Musikschule der Korneuburger Musikfreunde

Beiträge zum Thema Musikschule der Korneuburger Musikfreunde

Moritz, Maximilian, Marie, Leonhard und die Geschwister Jannik und Laurenz hatten viel Spaß.

Musikschule der Korneuburger Musikfreunde
Schlagzeuger für einen Tag

BEZIRK | STADT KORNEUBURG. Im Rahmen des Korneuburger Ferienspiels konnte man "Schlagzeuger für einen Tag" sein. Die Musikschule der Korneuburger Musikfreunde bot diesen Workshop an und machte einigen Kids damit eine große Freude. Musikschuldirektor Peter Vasicek ließ die jungen Talente in das weite Feld eines Schlagzeugers hineinschnuppern. Natürlich durften alle auch wirklich Rhythmus machen, sei es am Schlagzeug-Set oder auch auf anderen Instrumenten, die eben zum Schlagwerk gehören.

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Sophia, Viktoria, Inga und Wolfram und mit ihren Lehrkräften.

Musikschule und Radio Korneuburg
Eine Siegerehrung mit Abstand

Corona, Heim-Isolation und auch keine Schule – da hat sich Radio Korneuburg den Wettbewerb KOCORAKIKO ausgedacht. BEZIRK | STADT KORNEUBURG. Dabei waren Songs oder Instrumentalstücke gefragt. Die Videoaufnahmen davon konnten an das Stadtradio geschickt werden, die diese wiederum auf der eigenen Facebook-Seite präsentierte. Nun kam es zur Siegerehrung, denn die Beiträge wurden nach Anzahl der erzielen "Likes" gereiht.  "Auch Schülerinnen und Schüler der Musikschule der Korneuburger...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Bürgermeister Christian Gepp besuchte Musikschuldirektor Peter Vasicek während seines Schlagzeugunterrichts mit Schülerin Lena.

Musikschule der Korneuburger Musikfreunde
In der Musikschule erklingen wieder Töne

Während der heißen Probenphase für geplante Konzerte, etwa jene im Zuge der Korneuburger Musiktage, hieß es plötzlich "Musik aus". BEZIRK | STADT KORNEUBURG. Auch die Korneuburger Musikschule musste ihren Unterricht coronabedingt aussetzen. Um mit den Schülerinnen und Schülern musikalisch dennoch in Kontakt bleiben zu können, wurde der Musikunterricht innerhalb weniger Stunden auf e-Learning umgestellt. Via Skype, Zoom und WhatsApp-Video wurde viel telefoniert, gechattet und online...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Annika, Julia, Hanna, Elisabeth, Lenke, Anja, Björn, Vincent, Matthias, Laura, Amelie, Elena, Emilia, Laura, Leontina, Elena, Leonie, Klara, Stella und Oliva.
  2

Musikschule der Korneuburger Musikfreunde
Es wurde geflötet

BEZIRK | STADT KORNEUBURG (pa). Blockflöten- und Klavierschüler waren dieses Mal an der Reihe – beim Vorspielnachmittag der Musikschule der Korneuburger Musikfreunde. Viele sehr junge Schüler waren dabei, die ihre Leistungen hören ließen. Unter der Leitung von Petra Renner gabs vom Gummitwist, über den Holzschuhtanz bis hin zu Stücken von Mozart allerhand zu hören. Das Publikum ließ sich nicht lange bitten – es gab tosenden Applaus.

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Raimund Aichinger mit Luis, Konstantin, Madita und Benjamin.

Musikschule Korneuburg
Improvisation war hier absolut gefragt

BEZIRK | STADT KORNEUBURG. Improvisieren stand im Mittelpunkt des letzten Workshops in der Musikschule der Korneuburger Musikfreunde. Damit das Spielen abseits von vorhandenen Noten aber auch zum Genuss für die Zuhörer wird, bedarf es gewisser Voraussetzungen. Die brachte Musiklehrer Raimund Aichinger seinen Schützlingen näher.

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Lebende "Glücksbringer": Kilian, Marie-Sophie, Zoe, Emily, Marie Christin, Diara, Adolf Vasicek, Elizabeth Mills-Karzel, Gottfried Baldaszti, Loren, Lena und Anja.
  3

Korneuburger Silvesterkonzert 2019
Korneuburg rutschte musikalisch ins neue Jahr

Es war das mittlerweile 29. Silvesterkonzert, das die Korneuburger Musikliebhaber am 31. Dezember 2019 im Stadtsaal erleben durften. BEZIRK | STADT KORNEUBURG (pa). Unter der Stabführung von Adolf Vasicek spielte das Philharmonische Orchester Györ Werke von Johann Strauß, Jaques Offenbach, Emmerich Kálmán, Franz Lehár und vielen mehr. Natürlich durfte diesmal auch Ludwig van Beethoven nicht fehlen, dessen Geburtstag nun schon 250 Jahre zurück liegt. Im Stadtsaal, der bereits seit November...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Andreas Nell und Peter Vasicek mit Horn und Saxophon.

