Musik

Beiträge zum Thema Musik

Der Werfenwenger Musiker Dominik Meißnitzer gibt sein Wissen im selbst konzipierten Online-Gitarrenunterricht weiter.
Video 4

Digitale Volksmusikwelt
Pongauer lehrt Gitarre im eigenen Online-Kurs

Die Corona-Zeit nützte der Werfenwenger Musiker Dominik Meißnitzer, um seinen geplanten Online-Gitarrenunterricht in die Praxis umzusetzen. WERFENWENG (aho). In Zeiten des Abstandhaltens gewinnt Home-Office nicht nur im Berufsleben mehr an Bedeutung. Auch die Musikschulen stellten zwischenzeitlich auf Heimunterricht um. Dominik Meißnitzer ging einen Schritt weiter und entwickelte ein Konzept, um Volksmusik-Gitarre vollständig von zu Hause aus lernen zu können – via...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Am 18. Juli erwartet die Gäste in der Rudolfshütte zum Auftakt der Saison Geschichten um’s Leben schlechthin.
Aktion 2

Gewinnspiel
Weißsee Gletscherwelt startet in die Sommersaison

UTTENDORF. Gleich zum heurigen Saisonstart in der Weißsee Gletscherwelt am 18. Juli gibt es ein Highlight aus dem Sommerprogramm: Martin Gasselsberger und Charly Rabanser servieren um 18:00 Uhr im Berghotel Rudolfshütte "Musikaliterarische LebensLUSTbarkeiten" (Musik und Lesung). Das erwartet die Gäste: Geschichten zum Schmunzeln entstanden in einer seeeehr ruhigen Zeit, Geschichten, die vom Leben in die Finger fließen. Geschichten um’s Leben schlechthin! Gasselsberger untermalt, begleitet,...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Theresa Kaserer
"Chez Fría" sicherten sich als einzige Salzburger Formation den Hubert von Goisern Kulturpreis.
7

#JA zu SALZBURG
Sie bieten ein Erlebnis aus alt, neu, Musik und Mode

"Chez Fría" ist kein modisches Lokal sondern eine Gruppe von fünf außergewöhnlichen Salzburger Musikern, die sich mit ihrem Gesamtkonzept aus Musik, Mode und Show den Hubert von Goisern Kulturpreis sichern konnten. RADSTADT. „'Chez Fría' steht für eine junge, aufstrebende Musikergeneration, die die Salzburger Kulturszene in Zukunft mit prägen wird. Mit einer Mischung aus versiertem musikalischen Können, jugendlicher Unverdrossenheit und visionärer Experimentierfreudigkeit", ist die...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
2018 war der Chor RiHaWei aus Pfarrwerfen live in Salzburg zu sehen.
1 5

#JA zu SALZBURG
Lange Nacht der Chöre wird zur "CHORantäne"

Salzburgs Chöre gehen online und bringen so die lange Nacht der Chöre in die Wohnzimmer der Musikbegeisterten. Als "Lange Nacht der CHORantäne" bezeichnet singen sie via YouTube am Mittwoch live.  SALZBURG.Die lange Nacht der Chöre musste dieses Jahr aufgrund der Coronabeschränkungen für Veranstaltungen abgesagt werden. Da Österreichs Chöre nicht auf das gemeinsame Singen verzichten wollen haben sie die Auftritte einfach in ihre Wohnzimmer verlegt. Gemeinsam alleine singen Der...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Landeshauptmann-Stellvertreter Heinrich Schellhorn engagiert sich für die Salzburger Musikanten.
2

Musikkapellen
Landesweite Unterstützung für Salzburger Musikanten

Durch die ausfallenden Veranstaltungen kämpfen auch einige Musikkapellen um das finanzielle Überleben. Nun soll ein landesweiter Hilfsfond diesen Vereinen unter die Arme greifen. PINZGAU.  Alleine im Pinzgauer Blasmusikverband finden sich 33 Kapellen, die unter den derzeitigen Absagen leiden. Darum hat man sich auf Landesebene dazu bereit erklärt den rund 8.000 Musikern der Salzburger Musikkapellen mit einer finanziellen Unterstützung eine kleine Hilfe anzubieten. 5000 Euro pro...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss

Vivat Musikum
Mit Musik in den Frühling!

