Nachwuchs

Beiträge zum Thema Nachwuchs

Gastgeber ASK St. Valentin (rot) gegen den späteren Turniersieger Austria Salzburg.
46

Karl-Lechner-Turnier
Gelungene Premiere für Nachwuchsturnier

Während die Kampfmannschaften in der Sommerpause weilen, stellten am Samstag die kleinsten Kicker ihr Können unter Beweis. ST. VALENTIN. "Das Hermann-Wallner-Turnier des SC genießt im Nachwuchsbereich einen hohen Stellenwert. Auch wir als zweiter St. Valentiner Fußballverein möchten in Zukunft mit dem Karl-Lechner-Turnier den Kleinsten eine Bühne bieten", so ASK-Jugendleiter Mario Pfafstetter. Zum ersten Mal organisierte der OÖ-Liga-Verein heuer das Turnier für U7-Mannschaften. Und es sollte...

  • Enns
  • Fabian Buchberger
Der Faustballnachwuchs in Orange freut sich mit den siegreichen Dritt- und Viertklässlern des BG/BRG Enns.

Faustball-Meisterschaften
Faustballer des BG/BRG Enns qualifizieren sich für Schul Olympics

Nach dem Sieg bei den Landesmeisterschaften erfüllen sich die Faustballer der 3. und 4. Klassen des BRG Enns einen lang ersehnten Traum – die Teilnahme an den Schul Olympics Faustball, den Bundesmeisterschaften, in Bregenz. ENNS. Aufgrund der starken und langanhaltenden Regenfälle an den Tagen vor der Landesmeisterschaft war der Boden sehr nass, was den Abwehrspielern zu Beginn große Probleme bereitete. Doch mit zunehmendem Sonnenschein kam die Ennser Mannschaft besser ins Spiel und...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Anzeige
2 1 19

Nachwuchsfußball
Champions Trophy Qualifier 2019 in Katsdorf

Bereits zum vierten Mal veranstalten die Katsdorf Juniors am 18. Mai 2019 ein Qualifier Turnier für die Champions Trophy. Die Trophy ist das weltweit größte Fußballturnier, dessen Finale im Juni 2019 mit 128 Mannschaften an vier Spielorten südlich von Wien ausgetragen wird. Dort treffen europäische Top-Teams auf spielstarke Mannschaften, die sich über die sogenannten Champions Trophy Qualifier qualifizieren können. Die K'Juniors bekommen als ‚Danke“ für die Ausrichtung des...

  • Linz
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
v. l. Thomas Mayr-Stockinger, Anja Meislinger, Pascal Dober, Harald Manner, Michael Nell, Stefan Praher.
2

Gastronomie-Talente
Ennser Nachwuchs-Koch beeindruckte bei Kulinarik-Event

LINZ, ENNS, GREIN. „Sie dürfen sich zu Recht bereits zur touristischen Nachwuchs-Elite zählen“, zeigten sich Werner Traxler und Michael Steininger stark beeindruckt von den Leistungen, die beim diesjährigen CULINARYartFESTIVAL 2.0 – the next generation geboten wurden. Unter der Patronanz der beiden Chefs des Linzer Zwei-Hauben-Lokals Muto sorgten Oberösterreichs beste Nachwuchs-Touristiker, die sich bei den JuniorSkills in den Disziplinen „Küche“, „Service“ sowie „Hotel- und...

  • Enns
  • Ulrike Plank

Freie Plätze
„Kinder am Bauernhof"

ST. FLORIAN. Ab Januar 2019 werden in der flexiblen Kinderbetreuung „Kinder am Bauernhof“ des OÖ Familienbundes in St. Florian zwei Plätze frei. „Ihre Kleinen im Alter von zwei bis sechs Jahren sind in unseren Gruppen mit maximal zwölf Kindern bestens aufgehoben. Unsere Betreuerinnen kümmern sich liebevoll von Montag bis Donnerstag von 7.30 bis 12.30 Uhr um Ihren Nachwuchs“, sagt OÖ Familienbund-Landesobmann Bernhard Baier. Tägliches Turnen und der Aufenthalt im Wald gehören ebenso zum Programm...

  • Enns
  • Michael Losbichler
36

Nachwuchskicker zeigten ihr Talent beim Hermann Wallner Turnier

Der SC St. Valentin lud bereits zum 15. Mal zum internationalen Hermann Wallner Nachwuchsturnier. 32 Mannschaften kämpften um den Pokal. ST. VALENTIN (bks). Insgesamt 32 U8-Teams traten beim 15. internationalen Hermann Wallner Turnier in St. Valentin gegeneinander an. „Hier sind seit Jahren alle großen Mannschaften aus Österreich, wie Red Bull Salzburg, Austria Wien, Rapid Wien und SK Sturm Graz vertreten", so Martin Gruber, Jugendleiter des SC St. Valentins. „Außerdem nahmen Dynamo Budweis aus...

