Musikwettbewerb

Beiträge zum Thema Musikwettbewerb

Liebevolle Klänge gibt es von der 13-jährigen Floridsdorferin Mirjam Catal auf ihrer vierten Single "The Truth".
1 Video

"The Truth"
Mirjam Catal veröffentlicht ihre vierte Single

Mit nur 13 Jahren hat die Floridsdorferin Mirjam Catal mit "The Truth" ihre vierte Single veröffentlicht. FLORIDSDORF.  Die junge Floridsdorferin Mirjam Catal ist R&B-Sängerin und schreibt gemeinsam mit ihrem Bruder, dem Künstler YKO, Lieder – und das mit Erfolg. „Ich finde, Musik ist die beste Art, um mit Gefühlen umzugehen. Man kann ehrlich sein, ohne dabei jemandem weh zu tun oder sich selbst komplett bloßzustellen, wie zum Beispiel bei einer Liebeserklärung“, sagt Mirjam...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Sophie Brandl
2

Junges Ehrwalder Talent ist dabei ...
Jamie nimmt an "Falco goes school" teil

Ein Video online stellen und darauf hoffen, dass möglichst viele Freunde mitmachen. Die Mutter von Jamie, Tanja hat es getan. Sie sagt, "Hallo meine Lieben. Es ist wieder so weit. Jamie hat wieder bei dem Wettbewerb Falco goes school mitgemacht. Einmal ein Cover und zwei Eigenkomposition. Jeder hat die Möglichkeit,3 likes zu vergeben-pro Endgeräte wie handy,pc,etc. Wir würden mega freuen wenn ihr an allen möglichen Geräten für seine Songs voten würdet(Habe die drei Links angehängt-einfach...

  • Tirol
  • Reutte
  • guenther weber
Clemens Silas Ritter (Klavier, AG IIIplus) schaffte Gold mit ausgezeichnetem Erfolg am Klavier.
15

prima la musica
Zahlreiche Preisträger vom Bezirk Oberwart

BEZIRK OBERWART. Beim "prima la musica"-Landesfinale in Oberschützen gab es Anfang März wieder viele tolle Erfolge für die Nachwuchsmusiker aus dem Bezirk Oberwart mit zahlreichen ersten und zweiten Preisen, Auszeichnungen. Anna Szelinger (ZMS Oberwart) hat sich zudem die Teilnahme zum Bundesbewerb erspielt. Das geplante Preisträgerkonzert im Kulturzentrum Oberschützen wurde auf unbestimmte Zeit verschoben, soll aber nachgeholt werden. KlavierLaura Sophie Huber (AG A, Musikschule...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Erster Preis für das  Schlagwerk-Ensemble "Four Friends" unter der Leitung von Martin Grubinger sen.
3

Prima la musica
Four Friends: Erster Preis ertrommelt

Etliche Musikschüler aus dem Bezirk waren beim Landeswettbewerb "Prima la musica" erfolgreich. BEZIRK VÖCKLABRUCK. Die besten oberösterreichischen Nachwuchsmusiker nahmen kürzlich am Landeswettbewerb "Prima la musica" in der Anton-Bruckner-Privatuniversität Linz teil. Darunter war auch das Schlagwerk-Ensemble "Four Friends", bestehend aus Raphael Grubinger, Janis Hiller, Xaver Dittlbacher und Jonathan Korn, das unter der Leitung von Martin Grubinger sen. von der LMS Mondsee den 1. Preis mit...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
Foto (v.l.n.r.): Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister, Gewinnerin Alma Seidel (1. Preis Kategorie Violine), Michaela Hahn (Geschäftsführerin des Musik & Kunst Schulen Managements Niederösterreich)

Junge Talente bei prima la musica ausgezeichnet

ST. PÖLTEN (pa). Bereits zum 26. Mal findet aktuell bis 8. März im Festspielhaus in St. Pölten der NÖ Landeswettbewerb prima la musica statt. Am 3. März fand dazu die offizielle Auftaktveranstaltung statt, bei der sich Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister begeistert zeigte von den jungen Musikschul-Talenten, die am Wettbewerb teilnehmen: „Ich bin überwältigt von der Qualität, die an unseren Musikschulen in Niederösterreich herrscht. Ich gratuliere allen jungen Teilnehmenden, die den Mut...