Musikschule der Korneuburger Musikfreunde
Was machen Korneuburgs Musiklehrer in den Ferien?

Andreas Nell und Musikschuldirektor Adolf Vasicek haben es verraten… BEZIRK | STADT KORNEUBURG. Sie haben sich fortgebildet und dabei noch eine Menge Spaß gehabt. So wollten sie für den Bläser-Klassenunterricht noch besser gewappnet sein und besuchten deshalb einen Workshop. Dabei mussten sie sich an anderen Instrumenten als ihrem eigenen versuchen. Oboe-Lehrer Nell bekam das Horn und Schlagwerk-Lehrer Vasicek das Saxophon – eine Herausforderung. Zusätzlich durften sie sich auch noch an der...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Annika David-Kaufmann ist Landessiegerin. Beim Bundeswettbewerb ist sie mit ihrer Blockflöte fix dabei.
 1  1   5

Ein großartiger Erfolg
Annika hat die Blockflöte "vergoldet"

Korneuburger Musikschülerinnen räumen bei "prima la musica" ab. BEZIRK | STADT KORNEUBURG. Beim diesjährigen Landeswettbewerb "prima la musica", dem größten österreichischen Jugendmusikwettbewerb, erhielt eine Schülerin der Musikschule der Korneuburger Musikfreunde "Gold" für ihren ausgezeichneten Erfolg: Annika David-Kaufmann ist Landessiegerin in der Kategorie "Solo Blockflöte" – und damit übertraf sie sogar Studenten von Musikuniversitäten. Dem nicht genug, hat sie zwei Stunden vor ihrem...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Julia Alefs und Emma Mikl mit Lehrerin Malena Mocciaro.
  2

Musikalischer Erfolg
Duo acCELLOrando holt sich guten Erfolg

In der Musikschule der Korneuburger Musikfreunde gibt es etwas zu feiern. BEZIRK | STADT KORNEUBURG. Das Duo acCELLOrando konnte beim Streicher-Kammermusikbewerb in Raabs/Thaya einen sehr guten Erfolg erzielen. Die beiden Cellistinnen Julia Alefs und Emma Mikl aus der Klasse Malena Mocciaro hatte sich gut vorbereitet. Dies bedeutet, dass allein vermehrt geübt werden musste. Jedoch auch das gemeinsame Üben war ein wesentlicher Part. "Man muss gut aufeinander eingespielt sein, um einen...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Elizeabeth Mills mit ihren Schützlingen Sonja, Lenya und Helene.

Musical Dance
Singen und Tanzen in der Musikschule

BEZIRK | STADT KORNEUBURG. "Das macht Spaß", waren sich Sonja Wagner, Lenya Glatzl und Helene Schauer einig, als sie sich unter der Anleitung von Elizabeth Mills in der Musikschule der Korneuburger Musikfreunde im "Musical Dance" versuchten. Sogar eine ganze Gesangsnummer samt Choreographie wurde einstudiert.

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Dirigent Adolf Vasicek (re.) mit Bariton Gezim Berisha.
  6

Musikalischer Jahreswechsel
28. Silvesterkonzert in Korneuburg

Nun ist das 28. Silvesterkonzert im Korneuburger Stadtsaal über die Bühne gegangen und das Jahr 2019 hat Einzug gehalten. BEZIRK | STADT KORNEUBURG. Im ausverkauften Saal spielte das Philharmonische Orchester Györ unter der Leitung von Adolf Vasicek beschwingte Melodien zum Jahreswechsel – angefangen von der Zigeunerbaron-Ouverture über Polkas und Walzer von Strauß, Waldteufel und Lehar, gefolgt von Gesangsnummern von Lehar und Strauß bis hin zu Donauwalzer und Radetzky-Marsch. Bariton Gezim...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Gruseln sich gerne: Luca, Julian, Jan und Jonas.

