Musik

Beiträge zum Thema Musik

Michael Kahr ist Forscher und Musiker.

Musikwissenschaft
Die Kunst, die eigene Kunst zu erforschen

In einer jungen Disziplin erforscht Michael Kahr die eigene künstlerische Tätigkeit. SIMMERING. Egal ob Natur-, Sozial- oder Geisteswissenschaft. Das Forschungsobjekt ist in den meisten Disziplinen getrennt von dem- oder derjenigen, der oder die einen Blick darauf wirft. Nicht in der künstlerischen Forschung: „Man ist Forschender aber das eigene Tun ist auch Forschungsobjekt“, sagt Michael Kahr. Er ist Dekan der Fakultät Musik und Leiter der Masterstudien an der Jam Music Lab Privatuniversität...

  • Wien
  • Simmering
  • Katharina Kropshofer
Das Jungdamen-/Jungherrenkomittee wird zusammen mit der "Schülcherleitnmusi" den Steirerball 2020 eröffnen.

10. Steirerball
In der Hofburg regieren bald die Südweststeirer

"Alles Südweststeiermark!" heißt es am 10. Jänner in Wien: Beim Steirerball in der Hofburg sind das Schilcherland, die Südsteiermark und die Lipizzanerheimat die Partnerregionen. WIEN. Alljährlich im Jänner lädt der "Verein der Steirer in Wien" zum Steirerball in die Wiener Hofburg. Bei der zehnten Auflage am 10. Jänner dreht sich heuer alles um Schilcher, Weinberge und Lipizzaner: Als offizielle Partnerregion fungiert nämlich der Tourismusregionalverband Südweststeiermark. Dazu zählen die drei...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Anzeige
Helle Festival-Freude bereiten mit einem Last-Minute-Geschenk zu Weihnachten!
23

Geschenkidee für Weihnachten
Bereits jetzt Tickets für das legendäre ZipfAir Festival sichern

Du bist noch auf der Suche nach dem perfekten Weihnachtsgeschenk? Wir haben eine tolle Idee: Warum nicht jetzt schon an den Sommer denken und mit dem ZipfAir Festivalpass helle Freude bereiten! ZIPF. 32 Acts, 3 Bühnen, 3 Tage, 1 Brauerei. Zum achten Mal findet das ZipfAir Music Festival 2020 in der Brauerei Zipf statt und vereint ein Musikprogramm, das bunter nicht sein könnte. Von 05. bis 07. Juni 2020 wird der Festivalsommer mit Headliner-Acts wie Guano Apes, Wolfgang Ambros,...

  • Linz
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
Das "Sounds Queer?"-Team: Zosia Holubowska, Adele Knall und Violeta Gil Martínez (v.l.n.r.).
3

Kollektiv "Sounds Queer?"
Feminismus trifft Elektrobeats

Der Verein "Sounds Queer?" schafft Raum für Feminismus, queere Musikkünstler und Elektromusik. MARGARETEN. Mit Musik kann man bekanntlich viel zum Ausdruck bringen. Genau das ist auch der Ansatz des "DIY Synth Laboratory". Das Wiener Kollektiv "Sounds Queer?" besteht aus drei jungen Frauen. Sie haben sich zum Ziel gesetzt, einen Raum für queere, also nicht heterosexuelle Künstler in der elektronischen Musikszene zu schaffen. Dafür werden Workshops, Performances, gemeinsame Jams und Shows...

  • Wien
  • Margareten
  • Lea Bacher
"The Voice of Unity" bieten abwechslungsreiche musikalische Unterhaltung und Lieder aus dem echten Leben.
3

Donaustädter Band
Neue CD von The Voice of Unity

Christian Kaindl ist Installateur und Bandleader. Nach langer Zeit gibt es nun ein neues Album. DONAUSTADT. Er ist in der Donaustadt geboren und ging mit Bezirksvorsteher Ernst Nevrivy zur Schule. Mit seiner Band "The Voice of Unity" hat Christian Kaindl längst einen über die Bezirksgrenzen hinweg reichenden Bekanntheitsgrad erlangt. "2007 habe ich das Projekt gegründet. Inzwischen haben sich 70 bis 80 Songs angesammelt. 2008 haben wir eine CD herausgebracht. Dann war lange nichts", erzählt...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Christian Bunke
Aleksey Igudesman und Hyung-ki Joo (v.l.) sind ausgebildete klassische Musiker, hier mit Geige und Blasharmonika.
1

