Musiker

Beiträge zum Thema Musiker

Bertl-Stenico-Kulturpreis 2019 für "Saltbrennt": Fabian Möltner, Christoph Kuntner, Christian Deimbacher und Jakob Köhle (vorne v.l.). GRin Simone Plangger, StR. Mathias Niederbacher und GR Manfred Jenewein gratulierten (hinten v.l.).
Video 9

Bertl-Stenico-Kulturpreis 2019
"Saltbrennt" mit SPÖ-Kulturpreis ausgezeichnet – mit VIDEO

LANDECK (otko). Die Oberländer Bluesband "Saltbrennt" wurde mit dem "Bertl-Stenico-Kulturpreis" ausgezeichnet. Die SPÖ Landeck möchte gerade in diesen schwierigen Zeiten junge Musiker unterstützen. Erste "Open Air"-Verleihung Die SPÖ-Fraktion im Landecker Gemeinderat würdigte die Oberländer Band "Saltbrennt" mit der Verleihung des "Engelbert-Stencio-Kulturpreises" für das Jahr 2019. Coronabedingt mit etwas Verspätung und schon mehrmals verschoben, fand am 19. Dezember vor dem Alten Kino Landeck...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Vertreter der Musikvereine von Gaspoltshofen, Stroheim, Altenhof und Hofkirchen (v. l.) nahmen die Auszeichnungen entgegen.
10

Auszeichnung
Ehrung für Musikvereine in Stroheim, Hofkirchen, Gaspoltshofen, Altenhof

Für besondere Leistungen bei Konzert- und Marschwertungen wurden die Musikvereine aus Stroheim, Gaspoltshofen, Hofkirchen und Altenhof ausgezeichnet. BEZIRKE GRIESKIRCHEN, EFERDING. Mehr als ein halbes Jahr mussten 27 oberösterreichische Blasmusikkapellen auf ihre Auszeichnungsfeier warten, denn ein erster Termin Mitte März musste bedingt durch Corona kurzfristig abgesagt werden. Am Mittwoch, 30. September 2020 war es dann soweit: die Blasmusikkapellen wurden von Landeshauptmann Thomas Stelzer...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Der Gunskirchner Musikverein wurde im Linzer Landhaus von Landeshauptmann Thomas Stelzer ausgezeichnet.

Ausgezeichnete Konzertwertungen
Gunskirchner Musiker in Linz ausgezeichnet

GUNSKIRCHEN, LINZ. Im Rahmen einer Feierstunde im Linzer Landhaus zeichnete Landeshauptmann Thomas Stelzer am Freitag, 27. September 2019, 25 oberösterreichische Blasmusikkapellen für ihre kontinuierlichen, ausgezeichneten Leistungen bei Konzertwertungen aus. Unter den geehrten Kapellen war auch der Musikverein Gunskirchen. Die Musiker aus Wels-Land erhielten den Primus Preis. "Netzwerk von Kunst und Kultur"„Wenn wir gerade in Oberösterreich über ein neues Kulturleitbild diskutieren, dann sind...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Ausgezeichnet: LH Hermann Schützenhöfer mit den geehrten Musiker-innen und Musikern aus dem Musikbezirk Graz-Süd

Beste Blasmusiker ausgezeichnet

Auch Musiker aus dem Musikbezirk Graz-Süd wurden ausgezeichnet. Bereits zum zwölften Mal wurden kürzlich die Absolventen der Prüfung zum Musikerleistungsabzeichen in Gold und zum zweiten Mal die Absolventen des Studiengangs Ensembleleitung-Blasorchester von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer in der Aula der Alten Universität geehrt. Schlüsselkompetenzen„Durch das Musizieren in der Gemeinschaft werden wichtige Schlüsselkompetenzen vermittelt. Junge Menschen, die sich in kulturellen, sozialen...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Die ausgezeichneten Musikerinnen und Musiker mit Ehrengästen, darunter Bgm. Josef Rath (2.v.r.), Gemeindekassier Manfred Voit (r.) sowie Bezirksobmann Karl Hackl (l.) bei der Jahreshauptversammlung.
1 3

Bei der Jahreshauptversammlung
Musikverein Großsteinbach ehrte verdiente Musiker

Musikverein Großsteinbach zog über ein erfolgreiches Musikjahr 2018 Bilanz. GROSSSTEINBACH. Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Musikvereins Großsteinbach in der "Hex’n Stubn" in Blaindorf begrüßte Obfrau Brigitte Fasching neben zahlreichen Musikern auch die Ehrengäste, wie Bürgermeister Josef Rath, Gemeindekassier Manfred Voit sowie Bezirksobmann Karl Hackl. Die Obfrau als auch Kapellmeister, Kassier und Jugendreferent berichteten über das vergangene Blasmusikjahr, wobei vor allem...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
11