Halloween
Eine Gruselgeschichte in der Korneuburger Musikschule

In der Musikschule der Korneuburger Musikfreunde befasste man sich bereits mit Gruseligem. BEZIRK | STADT KORNEUBURG (pa). Halloween ist da – früher vorwiegend in Amerika bekannt, hat sich’s heute auch in unseren Breiten eingebürgert. Unter Anleitung von Raphaela Viehböck haben die Teilnehmerinnen und Teilenhmer eine eigene Gruselgeschichte gemalt und diese dann auch vertont. Effektinstrumente halfen dabei, es akustisch besonders gruselig werden zu lassen.

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Jam-Session in der Musikschule der Korneuburger Musikfreunde.

Saitenklang und Saxophonmusik in der Musikschule Korneuburg

Gitarrenlehrer Erich Zinner und Saxophonlehrer Raimund Aichinger haben sich zusammengetan und mit Schülern ihrer Klassen in der Musikschule der Korneuburger Musikfreunde einen beschwingten Nachmittag gestaltet. BEZIRK | STADT KORNEUBURG. Vom Frühlingslied, über Gipsy Dance, Calypso Jam bis hin zu Welcome Dance konnten die Fans musikalische Freuden erleben. Mit dabei waren Christoph Gaunerstorfer, Daniel Weilguny, Jan Langer, Laura Meszaros, Jos Hoeven, Gerald Lukas, Iris Fesl, Christoph...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Julia Wogritsch, Erika Kellermann, Sanel Kurtovic, Marlies Imhof, Zoe Hütter, Emilian Morauf, Lydia Manheim, Benjamin Stoiber, Stefanie Pajer, Wolfram Fischer, Theresa Schreiner, Timo Hütter, Kenneth Manheim, Johannes Trappl und natürlich die Lehrerin Sonja Thalhammer.

Musikschule Korneuburg: Fein herausgeputzt für den großen Auftritt

Akkordeon, Keyboard und Steirische Harmonika bestimmten dieses Mal das Geschehen in der Musikschule der Korneuburger Musikfreunde. BEZIRK | STADT KORNEUBURG. Fein herausgeputzt kamen die Schüler der Klasse Sonja Thalhammer in die Musikschule, um ihr Können zu zeigen. Ein weiter musikalischer Bogen unterschiedlichster Stücke wurde für die Zuhörer vorbereitet.

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
  2

Musikspiele in Korneuburg

Klavierlehrerin Katharina Gansch und Gitarrenlehrerin Maria Benischek entführten die Schüler der Musikschule der Korneuburger Musikfreunde ins Reich der Musikspiele. BEZIRK | STADT KORNEUBURG. Und da gab es viele Möglichkeiten, sei es Ratespiele, die mit Musik zu tun haben, Spiele, bei denen das Singen eine Rolle spielt, aber natürlich auch Spiele, bei denen die Bewegung ausschlaggebend ist. "Wichtig ist, dass es den Schülern Spaß macht und sie obendrein noch etwas dabei lernen", ist...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Jonas Bölderl, Lorenz Gober, Filip Keller, Constantin Ruf, Jonas Deiretzbacher, Hannah Bölderl, Florian Stecker, Christopher Hauke, Paul Dimmel, Stian Stengeli, Fiona Seij, Peter Wielander, Birgit Fano, Sarah Pojmann, Ege Prutsch, Marlon Dzick, Elias Weissenhofer, Martin Keller, Florian Hager, Matthias Bigl und die Lehrer Philipp Wolf und Erich Zinner.

Bunte Vorspielstunde in der Musikschule Korneuburg

Im Mittelpunkt standen diesmal Gitarre, E-Gitarre und Schlagzeug. BEZIRK | STADT KORNEUBURG. Gitarrenlehrer Erich Zinner und Schlagzeuglehrer Philipp Wolf gestalteten mit ihren Schülern eine bunte Vorspielstunde in der Musikschule der Korneuburger Musikfreunde. Sehr abwechslungsreich war das Programm durch die verschiedenen Instrumente, die vertreten waren, gab es doch Musikstücke auf der Klassischen Gitarre zu hören, genau so wie auf der E-Gitarre und am Schlagzeug. Beendet wurde die...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
  2