Buchvorstellung
Zwei Wiener YouTuber retten die Welt

Igudesman & Joo verbinden auf YouTube Klassische und Popmusik mit Comedy. Jetzt haben sie auch ein Buch geschrieben. WIEN. Eine Geige und eine Blasharmonika - mehr brauchen Aleksey Igudesman und Hyung-ki Joo nicht, um von der Kleinen Nachtmusik bis zum Walkürenritt einen Streifzug durch die Klassiker der Klassischen Musik zu unternehmen. In der Thalia-Buchhandlung auf der Landstraße stellten Igudesman & Joo nun ihr neues Buch "Rette die Welt - Wie Du Deine Kreativität weckst und damit alles...

  • Wien
  • Mathias Kautzky
Ihre Musik aus mehreren Jahrhunderten werden die Wandervögel auch in den Breitenseer Lichtspielen zum Besten geben.
2

Konzert im 14. Bezirk
Die Wandervögel fliegen nach Breitensee

In den Breitenseer Lichtspielen geben die Wandervögel eines ihrer Konzerte. PENZING. Bereits zum 11. Mal geht heuer in der Vorweihnachtszeit wieder der Musikalische Adventkalender über diverse Wiener Bühnen in allen 23. Bezirken. Beginnend mit einem Konzert am 1. Dezember im 1. Bezirk spannt sich der Bogen bis zum 23. Dezember im 23. Bezirk. Am Samstag, 14. Dezember ist Penzing mit einem Konzert der Wandervögel an der Reihe: David Stellner an der Gitarre, Sänger Raphael Widmann an der Geige und...

  • Wien
  • Penzing
  • Mathias Kautzky
Die Wiener Tschuschenkapelle wurde 1989 gegründet.
1

Konzert im 15. Bezirk
Die Wiener Tschuschenkapelle spielt auf der Schmelz

Die Wiener Tschuschenkapelle spielt ein Konzert auf der Schmelz. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Bereits zum 11. Mal geht heuer in der Vorweihnachtszeit wieder der Musikalische Adventkalender über diverse Wiener Bühnen in allen 23. Bezirken: Beginnend mit einem Konzert am 1. Dezember im 1. Bezirk spannt sich der Bogen bis zum 23. Dezember im 23. Bezirk. Am Sonntag, 15. Dezember, ist Rudolfsheim-Fünfhaus mit einem Konzert der Wiener Tschuschenkapelle an der Reihe: Slavko Ninic an der Gitarre, Mitke...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Mathias Kautzky
Direktor Árpád Krämer in einer der Ganztagesklassen, in welchen der Unterricht auf Vormittag und Nachmittag aufgeteilt ist.
2

Schule Karajangasse
Das Brigittenauer Gymnasium lebt Vielfalt

Mehr Praxis und neue Lehrinhalte: Das Brigittenauer Gymnasium baut bestehende Schultypen neu auf. BRIGITTENAU. In der Karajangasse 14 befindet das einzige Gymnasium der Brigittenau und gleichzeitig eines der fortschrittlichsten Wiens. Neue Schultypen und Lehrinhalte sollen die Individualität der Schüler und deren Vielfalt unterstützen. „Weil wir unser Motto ,Schule macht Vielfalt‘ ernst nehmen, haben wir die vorhandenen Schultypen reformiert", erzählt Direktor Árpád Krämer. Neue LehrinhalteNeu...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Sabine Krammer
Die "MuTh"-Botschafterinnen mit Direktorin Elke Hesse (M.): Ilse Krempl, Dagmar Karbasch, Gertrude Rohrhofer und Irene Staber (v.l.).
1

"MuTh" Konzertsaal Leopoldtstadt
Vier Ehrenamtliche als MuTh-Botschafterinnen ausgezeichnet

