musikschule

Beiträge zum Thema musikschule

Katharina Paul
3

Prima la musica
Applaus – drei Bundessiegerinnen kommen aus NÖ

Applaus, Applaus: NÖ's Musikschüler haben wieder mal gezeigt, was sie können: Sie haben 43 erste Preise beim Bundeswettbewerb prima la musica in Salzburg – darunter drei Bundessiegerinnen in den PLUS-Kategorien geholt. NÖ. Niederösterreichs Musikschulwesen bewies beim Bundeswettbewerb in der vergangenen Woche in Salzburg, dass es auch in dieser herausfordernden Zeit zurecht an der Spitze Österreichs liegt. Niederösterreich liegt mit 19 ersten Preisen in den Solisten-Wertungen an erster Stelle...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler

50 Jahre Babenbergerhalle
Stadtkapelle & Friends geben Jubiläums-Adventkonzert

Das traditionelle Adventkonzert der Stadtkapelle Klosterneuburg und der Junior Winds sowie weiterer Klosterneuburger Ensembles findet am zweiten Adventsonntag statt. Neben der Stadtkapelle und den Junior Winds unter der Leitung von Luca Pelanda treten heuer u.a. der Chor der Pfarre St. Leopold, das Ensemble „Dinner for six“, der Stadtchor und Ensembles der J.G. Albrechtsberger Musikschule auf. Der Abend steht heuer ganz im Zeichen des runden Geburtstags der Klosterneuburger Veranstaltungshalle....

  • Klosterneuburg
  • Eva Kubr
Die Musikschule freut sich über neue Fenster mit bestem Schallschutz; Leopold Spitzbart, Roland Honeder

Klosterneuburg tauscht die Fenster in der Musikschule

KLOSTERNEUBURG. Um Energieverlusten in der Musikschule entgegenzuwirken, tauschte die Stadtgemeinde Klosterneuburg noch rechtzeitig vor dem Winter die Fenster. Das e5-Team begrüßt solche Energieeffizienzmaßnahmen, denn noch immer bestehen mehr als 30% aller Fenster in Österreich aus unbeschichtetem Standardglas. Oft sind aber auch die Maueranschlüsse der Fenster undicht, so dass im Winter Kälte eindringen kann. Die Folgen sind hoher Energieverbrauch und CO2-Emissionen. In Klosterneuburg...

  • Klosterneuburg
  • Birgit Schmatz
Fabian Mittermayer startet als neuer Konzertmeister mit dem Jugendsinfonieorchester Niederösterreich in die Konzertsaison 2019.
2

Jugendsinfonieorchester NÖ
Feuerprobe für neuen Konzertmeister aus der Musikschule Klosterneuburg

KLOSTERNEUBURG (pa). Der Klosterneuburger Fabian Mittermayer wird bei den Konzerten des Jugendsinfonieorchesters Niederösterreich rund um Ostern erstmals die Aufgabe des Konzertmeisters übernehmen. Probe geglücktDer 16-jährige Violinist Fabian Mittermayer von der J. G. Albrechtsberger Musikschule Klosterneuburg hat das diesjährige Konzertmeisterprobespiel des Jugendsinfonieorchesters Niederösterreich für sich entschieden. Die herausfordernde Aufgabe des Konzertmeisters wird der junge Musiker...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Das Instrumentenkarussell der Musikschule machte offensichtlich Spaß.

Musikalische Bildung
Klosterneuburger Musikschule lud zum Instrumentenkarussell

KLOSTERNEUBURG (pa). Lehrer der Musikschule präsentierten im Raiffeisensaal gemeinsam mit Musikschülern ein Kennenlern-Programm für mit viel Humor und kurzen musikalischen Beiträgen. Kinder ab fünf Jahren bekamen so spielerisch Einblick in die Welt der Instrumente, zum Abschluss gab es sogar ein Büchlein, in dem alle Musikinstrumente anschaulich beschrieben werden, mit auf den Weg.

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Kultur.Region.Niederösterreich-Geschäftsführer Martin Lammerhuber, Ö3-Senderchef Georg Spatt, die Moderatoren Gabi Hiller, Robert Kratky und Andi Knoll sowie Musikschulmanagement NÖ-Geschäftsführerin Michaela Hahn und Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner mit Valerie Wenger, Felix Herold und Elisabeth und Andrea Pöschl

Spendenaktion
Ö3-Weihnachtswunder mit jungen Musiktalenten aus Klosterneuburg

KLOSTERNEUBURG/ NIEDERÖSTERREICH (pa). Vom 19. bis 24. Dezember wird der Radiosender Ö3 ganze 120 Stunden lang live vom Adventmarkt am Rathausplatz in St. Pölten senden. Nach Salzburg (2014), Graz (2015), Innsbruck (2016) und Linz (2017) kommt das Ö3-Weihnachtswunder damit erstmals nach Niederösterreich, um hier möglichst viele Wunschhits der Hörerinnen und Hörer zu erfüllen und damit Spenden für Licht ins Dunkel zu sammeln. Klosterneuburger Unterstützung Unterstützt werden die Moderatoren...