  • Enns
  • Bianca Karr-Sajtarevic
Bundeslehrlingswettbewerb der Fußpfleger, Kosmetiker und Masseure: Monika Kaiselgruber holte sich den Sieg bei den Masseuren.

Ennserin holte sich Gold beim Bundeslehrlingswettbewerb

Ausgezeichnet in Szene gesetzt hat sich Oberösterreichs Berufsnachwuchs beim Bundeslehrlingswettbewerb der Fußpfleger, Kosmetiker und Masseure. ENNS. Monika Kaiselgruber holte sich beim Lehrlingswettbewerb den Sieg. Sie darf sich nun Österreichs beste Nachwuchsmasseurin nennen. Die junge Ennserin, die im Leondinger Institut Andrea Eiler ihre Ausbildung absolviert, brillierte auch beim Bundesentscheid mit der besten Leistung. Ihr Können hatten die jungen Masseure in dieser Kategorie bei...

  • Enns
  • Katharina Mader
v. li.: Kerstin Hütter, Christoph Oberreiter, Dominic Stadler, Dominik Straßmayr und Anna Birklbauer

Zuwachs für Freiwillige Feuerwehr Enns

ENNS. Bei der letzten Monatsversammlung konnte Kommandant Alfred Stummer fünf Mitglieder des Aktivstandes mit der Überreichung des Pagers in der Einsatzmannschaft willkommen heißen. Gemeinsam haben sie im letzten Jahr die 86 stündige Grundausbildung in der Feuerwehr Enns absolviert und dem Grundlehrgang im Bezirk Linz-Land erfolgreich abgeschlossen. Neben Dominik Straßmayr Dominik und Anna Birklbauer, die aus der Jugendgruppe überstellt wurden, freut es Kommandant Stummer, dass sich mit...

  • Enns
  • Katharina Mader
3

Weihnachtskonzert der Kronstorfer Nachwuchskapelle

KRONSTORF. Die Nachwuchskapelle des Musikvereins Kronstorf unter der neuen Leitung von Michael Krauthaufer lädt zum besinnlichen Weihnachtskonzert in die Kronstorfer Pfarrkirche. Neben der Blaskapelle werden auch die ganz jungen Schüler von Willi Huber mit traditionellen Weihnachtsliedern auf die schönste Zeit im Jahr einstimmen. Nach dem Konzert bietet der Verein wieder seine berühmte Feuerzangenbowle und Punsch vor dem Pfarrheim an. Das Konzert ist am Sonntag, 18. Dezember, um 17 Uhr in...

  • Enns
  • Katharina Mader
Daniela und Wolfgang Brunner vom Gasthaus "Zum Goldenen Schiff"

Nachwuchs für Ennser Gastronom

ENNS. Der Ennser Gastronom und Tourismusobmann Wolfgang Brunner und seine Gattin Daniela wurden zum zweiten Mal Eltern. Die kleine Sophia erblickte heute Morgen, 20. September, das Licht der Welt. 3340 Gramm wog das Mädchen laut Papa Wolfgang bei seiner Geburt. Stolze 51 Zentimeter ist die Kleine groß.

  • Enns
  • Katharina Mader
Im Unternehmen Steinbach finden sich Automatisierungslösungen von SPS St. Valentin.
3

St. Valentiner Roboter reisen um die Welt

Seit rund 25 Jahren bietet SPS St. Valentin individuelle Lösungen für Firmen im Aus- und Inland. ST. VALENTIN (km). Seit fast 25 Jahren gibt es in St. Valentin die Automatisierungssoftware-Firma SPS St. Valentin. Was kompliziert klingt, ist einfach erklärt. SPS entwickelt für Firmen Systeme zur Erleichterung von Arbeitsprozessen wie Robotersysteme. So umfasst die Roboterabteilung derzeit deshalb auch rund 80 Mitarbeiter. Gegründet wurde die Firma von Egon Gillinger, Norbert Füsselberger und...