Das Musikum Bischofshofen veranstaltet zum Frühlingsbeginn ein Konzert aller Instrumentalklassen: Wann: am Mittwoch, den 18.März 2020 um 19.00 Uhr Wo: im Festsaal in Pfarrwerfen Der Eintritt ist frei!

  • Salzburg
  • Pongau
  • Musikum Bischofshofen
Bei den Elektro-Musik-Partys von "artem sonitus" (im Bild Obmann Alex Krendl) sind strahlende Gesichter vorprogrammiert.
5

artem sonitus
Elektronische Musik versetzt Pongauer Verein in Schwingung

Seit einem Jahr fördert der Verein "artem sonitus" mit seinen DJs die elektronische Tanzmusik im Pongau. Die zehn Mitglieder wollen das Nachtleben im Bezirk wieder mehr aktivieren. PONGAU (aho). Die treibende Kraft hinter der Musik, wenn man sich in Trance tanzt – das ist es, was die Mitglieder von "artem sonitus" begeistert. Zehn Pongauer setzen sich seit einem Jahr als Verein für die Förderung der elektronischen Tanzmusik in der Region ein und wollen dem Nachtleben mehr Rhythmen...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Gastein steht Kopf für Helene Fischer im Bild von links: Eva Irnberger (Tourismusverband Bad Hofgastein), Gery Wenger (TVB), Klaus Leutgeb (Leutgeb Entertainment Group GmbH), Bibiana Weiermayer-Schmid (TVB), Franz Schafflinger (Gasteiner Bergbahnen)
2 12

Helene Fischer
Größte Evakuierungsgeschichte Gasteins seit 62 Jahren

Helene Fischer kommt, und es herrscht Ausnahmezustand im Gasteinertal. „Nach der Ski WM 1958 wird es die größte Veranstaltung, die je in Gastein organisiert wurde“, ließ Bibiana Weiermayer-Schmid, Geschäftsführerin des KTVB im Eingangsstatement aufhorchen, als sie gemeinsam mit den Gasteiner Bergbahnen und der Leutgeb Entertainment Group GmbH die Eckdaten und das Verkehrskonzept für das Mega-Event am 4. April vorstellte. BAD HOFGASTEIN (rok). Es war eine Aneinanderreihung von Superlativen,...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Ronny Katsch
Anzeige
Helle Festival-Freude bereiten mit einem Last-Minute-Geschenk zu Weihnachten!
23

Geschenkidee für Weihnachten
Bereits jetzt Tickets für das legendäre ZipfAir Festival sichern

Du bist noch auf der Suche nach dem perfekten Weihnachtsgeschenk? Wir haben eine tolle Idee: Warum nicht jetzt schon an den Sommer denken und mit dem ZipfAir Festivalpass helle Freude bereiten! ZIPF. 32 Acts, 3 Bühnen, 3 Tage, 1 Brauerei. Zum achten Mal findet das ZipfAir Music Festival 2020 in der Brauerei Zipf statt und vereint ein Musikprogramm, das bunter nicht sein könnte. Von 05. bis 07. Juni 2020 wird der Festivalsommer mit Headliner-Acts wie Guano Apes, Wolfgang Ambros,...

  • Linz
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
2. Fensterl im Bezirksblätter-Adventkalender
Video 2

Bezirksblätter-Adventkalender
2. Fensterl

Musiklehrer Kaspar Fischbacher besuchte die Bezirksblätter Pongau in der Redaktion und spielte für Leser und Mitarbeiter eine Pongauer Hirtenweis auf seiner Zugin. Vielen Dank an Kaspar Fischbacher für diesen musikalischen Moment. Zur Person Kaspar Fischbacher kommt aus Großarl und gibt seit vielen Jahren Unterricht auf der steirischen diatonischen zusätzlich ist er Teil einiger Musikgruppen.  So etwa bei der Pongauer Geigenmusi, der Höllbergmusi, der Stegwirtsmusi, der Großarler...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Gerry Friedle – alias DJ Ötzi – und Sonja Weissensteiner haben dieses Jahr ihre Premiere als Moderatorenduo.
Video 7