Um vier Senioren Anerkennung  für ehrenamtliches, kulturelles Engagement zu zollen, hat sich das Leopoldstädter "MuTh" etwas besonderes einfallen lassen: Die Ehrenamtlichen wurden zu den ersten MuTh-Botschafterinnen.  LEOPOLDSTADT. Unermüdlich sind Irene Staber (aus Ottakring), Ilse Krempl (aus Ottakring), Dagmar Karbasch (aus der Inneren Stadt) und Gertrude Rohrhofer (aus Meidling) für das "MuTh", den Konzertsaal der Wiener Sängerknaben, im Einsatz – und das ehrenamtlich. Dafür zeigte sich der...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Mit dabei beim finalen Konzert von "Musik findet Stadt" sind etwa "Quetsch 'n' Vibes": Eine ungewöhnliche Kombination von steirischer Harmonika und Vibraphon.
1 2

INITIATIVE „STADTLABORE“ Brigittenau
Projekt "Musik findet Stadt" lädt zum gratis Konzert

Die Wiener "Stadtlabore" bringen mehr Kultur in die Randbezirke. In der Brigittenau lädt das Projekt "Musik findet Stadt" am 15. November zum großen finalen Konzert  – und das bei freiem Eintritt! BRIGITTENAU. Die Brigittenau im Zentrum Wiens. Gibt's nicht? Gibt's doch! Im Rahmen des Projekts "Stadtlabore" kommen musikalische Projekte in die dezentralen Bezirke – so auch in den Zwanzigsten. „Wir wollen Vorhandenes verstärken, größer und spürbarer machen“, verweist Kulturstadträtin Veronica...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Veronika Kaup-Hasler, Michael Ludwig und Susanne Schicker (v.l.) freuen sich auf "Wien Beethoven 2020".
1

Beethoven Jubiläum in Wien
250 Jahre Beethoven in Wien - mit Video!

Ludwig van Beethoven wäre nächstes Jahr 250 Jahre alt. Die Stadt stellt 2020 ganz ins Zeichen des großen Komponisten. WIEN. "Wien als Welthauptstadt der Musik ist ohne Beethoven schwer vorstellbar. Der Komponist hat aber nicht nur musikalisch große Bedeutung für unsere Stadt", erklärt dann Bürgermeister Michael Ludwig bei der Vorstellung des Beethoven-Jubiläumsjahrs, "schließlich steht sein ganzes Wirken im Zeichen von Freiheit, Gleichheit und Solidarität - den Werten der Aufklärung. Darum ist...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Mathias Kautzky
DJ David Jerina blickt seinem 16-jährigen Jubiläum hoffnungsfroh entgegen.
6

Das Ottakringer Original
16 Jahre "90ies Club" im Loft

Die 90er Jahre feiern im "Loft" ein fulminates Comeback. Auf zwei Floors wird wild abgetanzt. Am Samstag, 9. November, lädt der leidenschaftliche Ottakringer DJ David Jerina zum 16-jährigen Jubiläum seines "90ies Club". OTTAKRING. Nicht nur modisch, sondern auch musikalisch waren die 90er ein Knaller. Aus der Boombox schallten Kultsänger und Bands wie DJ Bobo, Haddaway, Dr. Alban oder die Spice Girls, die mit eingängigen Beats und flottem Gesang, das Blut der tanzwütigen Generation zum Kochen...

  • Wien
  • Ottakring
  • Patricia Hillinger
Valentino Tomazetich und Hilde Bilek sind Kollegen und haben durch ihre gemeinsame Arbeit nun Freundschaft geschlossen.
3

Generationencafé Vollpension
Kaffee und Kuchen wie bei Oma

Polstermöbel und Nostalgie-Deko serviert mit Kaffee gibt es seit Neuestem in der Johannesgasse 4. INNERE STADT. "Jetzt war ich schon oft im Fernsehen. Aber Hollywood hat sich bisher noch immer nicht bei mir gemeldet", lacht Hilde Bilek. Sie ist eine der vielen Omas vom Dienst in der Vollpension im 4. Bezirk. Aktuell schult sie ihren Kollegen Valentino Tomazetich am neuen Standort ein. "Ein zweites Mal geht es noch", dachten sich wohl Hannah Lux, Julia Krenmayr und Moriz Piffl. Letzterer hatte...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Sophie Brandl
Das 11. Popfest Wien wird von 23. bis 26. Juli 2020 am und rund um den Karlsplatz über die Bühne gehen.
1 8

