MuseumsQuartier

Beiträge zum Thema MuseumsQuartier

Ausstellungsansicht Preis der Kunsthalle Wien 2020: Abiona Esther Ojo & Huda Takriti. Weaving Truths, Untangling Fictions

Kunsthalle Wien Museumsquartier
Abiona Esther Ojo & Huda Takriti. Weaving Truths, Untangling Fictions

Preis der Kunsthalle Wien 2020Ausstellung in der Kunsthalle Wien Museumsquartier 11.12.2020 - 28.03.2021 Eine Kooperation mit der Akademie der bildenden Künste Wien und der Universität für angewandte Kunst Wien Die Preisträgerinnen Abiona Esther Ojo (Absolventin der Akademie der bildenden Künste Wien) und Huda Takriti (Absolventin der Universität für angewandte Kunst Wien) beschäftigen sich auf unterschiedliche Weise mit Fragen ihrer Positionierung in verschiedenen kulturellen, historischen und...

  • Wien
  • Wieden
  • Kunsthalle Wien
9

"Lumen" by Johannes Rass!
Stehlampen-Installation in der MQ Art Box!

Düster und dunkel ist es (nicht nur in Wien) geworden. Gastronomie, Kultur und Tourismus aufgrund (unverhältnismäßiger) Maßnahmen von Türkis-Grün-Rot geschlossen, nach Sonnenuntergang nur wenige Menschen auf den Straßen, Gassen und Plätzen der lebenswertesten Stadt der Welt, zumeist mit traurigem Blick und verhüllt in Einheits-Masken, die ein Symbol des Ausnahmezustandes darstellen. Auch im Haupthof des Museumsquartiers (dessen Gallionsschiffe, die Museen, frühestens am 8. Februar wieder...

  • Wien
  • Wieden
  • Oliver Plischek
Täglich um 16.30 Uhr startet das Lichtspektakel.
1 2

Kunst und Kultur am Neubau
„Belichtete Räume" in der MQ Art Box

Lichtkünstler Johannes Rass schafft im MQ ein leuchtendes Spektakel. NEUBAU. "Lumen" heißt die Installationsserie des Konzeptkünstlers Johannes Rass, mit der er die "belichteten Räume" im Museumsquartier (MQ) schafft: Zentrales Thema ist dabei die Vermischung, Beeinflussbarkeit und Abhängigkeit von Lebensräumen. 125 mit modernen LEDs bestückte alte Stehlampen verwendet der Lichtkünstler und bespielt sie mit einer digitalen, dreidimensionalen Licht-Sound-Installation. Aus der Kombination aus...

  • Wien
  • Neubau
  • Mathias Kautzky
Ob der Weihnachtsmarkt am Spittelberg heuer am 1. Dezember aufsperren kann, ist nach wie vor ungewiss.
2

Spittelberg und Wintergarten im MQ
Neubauer Advent mit vielen Fragezeichen

Vorläufiger Stopp am Spittelberg, Einschränkungen im Museumsquartier: Wie weihnachtlich wird’s heuer am Neubau? NEUBAU. Die Hälfte der 124 Hütten stehen schon: Eigentlich wäre bald alles bereit für den Weihnachtsmarkt am Spittelberg. Eigentlich. Die verschärften Corona-Maßnahmen machen dem Kulturverein Forum Spittelberg, dem Veranstalter, jedoch derweil einen Strich durch die Rechnung. „Wir nehmen an, dass wir am 1. Dezember aufsperren können“, gibt sich Michael Schmid vom Veranstaltungsteam...

  • Wien
  • Neubau
  • Andrea Peetz
Ab 4. September ist die Kulturterrasse "Libelle" endlich nach eineinhalb Jahren Bauzeit für alle täglich von 10–22 Uhr geöffnet.
1 Video 5

Museumsquartier
Die Libelle ist gelandet

Kunst und Kultur, Leberkäse und Champagner: Die Terrasse auf dem Dach des Leopold Museums ist ab 4. September offen. NEUBAU. Eigentlich hätte es schon im April soweit sein sollen: die Eröffnung der „MQ Libelle“ am Leopold Museum. Coronabedingt musste das Opening des Veranstaltungsraums in 26 Metern Höhe um fünf Monate nach hinten verschoben werden. Genug Zeit, um weiterhin über die Form – Penis oder Libelle, entscheiden Sie selbst – zu diskutieren. Aber ob so oder so – ab 4. September ist die...