  • St. Pölten
  • Alisa Gerstl
Der Dreigesang „Mice ´n Ju“  begeisterte beim Tiroler Volksliedwettbewerb die Jury.
2

Musikwettbewerbe
Wörgler überzeugten mit ihren musikalischen Talenten

Schüler der Landesmusikschule Wörgl feierten bei zwei Wettbewerben, jeweils am 1. und am 2. Februar, Erfolge: Der Dreigesang „Mice ´n Ju“ beim siebten Tiroler Volksliedwettbewerb und das Klarinettenquartett „MaMaSoLe“ konnte sich beim Bezirkswettbewerb „Musik in kleinen Gruppen“ in Kramsach für den Landeswettbewerb qualifizieren. WÖRGL (red). Am Samstag, den 1. Februar lud der Tiroler Volksmusikverein in Zusammenarbeit mit dem Tiroler Musikschulwerk, Gesangsgruppen in den ORF Tirol ein. Um...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Tirol und Südtirol verlängerten ihre Kooperation bei Prima la musica. Der nächste gesamttiroler Landeswettbewerb findet dieses Jahr vom 3. bis 12. März in Schwaz statt. (Foto: Schlußveranstaltung Prima La Musica 2019)

Musikwettbewerb
Prima la musica geht in die nächste Runde – Start im März

TIROL. Seit 2006 besteht der Kooperationsvertrag zwischen Tirol und Südtirol für Prima la Musica. Nun wurde der Vertrag auch für die kommenden drei Jahre verlängert. Kooperationsvertrag zwischen Tirol und Südtirol Den Kooperationsvertrag zwischen Tirol und Südtirol für prima La Musica besteht seit 2006. Dieser Vertrag legt fest, dass Tirol und Südtirol diesen Jugendmusikwettbewerb gemeinsam in beiden Ländern durchführen. Kulturlandesrätin Beate Palfrader und ihr Südtiroler Amtskollege Philipp...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Jetzt anmelden und die große Bühne des Music Makers im Mistelbacher Stadtsaal rocken.

Musikwettbewerb
Wie komme ich zu Music Maker

MISTELBACH (ks). Einmal auf einer großen Bühne stehen und das Publikum mit der eigenen Musik zum Kochen bringen: Dieser Traum vieler Musiker kann am 18. Jänner in Erfüllung gehen. Beim Weinviertler Band Contest "Music Maker" warten 500 Leute und eine Fachjury darauf deinen Song zu hören. Anmeldeschluss 1.12. Für den Wettbewerb gelten weder Alters- noch Genrebegrenzungen. Selbstverständlich können auch Musiker aus anderen Bezirken oder Ländern das erstklassige Equipment des Band Contest für...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Bewerb
Alphorngruppe Gaflenz goes to Osaka

Die Musiker spielen bei internationalen Wettbewerb GAFLENZ. Die Freude ist natürlich bei den Musikern groß. "Es ist für uns eine große Freude und Ehre, dass wir beim Internationalen Osaka Musik Wettbewerb am 12. Oktober teilnehmen dürfen", so die Mitglieder. Evelyn Schörkhuber, eine gebürtige Weyrerin, hat die Gruppe überredet beim Semifinale, anlässlich des Austrian Musik Summer Festival, in der Kategorie Folk Instruments teilzunehmen. "Es ist uns dort gelungen, uns für das Finale in Osaka zu...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Freude: Lukas Benedicic (l.) mit Josef Hirschenberger

