Alles zum Thema Musik

Beiträge zum Thema Musik

Lokales
Aktuell werden beim Tiroler Landeskonservatorium (TLK) 626 musikbegeisterte ausgebildet Credit: pixabay

Kooperation zwischen Land Tirol und Universität Wien

Um es Studentinnen und Studenten zu ermöglichen, einen akademischen Abschluss im Bereich der künstlerischen Ausbildung zu erlangen, kooperiert das Land Tirol nun mit der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien (mdw). Aktuell werden beim Tiroler Landeskonservatorium (TLK) 626 musikbegeisterte ausgebildet, davon sind 91 Studentinnen zwischen 15 und 26 Jahren im Diplomstudium konzertfach. Die Kooperation soll ihnen helfen. „Durch diese Kooperation verbessern sich nicht nur die...

  • 14.09.18
Freizeit
Im März findet das erste Konzert des Popchor Tirol statt.
3 Bilder

Popchor Tirol: Jetzt mitmachen und anmelden!

In der neuen Fortbildung des Tiroler Sängerbundes kann jede/r Popmusik-Begeisterte Ihrer/seiner Leidenschaft frönen. Ab dem 13. Oktober gehts los, der Chor steht allen Interessierten offen. TIROL. Jeder der Freude und Lust am Singen hat und dazu noch begeistert von Popmusik ist, sollte sich für den Popchor Tirol anmelden. In fünf Proben erlernen die Teilnehmer Musikstücke für das große Konzert im März 2019. Konzert im Haus der Musik Innsbruck Einmal im Monat, außer im Dezember heißt es für...

  • 05.09.18
Lokales
Die Gewinner des 9. Cesti-Wettbewerbs: (v.l.) Kathrin Hottiger, Mariamielle Lamagat (beide 3. Preis), Marie Lys (1. Preis) und Cameron Shahbazi (2. Preis).

Gewinnerin des diesjährigen Cesti-Wettbewerb in Innsbruck

Im Rahmen der Innsbrucker Festwochen der Alten Musik im Tiroler Landeskonservatorium wurden, wie jedes Jahr, die Gewinner des Cesti-Wettbewerbs gekürt. Dieses Jahr konnten vier SopranistInnen überzeugen und gewannen Preise. TIROL. Der Wettbewerb wurde mit großem Interesse aufgenommen, dies verdeutlichen die über 200 Anmeldungen. Jury-Vorsitzender Michael Fichtenholz geht sogar soweit und spricht von einem „neuen goldenen Zeitalter des Barockgesangs“ und auch Festwochen-Intendant Alessandro De...

  • 27.08.18
Freizeit Bezahlte Anzeige
Die Jungen Zillertaler
3 Bilder

Auf geht´s zum JUZIopenair 2018 – Die jungen Zillertaler laden zur Party des Jahres

Am 18.08.2018 ist es so weit - Die jungen Zillertaler sind ab 16:00 Uhr live beim JUZIOpenair zu sehen. STRASS i Z. Die jungen Zillertaler laden zum JUZIopenair! Auch im Jahr 2018 dürfen sich die BesucherInnen wieder auf ein wahres Star-Feuerwerk mit Schlager und Volksmusik unterm Zillertaler Sternenhimmel freuen.  19. JUZIopenair in Strass im Zillertal im August Gäste: Francine Jordi, Schäfer Heinrich, GINA, Die wilden Kaiser, Stefan Roos, Die Zillertaler. Es werden 7.000 BesucherInnen...

  • 09.08.18
Lokales
Bis 31. August 2018 haben Tiroler MusikerInnen die Möglichkeit, sich für einen Auftritt  bei der RadWM 2018 zu bewerben Credit: pixabay

Wer sorgt für Musik bei der Rad WM? - Jetzt bewerben!

Bis 31. August haben Jugendliche die Möglichkeit, sich für den Bandcontest anzumelden - der Gewinner des Bandcontests darf auf der Showbühne bei der Rad WM am 24. September auftreten. TIROL. Im Zielbereich der UCI-Straßenrad WM 2018 steht eine große Showbühne. Am 24. September hat eine Band die Möglichkeit dort die Bühne zu rocken. Diese Band aus jungen MusikerInnen wird durch einen Bandcontest ermittelt. Junge MusikerInnen haben die Chance bei der Rad-WM für Unterhaltung zu sorgenAm 24....