  • Wien
  • Neubau
  • Andrea Peetz
10

"Good Life" in der Kunsthalle Wien!
"Von Brot, Wein, Autos, Sicherheit und Frieden"!

Eröffnet wurde die Gruppenausstellung "... von Brot, Wein, Autos, Sicherheit und Frieden" in der Kunsthalle Wien bereits am 8. März. Wenige Tage später wurde das Museum allerdings wegen der Corona-Krise vorübergehend geschlossen. Jetzt wurden aufgrund der Lockerungsmaßnahmen die Pforten im Areal des Museumsquartiers wieder geöffnet. Der Titel der Exhibition basiert auf den Gedanken des libanesischen Schriftstellers Bilal Khbeiz, der zu Beginn der 2000er-Jahre mit diesen fünf Worten jene...

  • Wien
  • Wieden
  • Oliver Plischek
5

Re-Opening am 29. Mai!
Approximation: The Aura of Bilderbuch im Wiener Museumsquartier!

2019 spielte die aus Kremsmünster stammende Band Bilderbuch vor rund 30.000 Zuschauern im Areal des Schlosses Schönbrunn. Jetzt begeben sich die Wahlwiener auf ein neues Terrain, und zwar mit ihrer ersten Ausstellung "Approximation" by Bilderbuch. Der ästhetisch geschliffene Titel passt zu Bilderbuch. Mathematisch versteht man unter Approximation den Prozess der unendlichen Annäherung einer Kurve an eine Gerade. Bilderbuch und ihr "Factory"-ähnliches Kollektiv definieren den Begriff als...

  • Wien
  • Wieden
  • Oliver Plischek
"Approximation by Bilderbuch" ist ab heute, 28. Februar, bis 20. August im Museumsquartier zu sehen.
1 20

Approximation by Bilderbuch
Kunst trifft Pop im MQ

Bilderbuch präsentiert von 28. Februar bis 20. August im Museumsquartier (MQ) die Ausstellung „Approximation by Bilderbuch“. NEUBAU. Approximation heißt im physikalischen Sinn übersetzt soviel wie die zärtliche Annäherung einer Kurve an eine Gerade. Doch was hat das mit der Popband „Bilderbuch“ zu tun, die vom 28.  Februar bis 20. August im MQ die Ausstellung „Approximation by Bilderbuch“ präsentiert?  Die österreichische Band, die sich in der Indie-Pop und Hip-Hop Szene bewegt, landete 2017...

  • Wien
  • Neubau
  • Wolfgang Unger
9

Noch bis 26. Jänner 2020!
Time is Thirsty! - Minimalistische 90s-Ausstellung in der Kunsthalle Wien!

"Time is Thirsty" - So nennt sich eine noch bis 26. Jänner laufende Ausstellung der Kunsthalle Wien des im Museumsquartier. Thematisiert wird das Jahr 1992 (gleichzeitig das Gründungsjahr der Kunsthalle), durchaus auf eine unkonventionelle Art und Weise nach einer Idee des Kurators Luca Lo Pinto, der nach dieser Ausstellung als Direktor des Museo d´Arte Contemporanea di Roma (MACRO) tätig wird. Betritt man den großen Hauptraum der Kunsthalle, dann wird man nicht - wie üblich - mit hunderten...

  • Wien
  • Wieden
  • Oliver Plischek
Wolfgang Hartl, Tobias Pichler, Nika Zach, Heinz Janisch (2. Reihe von links nach rechts) Christian Thomas, Stefan Heckel und Mada Hassan (unten von links nach rechts) laden zum Bookcember ins Designforum (MQ) ein.
Aktion 3

Buchausstellung im MQ
Bookcember im Designforum

Von Mittwoch, 4. Dezember, bis Sonntag, 5. Jänner, findet im Designforum, im Q21 im Museumsquartier (MQ) die Kinderbuchwelt statt.  NEUBAU. Beim Bookcember können Besucher so einiges entdecken. "Kinderbücher sollen für Erwachsene genau so interessant sein, wie für Kinder. Also für alle Altersstufen", erklärt Magda Hassan. Sie ist die Organisatorin der Kinderbuchwelt und lädt gemeinsam mit Tobias Pichler und Wolfgang Hartl in Kooperation mit einigen Verlagen und der Buchhandlung Herder,...

