Musikverein

Beiträge zum Thema Musikverein

Konzert von zwei Blasmusikvereinen.
2

St. Pölten
Zwei große Blasmusikvereine wollen begeistern

Am Donnerstag, den 30. September 2021 findet das erste gemeinsame Konzert – im Rahmen eines Serandenkonzerts – der zwei großen Blasmusikvereine – Blasmusik der Musikschule der Landeshauptstadt St. Pölten sowie der Eisenbahner Musik Verein St. Pölten – um 18.00 Uhr Südpark (bei Schlechtwetter im Kulturhaus Wagram) statt. ST. PÖLTEN (pa). Von gehobenen Märschen und Polkas über Solostücke von Franz Schubert bis hin zu zeitgenössischen Komponist:innen haben 90 Musiker:innen ein abwechslungsreiches...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Video 8

Premiere: Die Marktgemeinde Pyhra präsentiert ein außergewöhnliches Konzertwochenende.
18. und 19. September 2021: MUSIK & GENUSS mit zwei der herausragendsten niederösterreichischen Orchester in der Pyhraner Kyrnberghalle

Große Ereignisse – in diesem Falle musikalische – werfen bereits ihre Schatten voraus auf die südlich der Landeshauptstadt St. Pölten gelegene Marktgemeinde Pyhra. Der älteste symphonische Musikverein Österreichs, der Musikverein St. Pölten 1837, macht am Samstag, den 18.09.2021 um 18 Uhr mit Chor und Orchester den Anfang mit einem bunten Mix aus dem reichhaltigen Werk von Franz Schubert, der genau vor 200 Jahren hier in der Gegend zu Gast war und einige Stücke komponierte und nach seiner...

  • St. Pölten
  • W. T. Müller
3

Musikszene St. Pölten
Der Musikverein St. Pölten 1837 probt wieder.

Nach Aussage mancher Chormitglieder des Musikvereins St. Pölten 1837 hatten einige bereits heftige Musik-Entzugserscheinungen aufgrund der coronabedingten Zwangspause von nunmehr rund 3 Monaten. Alle Chor- und Orchesterproben waren abgesagt, das traditionelle Festwochenkonzert 2020 musste ausfallen und die Sänger und Musiker waren nun auf Distance-Proben im stillen Kämmerlein angewiesen. Es darf wieder gemeinsam gesungen werdenSeit dem 08. Juni darf nun wieder fleißig gesungen und geprobt...

  • St. Pölten
  • W. T. Müller
6

Chorzsene St. Pölten
Der Chor des Musikvereins St. Pölten sucht Verstärkung für Festwochenkonzert 2020

Auf geht's zu neuen Höhepunkten im Jahr 2020! Der MUSIKVEREIN ST. PÖLTEN von 1837 probt bereits für das traditionelle Festwochenkonzert 2020! Es darf verraten werden: es wird eine Hommage an Beethoven. Zur Verstärkung des Chores werden singende Männer und Frauen jeglichen Alters und in allen 4 Stimmlagen (Sopran, Alt, Tenor, Bass) gesucht. Einfach zu einer Schnupperprobe vorbeikommen und mitsingen! Proben sind immer am Montag, 18.30 Uhr in der Kranzbichlerstraße 18/1 in 3100 St. Pölten....

  • St. Pölten
  • W. T. Müller
Feiere mit der Freiwilligen Feuerwehr Perersdorf von 28. Juni bis 30. Juni 2019 am Festgelände Perersdorf bei Pyhra.
2

Freiwillige feuerwehr
Feuerwehrfest Perersdorf

Das jährlich stattfindende FF-Fest der FF Perersdorf findet von 28. – 30. Juni 2019 auf dem Festgelände Perersdorf bei Pyhra statt. PERERSDORF / PYHRA (mk). Traditionell läutet das Feuerwehrfest die Sommerferien ein und garantiert an drei Tagen beste Stimmung mit den “Die Granaten” (Freitag), den Mostlandstürmern (Samstag) und dem Raiffeisen Musikverein Pyhra (Sonntag). Freitag, 28. Juni 2019 – EINTRITT FREIGeöffnet ab 16.00 Uhr20.30 Uhr Bieranstich durch den BürgermeisterAb 21.00 Uhr spielt...