  • 06.08.18
Freizeit Bezahlte Anzeige

Graf Wenzelslaus - der Geräuschesammler

Graf Wenzelslaus zu Vegesack, ein schrulliger und liebevoller Mensch, hat einen der schönsten Berufe der Welt: Er ist Geräuschesammler und Erfinder. Seine neueste Erfindung ist ein Geräuschestaubsauger, mit dessen Hilfe er unterschiedlichste Geräusche in Einweckgläser einfängt. 23.747 verschiedene hat er schon eingesaugt...Begleitet gemeinsam mit Autor Thomas J. Hauck Graf Wenzelslaus auf seinem Hörabenteuer und findet heraus, wie die eingesaugten Geräusche klingen. Im Anschluss dürft ihr...

  • 30.07.18
Lokales
LH Günther Platter und Landesrätin Patrizia Zoller-Frischauf wünschen den TeilnehmerInnen des dritten Euregio-Music-Camps ein gutes, musikalisches Gelingen.

Euregio Music Camp lädt zu Abschlusskonzerten

60 talentierte junge NachwuchsmusikerInnen aus Tirol, Südtirol und dem Trentino genießen seit dem 21. Juli ihre Probewoche des musikalischen Ferienlagers Euregio Music Camp in Toblach, Südtirol. Schon am 26. Juli kann man sich auf das Abschlusskonzert des Euregio-Ensembles in der Innsbrucker Hofburg freuen. TIROL. „Musik wirkt grenzenlos, das beweist das Euregio Music Camp auch heuer wieder aufs Neue", erläutert Landeshauptmann Günter Platter. Die jungen Musiker sollen aus dieser Erfahrung...

  • 24.07.18
Lokales
LRin Beate Palfrader begrüßte Elisabeth Gutjahr, Rektorin des Mozarteums Salzburg in ihren Amtsräumlichkeiten.

Instrumental- und Gesangspädagogik: Engere Zusammenarbeit der Hochschulen

Bei einem Gespräch zwischen der Tiroler Bildungs- und Kulturlandesrätin Beate Palfrader und der Rektorin des Mozarteums Salzburg, Elisabeth Gutjahr wurde die Zusammenarbeit der Hochschulen des Landes Tirol und der Universität Mozarteum Salzburg besprochen. TIROL. Im Rahmen eines Lehramtsstudiums im Hochschulverbund West sowie eines Kooperationsvertrages für die Instrumental- und Gesangspädagogik, können Studierende der Instrumental- und Gesangspädagogik des Tiroler Landeskonservatoriums seit...

  • 04.07.18
Freizeit
Die glücklichen Gewinner! Anna-Maria Kalesidis, Anthony Pilavachi und Camilla Lehmeier bei der Gala in Graz.
2 Bilder

Tiroler Landestheater räumt bei Musiktheaterpreis ab

Das Tiroler Landestheater hat Grund zur Freude: Bei dem Österreichischen Musiktheaterpreis wurde das Landestheater mit drei Auszeichnungen geehrt. In der Oper in Graz wurden die Preise in 19 Kategorien vergeben. TIROL. Das Landestheater konnte sich in den Kategorien "beste Hauptdarstellerin", "beste Nebenrolle" und "beste Oper der Spielzeit 2016.17" die "Goldene Schikaneder"-Trophäe sichern. Mit insgesamt sechs Nominierung ging das Landestheater ins Rennen.  Ganz im Zeichen des...

  • 21.06.18
Lokales
LH Günther Platter und Univ.-Prof. Paul Roczek gratulieren Miriam Puchleitner zu ihrem Bundessieg in der Kategorie Hackbrett III plus.
2 Bilder

Prima la musica 2018: Tirol mit den meisten ersten Preisen

Der diesjährige Bundeswettbewerb Prima la musica endete mit einer erfolgreichen Tiroler Bilanz in Innsbruck. Mit 107 ersten Preisen setzte sich Tirol mit seinen musikalischen Talenten an die Spitze, vor Oberösterreich mit 51 ersten Plätzen. TIROL. In den 17 Wertungskategorien traten insgesamt 137 TirolerInnen und 84 SüdtirolerInnen an. Den zahlreichen Gewinnerinnen und Gewinnern gratulierte Landeshauptmann Günther Platter: "Natürlich freue ich mich sehr über die großartige Leistung der jungen...

