Musiker

Beiträge zum Thema Musiker

Wiff LaGrange auf der Bühne.
4

Interview mit Wiff LaGrange
Der "Piano-Man" aus Enns

Der Ennser Musiker Wiff LaGrange spricht im Interview mit der BezirksRundschau über die Anfänge seiner musikalischen Laufbahn, die "Corona-Zeit" und verrät, wie es zu den "Ennser Hymnen" gekommen ist. BezirksRundschau Enns: Wie haben Sie die "Corona-Zeit" verbracht? LaGrange: Sehr ruhig und entspannend, meine Familie und ich genossen das Beisammensein mit Gesellschaftsspielen und Kochen. Bei Schönwetter waren wir im Garten oder gingen Laufen. Ein paar Mal musizierten wir gemeinsam am Balkon für...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Auch der bekannte Jazz-Crooner Louie Austen beteiligt sich am Flashmob.
2

Corona-Flashmob
Gratis-Konzerte aus den Wohnzimmer-Fenstern

Eine Idee des Wiener Musik-Promoters Georg Rosa geht in Österreich um. Zahlreiche Musiker geben kostenlose Konzerte aus ihren Wohnzimmer-Fenstern. WIEN/ÖSTERREICH. Nach dem großartigen Erfolg des ersten Flashmobs am gestrigen Sonntag gibt es auch heute Montag um 18 Uhr wieder etwas zu hören. Bekannte Musiker wie Louie Austen, Andie Gabauer, Roman Gregory, Willi Resetarits oder Saxophonist Sebastian Grimus bekämpfen den Corona-Frust mit heißen Klängen - direkt aus dem Wohnzimmer-Fenster. Bevor...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
21

MUK Jazz Afternoon, 24.01.2018

Hier ein paar Eindrücke vom MUK Jazz Afternoon am 24.01.2018. Wer erstklassigen Jazz, gespielt von der Studenten der MUK hören will, hat heute und morgen noch Gelegenheit. Porgy und Bess, 13.00 Uhr Wo: Porgy & Bess, Riemergasse 11, 1010 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Wolfgang Simlinger
Chris Rea - aufgenommen in den 90er Jahren
1

"Driving Home For Christmas" Chris Rea

Es gibt hunderte Weihnachtslieder, die meisten gehen einem spätestens jetzt schon ordentlich auf die Nerven. Aber es gibt ein Lied, dass ich auch nach 20 Jahren immer noch gerne höre. "Driving Home For Christmas" ist mein liebster Weihnachts-Rock-Song. Vielleicht auch deswegen, weil ich gerade in der Weihnachtszeit viel unterwegs bin und dann gerne nach Hause komme. Vielleicht auch deswegen, weil ich vor mehr als 20 Jahren Chris Rea auf der Bühne gesehen hab und von seiner Darbietung begeistert...

  • Enns
  • Wolfgang Simlinger
Adventmusik und Adventmarkt in Erla
2

Adventmusik und Adventmarkt in Erla

Schön langsam naht der Advent mit großen Schritten. Als Einstimmung auf den ersten Advent und die besinnliche Adventzeit veranstaltet der Musikverein Erla und die Pfarre Erla immer am Samstagabend vor dem ersten Advent ihre "Adventmusik" und den Adventmarkt in Erla. Heuer finden die Veranstaltungen am Samstag, den 2. Dezember 2017 statt. Der Musikverein Erla lädt um 19:00 Uhr zum stimmungsvollen Konzert in die Pfarrkirche Erla ein. Die mitgebrachten Adventkränze werden bei der Adventkranzweihe...

  • Enns
  • Martin Riedl
ORF Heute Leben Redakteurin Christine Linduska, ORF Kameramann Martin Pete, der singende Zahnarzt Jonny M. und Werner Edlauer bei der Aufnahme.
5

ORF besuchte singenden Zahnarzt im Ennser Tonstudio

ENNS. Neben seiner leidenschaftlichen Tätigkeit als niedergelassener Facharzt für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde in Linz ist er auch ein nicht weniger leidenschaftlich Sänger und Komponist. Johannes Mühlbacher ist besser unter seinen Künstlernamen „Jonny M. – the singing dentist“ bekannt. „Ich schreibe, spiele und singe mit meiner Band „The Toothbreakers“ und wurde 2015 aufgrund meiner Aktivitäten in den österreichischen Komponisten-Bund ÖKB, der Musik-Uni Wien aufgenommen“, erzählt der...

