Nähzubehör

Beiträge zum Thema Nähzubehör

Werner Winkler verabschiedet sich in die Pension – davor gibt es noch einen großen Abverkauf.

Rund um den Spitz
Werner Winkler geht in Pension

Aktuell gibt es im Fachhandel "Winkler" für Nähzubehör einen Abverkauf. FLORIDSDORF. Seit mehr als hundert Jahren gibt es den Lehndorfer Hof am Spitz. Das Geschäft "Winkler" schreibt ebenso Geschichte. Nach 72 Jahren schließt nun der Fachhandel für Nähzubehör. Werner Winkler verabschiedet sich in seinen wohlverdienten Ruhestand. "Jetzt kann ich mir endlich Wien ansehen, da gibt es ja bekanntlich 23 Bezirke", lacht er. Zudem möchte er sich um seinen Garten kümmern, dafür hatte er zu wenig...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Sophie Brandl
Qual der Wahl: Ob Groß oder klein, schwarz oder bunt, bei Martina Schrutka gibt es eine riesige Auswahl.
2 9

Wiedner Hauptstraße
Im Königreich der Knöpfe

Wer nach klassischen, ausgefallenen oder seltenen Knöpfen sucht, wird beim Knopfkönig auf der Wieden fündig. WIEDEN. In aller Regel ist ein Knopf ein Alltagsgegenstand, dem man keine besondere Beachtung schenkt, der jedoch zwangsläufig von Nöten ist und im Grunde genommen nur eine Funktion erfüllt: Zwei lose Teile miteinander zu verbinden. Als 1844 die Firma Frimmel in der Wiedner Hauptstraße 34 ihre Pforten öffnete, gab es noch keine praktischen Klettverschlüsse. Knöpfe waren ein...

  • Wien
  • Wieden
  • Wolfgang Unger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.