  • 11.06.18
Freizeit
Die Gastro Media GmbH bietet den Tiroler Gastronomen einen legalen und rechtssicheren Streaming-Dienst an. (Symbolbild)

Illegales Musik-Streaming in der Gastronomie vermeiden

Wer als Gastronom in seinen Räumen Musik über Streaming-Dienste wie Spotify laufen lässt, spielt mit dem Feuer. Die Gastro Media GmbH warnt: Die Services sind als öffentliche Aufführung illegal. Sogar das Abspielen von Radiosendern ist nicht rechtskonform, wenn keine gesonderten GIS-bwz. GEZ-Gebühren entrichtet wurden. TIROL. Die leichte Musikberieselung in den meisten Gaststätten über Streaming-Dienste ist illegal. Doch viele Gastronomen und Hoteliers ignorieren die Rechtslage, da die...

  • 30.05.18
Lokales
LH Günther Platter und LRin Beate Palfrader zeichnen Chorleiter Johannes Stecher und die Wiltener Sängerknaben mit dem Jakob-Stainer-Preis aus.

Jakob-Stainer-Preis für Wiltener Sängerknaben

Dieses Jahr konnten die Wiltener Sängerknaben mit dem Jakob-Stainer-Preis ausgezeichnet werden. Somit zeichnete das Land Tirol erneut besondere Verdienste auf dem Gebiet der Alten Musik aus. Der Chor trägt die Tiroler Musiklandschaft in die ganze Welt hinaus und erfreut seine Zuhörer immer wieder durch das hohe musikalische Niveau. Landeshauptmann Günther Platter und LRin Beate Palfrader überreichten den Jakob-Stainer-Preis 2018 an die Wiltener Sängerknaben. Mit großer Kontinuität und hohem...

  • 29.05.18
Lokales
v.l.n.r.: Mitglieder des Landesvorstandes, Landeschorleiter Thorsten Weber, Gerlinde Gassler, Renate Hohenegger, Franz Krismer, Präsident LH Günther Platter, Viktor Schellhorn, Ursula Oberwalder, Landesobmann Manfred Duringer

Tiroler Sängerbund: Jahresbilanz 2017 sehr positiv

Für den Tiroler Sängerbund hätte es im vergangen Jahr nicht besser laufen können. Davon konnten sich nun rund 250 Delegierte, ZuhörerInnen und Ehrengäste in Völs bei der Generalversammlung des Tiroler Sängerbundes überzeugen. TIROL. Der Tiroler Sängerbund konnte in seinem Leistungsbericht von 2017 Einiges vorweisen. Darunter 8400 Auftritte in ganz Tirol und ein enormer Zuwachs an Mitgliedern. 39 Jugendchöre und 42 Kinderchöre gehören mittlerweile schon dem Sängerbund an.  11.000 Sängerinnen...

  • 30.04.18
Freizeit
Arabella Steinbacher: Spielt in der neuen Meisterkonzert-Saison mit dem Royal Philharmonic Orchestra in Innsbruck.
2 Bilder

Meister&Kammerkonzerte: Neues Programm 2018/19

Die Meister&Kammerkonzerte setzen mit ihrem neuen Konzertprogramm auf innovative Impulse. Werke aus dem Barock, der Klassik, Romantik und der klassischen Moderen werden mit unbekannten Werken und Stilen aus der Vergangenheit und Neuheiten aus unserer Epoche vermischt. TIROL. Die Saison 2018/19 wird wieder etwas ganz Besonders für Musikliebhaber. Die Meister&Kammerkonzerte bieten ihrem Publikum herausragenden SolistInnen, Orchester und Dirigenten sowie exzellente internationale Ensembles. Um...

  • 20.04.18
Lokales
Landesrätin Beate Palfrader mit dem „Eosquintett“ (Tiroler Landeskonservatorium, Ensembleleitung: Ning-Ching Zeller Chen Kammermusik für Holzbläser, Altersgruppe 3 Maria Niedermühlbichler, Isabell Pöll, Laetitia Praxmarer, Valentina Reider, Simona Strohmenger).

