murtaler schiberge

Beiträge zum Thema murtaler schiberge

Die Saison dauert auf der Turracher Höhe noch bis Ostern.
1

Murau/Murtal
Unsere Schiberge fahren noch länger

Murtaler Schiberge sind großteils bis Mitte März oder gar bis Ostern in Betrieb. MURAU/MURTAL. Die kleineren Schigebiete der Region leiden weniger unter den aktuellen Maßnahmen als große Schiberge. "Im Großen und Ganzen sind wir sehr zufrieden mit dem Ergebnis", bilanziert Geschäftsführer Peter Pirker vom Schilift Obdach. Dort wurde bereits Anfang Dezember mit dem Trainingsbetrieb gestartet. "Dadurch profitieren auch unsere Beherberger und Wirte im Ort", sagt Pirker. Seit Weihnachten kommen...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Genügend Platz gibt es am Kreischberg.

Murtaler Schiberge
Saisonstart ist "zivilisiert abgelaufen"

Murtaler Schiberge freuen sich über den Saisonstart - die Maßnahmen werden weitgehend eingehalten. MURAU. Über einen guten Start in die neue Schisaison freuen sich die Vertreter der Murtaler Schiberge. „Wir beobachten einen sehr guten Zuspruch der Tagesgäste“, berichtet Karl Fussi, Geschäftsführer von Kreischberg und Lachtal. „Der Sonntag war bislang der beste Tag - da hat auch das Wetter gestimmt.“ Kapazitäten Fussi schränkt gleichzeitig ein: „Wir sind natürlich bei Weitem nicht ans Limit...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Viel Platz und Abstand - wie hier am Lachtal - sind bei den Murtaler Schibergen möglich.
Aktion

Murau/Murtal
Turbulenter Start in die Schisaison

Die Murtaler Schiberge sind bereit - aber die Maßnahmen sind teils noch unklar. MURAU/MURTAL. Noch nie war die Vorbereitungszeit auf den Start für die Schiberge so lange und gleichzeitig so kurz. Eigentlich war seit Wochen klar, dass am 24. Dezember die Saison beginnt. Mit den neuen Maßnahmen der Regierung ist allerdings Hektik ausgebrochen. Erst war unklar, ob die Lifte überhaupt angeworfen werden, dann wurde tagelang um genaue Regeln gefeilscht. Hausaufgaben erledigt „Wir wissen die Details...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Der neue "Eagle" von außen.
1 5

Kreischberg
Der "Eagle" ist gelandet

Das neue Bergrestaurant am Kreischberg ist bereits fertig. KREISCHBERG. Der Murtaler Parade-Schiberg hat sich heuer selbst belohnt. Auf 2.000 Meter Seehöhe thront ab sofort ein neues Wahrzeichen am Kreischberg. Die alte Panorama-Schirmbar hoch oben am Gipfel wurde durch ein modernes Bergrestaurant ersetzt, das nach einer Umfrage auf den Namen „Eagle“ hören wird. Sehenswürdigkeit Das von den Grazer „Viereck Architekten“ geplante, kristallförmige Gebäude wird die Wintersportler künftig als neue...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Die Junioren-WM am Lachtal geht von 19. bis 21. Dezember über die Bühne.
1 2

Murtaler Schiberge
Zwei Großveranstaltungen, aber keine Fans

Kreischberg und Lachtal bereiten sich auf Saisonstart und zwei Events vor - WM-Gerüchte werden aber dementiert. MURAU. In einem normalen Jahr würde auf den Murtaler Schibergen der Betrieb bereits seit Samstag laufen. Aufgrund der Corona-Maßnahmen der Regierung erfolgt der Saisonstart heuer mit dem Christkind am 24. Dezember. „Wir wären am Wochenende bereits mit allen Liften gefahren“, sagt Karl Fussi, Geschäftsführer von Kreischberg und Lachtal. „Aber das Wetter hätte uns den Start ohnehin...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Peter Griessmayer und Peter Pirker starten den Schilift Obdach.

Murtal
Erster Schilift startet in die Saison

In Obdach beginnt der Betrieb ab 7. Dezember - allerdings nur für die Trainingsgäste. OBDACH. Mit einer Auszeichnung startet der Schilift Obdach in die neue Saison. Geschäftsführer Peter Pirker und Betriebsleiter Peter Griessmayer freuen sich über die Erstverleihung des steirischen Pistengütesiegels. Dieses bescheinigt den Obdachern nicht nur eine ausgezeichnete Präparierung der Pisten, sondern auch die nötige Sicherheit darauf. Schneekanonen laufen Die kalten Tage in der vergangenen Woche...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Am Lachtal wurde in die Beschneiung investiert.

Saisonstart
Kreischberg und Lachtal starten durch

Die Lieblingssteirer eröffnen am Freitag den Winter mit einem großen Angebot. MURAU. Die Lieblingssteirer Kreischberg und Lachtal haben den Schneefall im November und die kalten Tage diese Woche genutzt, um ihren Pisten den letzten Feinschliff zu verpassen. Beide Schiberge starten am Freitag, 6. Dezember, mit einem tollen Angebot in die Wintersaison. Investition „Am Lachtal hat sich die große Investition in die neue Beschneiungsanlage bereits bezahlt gemacht“, berichtet Geschäftsführer Karl...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Auf der Turrach starten am Samstag weitere Lifte.