  • Klosterneuburg
  • Marion Pertschy
26

Lions Jazz mit der "Hausband"

Die Lions "Hausband" – Erwin Schmidt, Gottfried Schnürl, Raphael Preuschl, Herwig Gradischnig – erhielt beim Jazz-Konzert am Wochenende tatkräftige Unterstützung von Christian Havel und Richard Oesterreicher. KLOSTERNEUBURG. In bewährter Zusammenarbeit mit der J. G. Albrechtsberger Musikschule hatte Gerhard Gschweidl vom Lions Club Klosterneuburg Babenberg am 1. Dezember in den Raika-Saal geladen und konnte neben der "Hausband" mit den Lehrern Erwin Schmidt, Gottfried Schnürl, Herwig...

  • Klosterneuburg
  • Birgit Schmatz
Die erfolgreichen Preisträger von „prima la musica“ wurden mit Urkunden und Geschenken geehrt.
2

Musikschule Klosterneuburg ehrt Preisträger und feiert internationalen Erfolg in Udine

KLOSTERNEUBURG (pa). Gleich zehn Spitzenplatzierungen müssen gefeiert werden. In der J. G. Albrechtsberger Musikschule würdigte das heimische Publikum die großartigen Leistungen der Schüler, die Klosterneuburg beim Bundeswettbewerb von prima la musica vertraten. Indessen gibt es schon die nächste Erfolgsmeldung: Bei einem internationalen Bewerb in Italien gelang ein erster Platz. Sechs Erstplatzierte Aus St. Pölten waren die Solisten und Ensembles der J. G. Albrechtsberge Musikschule mit...

  • Klosterneuburg
  • Marion Pertschy
Die „Pianotrolle“ Astrid Fichtner und Eva Hellmich erspielten beim Bundesbewerb von prima la musica in St. Pölten einen ersten Platz.

Erfolge für Musikschule Klosterneuburg bei prima la musica 2017

Der Bundeswettbewerb von prima la musica 2017 fand heuer von 23. bis 31. Mai in St. Pölten statt. Die Musikschule Klosterneuburg war mit Solisten und Ensembles vertreten, die ihre hervorragenden Leistungen vom Landeswettbewerb bestätigen und mit sechs ersten Preisen das Ergebnis aus dem Vorjahr noch toppen konnten. KLOSTERNEUBURG (pa). Die J. G. Albrechtsberger Musikschule trat mit Solisten und Ensembles, alle aus dem Landeswettbewerb von „prima la musica“ hervorgegangene Sieger, beim...

  • Klosterneuburg
  • Marion Pertschy
13

Musikschule öffnete die Tore

KLOSTERNEUBURG. Bereits zum siebenten Mal öffneten die 128 Musikschulen des Landes Anfang Mai ihre Türen. 124 Aktionen wie Instrumente schnuppern und Mitmach-Konzerte gaben einen Einblick in die Vielfalt und das kreative Schaffen der Musikschulen in den niederösterreichischen Gemeinden. In der Albrechtsberger Musikschule konnte dem Musikschulunterricht beigewohnt, Instrumente ausprobiert oder dem Konzert "Wir spielen schon ein Jahr", gelauscht werden.

  • Klosterneuburg
  • Birgit Schmatz
21

"Salamuri & Co": Vortrag, Workshop und Konzert

KLOSTERNEUBURG. Salamuri – eine von vielen Bezeichnungen für Chalumeau – ist das Vorläuferinstrument der Klarinette, die um 1800 eine rasante Entwicklung durchmachte, bis sie in Aussehen und Klang zur modernen Klarinette wurde. Diese Entwicklung stellte Ernst Schlader, der an Universitäten unterrichtet, wissenschaftlicher Beirat ist und mehrfach ausgezeichnet wurde, auf Einladung von Georg Riedl von der Albrechtsberger Musikschule am Samstag im Rahmen der Ausstellung "Sammlung Gabriel" des...

  • Klosterneuburg
  • Birgit Schmatz
Gitarrist Simon Schicho mit seinem Lehrer Martin Schwarz am Brunnen der Bruckner- MusikUni nach der Preisverleihung.

Musikschüler bei "prima la musica"

KLOSTERNEUBURG (red.) In ihrem 50. Jubiläumsjahr trat die Musikschule Klosterneuburg mit 17 Solisten, alles Sieger beim Landeswettbewerb von „prima la musica“ 2016, beim Bundeswettbewerb in Linz an. Die jungen Talente konnten ihre hervorragenden Leistungen dabei auch österreichweit bestätigen. Gold, Silber und Bronze Mit fünf ersten Preisen, acht zweiten Preisen und vier dritten Preisen liegt die Musikschule im Spitzenfeld der teilnehmenden Institutionen. Eine kleine Auswahl von den besten...