Gratweiner Lukas Benedicic gewinnt Musikwettbewerb

„Kreiere dein persönliches Papierlied“, lautete der Auftrag des Musikwettbewerbes Sound of Paper, der von der österreichischen Papier- und Zellstoffindustrie über die Initiative „Papier macht Schule“ ausgeschrieben wurde. Lukas Benedicic aus Gratwein-Straßengel war einer der 31 Kandidaten und konnte, gemeinsam mit der Volksschule Kirchberg am Wechsel, den ersten Platz holen. Für seinen Siegersong „Triplexkarton“ kombinierte er Papiergeräusche mit informativen Texten.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Martina Maros-Goller
Die Kinder des Kindergartens Fladnitz an der Teichalm freuten sich riesig über einen Sonderpreis für Kindergärten. Der Preis wurde von Karina Schaffer (Mitarbeiterin Papier macht Schule) übergeben.
2

Fladnitz an der Teichalm
Kindergarten gewinnt Sonderpreis bei Musikwettbewerb

Die österreichische Papier- und Zellstoffindustrie veranstaltete einen Musikwettbewerb. Thema des Wettbewerbes war "Kreiere dein persönliches Papierlied". Hierbei zeigten einunddreißig Einreichungen aus ganz Österreich, wie vielseitig Papier und Karton doch sein kann. Der Kindergarten aus Fladnitz an der Teichalm holte sich hierbei einen Sonderpreis für das beste Lied in der Kategorie Schulen und Kindergärten. Gesucht hat man beim Wettbewerb nach einem Lied, das sich intensiv mit dem Thema...

  • Stmk
  • Weiz
  • Petra Schwarz
"Hoaglkröpf": C. und B. Moser, C. Aschenbacher, M. Weber

Bundeswettbewerb
Musikschule Lieser-Maltatal freut sich

GMÜND. Die Musikschule Lieser-Maltatal hat Grund zum Feiern. Das Ensemble "Hoaglkröpf" nimmt am "Prima la Musica"-Bundeswettbewerb in Klagenfurt teil. Beim Bundeswettbewerb steht ganz Österreich im Zeichen junger Musiker. Die Musikerinnen Carmen Aschbacher, Madgalena Weber und Carina und Barbara Moser freuen sich auf ihre Teilnahme an dem Ereignis.

  • Kärnten
  • Spittal
  • Lara Piery

Kompositionswettbewerb
„The Townsfolk“ gewinnt Wolkersdorfer Musik-Wettbewerb

WOLKERSDORF. Unterschiedlicher Zugänge und unterschiedliche Tonsprachen zeichneten die 21 eingereichten Kompositionen aus. Alle Werke waren allerdings qualitativ wertvoll und musikalisch interessant. Sieben JurorInnen traten zusammen, um die Siegerwerke zu küren. Auch wenn die Fachleute unterschiedliche Werke präferierten: Bei der Beurteilung der Preisträger waren sie sich einig. Bandbreite „Die Art der Einsendungen war überaus verschieden“, erklärt Musikschuldirektor Alexander Blach,...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Alle Preisträger des prima la musica Wettberwerbes in Oberschützen
8

prima la musica 2019
Junge Talente vor den Vorhang geholt

Das PreisträgerInnenkonzert des Landeswettbewerbs prima la musica 2019 mit der feierlichen Überreichung der Urkunden fand im Lisztzentrum Raiding statt. RAIDING. Mag. Heinz Josef Zitz, Bildungsdirektor des Burgenlandes und Präsident des Burgenländischen Musikschulwerks, hob in seinen Grußworten die hohe Qualität der Musikausbildung im Burgenland hervor und bedankte sich bei den Lehrenden für den großen Einsatz in der Vorbereitung ihrer Schülerinnen und Schüler auf den Wettbewerb. Den...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank

Leistungsabzeichen in Gold
Talentekonzert begeisterte Besucher

HAINFELD. (srs) Mit ausgezeichnetem Erfolg erspielte sich Julia Grossmann mit ihrer Querflöte das Leistungsabzeichen in Gold beim Talentekonzert im Hainfelder Kultursaal. Auch der Musikschuldirektor Wolfgang Rosenthaler gartulierte der jungen Flötistin bedankte sich bei Lehrerin Rozana Nemeth und bei Nay Gabmaier-Cass für die Klavierbegleitung.