In der Korneuburger Musikschule war Kreativität gefragt

Und zwar beim Workshop "Instrumente selber basteln". BEZIRK | STADT KORNEUBURG. Beim Workshop "Instrumente selber basteln" in der Musikschule der Korneuburger Musikfreunde konnte die Schülerinnen und Schüler ihren Ideen freien Lauf lassen. So entstanden lustige Rassel- und Zupfinstrumente und Trommeln. Sogar das optische Outfit der selbst hergestellten Musikinstrumente konnte sich sehen lassen. Und dann wurde natürlich auch noch musiziert. Mit dabei waren: Emilia und Paulina Löffler, Luisa...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Lilli-Stella Sipos mit ihrer Klavierlehrerin Petra Renner.
  2

prima la musica: Tolle Wettbewerbserfolge für Korneuburgs Musikschüler

Schülerinnen und Schüler der Musikschule der Korneuburger Musikfreunde konnten beim Landeswettbewerb "prima la musica" tolle Preise erspielen. Weitere Schüler haben ihren Termin noch vor sich. BEZIRK | STADT KORNEUBURG. Laurens Yassemipour aus der Klavierklasse von Katharina Gansch wurde mit einem 1. Preis für seine Leistung ausgezeichnet. Sein Program mreichte von Boch "melody" über eine Haydn-Sonate bis hin zu einer Ballade von Burgmüller. Lilli-Stella Sipos aus der Klavierklasse von Petra...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Kyu Bin Lee, Rebeca Stan, Lili-Stella Sipos, Carmina Handrich, Laurens Yassemipur, Annika David-Kaufmann und Laura Steininger mit ihren Lehrerinnen Katharina Gansch und Petra Renner.

Vorbereitungen für "prima la musica"

Die Vorbereitungen für den Landeswettbewerb "prima la musica" laufen in der Musikschule der Korneuburger Musikfreunde auf Hochtouren. BEZIRK | STADT KORNEUBURG. Wichtig ist immer, das Programm im Vorfeld "abzuspielen", wissen die Lehrerinnen Katharina Gansch und Petra Renner. Das bedeutet, dass es nicht schaden kann, vor Publikum schon einmal zu üben, um die Wettbewerbssituation zu simulieren. Darum traf man sich im Steinwaysaal der Musikschule zu einem Vorspielnachmittag in Korneuburg. Auch...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Julia Kastner, Leoni Kichler, Roland Larcher, Katharina Schmid, Danna Pasztory, Sonja Wagner, Sophie Alefs und Isabel Lambert.

Violine – ein schönes Streichinstrument

Das dachten sich offenbar viele der Geigenschüler der Musikschule der Korneuburger Musikfreunde. BEZIRK | STADT KORNEUBURG. Darum haben sie begonnen, dieses Instrument zu lernen. Die Meisten haben ein bestimmtes Musikstück gehört, bei dem die Violine im Mittelpunkt stand und haben sich auf diese Weise inspirieren lassen, sich mit diesem Streichinstrument auseinander zu setzen. So auch viele der Schüler von Roland Larcher.

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
  2

Jazz & Rock

Flotte Rhythmen am Korneuburger Adventmarkt STADT KORNEUBURG. Die Jazz- und Rock-Bands der Musikschule der Korneuburger Musikfreunde waren musikalische Gäste am Korneuburger Adventmarkt. Unter der Leitung ihrer Lehrer, Erich Zinner und Walter Fend, taten sie ihr Bestes, um die Punschstand-Besucher zu erfreuen. Trotz der kalten Temperaturen harrten viele Leute aus und lauschten den Darbietungen der jungen, engagierten Musiker.

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
  2

Karaoke in der Musikschule

Karaoke wurde zuerst in den frühen 1970er Jahren in Japan betrieben und fand seither weltweite Verbreitung. STADT KORNEUBURG. Seit Mitte der 1990er Jahre ist das Interesse an Karaoke auch in den deutschsprachigen Ländern stetig gewachsen. Mittlerweile werden Karaoketitel auch im Internet zum Download angeboten. Der unlängst stattgefundene Karaoke-Workshop in der Musikschule der Korneuburger Musikfreunde begeisterte unter anderem die Schülerinnen Charlotte Aigner, Carmina Handrich, Sarah...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Musikschuldirektor Peter Vasicek mit Isabella, Jakob, Hanan, Sabrina, Daniela und Luca

Spaß mit "Boomhackers"

Wenn Musikschul-Kinder um sich schlagen STADT KORNEUBURG. Wenn man sie gegeneinander, auf den Boden, den Körper oder jede beliebige Oberfläche schlägt, dann erzeugen Boomhackers Töne. Dabei gibt es die bunten Kunststoffstangen in verschiedenen Längen, um verschiedene Tonhöhen erzeugen zu können. Die Handhabung probierten unlängst Jugendliche in der Musikschule der Korneuburger Musikfreunde aus und hatten jede Menge Freude dabei. In einer Kooperation mit dem Korneuburger Jugendtreff "Villa...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.