  • Wien
  • Neubau
  • Sophie Brandl
Andrea Zsutty ist die neue Zoom-Direktorin.
9

ZOOM Kindermuseum
Andrea Zsutty lässt es im Kindermuseum klingeln

Mit Andrea Zsutty übernimmt eine erfahrene Kunst- und Kulturvermittlerin das ZOOM Kindermuseum. NEUBAU. "Wien bekommt noch vor Jahresende eine neue Museumsdirektorin", freut sich Wiens Kulturstadträtin Veronica Kaup-Hasler. Zsutty übernimmt ab sofort die Geschicke der scheidenden Direktorin Elisabeth Menasse-Wiesbauer, die das ZOOM seit 2003 sehr erfolgreich leitete. Gleich zum Auftakt ihrer Direktion eröffnete Andrea Zsutty zusammen mit Kindern einer dritten Volksschulklasse aus dem 12. Bezirk...

  • Wien
  • Neubau
  • Wolfgang Unger
Beim bz-Interview im Café Ritter: Entertainer Alfons Haider freut sich auf sein Heimspiel im Museumsquartier.
3

Museumsquartier
Alfons Haider spielt im Musical "Heidi"

Von 4. bis 8. Dezember ist Entertainer Alfons Haider im Musical "Heidi" im Museumsquartier zu sehen. WIEN. Das Familienmusical "Heidi" geht in die Verlängerung. Nach dem großen Erfolg im Vorjahr kommt die Produktion nach dem Roman von Johanna Spyri auf die Bühne zurück. Überarbeitet wurde es von den beiden Autoren Hans Dieter Schreeb und Michael Schanze. Letzteren kennen die Kinder der 1980er-Jahre noch aus der legendären TV-Show "1, 2 oder 3". Als Darsteller sind unter anderem Maya Hakvoort,...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Die geniale Mischung aus Tango und Breakdance verspricht ein zweistündiges Bühnenfeuerwerk.
3

Museumsquartier
"Break the Tango" gastiert in Wien

Wenn 16 Weltklasse-Tänzer und eine fünfköpfige Live-Band gemeinsame Sache machen, dann kommt dabei eine mitreißende Show zustande. WIEN. Gezeigt wird in "Break the Tango" ein Crossover von traditionellem argentinischen Tango und modernem Breakdance, eindrucksvoll erzählt unter anderem von den beiden Tango-Weltmeistern German Cornejo und Gisela Galeassi sowie der argentinischen Mega-Stimme Gisela Lepio, die soeben in ihrer Heimat eine landesweite Castingshow gewonnen hat. "In der Show werden...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
MuseumsQuartier: Bundeskanzlerin Brigitte Bierlein durfte die 11. MQ Vienna Fashion Week eröffnen.
1 63

Bildergalerie MuseumsQuartier
Glamouröse Eröffnung der Vienna Fashion Week 2019

Mit einer großen Eröffnungsshow startet die Vienna Fashion Week am 9. September. Mit dabei waren Bundeskanzlerin Brigitte Bierlein, Gery Keszler, Marika Lichter, Ramesh Nair, sowie viele weiter bekannte Gesichter aus Politik, Kultur und Society. NEUBAU. Mit der MQ Vienna Fashion Week startet der Modeherbst: Eröffnet wurde die 11. Fashionweek im MuseumsQuartier am 9. September mit einer Show von Designer Marcel Ostertag. Noch bis Sonntag 15. September finden rund 70 Shows inklusive Pop-Up Stores...

  • Wien
  • Neubau
  • Kathrin Klemm
Ab 14. Oktober ist im MQ "Escape!" zu sehen.