  • St. Pölten
  • Matthias Karner
Tradition trifft Moderne: Die Orchestermusiker des Musikvereins St. Pölten mit Daniel Rueda-Blanco (li.).
17

Musikverein St. Pölten
Auf neuem Weg zu alter Größe

Der Musikverein St. Pölten hat einen neuen Dirigenten. Sein Debüt ist am 19. Mai beim Festwochenkonzert. ST. PÖLTEN (pw). "Uns gibt es schon länger als die Wiener Symphoniker", erklärt Martina Bender, Obfrau des Musikvereins St. Pölten. Seit dem Jahr 1837 wird in der Landeshauptstadt musiziert. Es ist damit der älteste Musikverein in ganz Österreich. "Auf diese Tradition sind wir stolz", so die Pianistin. 14 Orchestermusiker und 16 Sänger frönen hier aktiv ihrer Leidenschaft. Ihr Repertoire...

  • St. Pölten
  • Petra Weichhart
75

Fototrailer on Tour - Frühlingskonzert des Musikverein Neulengbach-Asperhofen

Mit viel Schwung in den Frühling: Musikverein Neulengbach-Asperhofen begeistert das Publikum Beim Frühlingskonzert am 14. April bewies der Musikverein seine besondere Schwerpunktsetzung in Richtung Nachwuchspflege. Sowohl im gemeinsamen Spiel mit der Hauptkapelle als auch mit der Nachwuchskapelle haben die jungen Musikanten ihr bereits beachtliches Können unter Beweis gestellt. Auch in der Hauptkapelle beweisen die jungen Musiker wie Sandra und Sophie Leonhartsberger oder Andi und Peter Rosen...

  • St. Pölten
  • Bezirksblätter Niederösterreich

A1 bei St. Pölten: Klein-Lkw kracht in Bus mit 18 Musikanten

ST. PÖLTEN (red). Am 7. Mai gegen 07:45 Uhr ereignete sich auf der A1 Richtungsfahrbahn Wien im Gemeindegebiet von St. Pölten ein Verkehrsunfall. Aus bis dato unbekannter Ursache kollidierte ein ungarischer Klein-Lkw mit einem auf dem ersten Fahrstreifen fahrenden österreichischen Omnibus. Der Omnibus war mit 18 Insassen eines Musikvereins besetzt. Sämtliche Insassen des Omnibusses blieben bei dem Verkehrsunfall unverletzt. Lediglich der am Beifahrersitz mitfahrende 21 Jahre alte Sohn des...

  • St. Pölten
  • Bettina Talkner
Edith, Christina und Sandra freuen sich auf viele Gäste, die auch wieder mit selbstgebackenen Mehlspeisen verwöhnt werden.

Musikverein lädt zum Frühlingskonzert

NEULENGBACH / ASPERHOFEN (red). Der Musikverein Neulengbach-Asperhofen lädt am 9. Mai zum traditionellen Frühlingskonzert in die Aula des Schulzentrums Neulengbach. Beginn ist um 19 Uhr. Mit schwungvollen Melodien werden die Mitglieder des Musikvereins und des Jugendblasorchesters unter der Leitung von Mihaly Bojti die Gäste auf die Frühlingszeit einstimmen. Melodien von den Comedian Harmonists zählen ebenso zum Programm wie die heimliche Bundeshymne „I am from Austria“. Wann: 09.05.2015...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Michael Holzmann
Festwochenkonzert 2015
2

"Konzertant in den Frühling"

Am Samstag den 09. Mai findet das "Konzertant in den Frühling" - Festwochenkonzert 2015 statt. Auf den Programm stehen Werke von: - Wolfgang Amadeus Mozart - Pietro Mascagni - Antonio Vivaldi - Johannes Brahms uvm. Kartenpreis: €20,- | Studenten: €10,- Kartenvorverkauf: Buchhandlung Schubert und Abendkassa Wann: 09.05.2015 19:30:00 Wo: Stadtsaal, 3100 St. Pölten auf Karte anzeigen

  • St. Pölten
  • Julia Eppensteiner

Jugendkonzert

Jugendkonzert des Musikverein Traismauer Infos unter: 0650/2232314 Wann: 25.01.2015 16:00:00 Wo: städtische Turnhalle Alter Schulweg 1, Alter Schulweg 1, 3133 Traismauer auf Karte anzeigen

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Julia Eppensteiner
Markus Edelmaier, Katharina Dworak, Lukas Koch

Dämmerschoppen im Satzingerstadl

ALTLENGBACH (red). Markus Edelmaier, Katharina Dworak und Lukas Koch freuen sich über viele Gäste beim Dämmerschoppen des Musikvereins Altlengbach am 20. September ab 19 Uhr im Satzingerstadl in Altlengbach. Wann: 20.09.2014 19:00:00 Wo: Satzingerstadl, 3033 Altlengbach auf Karte anzeigen

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Michael Holzmann
Monika Schweitzer, Melanie Steininger und Kathrin Pimperl.