Popfest Wien
Kuratoren-Duo 2020 steht fest

Esra Özmen und Herwig Zamernik kuratieren im nächsten Jahr das beliebte Musik-Festival rund um den Karlsplatz. WIEDEN. Das Popfest ist ein seit 2010 jährlich in Wien stattfindendes Festival für innovative Popmusik österreichischer Musiker und Bands. Es findet am Karlsplatz und in einigen angrenzenden Gebäuden wie der Technischen Universität, dem Wien Museum, dem project space der Kunsthalle und seit 2011 dem brut Wien im Künstlerhaus statt. 2012 war auch der Ost Klub am Schwarzenbergplatz einer...

  • Wien
  • Wieden
  • Ernst Georg Berger
Beim Donaustädter Markus Winkler dreht sich alles um Musik. Am 19. Oktober gibt er im Café Falk sein Debüt mit "Da Winkla & 4 Hödn".
2

Da Winkla & 4 Hödn
Dialektmusik mit Herz und ganz viel Gefühl

Mit "Da Winkla & 4 Hödn" lässt der Donaustädter Markus Winkler Dialektmusik wieder aufleben. DONAUSTADT. "Musik war schon immer ein unglaublich wichtiger Teil meines Lebens." So beschreibt Markus Winkler seine große Liebe und Leidenschaft seit frühester Kindheit. "Ich habe es geliebt, die Kassetten von meinem Papa in den Rekorder zu stecken und Musik zu hören. Da war mir völlig egal, was drauf war. Hauptsache Musik!" Ob Georg Danzer, Bruce Springsteen, Wolfgang Ambros, Ostbahn Kurti, Europe...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Conny Sellner
Anzeige

F23 - Stadtlabor Liesing
1.Liesinger Musikherbst

Vom 17. bis 28. Oktober erhöht das experimentelle Kultur-Stadtlabor im F23 mit dem ersten Liesinger Musikherbst nach erfolgreichen Einzelkonzerten weiter den Takt. Für kulinarische Köstlichkeiten aus dem Bezirk sorgt das Kleinkunst-Cafè GenussSpiegel und die 100 Blumen Brauerei. 17.10.2019, 19:30 Uhr: Eröffnung mit dem Chor Melange Vocal Nach dem grandiosen Chorfestival „Liesing - Wie im Himmel“ im Juni dieses Jahres, gastiert der Wiener Chor Melange Vocal mit dem exquisiten Programm „Scala d'...

  • Wien
  • Liesing
  • F23.wir.fabriken
Gewinnspiel: Die bz verlost 5x2 Karten für Helen Schneider am 5. Oktober im MuTh. Die US-Gesangslegende hat ihre neue CD „Movin’ On“ im Gepäck.
3

Gewinnspiel Leopoldstadt
5x2 Karten für Helen Schneider im MuTh zu gewinnen

Gewinnspiel: Die bz verlost 5x2 Karten für Helen Schneider am 5. Oktober, 19 Uhr, im MuTh. Die US-Gesangslegende hat ihre neue CD „Movin‘ On“ im Gepäck. LEOPOLDSTADT. US-Gesangslegende Helen Schneider tritt am Samstag, 5. Oktober, im MuTh auf. Die bz verlost 5x2 Karten für das Konzert um 19.30 Uhr Am Augartenspitz 1.   Mit ihrem Hit „Rock´’n’Roll Gypsy“ sorgte Helen Schneider einst für Furore. Nun ist die US-Sängerin mit ihrer aktuellen CD „Movin’ On“ auf Tour. „Movin’ On“ ist von den...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Johannes Sawerthal ist großer Bruce-Springsteen-Fan. Mit einem Benefizkonzert zu Ehren von "The Boss" sammelt der Leopoldstädter für das "Rupert Mayer Haus" der Caritas
1

