Museum

Beiträge zum Thema Museum

LH Günther Platter und Kulturlandesrätin Beate Palfrader freuen sich auf das Museumsjahr.

Euregio-Museumsjahr
Euregio im Zeichen ihrer Museumslandschaft

TIROL. 2021 ist das Euregio-Museumsjahr! LH Platter und Kulturlandesrätin stellten diesbezüglich die Webseite 2021.euregio.info vor, auf der sämtliche Informationen zu den 38 grenzübergreifenden Projekten mit über 60 teilnehmenden Museen und etwa 70 Standorten abgerufen werden können. Euregio im Zeichen ihrer MuseumslandschaftDie Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino hat sich für 2021 ihre Museumslandschaft als Aushängeschild gewählt. Zahlreiche Museen der drei Länder zeigen ihre Projekte zum...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
DAs neu gestaltete Entree des Kitzbüheler Museums lädt zum Besuch und zum Verweilen ein.

Museum der Stadt Kitzbühel
Das Kitzbüheler Museum in Zeiten von Corona

Umbauarbeiten und Vorbereitung der Sonderausstellung „750 Jahre Stadt Kitzbühel“ im Zeitplan. KITZBÜHEL. Das städtische Museum Kitzbühel ist seit 9. Februar wieder geöffnet – wir berichteten. Angesichts "Corona" wird von den Verantwortlichen festgehalten, dass geöffnet bleiben soll solange es die Bestimmungen erlauben und. Umbau nur leicht verzögertNur wenig von Corona beeinträchtigt wurden die Umbauarbeiten zur Erweiterung des Museums um das Haus Hinterstadt 34. Das neue Entree und die neuen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Völlig neu gestaltet: Entrée ins Museum.

Museum der Stadt Kitzbühel
Museum Kitzbühel freut sich wieder über Besucher

KITZBÜHEL. Nach der Pandemie-bedingten Schließung darf das Museum Kitzbühel wieder öffnen: Seit 8. Februar sind Besucher (mit FFP2-Maske) herzlich willkommen. Zu sehen gibt es neben der Schausammlung aus dem Schaffen von Alfons Walde sowie den Ausstellungen Wintersport und Stadtgeschichte vor allem das völlig neu gestaltetes Entrée. Der Eingangsbereich lädt fortan nicht nur zum Verweilen, sondern auch zum Schmökern im Museums-Shop ein. Noch bis 28. Februar gibt es darüber hinaus eine...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Adaptierungsarbeiten im St. Johanner Museum.

Museums- u. Kulturverein St. Johann
St. Johanner Museum öffnet erst im Juni

ST. JOHANN. Die Zeit der verordneten Museumsschließung wurde in St. Johann genutzt, um Umstrukturierungsmaßnahmen im Haus durchzuführen. "Diese Arbeiten, vor allem die Neuaufstellung des Archives sowie die Adaptierung der Vitrinen, erfordern einen großen zeitlichen Aufwand und sind daher erst im Frühsommer abgeschlossen. Das Museum wird somit erst wieder im Juni öffnen", so Peter Fischer vom Museums- und Kulturverein.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
Krippen im Museum Kitzbühel.

Museum Kitzbühel – Weihnachtsöffnung
Museum Kitzbühel öffnet vier Tage vor erneutem Lockdown

KITZBÜHEL. Der neuerliche Lockdown wirbelt auch die Weihnachts-Öffnungszeiten des Museums Kitzbühel durcheinander. Nun kann nur VIER TAGE geöffnet werden (ab 26. 12. wieder corona-bedingt geschlossen). Von Dienstag, den 22., bis Freitag, den 25. Dezember, ist das Museum täglich von 10 – 18 Uhr bei freiem Eintritt geöffnet (am 24. Dezember bis 16 Uhr). Zu sehen ist - neben den bestehenden Ausstellungen - als Einstimmung auf die Weihnachtszeit eine Krippenschau mit ca. 30 Krippen aus ganz Tirol....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die um 1850 entstandene Kastenkrippe von Franz Christoph Erler wird in der Sonderausstellung „Tiroler Krippen“ zu sehen sein.

Museum der Stadt Kitzbühel
Museum Kitzbühel öffnet zu Weihnachten mit freiem Eintritt

KITZBÜHEL. Die Bauarbeiten zur Erweiterung des städtischen Museums gehen in die finale Phase und zu Weihnachten öffnet das Museum Kitzbühel wieder seine Pforte. Seit 14. September war das Museum geschlossen, um die Renovierung und die Erweiterung des historischen Gebäudes bis zur Sonderausstellung zum 750-jährigen Stadtjubiläum pünktlich abzuschließen. Mit der Vernissage dieser Ausstellung am 21. Mai 2021 wird dann auch das neue, um das Haus Hinterstadt 34 vergrößerte Museum feierlich eröffnet...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
In St. Johann will man die Mundart "konservieren".