Murau-Murtal
So starten die Schiberge in die Saison

Auf der Turracher Höhe wird bereits gefahren, weitere Gebiete öffnen diese und nächste Woche ihre Drehkreuze. MURAU-MURTAL. Die Wintersportler sind startbereit, jetzt geht es bald auch auf weiteren Schibergen in der Saison los. Auf der Turracher Höhe wird bereits seit zwei Wochen gefahren, am Samstag wird das Angebot erweitert: Mit 30. November werden auch die Kornock- und die Zirbenwaldbahn in Betrieb genommen, wie die Seilbahner mitteilen. Höhepunkt Ebenfalls am 30. November will das...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
30 Zentimeter Neuschnee liegen am Kreischberg.
1 2

Murtal/Murau
Schiberge starten mit Neuerungen in die Saison

Auf der Turracher Höhe wird am Donnerstag der erste Lift angeworfen. MURTAL/MURAU. Wenn die Murtaler Schiberge fein angezuckert sind, dann frohlocken die Liftbetreiber. Die Freude war den Seilbahnern im Judenburger McDonalds jedenfalls anzusehen, als sie dort die Neuheiten für die Schisaison vorstellen durften. „Frau Holle hat bereits fleißig gearbeitet“, sagt Schiberge-Sprecher Karl Fussi. Und die Seilbahner haben kräftig mitgeholfen. Neuerungen im Überblick Lachtal: Am Lachtal wurden im...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Am Lachtal wird bereits am Wochenende gewedelt. Foto: Lachtal

Saisonstart wird vorverlegt

Lachtal öffnet bereits am Wochenende, Turrach weitet das Angebot aus. MURAU. Nach Schneefall und den niedrigen Temperaturen der letzten Tage legt das Lachtal einen Frühstart in die neue Saison hin. Bereits am kommenden Wochenende (25. und 26. September) werden die 6er-Sesselbahn, die Hebertlifte und das Kinderlachtal samt Zauberteppich in Betrieb genommen. "Für die ersten Schwünge der Saison gibt es bereits ein tolles Liftangebot", freut sich Geschäftsführer Karl Fussi. Angebot Bereits seit...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Am Kreischberg startet die Saison am 3. Dezember. Foto: Kreischberg
2

Schi-Saison nimmt Fahrt auf

Grebenzen, Kreischberg und Lachtal starten am Wochenende den Betrieb. MURAU. Während auf der Turracher Höhe bereits seit 10. November gewedelt werden kann, gehen am kommenden Wochenende weitere Murtaler Schiberge in Betrieb. "Die Lieblingssteirer" Kreischberg und Lachtal starten am Samstag, dem 3. Dezember. "Wir freuen uns, dass wir bereits mit einem guten Pistenangebot starten können", sagt Geschäftsführer Karl Fussi. In Betrieb Am Lachtal sind etwa die 6er-Sesselbahn, die Schönberg-Schaukel,...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Am Lachtal startet die Saison bereits am Samstag, 19. November. Foto: Lachtal
2

Weitere Schigebiete starten in die Saison

Am Lachtal darf bereits ab Samstag gewedelt werden. MURAU. „Alles strahlende Gesichter“, ortete Schiberge-Sprecher Karl Fussi bei der traditionellen Pressekonferenz zum Saisonstart. Naturschnee und tiefe Temperaturen haben den Liftbetreibern ein Lächeln ins Gesicht gezaubert. Seit vergangener Woche haben bereits über 1.000 Schifahrer den Saisonstart auf der Turrach genutzt. Drei Lifte in Betrieb Investitionen in die Beschneiungsanlage machen sich jetzt auch am Lachtal bezahlt. Der Saisonstart...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Auf der Grebenzen wird bereits ab Samstag gewedelt. Foto: Steiermark Tourismus
1

Frühstart auf den Murtaler Schibergen

Die Turrach fährt schon, Grebenzen folgt bereits am Samstag. MURTAL. Schneefall auf den Bergen und ein Temperatursturz haben die Murtaler Schiberge diese Woche zu einem Frühstart verleitet. Die Turracher Höhe ist steiermarkweit die Nummer 1 und fährt bereits seit Dienstag, am Wochenende soll das Liftangebot erweitert werden. Großinvestition Auch auf der Grebenzen wurde der Start in die Saison vorgezogen: "Dank der Großinvestition in die Beschneiungsanlagen und der kalten Temperaturen können wir...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Vertreter der acht Murtaler Schiberge und ihre Kooperationspartner. Foto: Verderber

Die Vielfalt der Murtaler Schiberge

Kurz vor dem Saisonstart gibt es Neues von den Schibergen. MURTAL. „Wir haben heute noch sämtliche Wetterkarten studiert - es sieht gut aus“, freute sich Schiberge-Sprecher Karl Fussi. Ja, der Winter steht vor der Tür und auf den acht Murtaler Schibergen gibt es wieder viel Neues. Die Aushängeschilder der steirischen Schigebiete punkten weiterhin mit Flexibilität und Vielfalt. Vom großen Player bis zum Naturschigebiet ist im Murtal alles vertreten, was das Sportlerherz begehrt. Grebenzen: Ein...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.