Escape von Deborah Sengl
Herbstflucht ins MQ

Das MuseumsQuartier (MQ) widmet sich im Oktober dem Thema Flucht mit Deborah Sengls "Escape!". NEUBAU. Angelehnt an das Prinzip von "Escape Rooms" widmet sich die Künstlerin Deborah Sengl dem Thema Flucht. Ab 14. Oktober gibt es im MQ "Escape!" zu sehen. Buchungen können schon vorgenommen werden. Auf einer Fläche von rund 300 Quadratmetern bietet der ehemalige "math.space" Räumlichkeiten, die es zu entdecken gilt. "Escape!" zeigt eine Erfahrungswelt, die zum Nachdenken über und Einfühlen in...

  • Wien
  • Neubau
  • Sophie Brandl
MQ-Direktor Christian Strasser, Lisa Enzenhofer (Breath.Earth-Collective), Petra Stoiber und Georg Schöppl (Bundesforste, v.l.)
2

Airship im MQ
Waldluft auf Holzbänken

Begehbares Kunstwerk "Airship.01" sorgt für Abkühlung um sechs Grad. NEUBAU. Frische Waldluft atmen, auf Holzbänken Platz nehmen und Ruhe vom hektischen Stadtleben finden: Das geht ab sofort bis 15. September im MuseumsQuartier. Möglich macht’s die Kunstinstallation "Airship.01": Im drei Meter hohen Mikroklimazelt sind rund um eine Bank verschiedene Bäume gepflanzt. Damit wird nicht nur der Raum um rund sechs Grad gekühlt. Das Zelt steht auch aktiv mit seiner Umgebung in Verbindung: Es reinigt...

  • Wien
  • Neubau
  • Andrea Peetz
Aus Pappmaché bastelten die Schüler des Brigittenauer Gymnasium sogenannte "Nanas", welche das Bild einer selbstbewussten und starken Frau verdeutlichen.
1 7

Brigittenauer Gymnasium
Schüler-Kunst zu Schönheitsidealen und Gleichberechtigung

Dschungel Wien: Brigittenauer Schüler stellen ihre Kunstwerke zum Thema „Gender“ im MuseumsQuartier aus. BRIGITTENAU. Eine besondere Ehre wurde Schülern des Brigittenauer Gymnasiums zuteil: Für das "Theaterwild:Festival" durfte die Klasse 3C das Foyer des Dschungel Wien im MuseumsQuartier gestalten. Ausgehend vom Thema „Gender“ entwickelte der Nachwuchs mit seiner Lehrerin für Bildnerische Erziehung, Julia Riederer, ein eigenes Konzept. Nach intensiver Recherche entschieden sich die...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Vier belüftete Schaukästen gibt’s jetzt im Kindermuseum.
2

Insekten-Alarm im Museumsquartier
Ein Ameisenhaufen übersiedelt ins Zoom Kindermuseum

Ausstellung "Erde.Erde": Am Museumsplatz 1 ist im Zoom Kindermuseum das große Krabbeln ausgebrochen – nämlich mit einem riesigen Ameisenhaufen. NEUBAU. Eine Million neuer Bewohner hat das Zoom ab sofort. Wo die alle Platz finden? In einem einzigen Ameisenhaufen. Dieser ist nämlich für die Schau "Erde.Erde" vom Wienerwald bei Breitenfurt ins Kindermuseum übersiedelt. "Der Bau musste behutsam abgetragen werden, Waldboden und Blätter kamen als Teil des natürlichen Lebensraums mit", so Georg...

  • Wien
  • Neubau
  • Andrea Peetz
1 6

"Berlin Calling" in Wien: Paul Kalkbrenner live im Museumsquartier!

"Parts of Life" - So nennt sich das neueste Album von Deutschlands Kult-DJ Paul Kalkbrenner. 15 Titel, die - nicht chronologisch - stets mit Parts und einer Nummer zwischen 1 und 15 bezeichnet sind, im Spannungsfeld zwischen Ambient, House und Techno, eine Hommage an die Raving Society von Berlin. Vielleicht auch ein persönliches Tagebuch, das man aufgrund seiner kryptischen Form als solches gar nicht entziffern kann. Sei´s wie´s sei. Kalkbrenner, in Ostberlin-Lichtenberg aufgewachsen und seit...

  • Wien
  • Wieden
  • Oliver Plischek
Wer beim Ferienspiel mitmachen will, sollte sich rechtzeitig anmelden.