  • Enns
  • Katharina Mader
2

Tennistraining für Ernsthofner Nachwuchs

ERNSTHOFEN. Mehr als zwanzig Kinder beweisen derzeit in Ernsthofen ihr Talent am Tennisplatz. Tennistrainer Werner Durreck und Obmann Josef Brandstötter stehen unermüdlich am Tennisplatz und geben ihr Wissen mit sehr viel Einfühlungsvermögen an die Kinder und Jugendlichen weiter. Und die haben sichtlich ihren Spaß. Täglich wird fleißig trainiert. Der Tennisverein erhofft sich dadurch endlich wieder Nachwuchs für den Tennisverein zu gewinnen.

  • Enns
  • Katharina Mader

Sommerkonzert der Kronstorfer Nachwuchskapelle

KRONSTORF. Bereits zur Tradition geworden ist das Sommerkonzert der Kronstorfer Nachwuchskapelle. Unter der Leitung von Kapellmeister Michael Krauthaufer lädt diese am Sonntag, 7. August, ab 17 Uhr die Besucher zum Lauschen ein. Eine Woche lang wird dafür geprobt, gelacht und musiziert. Das Sommerkonzert bildet in der Josef-Heiml-Halle den Abschluss der Seminarwoche der jungen Musiker. Der Eintritt beläuft sich auf freiwillige Spenden. Für kulinarische Köstlichkeiten ist gesorgt. ...

  • Enns
  • Katharina Mader
Acht Jungfeuerwehrler sind derzeit Teil der Freiwilligen Feuerwehr Raffelstetten unter Kommandant Christoph Lang.
1

Feuerwehr: Jugend übt für spätere Einsätze

Die Freiwillige Feuerwehr Raffelstetten legt großen Wert auf ihre acht Nachwuchsfeuerwehrler. ASTEN (km). Insgesamt 62 Mitglieder zählt die Freiwillige Feuerwehr Raffelstetten derzeit. Auf den Nachwuchs legt das Kommando unter Kommandant Christoph Lang ein ganz besonderes Augenmerk. Derzeit befinden sich acht Jugendliche im Alter von elf bis 15 Jahren unter den Fittichen der Raffelstettner Kameraden. Gemeinsam mit ihren beiden Helfern Naomi Vielgrader und Johannes Leibetseder ist Julia Peters...

  • Enns
  • Katharina Mader

Rotes Kreuz St. Valentin sucht Verstärkung

ST. VALENTIN. Das Rote Kreuz ist längst weit über die Kernaufgaben des Rettungs- und Krankentransportdienstes hinausgewachsen. Aus vielen Bereichen des sozialen Lebens sind Rotkreuzeinrichtungen nicht mehr wegzudenken. Krisenintervention, Hauskrankenpflege, Besuchsdienst, Zu Hause Essen á la carte, Rufhilfe, Pflegemittelverleih, Seniorentreffs und Seniorenreisen, Katastrophenhilfsdienste und Jugendgruppe zählen schon lange zu den täglichen Aufgaben. „All das ist alleine mit den zur Verfügung...

  • Enns
  • Katharina Mader
ÖVP-Bezirksparteiobmann Landtagsabgeordneter Wolfgang Stanek gratulierte ÖAAB-Bezirksobmann Bürgermeister Christian Kolarik zum Vaterglück.

Gratulation zum Babyglück für Bürgermeister Kolarik

KRONSTORF. Der Bezirksobmann des ÖAAB und Bürgermeister von Kronstorf wurde kürzlich zum zweiten Mal Vater. Der kleine Kronstorfer Erdenbürger namens Reinwald erfreut die stolzen Eltern. ÖVP-Bezirksparteiobmann Landtagsabgeordneter Wolfgang Stanek ließ es sich nicht nehmen, im Rahmen einer ÖAAB-Sitzung dem frisch gebackenen Vater zu gratulieren und einige nützliche Baby-Accessoirs zu übergeben: „Der ÖAAB, der insbesondere auch für die Anliegen der Familien eintritt, kann sich freuen, dass...

  • Enns
  • Katharina Mader

Nachwuchs beim Kronstorfer Bürgermeister

Gerade noch im alten Jahr, am 28. Dezember, stellte sich bei Kronstorfs Bürgermeister und Obmann des "Regionalentwicklungsvereins Zukunft Linz Land" Christian Kolarik und seiner Frau Oksana der 2. Nachwuchs ein. Der Sohn "Reinwald", bennannt nach dem Großvater, erblickte mit 53 cm und 3690 Gramm das Licht der Welt. Er wird sich hoffentlich in der Marktgemeinde, die sich gerade intensiv in einem Bürgerbeteiliungsprozess mit Maßnahmen als kinder- und familienfreundliche Gemeinde beschäftigt,...