Frühschoppen des Musikvereins

TRAISMAUER (as). Nach dem Frühschoppen des Musikvereins Traismauer unter Kapellmeisterin Melanie Steininger, wurde mit einem vorzüglichen Gulasch-Potpourri im Garten der Familie Johannes Schiesser der Sonntag ausgelassen genossen.

  • St. Pölten
  • Andreas Schlüsselberger
Ein neuer Internet-Trend könnte für rostige Musikinstrumente sorgen.

Musikverein muss im Wasser spielen

ALTLENGBACH (mh). Ein neuer Internet-Trend sorgt für nasse Füße bei den heimischen Musikvereinen. In der „Cold Water Challenge“ müssen die Musiker ein Stück im Wasser spielen und ein Beweisvideo innerhalb von 72 Stunden ins Netz stellen. Der Musikverein Altlengbach gab im Schwimmbecken des Altlengbacher Freibades den Ruetz-Marsch von Erwin Trojan.

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Michael Holzmann
47

Eintausend Pferdestärken zum 90-jährigen Jubiläum des MV Karlstetten

KARLSTETTEN (MiW). Nicht nur für Obmann Rudi Maierhofer war das Fest anlässlich des 90. Bestandsjubiläums des Musikverein Karlstetten ein besonderer Tag: Neben Freunde der Musik kamen beim großen Geburtstagsfest auch die Oldtimerfreunde auf ihre Kosten, denn nicht nur Bürgermeister Anton Fischer und Bezirkshauptmann Josef Kronister kündigten den Feiernden einen Besuch an. Auch der Prinzersdorfer Traktor-Veteran Peter Leodolter fuhr mit insgesamt 42 Gleichgesinnten in hochglanz-polierten...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Michael Permoser2
37

„Henderl“-Chirurgie und gelebte Gastfreundschaft: Das Fest der FF Hafnerbach

HAFNERBACH-MARKT (MiW). Für die startende Zeltfest-Saison lieferte die FF Hafnerbach eine Paradebeispiel an allem, was es den Gast an jenen Tagen zu gelüstgen vermag: In der Brathuhn-Chirurgie schnippeln Grillmeister Leo und Gerti Sailer an den knusprigen Köstlichkeiten, die neben Bratwurst und den beschlagenen Krügen mit Bier serviert werden. Die Feuerwehr-Mannschaft unter dem Kommando von Johann Speiser wartet mit bekannten Musikgruppen auf: „Die Thannhausner“, die Alpenrocker von...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Michael Permoser2
24

Musikalisches Gebet in Hafnerbach hat geklappt!

HAFNERBACH (MiW). Endlich ist Frühling – wer trägt die Früchte an der Sonne? Vielleicht waren es die munteren Musikanten in Hafnerbach, denn kurz nach ihrem Frühlingskonzert machte sich auch das Ende der grauen Tristesse bemerkbar. Musikvereins-Obmann Andi Mondl richtete zusammen mit Kapellmeister Dominik Wagner und Viktoria Denk samt Jugendorchester-Ensemble ein musikalisches Stoßgebet gen Himmel, um die warmen Tage heraufzubeschwören. Die wohlklingende Kombination aus Marschmusik, Phanton der...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Michael Permoser2
25

Das Doppel-Kapellspiel wünscht den Lenz herbei

NEIDLING (MiW). So schön das Frühjahrskonzert der Musikvereine „Kremnitztaler Neidling“ und „Hain“ auch war – die derzeitige Kälte ist uns erhalten geblieben: Hat denn das großangelegte Blasmusik-Ensemble unter den Obleuten Franz Thürauer und Erich Engelhart im akustischen Stoßgebet gen Himmel gänzlich versagt, sodass der Frühling sich zurückhält? An den Kapellmeistern Dietmar Gottschlich und Karl Speiser lag es ebenso wenig wie bei der Musik oder den Gästen – im Eigentlichen war das...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Michael Permoser2
47

Großaufgebot, Ehrungen und ein Stamperl Schnaps

HOFSTETTEN-GRÜNAU (MiW). Insgesamt sieben Musikvereine – darunter Rabenstein, Ober Grafendorf, Gerolding und Prinzersdorf – folgten der Einladung des Musikvereins Hofstetten-Grünau zum großartig inszenierten Frühjahrskonzert. Der winterlichen Temperatur zum Trotze tat sich die lokale Lieblinge wie Bgm. Josef Hösl, die Blasmusik-Bezirksfunktionäre Hannes Blümel, Johann Niederer und Landesobmann-Stellvertreter Fritz Anzenberger am einem wärmenden Stamperl von den feschen Marketenderinnen gütlich....

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Michael Permoser2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.