Alles zum Thema Musterung

Beiträge zum Thema Musterung

Lokales
Bernhard Neustifter (2. von links), Roman Neustifter, Manuel Jansky, Thomas Marko, Julian Ofenböck und Bürgermeisterin Marianne Rickl.

Groß-Schweinbarther Jugend bei der Musterung

Der Jahrgang 1996 war kürzlich bei der Stellung. Danach luden BGM Marianne Rickl und GGR Hannes Hautzinger die Burschen des Jahrganges 1996 zum Mittagessen ein. Dabei gab es ausreichend Zeit für einen Austausch und den Jugendlichen.

  • 22.06.15
Lokales

Hohenruppersdorfs junge Rekruten

Wie jedes Jahr fand auch heuer wieder die Musterung in St. Pölten statt. Nach der Ankunft trafen Jens Jarnot, Florian Vock und Alexander Hahn (v.l.n.r.) mit Bürgermeister Hermann Gindl zusammen.

  • 08.06.15
Lokales

Informationsabend in Zistersdorf „Ich muss zur Musterung“

ZISTERSDORF. Die Gemeinde und der ÖAAB-Zistersdorf luden den Geburtsjahrgang 1997 zu einem Informationsabend „Stellung –Musterung“ in die Kellerbühne Zistersdorf ein. Vorgetragen wurde vom Zistersdorfer Informationsoffizier Oberwachtmeister Luckner Christian aus der Bolfraskaserne Mistelbach. Behandelt wurde der Ablauf und der Zweck der Stellung sowie die anschließenden Möglichkeiten von Präsenzdienst oder Zivildienst. 15 Teilnehmer folgten der Einladung. Im Anschluss gab es die...

  • 13.05.15
Lokales
Bgm. Erich Goldenitsch und Vize-Bgm. Andreas Sattler mit den tauglichen Burschen.

Tauglich! Die Gemeinde feierte mit

ST.ANDRÄ AM ZICKSEE. Die Burschen des Jahrganges 1997 waren vor kurzem bei der Stellung in Wien. Wieder zurück empfingen Sie Bürgermeister und Vizebürgermeister und feierten mit Ihnen ihre „Tauglichkeit“. Am Foto von links: Bgm. Dir. Erich Goldenitsch, Simon Schneider, Markus Öhler, Andreas Schrödl, Dominik Horvath, Vzbgm. DI (FH) Andreas Sattler.

  • 11.05.15
Lokales
Johannes Hiesberger, Julian Bodner, Karl Pfeffer, Thomas Aigelsreiter (vorne) sowie Josef Glaser, Laurenz Lechner, Florian Hiesberger, Joachim Müller, Manuel Kletzl, Georg König, Franz Kaufmann und Alois Kranister.

Manker bei der Musterung

MANK. Insgesamt fünfzehn Manker Burschen des Jahrgangs 1997 wurden kürzlich in der Stellungskommission St. Pölten gemustert, danach wurden sie traditionell vom Kameradschaftsbund und der Stadtgemeinde zum Mittagessen eingeladen. Beim Umzug durch die Stadt sammelten die zukünftigen Rekruten Spenden für das Caritas-Haus, die Kindergruppe und einen jungen Manker mit besonderen Bedürfnissen.

  • 05.05.15
Lokales

Schon bald "Tagwache" für Hürmer Burschen

HÜRM. Kürzlich wurden fünfzehn Hürmer des Jahrgangs 1997 zur Musterung in die Stellungskomission St. Pölten einberufen. Nach der Musterung lud Bürgermeister Johannes Zuser seitens der Gemeinde zum Mittagessen ein und gratulierte Maximilian Obruca, Oliver Martschin, Manuel Stern, Stefan Marchat, Marcel Kurta, Roman Fuchsbauer, Alexander Rötzer, Michael Thier, Richard Obruca, Walter Zainer, Dominik Gilly, Matthias Schober, Marcel Schirgenhofer (zwei Burschen nicht auf dem Foto) zur...

