.r. Fam. Lorber, Dora Pitzl, Kurt Kern
2

Steir. Honigprämierung 2019
Imkergold dank Bienengold

Bei der diesjährigen steirischen Honigprämierung gab es wieder einen Goldregen für die Murecker Imker. Für ein Imkerjahr mit vielen Herausforderung gibt es Drei mal Gold für Kurt Kern und Dora Pitzl für ihren Cremehonig, Waldhonig und Wald-Blütenhonig und eine weitere Goldmedaille für Fam. Lorber für den deren Kastanienhonig. Die regionalen Imker setzen alles daran, zusammen mit den vielen Bienen, naturbelassenen Honig mit bester Qualität für alle die Genießer unter uns produzieren zu...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Klaus Seidl
v.l.n.r: Gerhard Ladler, Robert Ladler, Franz Lorber, Klaus Seidl, Gerald Kern
1

Bienenzuchtverein Mureck
Viel Gold & Silber bei den Murecker ImkerInnen - Jahreshauptversammlung

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Bienenzuchtvereins Mureck hatte Obmann Gerhard Ladler gemeinsam mit seinem Vorstandsteam viel Positives zu berichten: Nicht nur das drei Imker aus der Runde für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt wurden: das silberne Verbandsabzeichen für Herrn Robert Ladler & Franz Lorber und das goldenes Verbandsabzeichen für Herrn Gerald Kern. Auch das Bienenjahr 2018 war zwar ein arbeitsintensives, aber auch ein erfolgreiches Honigjahr. Stetige...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Klaus Seidl
2 5

Jahreshauptversammlung Bienenzucht Mureck

Die Jahreshautpversammlung des Murecker Bienenzuchtvereins fand am 16.3. im Gasthaus Röck am Röcksee statt.  Der offizielle Teil wurde vom Obmann Gerhard Ladler eröffnet. Gerhard ließ das letzte Jahr kurz Revue passieren und das Vorstandsteam rund um den wiedergewählten Obmann, Gerhard Ladler, wurde einstimmig gewählt. Anschließend informierte der "jung-alte Murecker Bienenchef" die ImkerkollegInnen über die Neuigkeiten der letzten Monate.   Mit ca. 200 Bienenvölker, die durch die Mitglieder...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Klaus Seidl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.