Zauberhafte Weihnacht
In Flachau fängt Weihnachten früher an

Die Sendung "Zauberhafte Weihnacht, im stille Nacht Land" hat im Flachauer Gutshof mittlerweile Tradition, doch auch bei Traditionen kann sich etwas ändern, so bekommt Sonja Weissensteiner dieses Jahr einen neuen Moderationspartner zur Seite. FLACHAU. Die Sendung "Zauberhafte Weihnacht im Stille Nacht Land" hat im Flachauer Gutshof mittlerweile Tradition, doch auch bei Traditionen kann sich etwas ändern, so bekommt Sonja Weissensteiner dieses Jahr einen neuen Moderationspartner zur...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Rund 300 Teilnehmer aus dem ganzen Bundesland folgten der Einladung des Salzburger Blasmusikverbandes, um beim Symposium die Weichen für die Zukunft zu stellen.
6

Symposium
Salzburgs Blasmusiker stellen sich ihrer eigenen Zukunft

Einen gemeinsamen Weg in eine weiterhin erfolgreiche Zukunft suchten Salzburgs Blasmusiker beim Fach-Symposium im Unipark. SALZBURG (aho). Mit rund 300 Mitgliedern diskutierte der Salzburger Blasmusikverband bei einem Symposium im Unipark Nonntal über den Mut zu Neuem und sammelte Antworten auf die Frage, wo die Blasmusik in Salzburg steht. Am Vormittag gaben die Fachreferenten Manuel Epli (Deutschland), Josef Feichter (Südtirol) und Helmut Schmid (Tirol) Einblicke in die Verbands- und...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Das Motto der 4 lustigen Musikanten aus dem Salzburger Land lautet:  „Ohne Noten und nach Krügerl!" Und so begeistern die "Pinzgauer 4er Musi" auch immer ihr begeistertes Publikum. Das Beste in der Musik steht nicht in den Noten - es genügt nicht, sie richtig zu treffen, man muss sie auch mit Gefühl, Herz und vor allem mit Freude spielen - und das machen die 4 Vollblutmusikanten auch gerne.
1 2

Pinzgauer 4er Musi!
Urige Volksmusik auf uriger Alm!

Die "Pinzgauer 4er Musi" spielte bei einem Almfest auf der Amoseralm (1.198m) flott auf! Bei dieser Wanderung lernte ich die "Pinzgauer 4er Musi," eine originelle Musikgruppe aus dem Salzburger Land kennen. Ohne Strom, ohne Verstärker, aber mit voller Power, so spielen diese 4 urigen Musikanten mit voller Freude und Herzlichkeit auf. Die Amoseralm im Gasteinertal erreichen Sie über den Ortsteil Unterberg. Das Auto lassen Sie am besten gleich beim Wandererparkplatz stehen und schon kanns...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Arnulf Aichholzer
9

Wein und Kunst on tour

Was haben Winzer und Künstler gemeinsam? Die einen produzieren gute Tropfen und die anderen gute Werkstücke. Wie beides zusammen harmoniert, erlebten Gäste und Einheimische nun schon zum zweiten Mal beim langen Einkaufsabend mit „Wein.Kunst.Galerie“ in Altenmarkt. ALTENMARKT. Von Geschäft zu Geschäft ziehen, Wein und Kunst gustieren, plaudern, einkaufen – das war bei der Altenmarkter Wein.Kunst.Galerie möglich. Insgesamt 30 österreichische Top-Winzer, die meisten aus dem Burgenland,...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Großarler Schattseitbläse hatten quasi ein Heimspiel beim Weisenbläsertreffen.
5

Weisenbläsertreffen
"Oh wie schön is auf den Höhen“

Bis in die Ferne tönten die Melodien der Weisenbläser bei ihrem Treffen im Großarltal. GROSSARL. Unter dem Motto „Oh wie schön is´ auf den Höhen“ hat in Großarl wieder das traditionelle Weisenbläsertreffen stattgefunden. Musikgruppen aus dem Großarltal und dem Salzburger Land waren mit Freude dabei und haben einen Sinn – bewegenden Nachmittag ermöglicht. Eingebettet in die wunderschöne Bergwelt des Großarltales wurden die Besucher am 5-Sinne Weg nahe der Gehwolfalm von den Melodien der...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Das Salonorchester Bischofshofen unter der Leitung von Klaus Vinatzer beim diesjährigen Konzert am Berg
3