  • 23.04.15
Lokales

Musterung in St. Pölten.

Am 15. und am 16.04. fand für den Geburtenjahrgang 1997 die Musterung in der Hessekaserne in St. Pölten statt. Wie jedes Jahr organisierte auch heuer die Stadtgemeinde Fischamend einen Bus um die Stellungspflichtigen sicher nach St. Pölten und wieder nach Hause zu bringen. Nach Ankunft in der Heimat lud die Stadtgemeinde Fischamend zu einem gemeinsamen Mittagessen in die Pizzeria La Grande!

  • 17.04.15
Lokales
Bürgermeister Ferdinand Köck, Florian Fabian Seidel, Alexander Pinter, Thomas Otto Eder, Willibald Julian Kilian, Peter Weigl/Österr. Rotes Kreuz und Gustav Posset/Marktgemeinde Gumpoldskirchen.

Tauglich!

GUMPOLDSKIRCHEN: Ende Jänner 2015 fanden die Musterungen in St. Pölten für junge Männer des Jahrgangs 1997 statt. 18 junge Männer aus Gumpoldskirchen wurden dabei auf Herz und Nieren auf ihre Tauglichkeit untersucht. Das erfreuliche Resultat: alle bis auf einen sind tauglich! Am 19. März 2015 lud die Marktgemeinde Gumpoldskirchen – einer langen Tradition folgend – die „Gemusterten“ zu einem gemeinsamen Abendessen zum Heurigen Christian Schabl ein, wo sie von Bürgermeister Ferdinand Köck,...

  • 21.03.15
Lokales

Für diensttauglich befunden

MARZ. Auch heuer mussten die jungen Männer des Jahrganges 1997 ihrer Stellungspflicht nach dem Wehrgesetz nachkommen. Im Anschluss an die Musterung lud die Gemeinde Marz mit Bgm DI WHR Gerald Hüller und Oberamtmann Daniel Schmidl die "Rekruten" zu einer Stärkung ins Gasthaus Florian Müllner. Für Michael Grasel, Mario Haider, Manuel Grasel, Lukas Kern, Martin Müllner, Michael Frankolin, Dominik Braunrath, Patrick Scheiber, Daniel Stojnic und Michael Schmidl heißt es demnach bald...

  • 13.03.15
Lokales

Tauglich: Jetzt warten Bundesheer, Zivil- oder Auslandsdienst

ROHRBACH. Kürzlich wurden insgesamt Scinsgesamt 13 Rohrbacher Jugendliche bei der Musterung in Wien ausgemustert. Die Marktgemeinde Rohrbach lud die Rekruten zum Mittagessen in die Pizzeria Excalibur ein. Im Bild v.l.n.r.: Christoph Kutrowatz, Marc Starkl, Manuel Schreiner, Mario Holzinger, Sven Herowitsch, Sebastian Schwarz, David Walaszek, Michael Fürsatz und Marko Avric mit Vizebürgermeisterin Waltraud Gartner.

  • 29.01.15
Lokales

Leithaprodersdorf: Jetzt warten Bundesheer, Zivil- oder Auslandsdienst

LEITHAPRODERSDORF. Der Leithaprodersdorfer 97er-Jahrgang, nämlich Michael Cecil, Gerald Schrammel, Matthias Liszt, Christian Ehrnhofer, Florian Reiter, Sandro Winter, Stefan Blümel, Johannes Eder, Hannes Seidl, Christpher Eory und Marco Ham feierten nach der Musterung. Unter die Gratulanten gesellten sich auch Bgm. Martin Radatz und VBgm. Horst Blümel.

  • 29.01.15
Leute

Musterhafte junge Männer

Die Musterung 2015 haben die St. Leonharder Burschen, die im Jahr 1997
 zur Welt kamen, hinter sich gebracht. Und wie es aussieht, schwenken sie fröhlich die Tauglichkeits-Fahne: Robin Steiner, Philipp Greßl, Thomas Hauer, Bernhard Riel, Bernhard Buhl, Franz Purker, Rudolf Rauscher sowie Bürgermeister Hermann Steininger.