St. Johann - Mundart
Sainihånserisch g'redt im Internet

ST. JOHANN (niko). Auf Grund der aktuellen COVID-19-Schutzmaßnahmenverordnung ist das Museum St. Johann bis auf weiteres geschlossen, weshalb man das Internet forciert. Die Homepage des Museums- und Kulturvereins www.museum1.at bietet einiges Wissenswertes zu Geschichte und Heimatkunde von St. Johann und Umgebung. "Besonders hinweisen möchten wir auch auf unsere Mundarthomepage www.sainihanserisch.at", betont Peter Fischer (Museumsverein, Gemeinde St. Johann/Kultur). Über 20 Jahre lang hat die...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
„Sie sind daher bestens qualifiziert, um eine qualitätsvolle Sammlungstätigkeit und kontinuierliche Erweiterung der Kunstsammlung des Landes zu gewährleisten“, so Kulturlandesrätin Beate Palfrader über die neue Jury.

Kunst & Kultur
Neue Kunstankauf-Jury für Tiroler Landesmuseen

TIROL. Für die Funktionsperiode 2021 bis 2023 wurde nun vom Land Tirol eine neue Jury für Kunstankäufe bestellt. Man entschied sich für Peter Assmann, Geschäftsführer der Tiroler Landesmuseen Betriebsgesellschaft, und Karin Pernegger, freie Kuratorin in Innsbruck. Sabine Gamper, freie Kuratorin in Bozen, die bereits jetzt als Jurorin fungiert, wird auch für die kommende Periode in ihrer Tätigkeit bestätigt. "Auch vertraut mit der überregionalen Kunstszene"Für die genannten Personen entschied...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die VertreterInnen der teilnehmenden Museen beim Auftaktworkshop in Bozen.

Euregio-Museumsjahr 2021
"Transport – Transit – Mobilität"

TIROL. Das Euregio-Museumsjahr 2021 wird am 1. Oktober beginnen und umfasst gemeinschaftliche Projekte zum Fokus "Transport – Transit – Mobilität". Im Rahmen eines Workshops in Bozen kamen die VertreterInnen der insgesamt 15 teilnehmenden Museen zu einem Treffen zusammen. Kooperation zahlreicher MuseenDas Euregio-Museumsjahr 2021 vereint die insgesamt 15 Museen aus den Ländern Tirol, Südtirol und Trentino. Gemeinsam schuf man Projekte mit dem Fokus "Transport – Transit – Mobilität". Da diese...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Wolfgang Campellari zeigt Menschen und Landschaften.

Galerie/Museum St. Johann
"Midissage" in der St. Johanner Museumsgalerie

Midissage der Ausstellung Wolfgang Capellari, Galerie im Museum St. Johann. ST. JOHANN (niko). Der in Kitzbühel geborene Maler Wolfgang Capellari zeigt unter dem Titel „Die Malerei“ eine Ausstellung mit zwei Werkgruppen der letzten Jahre. Eine Vernissage war wegen Corona nicht möglich. Am 3. September fand daher eine Midissage in der Galerie im Museum St. Johann statt, bei der Vereinsobmann Armin Rainer zahlreiche Interessierte begrüßen konnte. Mittlerweile hat der ORF die "Lange Nacht der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Das Museum in Kitzbühel befindet sich derzeit im Umbau.

Museum Kitzbühel wegen Bauarbeiten geschlossen

KITZBÜHEL (jos). Die Bauarbeiten zur Erweiterung machten eine Schließung des Museums Kitzbühel ab notwendig. Nach derzeitigem Stand können die Arbeiten plangemäß mit Dezember dieses Jahres abgeschlossen werden. Das Museum wird sich zur Wintersaison mit seinem neuen Entrée präsentieren und alle seine Geschosse können über einen Lift barrierefrei erreicht werden.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Werk von Ernst Insam im Museum.

Museum der Stadt Kitzbühel
Donnerstags-Führungen im Museum Kitzbühel

KITZBÜHEL. Im Sommer bietet das Museum Kitzbühel jeden Donnerstag um 18 Uhr Führungen durch die Sonderausstellung „Ansichten – Einsichten – Aussichten“ mit Bildern von Ernst Insam und Rudolf Uibo sowie durch die Sammlung Alfons Walde an. Es gelten die Eintrittspreise in das Museum, das täglich von 10 bis 17 Uhr, an Donnerstagen von 10 bis 20 Uhr geöffnet ist.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Ausschnitt aus einem Werk von Wolfgang Capellari.