Konzert
Mit der Gondel in den Ballroom

Zum bereits fünften Mal luden die Bergbahnen Alpendorf gemeinsam mit dem Tourismusverband St. Johann zum Konzert am Berg ein. ST. JOHANN. Getreu dem diesjährigen Motto „Mit der Gondel in den Ballroom“ fuhren die zahlreich erschienenen Besucher bequem mit der Alpendorf Gondelbahn zur Freiluftbühne bei der Bergstation. Unter der musikalischen Leitung von Klaus Vinatzer gab das Salonorchester Bischofshofen unvergessliche Klassiker, von Hermann Dostall bis Johann Strauß, in einem...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Der Tourismusverband St. Martin am Tennengebirge lädt zur 19. Almroas ein.

Veranstaltungstipp
Almroas in St. Martin am Tennengebirge

ST. MARTIN/TGB (tres). Am Sonntag, den 25. August findet ab 11:00 Uhr die beliebte Almroas in St. Martin am Tennengebirge statt. Musikalisch "roasen" die Teilnehmer auf die Buttermilchalm, wo "D'Londjaga" aufspielen. Auf der Karalm werden Sie von der "Roßfeld Musi" unterhalten, auf der Schöberlalm wartet die "Klausbach Musi" auf sie und auf der Spießalm musiziert die "Hirschanger Musi" zünftig auf.  Auf der Roas, von Alm zu Alm, begegnen Sie dem "Hubertus Zwoag'song". Es gibt ein...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Theresa Kaserer
Mit Lieblingsliedern der Bewohner wurde gemütlich gefeiert.
1 1 4

Unser Bischofshofen
Sommerfest im Seniorenwohnheim

Ende Juli fand das bereits traditionelle Sommerfest des Seniorenwohnheims Bischofshofen statt. Bewohner, ihre Familien und die Mitarbeiter des Hauses liessen es sich gut gehen. BISCHOFSHOFEN. Jeden Sommer wird im Seniorenwohnheim Bischofshofen zum Sommerfest geladen. Trotz großer Hitze ging es auch dieses Jahr vor dem Haus fröhlich zu. Im Schatten wurde bei gemütlicher Musik mit den Bewohnern, ihren Familien und den Mitarbeitern gefeiert. Nachmittags wurde noch Kaffee und Kuchen serviert....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Der Wolf war doch da! Die Salzburger Philharmoniker spielten das Musikmärchen "Peter und der Wolf" in St. Johann
9

Kultur
Peter und der Wolf in St. Johann

Beim Auftakt der St. Johanner Kinderwoche wurde mit Hilfe der Salzburger Philharmonie das Publikum mit dem Stück "Peter und der Wolf" verzaubert. ST. JOHANN. Das Stück Peter und der Wolf, aufgeführt von der Philharmonie Salzburg unter der Leitung von Elisabeth Fuchs, verzauberte über 400 Zuschauer beim Auftakt der St. Johanner Kinderwoche. Alle dürfen mitmachen Neben ca. 30 Musikern verkörperte Eva Hinterreithner den tapferen Peter und nahm die Besucher mit auf eine märchenhafte Reise....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Chiara Schörghofer und Nada Dupovac treten gemeinsam als "Chiana" auf.