  • 20.01.15
Leute
Im Bild von links nach rechts: 
Vbgm Reinhard Steindl, Martin Lukas, Oliver Kellner, Christoph Öhlzelt, David Zach, Lukas Fischer, Thomas Kuhrn, Armin Herndler, Thomas Pritz

Lichtenau: Musterung des Geburtsjahrganges 1997

Am 8. und 9. Jänner waren die jungen Männer des Geburtsjahrganges 1997 aus der Marktgemeinde Lichtenau zur Stellung in St. Pölten aufgerufen. Nach der Rückkehr wurden sie von Vizebürgermeister Reinhard Steindl im Gasthaus Petz in Allentsgschwendt empfangen und zum Mittagessen eingeladen. Foto: Ing. Stefan Grimas

  • 12.01.15
Politik
Von li nach re: Schuhai Christopher, Punz Daniel, Trinko Alexander, Ziegelwanger Lukas, Gira Erwin, Teucher Daniel, Gerstl Lukas, Bgm. Josef Hösl, Kerschner Gerhard, Ringler Michael, Falkensteiner Andreas, Grünbichler Christoph, Spielbichler Jürgen, Hollaus Herbert, Haag Markus;

Musterung in Hofstetten-Grünau

HOFSTETTEN-GRÜNAU (red). Am 11. Und 12. November 2014 fand für die Burschen des Jahrgangs 1996 aus Hofstetten-Grünau die Musterung statt. Im Anschluss an die Musterung wurden die Burschen von Bgm. Josef Hösl zu einem Sektempfang in das Bürger- und Gemeindezentrum geladen. Danach ging es zum gemeinsamen Mittagessen in das Restaurant der PIELACHTALER sehnsucht.

  • 12.11.14
Lokales
2 Bilder

Traiskirchens Service für stellungspflichtige Bürger

An die hundert Traiskirchner Bürger waren Ende September bei der Stellung in St. Pölten. Die Stadtgemeinde Traiskirchen unterstützt seine jungen Bürger während der Stellung.
Bürgermeister Andreas Babler, MSc. dazu: “Dieses Service für die jungen Bürger gibt es nun schon seit über 25 Jahren und wird es auch weiterhin geben.
Wochen vor der Stellung gab es einen Abend im Jugendzentrum, bei dem sich alle über die Stellung, Zivildienst und Präsenzdienst informieren konnten.
Am Stellungstag konnten...

  • 03.11.14
Lokales
Bürgermeister Reinfrank mit den Stellungspflichtigen Dustin Gebhardt, Michael Mesterhazi, Manuel Andres und Manuel Jaiczay.

Tattendorfs Junge wurden gemustert

TATTENDORF. "Tauglich" - so lauteten größtenteils die Beschlüsse der Stellungskommission für die Tattendorfer Jugendlichen des Jahrgangs 1996. Sechs männliche Tattendorfer Jugendliche des Jahrganges 1996 hatte der Musterungsbefehl ereilt und so ging es am 13. Oktober 2014 gemeinsam, in einem von der Gemeinde finanzierten Bus, in die Hesserkaserne nach St. Pölten, wo sie auf physische und psychische Stärken und Schwächen getestet wurden. Zurückgekehrt nach Tattendorf lud die Gemeinde...

  • 15.10.14
Lokales

Rekruten 2014

Nöchlinger Burschen unterzogen sich der Musterung Am Mittwoch, den 20. August 2014 unterzogen sich die Nöchlinger Burschen (Jahrgang 1996) der Musterung in St. Pölten und wurden am Donnerstag von Vizebürgermeister Ing. Gottfried Schartmüller zu einem gemeinsamen Essen ins Teichstüberl eingeladen. Bild v.l.n.r. 1. Reihe Julian Muttenthaler, Hannes Erlacher 2. Reihe v.l.n.r. Vzbgm. Ing. Gottfried Schartmüller, Florian Jandl, Benedikt Temper, Michael Lindenhofer, Michael Hader, Felix...