  • Enns
  • Elisabeth Glück
Foto von Wolfgang Simlinger, Berufsfotograf, Stadlgasse 9/17, 4470 Enns, Austria
2

Ennser Theaterexport zum Theatersommer Haag

Die Ennser Fußkeyboarderin L I Z mueller und der Ennser Komponist Wiff LaGrange stecken derzeit in den Endproben für ein spezielles Theaterprojekt, die special!junior!senior!-Produktion beim Theatersommer Haag. Gegeben wird DES KAISERS ALLERNEUESTE KLEIDER, eine Uraufführung eines neuen Theaterstückes, geschrieben von Regisseur Maximilian Modl und verfeinert mit den Kompositionen von Wiff LaGrange. Speziell deswegen, weil in dieser Theaterproduktion Menschen mit Beeinträchtigung, Kinder,...

  • Amstetten
  • Wolfgang Simlinger
Falco am Wiener Donauinselfest 1993
2 7 14

Falco 1957 - 1998

Heute vor genau 19 Jahren starb Falco bei einem schweren Autounfall in der Dominikanischen Republik - damals wenige Tage vor seinem Geburtstag. Am 19. Februar wäre Falco 60 Jahre alt geworden. Für viele Leute meiner Generation war der Tod Falcos damals ein Schock. Falco hatte wie kein anderer österreichischer Musiker die Kultur einer ganzen Generation geprägt und galt bereits zu Lebzeiten als Kultfigur. Ich erinnere mich noch gut an eines seiner letzten Konzerte, das er 1993 auf der Wiener...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Wolfgang Simlinger
Die Musiker der HLBLA St. Florian bei der Eröffnung des Rastplatzes am Donauradweg.

HLBLA blickt auf erfolgreiches musikalisches Jahr zurück

ENNS. Auf ein besonders erfolgreiches Jahr können die jungen Musiker der HLBLA zurückblicken. Insgesamt gab es zusätzlich zu den traditionellen wie beim Maibaumsetzen zwölf weitere Auftritte. Ein besonderes Highlight war sicher die musikalische Gestaltung des Erntedankfestes, bei dem erstmals unter dem staatlich geprüften Stabführer Roman Ratzinger (5b) die gesamte Kapelle vor der Erntekrone und dem Festzug zur Kirche marschierte. Im Herbst galt es, nach Anfrage des Tourismusverbandes St....

  • Enns
  • Katharina Mader

Stadtkapelle Enns zeichnet verdiente Musiker aus

ENNS. Bei der Jahreshauptversammlung der Stadtkapelle Enns im Gasthaus Spitzer sind der langjährige Stabführer Robert Podpeskar, der am längsten dienende aktive Musiker, Posaunist Josef Klammer, und das ehemalige Vorstandsmitglied Norbert Aichberger zu Ehrenmitgliedern des Musikvereins ernannt worden. Auch der langjährige musikalische Leiter der Stadtkapelle, Hermann Schmidthaler, welcher in den Jahren seiner aktiven Tätigkeit viele wegweisende Projekte initiiert und begleitet hat, wurde zum...

  • Enns
  • Katharina Mader
Die vier Bandmitglieder Thomas Roithmayr, Christoph Berger, Thomas Halbmayr und Michael Morawetz bei der Übergabe mit ein paar Flüchtlingen.
2 2

Ennser Metal-Bands mit Herz für Flüchtlinge

ENNS (eg). Auf der Bühne harte Metal Musik und im wirklichen Leben ein großes Herz für Flüchtlinge. Das haben die drei Metal Bands „Mosfet“, „Before us all“ und „Seven Inches of Pain“ aus Enns und Umgebung vor kurzem bewiesen. Ende Mai gaben sie ein ganz besonderes Konzert in der Zuckerfabrik in Enns. Über zweihundert Besucher kamen und vom Reinerlös des Konzertes kauften sie Fitnessgeräte und richteten den Flüchtlingen im Ennser Spatthof ein kleines, aber feines Fitness-Studio ein. „Wir...

  • Enns
  • Elisabeth Glück

Von der Tuba bis zur Pauke

Kinderfreunde St.Valentin waren zu Gast beim „Blasorchester St.Valentin Steyr Traktoren“ ST. VALENTIN (red). Vergangenen Samstag luden Obmann Harald Gritzner und sein Team die Kinderfreunde St. Valentin zum einem Musikworkshop ein. Unter der Anleitung der Musiker des „Blasorchesters St.Valentin Steyr Traktoren“ lernten die Kinder alle Instrumente eines Orchesters kennen. Mit großer Begeisterung und voller Lautstärke durften die jungen Musiker von der Flöte bis zur Pauke, von der Geige bis zur...