Verleihung
Leistungsabzeichen für Jungmusiker

BEZIRK EFERDING. Im Rahmen eines Konzertabends fand zum ersten Mal die Verleihung des Leistungsabzeichen für Jungmusiker statt. Diese gingen an insgesamt 54 Nachwuchsmusiker aus den diversen Musikvereinen im Bezirk, davon sieben Junior-Abzeichen, 27 Mal Bronze, 15 Mal Silber und fünf Mal Gold. Die Absolventen der Leistungsabzeichen ließen es sich nicht nehmen, selbst für die musikalische Unterhaltung an dem Abend zu sorgen. So konnten sie den Besuchern im Kulturtreff Alkoven sogleich ihr Talent...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Gwendolin Zelenka
Geehrt: acht Musiker aus dem Bezirk Hartberg-Fürstenfeld bekamen eine Auszeichnung in der Aula der Alten Universität in Graz verliehen.

Acht Musiker aus Hartberg-Fürstenfeld gehören zu Steiermarks besten!

Diese acht Musiker aus dem Bezirk wurden von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer in Graz geehrt. "393 Musikkapellen in 287 Gemeinden der Steiermark sorgen nicht nur für musikalischen Genuss und Unterhaltung, sondern tragen durch ihre über 19.000 Musiker aktiv zum Vereins- und Gemeinschaftsleben bei", betonte Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer bei seinen Begrüßungsworten im Rahmen der Ehrung der besten steirischen Musiker in der Aula der Alten Universität in Graz. 2.281 Musiker haben im...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Die Musiker in der Aula der Alten Universität in Graz. Unter den Ausgezeichneten war auch Christopher Heiden.

Ehrung in Gold für viele steirische Musizierende

238 Musikerinnen und Musiker haben im vergangenen Jahr die Prüfung zum Musikerleistungsabzeichen absolviert. Die besten steirischen Jungmusiker wurden vergangene Woche von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer in der Aula der Alten Universität in Graz geehrt. Im Jahr 2016 konnten 154 Absolventen die Prüfung mit dem Abzeichen in Gold abschließen. Aus Graz-Umgebung Süd war darunter auch Christopher Heiden vom Musikverein Raaba-Grambach vertreten.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Die ausgezeichneten Musiker aus der Region Feldbach.
1 2

Lobeshymnen vom Landeschef für unsere Musikerelite

2.238 Musiker haben 2016 die Prüfung zum Musikerleistungsabzeichen absolviert. Steiermarks beste Jungmusiker wurden nun von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer in der Aula der Alten Universität in Graz ausgezeichnet. Im Vorjahr schlossen 154 Absolventen die Prüfung mit dem Abzeichen in Gold ab. Darunter waren 148 Jungmusikerleistungsabzeichen, die man bis zum vollendeten 30. Lebensjahr erwerben kann und sechs Musikerleistungabzeichen, die ab dem 31. Lebensjahr erworben werden können. Auch...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Die Geehrten aus dem Bezirk Eisenstadt-Umgebung: Lukas Krenn (Donnerskirchen), Verena Breitschnig (Neufeld), Kim Menedetter (Neufeld), Thomas Dragschitz (Wulkaprodersdorf), Mario Lupsina (St. Georgen), Lukas Grafl (Siegendorf), Patrick Payer (St. Margarethen) und Sabrina Ruffini (St. Margarethen)
7

31 Jungmusiker in Eisenstadt ausgezeichnet

EISENSTADT. 31 Jungmusiker wurden am Samstag von Jugendlandesrätin Astrid Eisenkopf (SPÖ) und dem burgenländischen Blasmusikverband für ihre musikalischen Leistungen ausgezeichnet. „Die Ehrung soll ein sichtbares Zeichen der Gratulation und Wertschätzung von jungen MusikerInnen sein. Die jungen Musiker leisten hervorragende Arbeit. Dieses Engagement gehört entsprechend gewürdigt“, betonte Eisenkopf. 26 mal Silber, 5 mal Gold 26 Musiker haben dabei das Leistungsabzeichen in Silber und 5 Musiker...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Franz Tscheinig
Katharina Baschinger aus Feldkirchen spielt Diatonische Harmonika.
4

Vier Urfahraner Musiker erhielten "Dr. Josef Ratzenböck-Stipendium"