  • 25.08.14
Lokales
Dem Neunkirchner Fotografen Günter Zottl ist das Bild von der Musterung 1914/1915 aufgefallen.

Für "Gott, Kaiser und Vaterland"

Neunkirchens Museums-Kustos Benedikt Wallner über die Propaganda in Neunkirchen im Ersten Weltkrieg. NEUNKIRCHEN. Nach den ersten patriotischen Kundgebungen bei Kriegsaubruch, wurde auch in Neunkirchen versucht, die patriotische Stimmung weiter zu schüren und die Menschen zum Kampf für „Gott, Kaiser und Vaterland“ zu bewegen – eine Tendenz, die in allen kriegführenden Ländern zunahm – z.B. auch in Großbritannien oder Russland. So wurden in Österreich die Bevölkerung aber auch die Gemeinden...

  • 08.08.14
Lokales

Musterung der Purgstaller Burschen

Nach der Musterung des Jahrganges 1996 in der Hesserkaserne in St. Pölten, lud die Marktgemeinde Purgstall die Rekruten traditionsgemäß zu einem Essen im Purgstallerhof ein. Die Rekruten von links nach rechts sitzend: Johannes Zulehner, Peter Ressl, Michael Unterhumer, Martin Ederer, Tobias Kovac, Thomas Gutleder, Florian Glinz ; von li nach rechts stehend: Geschäftsführender Gemeinderat Harald Riemer, Stephan Teufl, Lorenz Pöchhacker, Alexander Haider, Julian Stasny, Lukas Gamsjäger, Markus...

  • 25.07.14
Lokales
Vize-Bürgermeister Franz Aigner mit den zukünftigen Rekruten am Rathausplatz.

Der Vize-Bürgermeister lud die Scheibbser Rekruten ein

SCHEIBBS. Der Scheibbser Vize-Bürgermeister Franz Aigner lud in Vertretung von Bürgermeisterin Christine Dünwald die zukünftigen Rekruten des Jahrganges 1996 im Anschluss an ihre Musterung zu einem gemeinsamen Festessen in "Jogi's Cafe-Pub" am Rathausplatz der Bezirkshauptstadt ein.

  • 22.07.14
Lokales
19 junge Männer von Zistersdorfs Stellungsjahrgang.

Infoabend für Zistersdorfs junge Männer

In der Zistersdorfer Kellerbühne fand ein Informationsabend anlässlich der bevorstehenden „Stellung – Musterung“ des Geburtsjahrganges 1996 statt. Vorgetragen wurde von einem Zistersdorfer, dem Informationsoffizier Oberwachtmeister Luckner Christian aus der Bolfraskaserne Mistelbach. Ziel dieser Veranstaltung war es, die jungen Männer, welche heuer zur Musterung müssen, auf den Ablauf dieser zwei Tage, die Möglichkeiten beim Bundesheer, aber auch über den Zivildienst zu...

  • 22.05.14
Politik
Wie gut integriert sind die Jugendlichen in der Stadt (Bild: Ausnahme-Event Beat Boutique)? Die Meinungen gehen auseinander.

Junge wollen mehr Extras

Willkommen im Erwachsenenleben? Stadt kümmert sich weder um Stellungsfahrten noch Jungbürgerfeiern. KLOSTERNEUBURG (cog). "In jedem Dorf wird etwas für die jungen Erwachsenen gemacht, nur Klosterneuburg tickt anders", ärgert sich die Mutter eines Stellungspflichtigen. Ihr Sohn und seine Freunde waren unter den 116 stellungspflichtigen Klosterneuburgern, die im April nach St. Pölten zur Musterung mussten. Anders, als die Clique es aus Nachbarorten kannte, organisierte die Stadtgemeinde keinen...

  • 21.05.14