  • Lilienfeld
  • Stefan Scheiblecker
Raphael Hebein (8) gewann beim Bewerb "Prima la musica" 2010 einen 1. Preis mit Auszeichnung
2

Prima la musica
Trompeter mit Format

Beim diesjährigen Landeswettbewerb „Prima la musica“ erspielten zwei junge Bläser der Musikschule Dreiländereck tolle Preise. ARNOLDSTEIN/HERMAGOR (lexe). Während Aurelia Jank und ihr Querflötenlehrer Lorenz Pichler sich über einen 1. Preis mit Auszeichnung freuten. Trumpften auch die Musikschüler von Trompetenlehrer Karl Tscharnuter musikalisch beim landesweiten Wettbewerb auf. Raphael Hebein, acht Jahre alt, erspielte sich ebenfalls einen 1. Preis mit Auszeichnung, gefolgt vom...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Conny Lexe
Sie waren einfach "prima": Die erfolgreichen Schüler der Musikschule Ilz mit Tuba, Horn und Querflöte mit Direktor Robert Ederer.
2

Prima la musica
Unsere Musikschüler spielten in Graz in den höchsten Tönen

Mit Tuba, Klarinette, Saxophon und Co.: Schüler der Musikschule Ilz und der Musikschule Fürstenfeld brillierten beim Landeswettbewerb "Prima la musica" in Graz. FÜRSTENFELD/ILZ. Der stolze Ilzer Musikschuldirektor Robert Ederer wird in Begleitung von Tuba-Schüler Thomas Leitner Ende Mai die Reise zum Bundesbewerb "Prima la musica" nach Klagenfurt antreten. Der Tubist brillierte in der Wertungsgruppe Tuba Solo Altersgruppe (AG) II und sicherte sich damit nicht nur den ersten Platz, sondern...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Thomas Mayrhuber
3

Ausgezeichnete Musikschüler

KREMSMÜNSTER (sta). Beim Musikwettbewerb prima la musica erreichten die Vertreter der Landesmusikschule Kremsmünster hervorragende Erfolge. Thomas und Leonhard Mayrhuber (Klarinette) und Laura Rischanek (Fagott) erspielten sich einen ausgezeichneten Erfolg mit der Berechtigung zur Teilnahme am Bundeswettbewerb.

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Die stolzen Preisträger: (v.li.) Marie Wiesflecker, Marie Warmuth, Nina Petautschnig, Samuel Pflügl, Julius Schantl, Johannes Wiesflecker, Thea Ottmann-Warum, Ramona Angerer, Sophia Brunner, Amirah Pranzl, Fran Šajinović, Valentina Schantl, Tin Šajinović, Julia Kreiner mit Musikschuldirektor Hans Brunner
4

Prima la musica
Spittaler Musikschule entsendet Talente zu Bundeswettbewerb

Spittaler Musikschüler mit Top-Platzierungen bei Musikbewerb "Prima la musica". SPITTAL. Gleich 35 Schüler der Musikschule Spittal-Baldramsdorf stellten sich der Jury beim Bewerb "Prima la musica" in Ossiach. Und das mit Erfolg: Es winkten zahlreiche Top-Platzierungen für die jungen Musiker. Auszeichnung in der Tasche Erste Preise mit Auszeichnungen erreichten: Das „Trio con brio“ mit Johannes Wiesflecker, Thea Ottmann-Warum und Marie Wiesflecker (Klasse Regina Wiesflecker) sowie Samuel...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Raphael Baurecht, Ramona Angerer und Kilian Huber sind stolz auf ihre Leistungen
2