Spende für die Caritas
Benefizkonzert zu Ehren von Bruce Springsteen

Zum 70. Geburtstag von "The Boss" veranstaltet der Leopoldstädter Johannes Sawerthal ein Charitykonzert. Sämtliche Spenden gehen an das "Rupert Mayer Haus" der Caritas in Ottakring. LEOPOLDSTADT. Johannes Sawerthal ist Bruce-Springsteen-Fan durch und durch. Zum 70. Geburtstag seines Idols hat sich der Leopoldstädter etwas ganz Besonderes ausgedacht: Unter dem Motto "Nobody wins unless everybody wins" – ein Leitspruch von Bruce Springsteen – veranstaltet der 34-Jährige eine besondere...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Thomas Franz-Riegler bringt Kabarett in die Kirche.
3

#joeh
Musikkabarett im Gotteshaus

Zurück zum Altar: Der Ex-Ministrant und Musikkabarettist Thomas Franz-Riegler feiert mit seinem Kabarett "#joeh" am Donnerstag, 26. September, in der Lutherischen Stadtkirche Premiere. Im Gepäck hat er sein gleichnamiges Album. RUDOLFSHEIM. Der Rudolfsheimer schreibt seine eigenen Lieder, spielt alle Instrumente selbst und ist obendrein noch Geschichtenerzähler. "Ich wollte diesmal nicht auf den großen Kabarettbühnen stehen, sondern einen anderen Raum finden. So kam mir die Idee, Österreichs...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Patricia Hillinger
Der ehemalige Lead-Sänger von "Hot Chocolate" kommt am 4. Oktober ins Schutzhaus am Ameisbach.
1

Hot Chocolate
"You Sexy Thing" im Schutzhaus am Ameisbach

Greg Bannis rockte mit Hot Chocolate die großen Bühnen der Welt. Am 4. Oktober kommt er ins Schutzhaus am Ameisbach PENZING. Manche Lieder sind so eingängig, dass man sie auch Jahrzehnte nach ihrem Erscheinen als Ohrwurm behält. Da ist zum Beispiel die Textzeile: "I believe in miracles. Where you from, you sexy thing?" oder auch "Everyone's a winner, baby, that's the truth. Making love to you is such a thrill." Die Songs dazu, "You sexy thing" und "Everyone's a Winner", stammen von der Band Hot...

  • Wien
  • Penzing
  • Elisabeth Schwenter
Die glücklichen Gewinner: die Band Cil City
3

Ottakringer Brauerei
Rockband Cil City gewinnt 88.6 Bandcontest

radio 88.6 hat die Band mit dem Potenzial zum Rockstar gesucht und gefunden. Cil City konnte am Wochenende beim Finale des 88.6 Bandcontests in der Ottakringer Brauerei sowohl Publikum als auch Jury von sich überzeugen. Die Musiker werden in den nächsten Wochen und Monaten Album und Musikvideo aufnehmen, im Fernsehen und bei Live-Auftritten zu sehen und natürlich auch on air im Radio zu hören sein. OTTAKRING. Cil City hat alles, was eine gute Rockband braucht: Den richtigen Sound, den sie mit...

  • Wien
  • Ottakring
  • Michael J. Payer
Hinweisschilder wie jenes aus dem Stöberplatz-Park sind leider oft wirkungslos.
1 4

Anrainer fühlen sich im Stich gelassen
Was geht ab am Stöberplatz?

Anrainer beschweren sich über massive Missstände im Park. Bezirk und Polizei sehen keine Probleme. OTTAKRING/HERNALS. Der Park am Stöberplatz liegt in Ottakring und grenzt direkt an Hernals. 2015 wurde er komplett erneuert und ist ein beliebter Treffpunkt für Jung und Alt. Kinder, Jugendliche und Erwachsene toben sich am Spielplatz, im Fußballkäfig oder beim Basketball aus. Sitzgelegenheiten laden zum Verweilen ein. Was nach einer Idylle klingt, ist für 19 Anrainer (die Namen sind der Redaktion...

  • Wien
  • Ottakring
  • Michael J. Payer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.