BEZIRK. Zum achten Mal wurden an 20 oberösterreichische Musikschüler die „Dr. Josef Ratzenböck-Stipendien“ verliehen. Unter ihnen auch Katharina Baschinger aus Feldkirchen, Daniel Fleischmann und Martin Ruhsam aus Bad Leonfelden und Sebastian Glaser aus Ottensheim. Initiiert wurde diese Aktion 2009 als Geschenk des Landes Oberösterreich an Landeshauptmann außer Dienst Josef Ratzenböck anlässlich seines damaligen 80. Geburtstages. Das mit jeweils 1.500 Euro dotierte Stipendium wird an Schüler...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Stadtkapelle Enns zeichnet verdiente Musiker aus

ENNS. Bei der Jahreshauptversammlung der Stadtkapelle Enns im Gasthaus Spitzer sind der langjährige Stabführer Robert Podpeskar, der am längsten dienende aktive Musiker, Posaunist Josef Klammer, und das ehemalige Vorstandsmitglied Norbert Aichberger zu Ehrenmitgliedern des Musikvereins ernannt worden. Auch der langjährige musikalische Leiter der Stadtkapelle, Hermann Schmidthaler, welcher in den Jahren seiner aktiven Tätigkeit viele wegweisende Projekte initiiert und begleitet hat, wurde zum...

  • Enns
  • Katharina Mader
Herbert Mayrhofer und Josef Peer bei ihrer Auszeichnung
2

Nacht der Musicals in Angath

Das Thema „Musical“ dominierte im November das Jahreskonzert der Bundesmusikkapelle Angath. ANGATH. Unter der Leitung von Kapellmeister Peter Steinbacher entführten die Musikanten das Publikum mit ihren hervorragend einstudierten Stücken in die Welt von „Elisabeth”, “Jesus Christ Superstar”, “Hair”, “Don Quixote” und “Das Phantom der Oper“. Freunde traditioneller Blasmusik kamen mit der schwungvoll gespielten „Celebration“ Fanfare, der vielfältigen Ouverture „Leichte Kavallerie“ und dem...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Melanie Haberl
21

Goldenes Ehrenzeichen der Republik Österreich für Rock´n Roller Andy Lee Lang

Die Laudatio auf den Preisträger hielt Metropol-Chef Peter Hofbauer WIEN. Rock´n Roller Andy Lee Lang kommt aus dem Feiern nicht mehr heraus. Nach dem Konzert zu seinem 30-jährigen Bühnenjubiläum vor wenigen Tagen wurde dem Künstler nun von Bundesminister Josef Ostermayer das Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich überreicht. In seiner Laudatio beleuchtete Metropol-Chef Peter Hofbauer die steile Karriere des Klaviervirtuosen aus Wien und verglich seinen Bekanntheitsgrad...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Thomas Netopilik

Steirischer Panther für fünf unserer Musikkapellen

Die Landeshauptleute Franz Voves und Hermann Schützenhöfer zeichneten steirische Blasmusikkapellen mit dem Steirischen Panther und 29 davon zusätzlich mit der Robert-Stolz-Medaille aus. Die Ehrung fand in der Aula der Alten Universität in Graz statt. Unter den ausgezeichneten Vereinen sind auch die Marktmusikkapelle Gnas, der Musikverein Hatzendorf, die Grenzlandmusik Halbenrain, die Grenzlandtrachtenkapelle Mureck und die Dorfmusikkapelle Dietersdorf am Gnasbach.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Johannes Dorninger, Michael Gruber, Michael Parzer, Sophie Mollatz

Talentierte Musiker aus Amstetten

Am Osterdienstag, dem 7. April 2015, traten 3 Schüler der Musikschule Ybbsfeld (Klasse Michael Parzer) zur Jungmusikerleistungsabzeichenprüfung in Purgstall an und beeindruckten die Prüfer. Es erspielten Michael Gruber (Viehdorf) das Abzeichen in Bronze und Sophie Mollatz (Euratsfeld) am Waldhorn das Abzeichen in Silber mit sehr gutem Erfolg und Johannes Dorninger (St. Georgen) absolvierte am Tenorhorn das Abzeichen in Bronze souverän mit ausgezeichnetem Erfolg. Mit Laura Pils (Neumarkt), die...

  • Amstetten
  • Eva Dietl-Schuller
V. l.: Obfrau Regina Siegl, Veronika Löffleitner (Saxophon, Bronze), Elisabeth Hann (Saxophon, Bronze), Helena Ornetsmüller (Querflöte, Bronze), Jugendreferentin Marlene Reiterer

Nachwuchs der Stadtkapelle geehrt

SCHÄRDING (ebd). Zahlreiche Jungmusiker der Stadtkapelle wurden im Rahmen eeines Festaktes in der Sporthalle Andorf In der Sporthalle. Neben   Im Rahmen eines feierlichen Festaktes am Sonntag, 8. Februar, in der Sporthalle in Andorf, wurden an zahlreiche Jungmusikerinnen der Stadtkapelle Leistungsabzeichen übergeben. Neben Obfrau Regina Siegl und Jugendreferentin Marlene Reiterer gratulierte auch Bgm. Ing. Franz Angerer den jungen Musikerinnen sehr herzlich.

