musikschule

Beiträge zum Thema musikschule

Mit Freude präsentiert Elisabeth Hofer ihre in mehreren Jahrzehnten entstandenen Werke.
10

Ausstellung „Von Engeln und Königen“

ST. MARTIN (alho). Seit Anfang Dezember zeigt Elisabeth Hofer in der Musikschule die Ausstellung „Von Engeln und Königen“. Dabei präsentiert die 80-Jährige Werke, die in über 50 Jahren unter Anwendung verschiedener Techniken entstanden sind. Begonnen hat bei der gelernten Kindergärtnerin und Werklehrerin vor mehreren Jahrzehnten mit der Gestaltung von Weihnachtskarten für Freunde und Bekannte. „Ich hatte immer Freude am Malen und anderem kreativen Gestalten“, erinnert sich Hofer. Die...

  • Rohrbach
  • Alfred Hofer
3100 Menschen lernen in einer der 155 Landesmusikschulen ein Streichinstrument.

167 Standorte als Ziel

56.943 Schüler lernen derzeit in einer Musikschule ein Instrument. Zurzeit gibt es 155 Musikschulen des Landes – aufgeteilt in 68 Hauptanstalten und 87 Zweigstellen. "Die Landesmusikschulen sind die größte kulturelle Einrichtung des Landes mit der größten Nachhaltigkeit", sagt Landeshauptmann Josef Pühringer. Nicht zuletzt seien sie der größte Posten im Kulturbudget des Landes mit 70 Millionen Euro. Einer aktuellen Umfrage zufolge geben ein Drittel aller Oberösterreicher an, dass man selbst...

  • Linz
  • Oliver Koch
5

"Ich war schon immer irgendwie ein Tausendsassa"

OÖ (ok). Klarinettist, Cellist, Dirigent und Schlagzeuger: Walter Rescheneder hat sich gänzlich der Musik verschrieben. Der Welser leitet seit zwölf Jahren die etwa 70 Landesmusikschulen mit 80 weiteren Zweigstellen. "Ich war schon immer irgendwie ein Tausendsassa. Aber zuerst haben mir meine Eltern gesagt, dass ich was Gscheites lernen soll, also habe ich Kaufmann gelernt." Die oberösterreichischen Musikschulen sind Rescheneder zufolge das "beste, größte und teuerste Musikschulsystem Europas"....

  • Linz
  • Oliver Koch

In Kürze

ROHRACH. Neue Koordinatorin für Gleichbehandlung bestimmt. Judith Rastegar von der Stadtgemeinde Rohrbach war bisher Koordinatorin nach dem Oberösterreichischen Gleichbehandlungsgesetz und für die Fortschreibung des Frauenförderprogrammes verantwortlich. Ihr folgt Daniela Gabriel nach. ROHRBACH. Einbremsen in der Hopfengasse. In der Hopfengasse zwischen den Kreuzungen mit dem Ehrenreiterweg und der Badstraße darf künftig nur 30 km/h schnell gefahren werden. ROHRBACH. Kinderbetreuung wird um...

  • Rohrbach
  • Evelyn Pirklbauer

OÖ. Musikschulen werden gestürmt

OÖ (red). An den oö. Landesmusikschulen herrscht mit 57.000 Schülern Hochbetrieb. Die Nachfrage ist riesig, wir werden gestürmt, sagt Landeshauptmann Josef Pühringer. Wir haben mehr Wartende im Fach Gitarre als das ganze Burgenland Musikschüler hat. Tatsächlich erfreuen sich die oö. Musikschulen bei der Bevölkerung größter Akzeptanz: Laut Studie sagen 79 Prozent, dass es wichtig ist, dass Oberösterreich Geld in diesem Bereich investiert.

  • Linz
  • Bezirksrundschau Oberösterreich

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.