Vorfreude auf den Bundeswettbewerb: Prima la musica 2018

Dieses Jahr gastierte der musikalische Wettbewerb in Telfs und über 980 MusikerInnen aus Tirol und Südtirol zeigen ihr Können. Der Wettbewerb Prima la musica begeistert jedes Jahr aufs Neue mit musikalischen Spitzenleistungen. 221 MusikerInnen aus Tirol und Südtirol konnten sich sogar zur Teilnahmen am Bundeswettbewerb qualifizieren. TIROL. Eine fachkundige Jury bewertete die Auftritte der jungen Talente und war durch die Bank begeistert. Das sieht man auch an der Zahl, die sich für den...

  • 19.03.18
Freizeit

Der Nino aus Wien kommt nach Öblarn

Der Nino aus Wien hat 2016 den Amadeus verliehen bekommen (alternative) und mit dem "Praterlied" nicht nur die Spitze der FM4-Charts gestürmt, sondern mit dem kleinen Einblick in sein Leben auch die Herzen mehrerer Generationen des ganzen Landes erobert. 2017 kam sein letztes Album raus, mit seiner bewährten Band, und produziert von Paul Gallister (Wanda, Conchita uva.), mit der Ode auf Jesolo und seine Strandverkäufer, der Single Coco Bello, gelang ihm noch ein Sommerhit 2017. Nino Mandl:...

  • 08.03.18
Freizeit
3 Bilder

Attwenger mischte das Gymnasium auf

Am ersten März-Wochenende brachte die oberösterreichische Zwei-Mann-Band Attwenger das Innsbrucker BRG in der Au zum Kochen. Gemeinsam mit dem benachbarten Bundesrealgymnasium in der Au kümmert sich das Einkaufszentrum west regelmäßig um die Ausrichtung interessanter Kultur-Veranstaltungen. Dem im Gymnasium gegründeten „Geistigen Verschönerungsverein Innsbruck“ gelang es kürzlich, unter anderem durch die Unterstützung des west, die bekannte Band Attwenger in die Aula des BRG zu holen. Bei...

  • 08.03.18
Freizeit
Die Band Darkwell.

Nächstes Tiroler UploadOnTour Konzert in Schwaz

Auf ins zweite Tiroler Konzert der UploadOnTour-Tour! Die Band Darkwell spiel am 10. März im Jugendzentrum Yunit in Schwaz. Mit ihrem Goth Rock und Metal Sound werden sie das Publikum begeistern. Zudem treten drei Newcomer-Bands von UploadSounds 2018 auf. TIROL. Vor dem Headliner Darkwell spielen noch drei Newcomer-Bands der UploadSounds 2018 vor und heizen das Publikum schon mal richtig für die Metal Klänge der Band Darkwell ein.  Darkwell wurde 1999 gegründet und hat sich bis heute einen...

  • 05.03.18
Lokales
(Symbolbild) Die UploadOnTour 2018 kommt nach Tirol!

Erstes Tiroler UploadOnTour-Konzert 2018 in Imst

Wie jedes Jahr können sich wieder Bands aus der Europaregion Tirol, Südtirol und dem Trentino für die Plattform der UploadSounds bewerben. Dieses Jahr auch wieder dabei: die beliebte Konzertreihe UploadOnTour! Kommenden Freitag, den 23.02. 2018 findet im Jugendzentrum Jay Zee in Imst das erste Tiroler Konzert statt. TIROL. Als Headliner können sich die Besucher auf die Band City Lights Calling freuen. Zudem kann man in den Sound von drei jungen Newcomer-Bands reinhören, die sich für...

  • 21.02.18
Lokales
LRin Beate Palfrader mit dem jungem Musiker Markus Seeber alias Til Tanga, dessen Platte "Live at Die Bäckerei" im Rahmen des Wettbewerbs "#WinterCall" von der Euregio-Musikplattform "UploadSounds" gefördert wurde.

„UploadSounds“-Jubiläum: Jetzt bis 30. April bewerben!

Seit zehn Jahren können sich junge Musiker aus Tirol, Südtirol und dem Trentino im UploadSounds Wettbewerb beweisen und in zahlreichen Konzerten, ihren Publikumskreis erweitern. Auch dieses Jahr können sich Interessierte wieder bis zum 30. April 2018 bewerben. TIROL. Für das Zehn-Jahres-Jubiläum ist sogar ein zusätzliche Sonderpreis für die jungen Teilnehmerbands unter 21 Jahren geplant. Doch nicht nur Bands sind bei dem Euregio-Wettbewerb gefragt, auch SolokünstlerInnen können sich mit...

  • 05.02.18