  • Schärding
  • David Ebner
Die Ausgezeichneten: Leo Josefus (4.v.l.) und verdiente Mitglieder.

Leo Josefus ist seit einem halben Jahrhundert bei der Stadtmusik

GNIEBING. In der Jahreshauptversammlung der Stadtmusik Feldbach im Gasthaus Billek in Gniebing holten Obmann Karl Buchgraber und Kapellmeister Rudolf Trummer verdiente Mitglieder vor den Vorhang. Stefan Theissl für 25 Jahre, Helmut Wilferl und Friedrich Trammer für vier Jahrzehnte und Leo Josefus für ein halbes Jahrhundert erhielten als Anerkennung Urkunden überreicht. Auch Karl Buchgraber selbst wurde ausgezeichnet. Er ist seit 30 Jahren bei der Stadtmusik.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Heimo Potzinger
2

"Akkordeon-Guru" Herbert Scheibenreif

Nach seiner Auszeichnung mit der „Russian Silver Disc“ 2012 in Moskau wurde Dr. Herbert Scheibenreif (r.) im Rahmen des internationalen Akkordeonwettbewerbs im Salzburg Congress der „Merit Award“ verliehen. In den 1970er Jahren vertrat er Österreich bei int. Wettbewerben in Helsinki, Eindhoven und Washington. Seit 2006 ist er als Vizepräsident in den nationalen und internationalen Akkordeon-Verbänden HVÖ und CIA tätig.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
1

Junge Talente

Der Musikverein Fischbach freut sich auf sehr begabte junge Musikerinnen und Musiker. So konnte zum Beispiel das Blechbläserquartett „Die Smileys“ am 14. und 16. März 2014 beachtliche musikalische Erfolge erzielen. Beim Landesmusikschul-Wettbewerb „Prima la musica“ in Graz erreichten sie in ihrer Altersgruppe einen 1. Preis. Bei „Musik in kleinen Gruppen“ (vom steirischen Blasmusikverband veranstaltet) wurden sie mit ihrer tollen Leistung beim Bezirkswettbewerb in Laßnitzhöhe mit der Teilnahme...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nina Darnhofer
3

Ausgezeichnete Musiker

Ausgezeichnete Musiker für langjährige Tätigkeiten in der Trachtenkapelle Münzkirchen geehrt. Im Rahmen des Frühjahrskonzertes wurden unsere langjährigen, aktiven Musiker für ihre unermüdlichen Dienste geehrt. Direktor Walter Zauner und Haas Johann erhielten für 35 Jahre die Verdienstmedaille in Gold. Maurer Karl und Stöckl Michael (nicht im Bild) wurde für 50 Jahre aktives Musizieren das Verdienstkreuz in Silber verliehen. Die höchste Auszeichnung die vom oberösterreichischen Blasmusikverband...

  • Schärding
  • Trachtenkapelle Münzkirchen
Mario Mühlböck, Balduin Sulzer und Vzbm. Renate Kapl bei der Verleihung der Ehrenbürgerschaft. v.l.n.r.

Wilheringer Ehrenbürgerschaft für Balduin Sulzer

WILHERING (ros). Anlässlich seines achzigsten Geburtstages verlieh die Marktgemeinde Wilhering an den Komponisten und Musiker Balduin Sulzer die Wilheringer Ehrenbürgerschaft. Überreicht wurde diese seltene Auszeichnung im Rahmen eines klassischen Konzertes in der Stiftscheune. Dieses klassische "Heimspiel" bestritten neben dem Wilheringer Damenquartett, die Familie Wögerer, die Sänger Kurt Azesberger und Matthäus Schmidlechner, sowie Musikschuldirektor Gerhard Reischl Claudia Nagl. Balduin...

  • Linz-Land
  • Roswitha Scheuchl

Audit of Art: Urkunden für junge Musiktalente

PERG (ulo). Aus den Händen von Landeshauptmann Josef Pühringer erhielten acht Schüler der Landesmusikschule Perg die Urkunden zur erfolgreich abgelegten Abschlussprüfung Audit of Art. Diese Prüfung bildet den Höhepunkt eines langjährigen musischen Ausbildungsweges und bescheinigt den jungen Musikern technische und musikalische Reife auf ihrem Instrument. Am Foto von links nach rechts: Andrea Kern, Lukas Jahn, Matthias Ortner, Michaela Ortner, Stefan Brabenetz, Thomas Hochgatterer, Dominik...

  • Perg
  • Bezirksrundschau Perg

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.