Falco goes school
"Chiana" singen sich zur Nummer Eins

Chiara Schörghofer und Nada Dupovac erreichten gemeinasm als "Chiana" den ersten Platz bei "Falco goes school". BISCHOFSHOFEN. Die beiden elfjährigen Musikerinnen Chiara Schörghofer und Nada Dupovac besuchen gemeinsam das Privatgymnasium St. Rupert und das Musikum in Bischofshofen. Mit dem Lied "A Friend in You" ersangen sie sich als "Chiana" den ersten Preis bei "Falco goes school". Eigenkomposition wurde belohnt An dem Förderprojekt „Helden von Heute“ – Falco goes school – konnten...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Vizebürgermeister Josef Mairhofer freut sich als Initiator der Veranstaltung über das positive Feedback der Betriebe zum Late Night Shopping in Bischofshofen.
1

Abends einkaufen
Bischofshofen lädt wieder zum gemütlichen Late Night Shopping

Mit dem Late Night Shopping begeistert Bischofshofen Kunden und Betriebe im Stadtzentrum. BISCHOFSHOFEN (aho). In die nächste Runde geht das mittlerweile bewährte Late Night Shopping in Bischofshofen. Rund 40 Geschäfte öffnen am 28. Juni wieder abends ihre Türen von 18 bis 22 Uhr, um den Besuchern abends bei gemütlichem Flair die Vielfalt der Einkaufsmöglichkeiten im Ort zu präsentieren. Klares "Ja" zur VeranstaltungDer Initiator der Veranstaltung, Vize-Bürgermeister Josef Mairhofer,...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Ein Erinnerungsfoto mit den Künstler: Petra Leiminger (Stv. Obfrau, KTVB Bad Gastein), DJ Ilo Pan, Sir Henry de Winter, Morin Smolé, Karl Neukauf, Theresa Gschwandtner (KTVB Bad Gastein), Lisa Loferer (GF, KTVB Bad Gastein)
2

Konzert
Zurück in der Zeit in Bad Gastein

Pfingsten stand in Bad Gastein ganz im Zeichen der Musik der 19020er, 30er und 40er. Im Hotel Mozart, im Kaiserhof und in der Villa Excelsior erklangen Chansons aus vergangener Zeit. BAD GASTEIN. Mittlerweile ist es schon Tradition, dass am Pfingstwochenende in Bad Gastein mit der Veranstaltungsreihe „Veronika der Lenz ist da“ gefeiert. So präsentieren auch in diesem Jahr renommierte Künstler musikalische Vielfalt aus der Zeit der 1920er, 30er und 40er. Musik durch Zeit und Raum Den...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die Organisatoren Jürgen Göttlich und Robert Fankhauser konnten im Vorjahr Stimmungsmacher Marc Pircher begrüßen.

BUM Gastein mit tollem Programm
Für Top Stimmung ist gesorgt..

Beim BUM Gastein Fest ist Stimmung garantiert. GASTEIN (rau).Ein tolles Musik- und Wanderprogramm in einer der schönsten Regionen im Alpenraum, im zauberhaften Gasteinertal bieten auch heuer wieder die beiden Initiatoren von BUM Gastein Jürgen Göttlich und Robert Fankhauser. "Die Dorfer" als bewährte Gastgeber Die heimischen Gastgeber "Die Dorfer" und "Die Gasteiner" eröffnen die diesjährige BUM Gastein Musik- und Wanderwoche von 8. bis 14. Juni 2019. Beim großen Starabend in der Bad...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Konrad Rauscher
Prof. Franz Götzfried (2.v.r.) erhielt für 40 Jahre als Leiter des Jugendblasorchesters St. Rupert die Leo-Ertl-Medaille in Gold vom Blasmusikverband – im Bild mit Bez.-Kapellmeister Klaus Vinatzer, Direktor Alois Lechner und Bez.-Obmann Karl Weiß (v.l.).
5

Frühlingskonzert St. Rupert
Chor- und Orchesterleiter Götzfried stand zum letzten Mal vor Publikum

BISCHOFSHOFEN (aho). Nach 40 Jahren im musikalischen Einsatz verabschiedete sich Franz Götzfried bei den Frühlingskonzerten am Gymnasium St. Rupert als Chor- und Orchesterleiter vom Publikum. Für seine erfolgreiche Arbeit mit dem Jugendblasorchester verlieh der Salzburger Blasmusikverband dem bald pensionierten Professor die Leo-Ertl-Medaille in Gold. Fast ebenso lang kümmerte sich Franz Götzfried um den Oberstufenchor, der unter seiner Führung unzählige Auszeichnungen bei Landes- und...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.