Prima la musica
Musikschüler aus dem Drautal erspielen sich Top-Platzierungen

OBERES DRAUTAL. Drei junge Instrumentalisten der Musikschule Oberes Drautal mit Direktor Paul Moser erspielten sich beim Landeswettbewerb "Prima la musica" tolle Ergebnisse. Auf zum Bundesbewerb Ramona Angerer erspielte sich in der Altersgruppe 2 mit ihrem Saxofon den 1. Platz und darf beim Bundeswettbewerb antreten. Ihr Lehrer Richard Pusavec ist sehr stolz. Zwei erste Plätze Kilian Huber an der Tuba (Lehrer Walter Draxl) und Raphael Baurecht am Horn (Lehrer Christoph Fuetsch) dürfen...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Enya Pucher mit Lehrer Peter Vierbach und Korrepetitor Ingo Rud
5

Prima la musica
Mölltaler Musikschüler räumen bei "Prima la musica" ab

MÖLLTAL. Die Schüler der Musikschule Mölltal erspielten sich viele erste Plätze beim Landeswettbewerb "Prima la musica" in der CMA Ossiach. Musikschuldirektor Richard Unterreiner ist stolz. Drei Mal zum Bundesbewerb Gleich drei erste Preise mit der Berechtigung zur Teilnahme am Bundeswettbewerb im Mai in Klagenfurt gab es für Johannes Hanser (Obervellach) an der Trompete (Lehrer Christian Kramser), Enya Pucher (Lurnfeld) und Lucas Loipold (Flattach) an der Tuba mit Lehrer Peter...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Viktor Schwarzenlander mit seinem Musiklehrer Max Murauer.

Erfolgreicher Musikernachwuchs
Prima la Musica: Wieder 1. Preis für Viktor (12)

Junger Schlagwerker aus Ottnang überzeugte die Jury. OTTNANG. Viktor Schwarzenlander (12), Schlagwerker aus Ottnang, erreichte beim Landeswettbewerb "Prima la Musica" in Mattighofen einen 1. Preis mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb in Klagenfurt. Bereits vor zwei Jahren gewann Viktor bei "Prima la Musica" zwei 1. Preise im Landes- und Bundeswettbewerb. "Viki", Schlagwerker mit Leib und Seele, lernt bei Max Murauer (Bild, r.) in der Landesmusikschule Wels. Und er ist aktives Mitglied...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Gabriel Urach und seine jungen fidelen Lavanttaler konnten die Jury voll überzeugen
27

Wolfsberg
Neuer Volksmusikstar gesucht!

Ein Casting, wie man es aus dem Fernsehen kennt, fand am Sonntag im Wolfsberger Kuss statt. WOLFSBERG. „Austria sucht den Volksmusikstar“ (ASDVS) war der Grund für das Zusammentreffen von Volksmusikanten aus Kärnten, Steiermark und Slowenien im Kuss Wolfsberg. Die Initiatorin dieses Wettbewerbs, Jodelkönigin Margret Almer, ist überzeugt, dass sich in der heimischen Volksmusikszene wieder etwas tun muss. "Der herzliche Empfang von der Stadtgemeinde Wolfsberg und die sehr gute terminliche...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Kurt Steinwender
Die junge Blockflötistin Olivia Modl.
2

Musiktalente
Nachwuchsmusiker bei "Prima la musica"

SALZBURG (lg). Salzburgs Nachwuchsmusiker haben sich die Tage von 19. bis 22. Februar 2019 wohl schon lange im Kalender vorgemerkt: In dieser Zeit wird der musikalische Wettbewerb für Kinder und Jugendliche wieder in Salzburg ausgetragen. Anmelden können sich Interessierte noch bis 15. Dezember. Konzerte öffentlich zugänglich Sowohl im solistischen als auch im kammermusikalischen Bereich wird der Landesbewerb in der Universität Mozarteum und im Musikum Salzburg ausgetragen. Der Jury werden...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.