  • Enns
  • Oliver Wurz

Erster Musik- und Kulturstammtisch in Linz-Land

REGION (red). Musik und Kultur - das sind wichtige Bausteine unserer Gesell­schaft und vor allem in Oberösterreich gelebte Tradition. Daher ist die Idee entstanden, einen Stammtisch zu veranstalten, wo sich die Vertreter der Musik- und Kulturvereine im Bezirk Linz-Land besser kennenlernen und Erfahrungen austauschen können. Dazu konnte als Ehrengast der Kulturreferent des Landes Oberösterreich, Landeshauptmann Josef Pühringer, ge­won­nen werden. Auf dem Programm für die mehr als 60...

  • Enns
  • Oliver Wurz

Einzigartiges Konzert in Kronstorf

KRONSTORF (red). Am 13. Juni, um 19:30 Uhr, gastiert auf Einladung des Kulturvereins Medio2 im Hof des GH Rahofer die „Double Life Group“. Eine Gruppe von passionierten Musikern, die im Hauptberuf Managementpositionen bei renommierten österreichischen Unternehmen innehaben/-hatten und mit jazzigem Soul auch schon auf dem Forum Alpbach für Furore gesorgt haben.

  • Enns
  • Oliver Wurz
2

Musikalische Wanderung mit den Young Spirits

KRONSTORF (red). Das Jugendorchester "Young Spirit" Kronstorf lädt am Sonntag 1.Juni zu „Musik macht Meter“ einer musikalischen Wanderung mit darauffolgendem Konzert bei der Mostschänke Sacher in Kronstorf-Winkling. Young Spirit feiert dieses Jahr sein zehnjähriges Jubiläum und lädt zu einer etwa einstündigen Wanderung mit neun musikalischen und spielerischen Stationen auf einem Teilstück des Kronstorfer Kirchschlägerweges und als 10. Station zum nachfolgendem Konzert. Start ist um 15 Uhr bei...

  • Enns
  • Oliver Wurz
3

Hochkarätiges Konzert im Stift St. Florian

ST. FLORIAN (red). Am Samstag, 24. Mai, um 19 Uhr, spielen die Gewinner des Internationalen H.I.F. Biber Preises 2013, "Der musikalische Garten" im Stift St. Florian. Am ersten Mai 2013 hat dieses Ensemble durch seine virtuose und gefühlvolle Interpretation von besonderen Schätzen Österreichischer Barockmusik die Jury und auch das zahlreiche Publikum beim internationalen H.I.F. Biber Wettbewerb begeistert. Die Künstler gewannen klar die Punktewertung und setzten sich gegen 75 antretende Musiker...

  • Enns
  • Oliver Wurz

ORF "DIE GROSSE CHANCE" - Castingtermin Linz

Gesucht werden Talente aus allen künstlerischen Sparten: Akrobaten, Performance- und Travestiekünstler, Tierdompteure, Artisten, Imitatoren, Showtanzgruppen, Bauchredner, Magier. Sänger, Chöre, Bands und Tänzer aller Genres (Rock, Pop, Schlager, Klassik, Volksmusik). Für das Casting in Linz kann man sich HIER anmelden. Aber auch Kurzentschlossene sind bei der Anmeldung vor Ort herzlich willkommen. Aktuelle Informationen gibt es auch auf der Facebook-Seite der populären Casting Show. Wann:...

  • Linz
  • Online-Redaktion Oberösterreich

Beförderung für Regimentsmusiker

ENNS (red). Die beiden Ennser Musiker Josef Klammer (Tenorhorn) und Adolf Kürner (Bariton) wirken in ihrer Freizeit nicht nur bei der Stadtkapelle, sondern auch bei der Regimentsmusik LIR 2 mit. Im Zuge einer Gedenkfeier in Bad Wimsbach wurden sie Ende Juli durch das Kommando des k.k. Landwehrinfanterieregiments Linz No 2 (von Zugsführern) zu Feldwebel befördert. „Das war eine große Überraschung, damit hatten wir wirklich nicht gerechnet“, freuten sich die beiden Musiker über die...

  • Enns
  • Kurt Traxl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.