Nächtigungen

Beiträge zum Thema Nächtigungen

Wirtschafts- und Tourismus-Landesrat Markus Achleitner: Das erfolgreiche Tourismusjahr 2019 lässt auch eine ebenso erfolgreiche kommende Wintersaison hoffen.

Oberösterreichs Tourismus
Historischer Nächtigungsrekord im Tourismusjahr 2019

Über 8.5 Millionen Nächtigungen konnte der oberösterreichische Tourismus im Zeitraum von November 2018 bis Oktober 2019 verzeichnen. Dies war somit das beste Ergebnis seit Erfassung der Tourismusstatistik. OÖ. Der oberösterreiche Tourismus befindet sich in puncto Nächtigungen in einem Hoch. Wirtschafts- und Tourismus-Landesrat Markus Achleitner zeigte sich über die Zahlen des vergangenen Jahres äußerst zufrieden: „Mehr als 8,5 Mio. Nächtigungen von November 2018 bis Oktober 2019 bedeuten ein...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Die Skigebiete in Oberösterreich sind gut ausgelastet diese Saison.
1

Wintersaison 2018 in Oberösterreich: Positive Bilanz

Sehr zufrieden sind die oberösterreichischen Skigebiete mit der Auslastung in dieser Wintersaison. Dieser Winter bringt derzeit nicht nur viel Neuschnee in den Skigebieten, sondern sorgt für eine gute Auslastung in den Tourismusdestinationen Oberösterreichs: „Die aktuelle Tourismusstatistik bestätigt eine positive Entwicklung der vorläufigen Wintersaison: 367.000 Ankünfte und 887.000 Nächtigungen im November und Dezember 2017 bedeuten ein Plus von 4,1 % bei den Ankünften und + 3,0 % bei den...

  • Linz
  • Sandra Forstner
Mehr als eine halbe Million Gäste besuchen die bayerische Stadt Burghausen pro Jahr.
3

Burghausen befürchtet Besucherminus

Der Tourismus in Burghausen boomt. Wegen einer Burgsanierung 2014 könnten die Besucher ausbleiben. BURGHAUSEN. 67.000 Übernachtungen hat die Burghauser Touristik GmbH (BTG) bis September 2013 registriert. Im "Ausnahmejahr" 2012 nächtigten im selben Zeitraum rund 73.500 Gäste in der Salzachstadt. "Das Minus ist vor allem auf die rückläufigen Buchungen der Industrie zurückzuführen. Aber die wenigeren Gäste blieben 2013 mit durchschnittlich 2,06 Tagen etwas länger als im Jahr zuvor", freut sich...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Labor im Moor – ein Angebot von Naturschauspiel.at im Ibmer Moor.
2

Dickes Plus bei Seelentium

Die Tourismusregion Seelentium wächst weiter: Mehr Nächtigungen und erweitertes Programm. BEZIRK. Zwölf Prozent mehr Gästeankünfte und sieben Prozent mehr Nächtigungen verzeichnet die Tourismusregion Seelentium im Jahr 2012. Neben der Landesausstellung konnte die Region vor allem mit neuen Angeboten im Ibmer Moor und neuen Ausflugspaketen rund um den Holzöstersee punkten. "Die prozentuelle Steigerung im Seelentium lag deutlich über den Gesamtwerten des Bezirks Braunau und des Landes...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.