  • Enns
  • Fritz Huber

Sportland Oberösterreich sucht die Top-Talente

„Junge Talente zu entdecken und diese bestmöglich zu fördern, damit sie im Nachwuchsleistungs- und Spitzensport erfolgreich sein können, ist erklärtes Ziel des Sportlandes Oberösterreich. Daher findet am Sonntag, 15. März 2015, ein Talent-Diagnostik-Tag im Olympiazentrum auf der Gugl statt“, informiert Sport-Landesrat Michael Strugl. Alle sportlichen und motivierten Kinder und Jugendlichen im Alter von 7 bis 17 Jahren aus allen Sportarten sind herzlich eingeladen, mitzumachen. Unter der...

  • Linz
  • Oliver Koch
2

Theater einmal anders

ENNS (red). Das Jugendtheater Sellawie/Lewondüsch zeigt am 6. Juni um, 19: 30 Uhr eine Improshow „Bühne frei“ für das Publikum und seine Fans im Theaterkeller von Sellawie in Schloss Ennsegg. Improvisationstheater und Theaterspiele wie sie Keith Johnstone kreierte, dienen der Schauspielkunst, indem sie die/den SpielerIn befähigen, unbefangen Geschichten auf der Bühne zu erzählen. Das ermöglicht einen erfolgreichen Zugang zum Theater für Jugendliche und Kinder. Doch nicht nur die Schauspieler...

  • Enns
  • Oliver Wurz

Junge Kicker zeigen ihr Können

ST. VALENTIN (red). Bereits zum elften mal findet am 31. Mai das Hermann Wallner Turnier für U8 Mannschaften statt. So wie in den Vorjahren können die Fußballstars von morgen auf der SC Sportanlage ab 9 Uhr beobachtet werden - mit dabei der Titelverteidiger Rapid Wien, FK Austria Wien, Red Bull Salzburg, SC Grödig , Admira Wacker und SV Ried. Die Finalspiele finden ab 16 Uhr statt.

  • Enns
  • Oliver Wurz
Die Kampfmannschaft ist das Ziel vieler Nachwuchsspieler des TV Enns.

Nachwuchsfaustballer kämpfen um den Landesmeistertitel

ENNS (red). Am 8. und 9. März geht es in der Sporthalle der Stadt Enns um den Landesmeistertitel im Nachwuchsfaustball. Den Anfang macht am Samstag die Burschen der U 14 des TV Enns. Am Sonntag ist dann die Mannschaft der U 18 gefordert.

  • Enns
  • Oliver Wurz

Ennser Faustball-Nachwuchs erfolgreich

ENNS (ah). Die Nachwuchsteams des TV Enns konnten sich einmal mehr in den Vordergrund spielen. Durch den Sieg bei den Landesmeisterschaften qualifizierten sich die U16 und die U18 für die Österreichischen Meisterschaften. In Graz holten die U18-Burschen im Finale wie schon bei der Landesmeisterschaft gegen Vöcklabruck die Goldmedaille. Der Erfolg wurde mit einer Truppe erreicht, die auch in der kommenden Saison in dieser Altersklasse spielen kann. Die U16 der Ennser musste sich lediglich im...

  • Enns
  • Oliver Wurz

Rapid gewinnt Jubiläumsturnier

ST. VALENTIN (ah). 32 Nachwuchsteams aus dem In- und Ausland nahmen am renommierten Jugendturnier des SC St. Valentin teil. Das Hermann-Wallner-Turnier ist zum besten Turnier für U8-Fußballer Österreichs avanciert. Die heimischen Bundesligaklubs sowie Teams aus dem benachbarten Ausland schicken ihren Nachwuchs regelmäßig nach St. Valentin. So auch bei der zehnten Auflage. Im Finale nach einem langen Turniertag setzten sich die Unter-Achtjährigen des SK Rapid Wien in einem ansehnlichen Match 3:1...

  • Enns
  • Oliver Wurz
2

Nachwuchskicker aufgepasst

ST. VALENTIN (red.) Der SC St.Valentin lädt am 25. Mai zum zehnten Hermann Wallner Turnier der U8 Mannschaften auf die Sportanlage SC St.Valentin. Die 10. Auflage des bereits traditionellen Hermann Wallner Turnier bringt wieder fast alle Bundesligisten in die Sportstadt St.Valentin (Austria Wien, Sturm Graz, RB Salzburg, Rapid Wien, SC Ried, FC Admira Wacker, Vienna). Besonders freut uns heuer auch wieder die Teilnahme von FC Dynamo Budweis. Ein Teil des Gewinnes des größten U8...

  • Enns
  • Oliver Wurz
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.