Museum/Galerie St. Johann
Werke von Wolfgang Capellari in Museumsgalerie St. Johann

ST. JOHANN. Das Museum St. Johann hat wieder seine Pforten geöffnet. Die Coronazeit wurde genutzt, um Verbesserungen bei der Präsentation der Schausammlung durchzuführen. Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 10 bis 12 und 16 bis 18 Uhr, Samstag 10 bis 12 Uhr. Neben der fixen Schausammlung (Themen "St. Johann", "Wilder Kaiser") werden ab 16. Juli Arbeiten des aus Kitzbühel stammenden Künstlers Wolfgang Capellari gezeigt (bis 3. 10.). Die Vernissage wird coronabedingt im Spätsommer...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Christoph Steinerund Lili Spatz (neue Beiräte), Werner Hengl (stv. Präsident), Arthur Huber (Schriftführer), Wido Sieberer (Museumsdirektor und Beiratsvorstand), Signe Reisch (Präsidentin), Karl Klausner (Kassier), Anke Reisch (Beirätin) und Friedhelm Capellari (Beirat).
2

Museum Kitzbühel Förderverein
Jubiläumstreffen mit guten Aussichten

Herausforderungen für Museumsverein; Generalversammlung; personelle Veränderungen. KITZBÜHEL (niko): Im herausforderndsten Jahr seines Bestehens hielt der Förderverein des Museums Kitzbühel seine 20. Generalversammlung ab. Fielen Corona-bedingt zwar alle geplanten Aktivitäten des Vereins zwischen März und Juli aus, konnte den anwesenden Mitgliedern zumindest eine positive Auswirkung der letzten Monate verkündet werden: Die Bauarbeiten liefen ohne Besucherbetrieb störungsfrei weiter und die...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Gemälde von Joseph Schöpf nun im Museum.

Museum/Galerie St. Johann
Das Museum in St. Johann öffnet wieder

ST. JOHANN. Am 2. Juli öffnet das Museum St. Johann wieder seine Pforten. Die Zeit der verordneten Einschränkung wurde genutzt, um Verbesserungen bei der Präsentation der Schausammlung durchzuführen. Besonderes KunstwerksAls einen besonderen Glücksfall kann man den Umstand bezeichnen, dass bei den Wiener Kunstauktionen im Palais Kinsky ein Gemälde von Joseph Schöpf für das Museum ersteigert werden konnte. Es handelt sich dabei um einen Entwurf für das Kuppelfresko der St. Johanner...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Architekt Michael Egger (re.) und Kustos Wido Sieberer.
15

Kitzbühel - städtisches Museum/Umbau
Ein „Stück altes Kitzbühel“

Der Um- und Ausbau des Kitzbüheler Museums schreitet voran. Das historische Haus gewinnt wesentlich an Qualität. KITZBÜHEL (niko). Beim Lokalaugenschein mit Museums-Direktor Wido Sieberer wird das Ausmaß und der Aufwand des Ausbaus des städtischen Museums im Haus Hinterstadt 34 deutlich. „2,4 Millionen Euro werden investiert, wir erreichen nahezu vollständige Barrierefreiheit (Einbau Lift und neues Stiegenhaus, Querungen etc.) und zu den bestehenden 700 m2 Ausstellungsflächen kommen auf drei...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
E. Insam, Kitzbühel gegen Süden.

Museum Kitzbühel
Sonderausstellung im Museum Kitzbühel öffnet

­Sonderausstellung Sommer 2020 13. Juni bis 13. September 2020: 750 Jahre Mühlbach/Kitzbühel. KITZBÜHEL. ANSICHTEN | EINSICHTEN | AUSSICHTEN heißt die Sonderausstellung im Museum Kitzbühel mit Bildern von Rudi Uibo und Ernst Insam, die von 13. Juni bis 13. September zu sehen ist. Im Anschluss wird das Museum wegen der Umbauarbeiten erneut bis Mitte Dezember geschlossen. Die in Kooperation mit der Galerie 90 in Mühlbach (Südtirol) gezeigte Ausstellung ist eine Hommage an zwei tiefsinnige und...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Das Bauernhausmuseum am Römerweg in Kitzbühel.

Museum
Bauernhausmuseum Hinterobernau wieder geöffnet

KITZBÜHEL (jos). Das Bauernhausmuseum Hinterobernau ist auch heuer wieder vom 2. Juni bis 15. Oktober (13 bis 17 Uhr, sonntags geschlossen) geöffnet. Es wird eine Stunde Audio-Führung (auch in vier Fremdsprachen) mit einem Museumsführer angeboten. Der Verein Bauernhausmuseum Hinterobernau Kitzbühel ist laufend bemüht das alte Gebäude zu erhalten und finanziert sich hauptsächlich durch den Besucher-Eintritt. Man hat ein Corona-Konzept erstellt und hoffen mit den vorgeschriebenen Hygieneauflagen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
GR-Sitzung in Coronazeiten: im LMS-Saal und mit Abstand.