Ferienspiel
Die coolsten Tipps für Kinder am Neubau

Von 2. bis 10. Februar sorgt das Ferienspiel für Spannung im siebten Bezirk. Wir haben die Highlights auf einen Blick. NEUBAU. Schluss mit Langeweile lautet das Motto des Semesterferienspiels. Was man am Neubau alles erleben kann? Wir wissen's! • Pip: Beim Stück für Kinder von sechs bis zehn entdeckt Pip die Welt und verwandelt sich in verschiedene Tiere: am 3., 8., und 9. Februar je um 14.30 Uhr und 10. Februar um 14.30 Uhr im Dschungel (Museumspl. 1). Nur in Begleitung Erwachsener, Kosten: 10...

  • Wien
  • Neubau
  • Andrea Peetz
Groß, größer, MuseumsQuartier: 4,5 Millionen Gäste hatte das Kulturareal im vergangenen Jahr.
1 1

Kulturareal auf Erfolgskurs
MuseumsQuartier stellt 2018 neuen Besucherrekord auf

4,5 Millionen Gäste hatte das Neubauer Kulturareal im Jahr 2018 – neuer Rekord! Gute Noten gibt's für das MuseumsQuartier auch bei der groß angelegten Besucher-Umfrage. NEUBAU. Das MuseumsQuartier ist auf Erfolgskurs: Vergangenes Jahr wurde mit 4,5 Millionen Besuchern ein neuer Rekord aufgestellt. Seit 2016 mit 4,2 Millionen Gästen ist die Zahl kontinuierlich gestiegen. Auch bei der Besucherumfrage bekommt das MQ gute Noten. 93 Prozent der Touristen bewerten es als ausgezeichnet oder sehr gut,...

  • Wien
  • Neubau
  • Andrea Peetz
Ab 8. November wird das MuseumsQuartier zum coolen Hotspot für alle, die in Weihnachtsstimmung kommen wollen.

Weihnachtsquartier am Neubau
Der Winter im MuseumsQuartier startet

Design, Musik und eine neue Sportart: Das gibt’s heuer beim Winter im MuseumsQuartier ab Donnerstag, 8. November zu entdecken. NEUBAU. Veränderung statt Stillstand: Unter diesem Motto steht der heurige "Winter im MQ". Neben Altbewährtem wie der Eisstockbahn wartet ab 8. November viel Neues auf die Besucher. "Mein Ziel ist es, den Besuchern immer wieder Überraschendes zu bieten. Denn das ist das Geheimnis eines lebendigen Kunstareals", so MQ-Direktor Christian Strasser. Was sich alles ändert?...

  • Wien
  • Neubau
  • Andrea Peetz
Zurück in die 1980er-Jahre: Der Kultfilm "Flashdance" ist im November als Musical im MuseumsQuartier zu sehen.
6

Gewinnspiel: What a Feeling: "Flashdance"-Musical in Wien

"Flashdance" zählt zu den großen Kultfilmen der 1980er-Jahre und sorgt mit seinen mitreißenden Songs wie "Flashdance – What a Feeling", "Gloria" und "Maniac" und den dazugehörigen Tanzszenen bis heute für Begeisterung. Mit einer aufwendigen Bühnenshow und einer beeindruckenden Choreografie wird auch in der Musicalversion die Story rund Alexandra "Alex" Owens erzählt, die von einer Karriere als Profi-Tänzerin träumt. Die musikalische Zeitreise in die 1980er-Jahre kann vom 13. bis 25. November in...

  • Wien
  • BZ Wien Termine
8

Photo/Politics/Austria im Mumok!

Spannende Fotoausstellung derzeit im Wiener Museumsquartier: Das Mumok zeigt im 1. Untergeschoß unter dem Titel "Photo/Politics/Austria 100 Fotos aus 100 Jahren,bezogen auf den Zeitraum 1918-2018.   Die Fotos stammen aus dem Mumok-Fotoarchiv und von Leihgebern wie der Austria Presse Agentur, dem Filmarchiv und der Nationalbibliothek. Gestaltet wurde derhistorische Parcours, der nicht nur 100 Fotos, sondern zusätzlich auch erklärende Zeitungsartikel, Texte und Plakate enthält, vom Künstler...

  • Wien
  • Wieden
  • Oliver Plischek

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.