  • Klosterneuburg
  • Bezirksblätter Archiv (Caroline Szarka)
3

Konzert: "Jazz der Alliierten in Österreich"

KLOSTERNEUBURG (red.) Am Wochenende fand ein Jazzkonzert, welches unter dem Motto "Jazz der Alliierten in Österreich 1945-1955", im restlos ausverkauften Festsaal der Raiffeisenbank stattfand. Bei der musikalischen Zeitreise durch zehn Jahre Jazzgeschichte wurden Stücke von heimischen Musikern wie zum Beispiel Fatty George oder Gruppen wie den "Austrian All Stars" gespielt. Aber auch Stücke von internationalen Stars, wie Duke Ellington, Dizzie Gillespie, Dexter Gordon, Nat King Cole und vielen...

  • Klosterneuburg
  • Bezirksblätter Archiv (Caroline Szarka)
Die jungen Talente beim Bundeswettbewerb mit Direktorin Ariadne Basili-Canetti und Bildungsstadträtin DI Dr. Maria Theresia Eder (re.)

Siege bei Prima La Musica

Klosterneuburger Nachwuchsmusiker räumen ab KLOSTERNEUBURG(red). In Eisenstadt fand der Bundeswettbewerb von „Prima La Musica“ statt – von dort kehrten die Schüler der J. G. Albrechtsberger Musikschule mit drei 1. Preisen und einem 2. Preis heim. Die J. G. Albrechtsberger Musikschule war beim Finale Ende Mai mit zwei Solisten und zwei Ensem- bles, alle Sieger des Landeswettbewerbs „Prima la musica 2015“, vertreten und bestätigte ihre her- vorragenden Leistungen. Gleich drei Mal 1. Preise gab...

  • Klosterneuburg
  • Marion Egerth
Die Musikschule Klosterneuburg konnte Annely Peebo als Gesangslehrerin gewinnen.

Annely Peebo als Gesangslehrerin in Klosterneuburg

Hochkarätig besetzt geht die Musikschule ins aktuelle Schuljahr. Den Reigen neuer Lehrkräfte führt Opernsängerin Annely Peebo an. Tuba wird vom Tubisten Hannes Fister unterrichtet. KLOSTERNEUBURG (red). Die international gefragte Klosterneuburger Mezzosopranistin öffnet ihr Herz für das Unterrichten. Annely Peebo stammt aus Estland, studierte dort Klavier und Chordirigieren und in Wien Gesang. Die vielseitige Künstlerin spricht sechs Sprachen und hat sich an der Mailänder Scala, der...

  • Klosterneuburg
  • Cornelia Grobner
2

Holender mit ServusTV in der Alberechtsberger Musikschule

KLOSTERNEUBURG (red). Seit 4. Oktober lädt Ioan Holender bei ServusTV zum wöchentlichen kulTOUR-Jour fixe und versorgt die ZuseherInnen mit mehr Bildung und Informationen zum Kulturgeschehen in Österreich und seinen Nachbarländern. In der Folge vom 11.Oktober geht Holender der Frage nach dem Wert der Musikerziehung nach, wie man Talente entdeckt und erfolgreich fördert. Wie weckt man in seinem Kind früh die Leidenschaft für Musik? Wie entdeckt man eine Begabung, welches Instrument ist das...

  • Klosterneuburg
  • Cornelia Grobner
Die überglückliche Direktorin der Musikschule, Ariadne Basili-Canetti im Gespräch mit Woody Schabata
8

Good Vibrations in Klosterneuburg

Bereits zum 12x veranstaltete der Lions Club Klosterneuburg einen musikalischen Jazzabend zu Gunsten der Musikschule Klosterneuburg.Unter dem Motto „A Tribute to the Modern Jazz Quartet“ unterhielten die vier Vollblutmusiker Johannes Enzlberger, Woody Schabata, Erwin Schmidt und Gottfried Schnürl, allesamt auch Jazzlehrer an der Musikschule, das Publikum bis spät in die Nacht. Besonderes Augenmerk galt dieses Jahr dem Vibraphon, gespielt von Woody Schabata. Durch den swingenden Abend führte in...

  • Klosterneuburg
  • Andrea Mayrhofer
Snow Owl ist Musiklehrer an der Klosterneuburger Musikschule (Bild: mit Schüler Paul Bacher bei einem Vortragsabend).
3

Eine Schnee-Eule und ihr sechssaitiger Bass

Star-Bassist Juan García-Herreros präsentiert am Donnerstag sein drittes Soloalbum in Klosterneuburg. KLOSTERNEUBURG (cog). Sein Instrument ist der sechssaitige E-Kontrabass, sein Name "Snow Owl", Schneeeule. Juan García-Herreros erklärt den Hintergrund: "Ich bin Indianer und das ist eigentlich mein Name. Nachdem ich diesen rechtlich nicht verwenden kann, habe ich ihn zu meinem Künstlernamen gemacht." Seit drei Jahren unterrichtet Juan García-Herreros, der schon mit Weltstars wie Jennifer...

  • Klosterneuburg
  • Cornelia Grobner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.