Kitzbühel - Gemeinderat/Projekte
Vier Großprojekte beschäftigen Stadt Kitzbühel

Information im Gemeinderat über die Finanzierung/Abrechnung von großen Projekten. KITZBÜHEL (niko). In der ersten Gemeinderatssitzung seit Ausbruch der Coronakrise informierte Bgm. Klaus Winkler über die Abrechnungen bzw. Finanzierungen der Projekte "Thermische Sanierung NMS", "Probelokal und Volksschule", "Museumsumbau" sowie "Straßenbau Kampern/Oberaigen". > Die thermische Sanierung der Neuen Mittelschule ist abgeschlossen. 1,9 Mio. € waren budgetiert, abgerechnet wurden 1,68 Mio. €...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Das Kitzbüheler Museum wird umgebaut.

Museum Kitzbühel
Museum Kitzbühel geschlossen: Corona, Umbau, Erweiterung

Museum Kitzbühel wird 2020 weiter umgebaut und erweitert. KITZBÜHEL (niko). Das Kitzbüheler Museumsjahr 2020 steht ganz im Zeichen der Renovierung und Adaptierung des Hauses Hinterstadt 34 und seiner baulichen Integration in das bestehende Museum (Hinterstadt 32). Das ehemals von der Bezirkshauptmannschaft genutzte Haus wird von Grund auf renoviert und mit einem Stiegenhaus und Aufzug ausgestattet. Mit ihnen wird ab dem kommenden Jahr das Museum erschlossen, das sich ab dann aus den beiden...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Vertreter aus den Orten Mühlbach (Südtirol) und Kitzbühel trafen sich zum Auftakt.

NMS Kitzbühel
Grenzüberschreitende Kooperation beim Kulturprojekt

KITZBÜHEL (navi). Aufgrund des gemeinsamen kulturellen Hintergrundes gibt es viele Parallelen zwischen Tiroler Ortschaften, so auch zwischen Mühlbach in Südtirol und Kitzbühel, die beide ihr 750-jähriges Bestehen feiern. Kitzbühel und Mühlbach haben auch gemeinsam, dass die Künstler Rudi Uibo (Mühlbach) und Ernst Insam (Kitzbühel) ihren Heimatorten so verbunden waren, dass Ort, Landschaft und Leute immer wieder in ihrer Malerei Eingang fanden. Im Rahmen von Feierlichkeiten wird auch Person und...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
Corona-Auswirkungen auf Kitzbüheler Museum.

Museum Kitzbühel
Museum Kitzbühel schließt die Pforten

Museum Förderverein verschiebt Generalversammlung, KITZBÜHEL. Das Museum Kitzbühel schließt wegen des Corona-Virus ab Montag, 16. März, und bleibt dann auch wegen der im Frühjahr notwendigen Umbauarbeiten bis 13. Juni geschlossen. Wegen des Coronavirus' wird auch die für 23. März anberaumte diesjährige Generalversammlung des Museum Kitzbühel Fördervereins auf unbestimmte Zeit verschoben. Der neue Termin wird rechtzeitig bekannt geben.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Präparatoren des Naturhistorischen Museums Wien gelang erstmals eine realistische Rekonstruktion des fabelhaften Gebirgsbewohners.

Tatzelwurm im Museum
Scheuer Wald- und Bergbewohner

Der Tatzelwurm, Tat|zel|wurm [ˈtaʦəlvʊʁm], “Draco” cf. alpinus spec. nov." KITZBÜHEL (red.). Seit vielen Jahrhunderten zählt der Tatzelwurm zur mystischen Fauna des Alpenraums. Die Liste europäischer Fabelwesen ist lang, sie sind seit der Antike Bestandteil unserer Kultur. Große Naturgelehrte wie der Schweizer Conrad Gessner (1516-1565) oder der Italiener Ulysses Aldrovandi (1522-1605) präsentieren in ihren Werken hochmodern anmutende Beschreibungen und Abbildungen uns vertrauter Tierarten...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
v.li. LH Fugatti, LH Platter und LH Kompatscher präsentieren die Euregio-Landkarte.
4

Andreas-Hofer-Gedenkstätte
Erinnerung in Mantua durch Hofer-Gedenkstätte

TIROL. Nach längerer Planung konnte kürzlich die Andreas-Hofer-Gedenkstätte in Mantua eröffnet werden. Die drei Landeshauptmänner der Europaregion, Tiroler LH und Euregio-Präsident Platter, der Südtiroler LH Kompatscher und aus Trentino LH Fugatti begutachteten die geschaffene Gedenkstätte. Anwesend war auch der Kulturlandesrat der Lombardei, Stefano Bruno Galli. Gedenken wach halten und im europäischen Rahmen einbettenDie Gedenkstätte liegt in der Nähe der Porta Giulia in Mantua, an diesem Ort...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.